hellertal.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Neue Bilder

22252 Bilder
<<  vorherige Seite  795 796 797 798 799 800 801 802 803 804 nächste Seite  >>
Ist das nicht eine Einladung bei höherem Sonnenstand hierher zurückzukehren?
Hinweis. diese Fotostelle befindet sich auf dem Wanderweg von Gütschalp nach Mürren ca. zwei Minuten vom Startpunkt entfernt.
24. Okt. 2013
Ist das nicht eine Einladung bei höherem Sonnenstand hierher zurückzukehren? Hinweis. diese Fotostelle befindet sich auf dem Wanderweg von Gütschalp nach Mürren ca. zwei Minuten vom Startpunkt entfernt. 24. Okt. 2013
Stefan Wohlfahrt

Bei untergehender Sonne....
Ein Stadler GTW 2/6 der Hellertalbahn fährt am 22.10.2013 vom Bahnhof Herdorf weiter in Richtung Neunkirchen.
Bei untergehender Sonne.... Ein Stadler GTW 2/6 der Hellertalbahn fährt am 22.10.2013 vom Bahnhof Herdorf weiter in Richtung Neunkirchen.
Armin Schwarz

Und nun als Nachschuß, mit dem Licht der untergehender Sonne....
Ein Stadler GTW 2/6 der Hellertalbahn fährt am 22.10.2013 vom Bahnhof Herdorf weiter in Richtung Neunkirchen.
Und nun als Nachschuß, mit dem Licht der untergehender Sonne.... Ein Stadler GTW 2/6 der Hellertalbahn fährt am 22.10.2013 vom Bahnhof Herdorf weiter in Richtung Neunkirchen.
Armin Schwarz

125t - KIROW Gleisbauschienenkran KRC 810 T der Hering Bau (Burbach), Schweres Nebenfahrzeug Nr. 97 82 53 508 19-3, abgestellt am 19.10.2013 in Siegen-Geisweid.  Vor und hinter dem Kran die Schutzwagen der Gattung Res, vorne 80 80 3948 004-7 D-HGUI und hinten 80 80 3948 005-4 D-HGUI.

Der 125-t-Eisenbahndrehkran wird für den Aus-und Einbau von schweren Betonweichen, Gleisjochen und Hilfsbrücken sowie für die Montage von Ingenieurbauwerken eingesetzt. Bei Havarien auf Bahnstrecken leistet er schnelle Hilfe zum Bergen schwerer Lasten. 

Technische Daten
Eigengewicht: 128 t
Länge über Puffer: 13.000 mm
Achsanzahl: 8 
Drehzapfenabstand: 8.000 mm
Drehzapfenabstand  im Drehgestell 1 und 2: 2.300 mm
Achsabstand in den Einzeldrehgestellen:  1.100mm
Ergebene Achsabstände in m: 1,1 / 1,2 / 1,1/ 4,6 / 1,1 / 1,2 / 1,1
Achsfolge: 1'A'1A'A1'A1' 
Achslast: 16,0 t
Motorleistung: 235 kW
Fahrgeschwindigkeit im Zugverband: 120 km/h
Fahrgeschwindigkeit mit Eigenantrieb: 20 km/h
 zul. Anhängelast: 80 t 
Zugelassen als Schwerwagen für Streckenklasse:  CS 05 
kleinster befahrbarer Radius: 90 m

Tragfähigkeiten:
bei 0,00 m Ausladung vor Puffer, mit Schwerlastausrüstung: 125 t
bei 2,80 m Ausladung vor Puffer, ± 30°, abgestützt: 90 t
bei 2,80 m Ausladung vor Puffer, ± 20°, freistehend: 46 t
125t - KIROW Gleisbauschienenkran KRC 810 T der Hering Bau (Burbach), Schweres Nebenfahrzeug Nr. 97 82 53 508 19-3, abgestellt am 19.10.2013 in Siegen-Geisweid. Vor und hinter dem Kran die Schutzwagen der Gattung Res, vorne 80 80 3948 004-7 D-HGUI und hinten 80 80 3948 005-4 D-HGUI. Der 125-t-Eisenbahndrehkran wird für den Aus-und Einbau von schweren Betonweichen, Gleisjochen und Hilfsbrücken sowie für die Montage von Ingenieurbauwerken eingesetzt. Bei Havarien auf Bahnstrecken leistet er schnelle Hilfe zum Bergen schwerer Lasten. Technische Daten Eigengewicht: 128 t Länge über Puffer: 13.000 mm Achsanzahl: 8 Drehzapfenabstand: 8.000 mm Drehzapfenabstand im Drehgestell 1 und 2: 2.300 mm Achsabstand in den Einzeldrehgestellen: 1.100mm Ergebene Achsabstände in m: 1,1 / 1,2 / 1,1/ 4,6 / 1,1 / 1,2 / 1,1 Achsfolge: 1'A'1A'A1'A1' Achslast: 16,0 t Motorleistung: 235 kW Fahrgeschwindigkeit im Zugverband: 120 km/h Fahrgeschwindigkeit mit Eigenantrieb: 20 km/h zul. Anhängelast: 80 t Zugelassen als Schwerwagen für Streckenklasse: CS 05 kleinster befahrbarer Radius: 90 m Tragfähigkeiten: bei 0,00 m Ausladung vor Puffer, mit Schwerlastausrüstung: 125 t bei 2,80 m Ausladung vor Puffer, ± 30°, abgestützt: 90 t bei 2,80 m Ausladung vor Puffer, ± 20°, freistehend: 46 t
Armin Schwarz

Dank der neuen TPC schon fast ein  Zug-such-Bild . 
AOMC Regionalzug 43 bei  La Cour . 
25. Okt. 2013
Dank der neuen TPC schon fast ein "Zug-such-Bild". AOMC Regionalzug 43 bei "La Cour". 25. Okt. 2013
Stefan Wohlfahrt

Schweiz / Privatbahnen / TPC (ASD, AL,AOMC und BVB)

183  1 1200x920 Px, 25.10.2013

EIGER, MÖNCH und JUNGFRAU; ach ja und ein BLM Zug auf der Fahrt nach Mürren...
24. Ok.t 2013
EIGER, MÖNCH und JUNGFRAU; ach ja und ein BLM Zug auf der Fahrt nach Mürren... 24. Ok.t 2013
Stefan Wohlfahrt

Nicht nur Computermäuse im Doppelpack, auch dreiteilige FLP Züge passen nicht immer komplett aufs (Landschafts)-Bild. 
Bei Sorengo Laghetto am 12. Sept. 2013
Nicht nur Computermäuse im Doppelpack, auch dreiteilige FLP Züge passen nicht immer komplett aufs (Landschafts)-Bild. Bei Sorengo Laghetto am 12. Sept. 2013
Stefan Wohlfahrt

Schweiz / Privatbahnen / FLP (Ferrovie Lugano Ponte Tresa)

192  1 1200x799 Px, 24.10.2013

Ein Blick hinter die Kulissen: Das schmucke Zermatt hat auch seine  Schattenseiten  die wohl kaum je eine Postkarte zieren; weit gefälliger hingegen wirkt die MGB HGe 4/4 die mir ihrem Regionalzug in Zermatt eintrifft.
21. Okt. 2013
Ein Blick hinter die Kulissen: Das schmucke Zermatt hat auch seine "Schattenseiten" die wohl kaum je eine Postkarte zieren; weit gefälliger hingegen wirkt die MGB HGe 4/4 die mir ihrem Regionalzug in Zermatt eintrifft. 21. Okt. 2013
Stefan Wohlfahrt


Die Northrail 275 020-6 eine Vossloh  G 1206 mit Seitenkippwagen der GBM Wiebe am 22.10.2013 beim Bahnhof Dillenburg, vermietet ist sie zurzeit an die HGB (Hessische Güterbahn GmbH, Buseck).

Die Lok wurde 2012 von Vossloh unter der Fabriknummer 5001989 gebaut. Sie trägt die NVR-Nummer 92 80 1275 020-6 D-NTS und die EBA-Nummer EBA 05F18K 019.
Die Northrail 275 020-6 eine Vossloh G 1206 mit Seitenkippwagen der GBM Wiebe am 22.10.2013 beim Bahnhof Dillenburg, vermietet ist sie zurzeit an die HGB (Hessische Güterbahn GmbH, Buseck). Die Lok wurde 2012 von Vossloh unter der Fabriknummer 5001989 gebaut. Sie trägt die NVR-Nummer 92 80 1275 020-6 D-NTS und die EBA-Nummer EBA 05F18K 019.
Armin Schwarz

Dieseltriebwagen 648 206 / 706 ein Alstom Coradia LINT 41 der DreiLänderBahn als RB 95 (Au/Sieg-Siegen-Dillenburg), am 22.10.2013 an der Endstation dem Bahnhof Dillenburg, er fährt gerade in den Abstellbereich bzw. Wartebereich.
Dieseltriebwagen 648 206 / 706 ein Alstom Coradia LINT 41 der DreiLänderBahn als RB 95 (Au/Sieg-Siegen-Dillenburg), am 22.10.2013 an der Endstation dem Bahnhof Dillenburg, er fährt gerade in den Abstellbereich bzw. Wartebereich.
Armin Schwarz

Drehgestell-Schüttgutkippwagen der Gattung Fas  aus polnischer Herstellung vom Typ Dumpcar - 418V (37 80 RIV 6738 219-2 D-GBM) der GBM Wiebe (GBM Nr. 425). Hier am 22.10.2013 in Dillenburg in Kippstellung (Entladestellung). 

Gut zu sehen sind, die zwei mächtigen doppelwirkenden Druckluftzylinder auf dieser Seite. Der Arbeitsdruck der Pneumatik ist 5 Bar. Die Speisung mit Druckluft kann über die Hauptluftleitung via angeschlossene Lokomotive oder durch einen externen transportablen Generator geschehen.

Technische Daten: 
Spurweite:  1.435 mm
Länge über Puffer:  12.540  mm
Drehzapfenabstand:  7.500  mm
Gesamter Radsatzstand:  9.300  mm 
Drehgestell-Radsatzstand:  1.800  mm 
Ladefläche:  26,0  m²
Laderaum:  31,0  m³
Wagenhöhe:  3.250 mm
Wagenbreite: 3.080 mm
Höchstgeschwindigkeit:  100  km/h
Maximales Ladegewicht:  53  t
Eigengewicht:  26.860  kg
Drehgestell-Bauart:  Y 25 Cs
Drehgestell-Radsatzstand:  1.800  mm
Kleinster befahrbarer Radius:  75  m
Drehgestell-Schüttgutkippwagen der Gattung Fas aus polnischer Herstellung vom Typ Dumpcar - 418V (37 80 RIV 6738 219-2 D-GBM) der GBM Wiebe (GBM Nr. 425). Hier am 22.10.2013 in Dillenburg in Kippstellung (Entladestellung). Gut zu sehen sind, die zwei mächtigen doppelwirkenden Druckluftzylinder auf dieser Seite. Der Arbeitsdruck der Pneumatik ist 5 Bar. Die Speisung mit Druckluft kann über die Hauptluftleitung via angeschlossene Lokomotive oder durch einen externen transportablen Generator geschehen. Technische Daten: Spurweite: 1.435 mm Länge über Puffer: 12.540 mm Drehzapfenabstand: 7.500 mm Gesamter Radsatzstand: 9.300 mm Drehgestell-Radsatzstand: 1.800 mm Ladefläche: 26,0 m² Laderaum: 31,0 m³ Wagenhöhe: 3.250 mm Wagenbreite: 3.080 mm Höchstgeschwindigkeit: 100 km/h Maximales Ladegewicht: 53 t Eigengewicht: 26.860 kg Drehgestell-Bauart: Y 25 Cs Drehgestell-Radsatzstand: 1.800 mm Kleinster befahrbarer Radius: 75 m
Armin Schwarz

. Am 22.10.2013 gegen Abend wurde das Licht weicher, als der IR 8641 Luxembourg - Gouvy dem Bahnhof von Wilwerwiltz entgegenfuhr. (Jeanny)
. Am 22.10.2013 gegen Abend wurde das Licht weicher, als der IR 8641 Luxembourg - Gouvy dem Bahnhof von Wilwerwiltz entgegenfuhr. (Jeanny)
Hans und Jeanny De Rond

. Schon im Gegenlicht zieht die 3009 den IR 119 Liers - Luxembourg am 22.10.2013 durch die herbstlich angehauchte Ortschaft Wilwerwiltz. (Jeanny)
. Schon im Gegenlicht zieht die 3009 den IR 119 Liers - Luxembourg am 22.10.2013 durch die herbstlich angehauchte Ortschaft Wilwerwiltz. (Jeanny)
Hans und Jeanny De Rond

Trotz Nebensaison fahren meist zwei  Kommenten  als Regionalzug Brig - Zermatt, so wie hier der MGB Zug 250 von Zermatt nach Birg kurz vor Täsch.
21. Okt. 2013
Trotz Nebensaison fahren meist zwei "Kommenten" als Regionalzug Brig - Zermatt, so wie hier der MGB Zug 250 von Zermatt nach Birg kurz vor Täsch. 21. Okt. 2013
Stefan Wohlfahrt

. Gleich zwei Computermäuse bildeten den IR 3714 Luxembourg - Troisvierges am 22.10.2013 in Drauffelt. (Jeanny)
. Gleich zwei Computermäuse bildeten den IR 3714 Luxembourg - Troisvierges am 22.10.2013 in Drauffelt. (Jeanny)
Hans und Jeanny De Rond

Ein  Zermatt-Shuttle  bei Täsch. 
21. Oktober 2013
Ein "Zermatt-Shuttle" bei Täsch. 21. Oktober 2013
Stefan Wohlfahrt

. Der Z 2014 (schon wieder) fährt am 22.10.2013 als Schülerverstärkungszug RE 3388 Wiltz - Kautenbach durch das idyllische Tal der Wolz zwischen Wiltz und Merkholtz. (Hans)
. Der Z 2014 (schon wieder) fährt am 22.10.2013 als Schülerverstärkungszug RE 3388 Wiltz - Kautenbach durch das idyllische Tal der Wolz zwischen Wiltz und Merkholtz. (Hans)
Hans und Jeanny De Rond

. Im warmen Abendlicht des 22.10.2013 fährt der Z 2021 als RE 3765 Ettelbrück - Troisvierges durch Lellingen. Hoffentlich kommt niemand auf die Idee diesen praktischen alten Zaun durch ein grünes Monstrum zu ersetzen. ;-) (Jeanny)
. Im warmen Abendlicht des 22.10.2013 fährt der Z 2021 als RE 3765 Ettelbrück - Troisvierges durch Lellingen. Hoffentlich kommt niemand auf die Idee diesen praktischen alten Zaun durch ein grünes Monstrum zu ersetzen. ;-) (Jeanny)
Hans und Jeanny De Rond

Die WLE 53  Kreis Soest  (275 505-6) der Westfälische Landes-Eisenbahn GmbH in Lippstadt steht am 21.10.2013 am Werksanschluss der Salzgitter Mannesmann Precision GmbH in Burbach-Holzhausen. Sie wartet auf ihre Wagen, aber erst wenn die Wagen mit Luppen (Rohrrohlinge) leer sind, kann sie die Heimreise antreten.

Die Lok, eine Vossloh G 1206 (ehem. MaK), wurde 2008 unter der Fabriknummer 5001639 gebaut, sie hat die NVR-Nummer 92 80 1275 505-6 D-WLE und EBA-Nummer EBA 08D08M 005.
Die WLE 53 "Kreis Soest" (275 505-6) der Westfälische Landes-Eisenbahn GmbH in Lippstadt steht am 21.10.2013 am Werksanschluss der Salzgitter Mannesmann Precision GmbH in Burbach-Holzhausen. Sie wartet auf ihre Wagen, aber erst wenn die Wagen mit Luppen (Rohrrohlinge) leer sind, kann sie die Heimreise antreten. Die Lok, eine Vossloh G 1206 (ehem. MaK), wurde 2008 unter der Fabriknummer 5001639 gebaut, sie hat die NVR-Nummer 92 80 1275 505-6 D-WLE und EBA-Nummer EBA 08D08M 005.
Armin Schwarz

Als Nachschuß....
Der 5-teilige Stadler Flirt 429 046 / 546 der HLB Bahn (Hessischen Landesbahn)  als RE99 / RE 40 Siegen - Gießen - Frankfurt Hbf (Umlauf HLB24967), hier am 22.10.2013 kurz vor Haiger auf der Dillstrecke (KBS 445 bei km 127,6) weiter in Richtung Gießen.

Die Linie verkehrt in NRW als RE 99 und im Gebiet des Rhein-Main-Verkehrsverbundes in Hessen als RE 40. Von Siegen fährt der Regional-Express über die Dillstrecke (KBS 445) bis Gießen, von dort fährt dann (nach Fahrtrichtungswechsel) über die Main-Weser-Bahn weiter nach Frankfurt (Main) Hauptbahnhof.
Als Nachschuß.... Der 5-teilige Stadler Flirt 429 046 / 546 der HLB Bahn (Hessischen Landesbahn) als RE99 / RE 40 Siegen - Gießen - Frankfurt Hbf (Umlauf HLB24967), hier am 22.10.2013 kurz vor Haiger auf der Dillstrecke (KBS 445 bei km 127,6) weiter in Richtung Gießen. Die Linie verkehrt in NRW als RE 99 und im Gebiet des Rhein-Main-Verkehrsverbundes in Hessen als RE 40. Von Siegen fährt der Regional-Express über die Dillstrecke (KBS 445) bis Gießen, von dort fährt dann (nach Fahrtrichtungswechsel) über die Main-Weser-Bahn weiter nach Frankfurt (Main) Hauptbahnhof.
Armin Schwarz

Problem Herbstfotografie: Zwar ist grundsätzlich das Licht vom Feinsten, nur wird es im Flachland vom Nebel zurückgehalten und in den Bergen reicht es nicht bis ins Tal...
Ein  Komet  von Brig nach Zermatt beim Halt in Täsch. 
21. Oktober 2013
Problem Herbstfotografie: Zwar ist grundsätzlich das Licht vom Feinsten, nur wird es im Flachland vom Nebel zurückgehalten und in den Bergen reicht es nicht bis ins Tal... Ein "Komet" von Brig nach Zermatt beim Halt in Täsch. 21. Oktober 2013
Stefan Wohlfahrt

Eigentlich wollten wir wie seit langem geplant, die Lärchen im Graubünden fotografieren, doch schlechtes Wetter im Süden liessen es uns klüger erscheinen, ins Mattertal im Kanton Wallis zu fahren. Obwohl der Wanderweg von Täsch nach Zermatt in der Nähe, oder sogar auf der Bahnstrecke verläuft gibt es ausser im flachen, ersten Teil nur sehr wenige Fotostellen.
Hier ist die HGe 4/4 zu sehen, die in wenigen Minuten ihr Ziel Zermatt erreicht haben wird.
21. Okt. 2013
Eigentlich wollten wir wie seit langem geplant, die Lärchen im Graubünden fotografieren, doch schlechtes Wetter im Süden liessen es uns klüger erscheinen, ins Mattertal im Kanton Wallis zu fahren. Obwohl der Wanderweg von Täsch nach Zermatt in der Nähe, oder sogar auf der Bahnstrecke verläuft gibt es ausser im flachen, ersten Teil nur sehr wenige Fotostellen. Hier ist die HGe 4/4 zu sehen, die in wenigen Minuten ihr Ziel Zermatt erreicht haben wird. 21. Okt. 2013
Stefan Wohlfahrt

. Die Vorteile des alten Zauns in Michelau - Vielbeachtet fährt am 15.06.2013 die 3012 mit dem IR 116 Luxembourg - Liers am Haken durch die Ortschaft Michelau. Der alte Zaun bot den Fotografen viele Möglichkeiten zur Bildgestaltung an dieser Stelle, welche durch das Anbringen der neuen Abgrenzung nun verbaut sind. (Hans)
. Die Vorteile des alten Zauns in Michelau - Vielbeachtet fährt am 15.06.2013 die 3012 mit dem IR 116 Luxembourg - Liers am Haken durch die Ortschaft Michelau. Der alte Zaun bot den Fotografen viele Möglichkeiten zur Bildgestaltung an dieser Stelle, welche durch das Anbringen der neuen Abgrenzung nun verbaut sind. (Hans)
Hans und Jeanny De Rond

. Sieht wieder wie neu aus - Die 4016 zieht am 19.10.2013 den IR 3712 Luxembourg - Troisvierges durch den Bahnhof von Cruchten. Nachdem diese Lok am 29.06.2010 durch einen schweren Unfall am Bahnübergang in Lintgen an einer gebrochenen Nase litt, erstrahlt sie heute wieder in neuem Glanz. (Jeanny)
. Sieht wieder wie neu aus - Die 4016 zieht am 19.10.2013 den IR 3712 Luxembourg - Troisvierges durch den Bahnhof von Cruchten. Nachdem diese Lok am 29.06.2010 durch einen schweren Unfall am Bahnübergang in Lintgen an einer gebrochenen Nase litt, erstrahlt sie heute wieder in neuem Glanz. (Jeanny)
Hans und Jeanny De Rond

GALERIE 3
<<  vorherige Seite  795 796 797 798 799 800 801 802 803 804 nächste Seite  >>





Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.