hellertal.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Neue Bilder

25804 Bilder
<<  vorherige Seite  3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 nächste Seite  >>
Am 18 September 2021 war es Offener Wochenend e bei das Technicentre Nevers, wo 66170 fotografiert wurde.
Am 18 September 2021 war es Offener Wochenend e bei das Technicentre Nevers, wo 66170 fotografiert wurde.
Leon schrijvers

Am 18 September 2021 war es Offener Wochenend e bei das Technicentre Nevers, wo 040DE-895 (ex 63895) fotografiert wurde.
Am 18 September 2021 war es Offener Wochenend e bei das Technicentre Nevers, wo 040DE-895 (ex 63895) fotografiert wurde.
Leon schrijvers

X-4039 töfft am 18 September 2021 als extrazug aus Dijon in Nevers ein am Morgen von 18 September 2021.
X-4039 töfft am 18 September 2021 als extrazug aus Dijon in Nevers ein am Morgen von 18 September 2021.
Leon schrijvers

Y 8260 rangiert am 18 September 2021 in nevers.
Y 8260 rangiert am 18 September 2021 in nevers.
Leon schrijvers

Frankreich / Dieselloks / Y 8000 / Y 8400 (Yoyo)

6 1200x800 Px, 11.10.2021

Mercitalia X4E-705 steht am 20 September 2021 in Kufstein abfahrtbereit.
Conway Museum GM F7 No 4266 Boston & Maine Conway NH 01.06.1999.
Conway Museum GM F7 No 4266 Boston & Maine Conway NH 01.06.1999.
Karl Sauerbrey

Conway RR Wochenendhaus Carboose Grand Trunk Railway No 75 953 Conway NH am 01.06.1999.
Conway RR Wochenendhaus Carboose Grand Trunk Railway No 75 953 Conway NH am 01.06.1999.
Karl Sauerbrey

Conway RR Wochenendhaus Carboose Grand Trunk Railway No 75 953 Conway NH am 01.06.1999.
Conway RR Wochenendhaus Carboose Grand Trunk Railway No 75 953 Conway NH am 01.06.1999.
Karl Sauerbrey

USA / Wagen / Carboose, USA / Museum / Conway RR Museum

13  2 1200x779 Px, 11.10.2021

Conway RR Wochenenhaus Carboose CV No 4011 Conway NH am 01.06.1999.
Conway RR Wochenenhaus Carboose CV No 4011 Conway NH am 01.06.1999.
Karl Sauerbrey

Conway RR Wochenendhaus Carboose Boston & Maine No 104391 in Conway NH am 01.06.1999.
Conway RR Wochenendhaus Carboose Boston & Maine No 104391 in Conway NH am 01.06.1999.
Karl Sauerbrey

CD 371 201-5 in Dresden Hbf am 15.04.2016.
CD 371 201-5 in Dresden Hbf am 15.04.2016.
Karl Sauerbrey

Tschechien / E-Loks / BR 371

8 1200x976 Px, 11.10.2021

Bauzugwagen verschiedene Hannover-Leinhausen 31.03.1978.
Bauzugwagen verschiedene Hannover-Leinhausen 31.03.1978.
Karl Sauerbrey

Deutschland / Bahndienstfahrzeuge / Wagen

8 1200x692 Px, 11.10.2021

Bauzugwagen Schlafwagen in Hannover-Leinhausen am 31.03.1978.
Bauzugwagen Schlafwagen in Hannover-Leinhausen am 31.03.1978.
Karl Sauerbrey

Deutschland / Bahndienstfahrzeuge / Wagen

8 1200x775 Px, 11.10.2021

601 See-Alpen-Express und 427 (ex ET 27 Indienststellung 1964) in Geislingen/Steige am 13.03.1982.
601 See-Alpen-Express und 427 (ex ET 27 Indienststellung 1964) in Geislingen/Steige am 13.03.1982.
Karl Sauerbrey

218 481-0 und eine weitere 218 mit IC Allgäu bei Bellenberg am 26.03.2021.
218 481-0 und eine weitere 218 mit IC Allgäu bei Bellenberg am 26.03.2021.
Karl Sauerbrey

Deutschland / Dieselloks / BR 218 (V 164)

8 1200x724 Px, 11.10.2021

118 002-5 in Ulm am 30.11.1980.
118 002-5 in Ulm am 30.11.1980.
Karl Sauerbrey

Deutschland / E-Loks / BR 118 (E 18)

8 1200x782 Px, 11.10.2021

74 1230 im Bw Berlin Schöneweide am 09.09.2018.
74 1230 im Bw Berlin Schöneweide am 09.09.2018.
Karl Sauerbrey

Die BBL Logistik 13 alias 214 024-2 (92 80 1214 024-2 D-BBL) fährt am 09.10.2021, nach erfolgreicher Drehfahrt, mit einem Material-, Förder- und Siloeinheiten-Zug der DB Bahnbau durch Betzdorf (Sieg) via Au (Sieg) nach Altenkirchen (Westerwald). Der Zug war zuvor bereits in Altenkirchen gewesen, die Wagen standen aber in umgekehrter Arbeitsrichtung, so wurde eine Drehfahrt über das Gleisdreieck Siegen Hbf, Siegen-Weidenau und Siegen-Ost notwendig. 

Die Spenderlok eine ursprüngliche DB V 100.20 wurde 19653 von MaK in Kiel unter der Fabriknummer 1000167 gebaut und als V 100 2031an die Deutsche Bundesbahn geliefert. 1968 erfolgte die Umzeichnung in DB 212 031-9, als diese fuhr sie bis zur Ausmusterung 1997. Ende 2002 ging sie an die ALS - Alstom Lokomotiven Service GmbH in Stendal, wo im Jahr  2011 der Umbau gemäß Umbaukonzept  BR 214  zur heutigen 214 024-2 erfolgte. Nach dem erfolgreichen Umbau ging sie an die BBL Logistik GmbH.
Die BBL Logistik 13 alias 214 024-2 (92 80 1214 024-2 D-BBL) fährt am 09.10.2021, nach erfolgreicher Drehfahrt, mit einem Material-, Förder- und Siloeinheiten-Zug der DB Bahnbau durch Betzdorf (Sieg) via Au (Sieg) nach Altenkirchen (Westerwald). Der Zug war zuvor bereits in Altenkirchen gewesen, die Wagen standen aber in umgekehrter Arbeitsrichtung, so wurde eine Drehfahrt über das Gleisdreieck Siegen Hbf, Siegen-Weidenau und Siegen-Ost notwendig. Die Spenderlok eine ursprüngliche DB V 100.20 wurde 19653 von MaK in Kiel unter der Fabriknummer 1000167 gebaut und als V 100 2031an die Deutsche Bundesbahn geliefert. 1968 erfolgte die Umzeichnung in DB 212 031-9, als diese fuhr sie bis zur Ausmusterung 1997. Ende 2002 ging sie an die ALS - Alstom Lokomotiven Service GmbH in Stendal, wo im Jahr 2011 der Umbau gemäß Umbaukonzept "BR 214" zur heutigen 214 024-2 erfolgte. Nach dem erfolgreichen Umbau ging sie an die BBL Logistik GmbH.
Armin Schwarz

Am Zugende von dem Material-, Förder- und Siloeinheiten-Zug die VST 301 der DB Bahnbau, eine Abraum - Förderbandstation VST 01 (Verladestation zu den MSF), Schweres Nebenfahrzeug Nr. 99 80 9552 173-3 D-DB, 97 19 15 003 57-0 DGT, ex 97 19 15 503 57-9 DGT, ex 97 19 15 102 57-0, am 09.10.2021 bei einer Zugdurchfahrt in Betzdorf (Sieg). Davor der als Schutzwagen der 2-achsige Flachwagen der Gattung KS, 40 80 3302 209-1 D-DB.

Die Abraum - Förderbandstation VST 01 wurde 1991 vom DR Werk für Gleisbaumechanik Brandenburg a. d. Havel unter der Fabriknummer 003 gebaut und an die DGT - Deutsche Gleis- und Tiefbau GmbH (seit 2010 DB Bahnbau) geliefert. Verladestationen
Am Zugende von dem Material-, Förder- und Siloeinheiten-Zug die VST 301 der DB Bahnbau, eine Abraum - Förderbandstation VST 01 (Verladestation zu den MSF), Schweres Nebenfahrzeug Nr. 99 80 9552 173-3 D-DB, 97 19 15 003 57-0 DGT, ex 97 19 15 503 57-9 DGT, ex 97 19 15 102 57-0, am 09.10.2021 bei einer Zugdurchfahrt in Betzdorf (Sieg). Davor der als Schutzwagen der 2-achsige Flachwagen der Gattung KS, 40 80 3302 209-1 D-DB. Die Abraum - Förderbandstation VST 01 wurde 1991 vom DR Werk für Gleisbaumechanik Brandenburg a. d. Havel unter der Fabriknummer 003 gebaut und an die DGT - Deutsche Gleis- und Tiefbau GmbH (seit 2010 DB Bahnbau) geliefert. Verladestationen
Armin Schwarz

Nun am 10.10.2021 steht die BBL Logistik 13 alias 214 024-2 (92 80 1214 024-2 D-BBL) mit dem Material-, Förder- und Siloeinheiten-Zug der DB Bahnbau im Bahnhof Altenkirchen (Westerwald). Der Zug war zuvor schon bereits am 09.10. in Altenkirchen, die Wagen standen aber in umgekehrter Arbeitsrichtung, so war eine Drehfahrt über das Gleisdreieck Siegen Hbf, Siegen-Weidenau und Siegen-Ost notwendig.
          
Die Spenderlok eine ursprüngliche DB V 100.20 wurde 19653 von MaK in Kiel unter der Fabriknummer 1000167 gebaut und als V 100 2031an die Deutsche Bundesbahn geliefert. 1968 erfolgte die Umzeichnung in DB 212 031-9, als diese fuhr sie bis zur Ausmusterung 1997. Ende 2002 ging sie an die ALS - Alstom Lokomotiven Service GmbH in Stendal, wo im Jahr  2011 der Umbau gemäß Umbaukonzept  BR 214  zur heutigen 214 024-2 erfolgte. Nach dem erfolgreichen Umbau ging sie an die BBL Logistik GmbH.
Nun am 10.10.2021 steht die BBL Logistik 13 alias 214 024-2 (92 80 1214 024-2 D-BBL) mit dem Material-, Förder- und Siloeinheiten-Zug der DB Bahnbau im Bahnhof Altenkirchen (Westerwald). Der Zug war zuvor schon bereits am 09.10. in Altenkirchen, die Wagen standen aber in umgekehrter Arbeitsrichtung, so war eine Drehfahrt über das Gleisdreieck Siegen Hbf, Siegen-Weidenau und Siegen-Ost notwendig. Die Spenderlok eine ursprüngliche DB V 100.20 wurde 19653 von MaK in Kiel unter der Fabriknummer 1000167 gebaut und als V 100 2031an die Deutsche Bundesbahn geliefert. 1968 erfolgte die Umzeichnung in DB 212 031-9, als diese fuhr sie bis zur Ausmusterung 1997. Ende 2002 ging sie an die ALS - Alstom Lokomotiven Service GmbH in Stendal, wo im Jahr 2011 der Umbau gemäß Umbaukonzept "BR 214" zur heutigen 214 024-2 erfolgte. Nach dem erfolgreichen Umbau ging sie an die BBL Logistik GmbH.
Armin Schwarz

Der Bahnhof Altenkirchen (Westerwald) am 10.10.2021.

Der Bahnhof Altenkirchen (Westerw) ist der Bahnhof der rheinland-pfälzischen Kreisstadt Altenkirchen (Westerwald). Er liegt an Streckenkilometer 65,1 der als Oberwesterwaldbahn (KBS 461) bezeichneten Bahnstrecke Limburg–Altenkirchen sowie an Streckenkilometer 61,1 der Bahnstrecke Engers–Au, auch als Holzbachtalbahn bezeichnet. Der Bahnhof wurde am 1. April 1885 mit dem Streckenabschnitt Altenkirchen–Hachenburg der Oberwesterwaldbahn eröffnet. im Jahr 1887 wurde die Bahnstrecke Siershahn–Altenkirchen (Holzbachtalbahn) eröffnet, im gleichen Jahr am 1. Mai die Weiterführung der Oberwesterwaldbahn Altenkirchen–Au (Sieg). Damit wurde der Bahnhof Altenkirchen zu einem Trennungsbahnhof.

Das Empfangsgebäude des Bahnhofs Altenkirchen (Westerwald) ist ein stattlicher Typenbau aus Bruchstein. Es wurde um 1883/84 errichtet. Das Empfangsgebäude, ist leider wie viele hier auf den Nebenstrecken, kein DB-Gebäude mehr.
Der Bahnhof Altenkirchen (Westerwald) am 10.10.2021. Der Bahnhof Altenkirchen (Westerw) ist der Bahnhof der rheinland-pfälzischen Kreisstadt Altenkirchen (Westerwald). Er liegt an Streckenkilometer 65,1 der als Oberwesterwaldbahn (KBS 461) bezeichneten Bahnstrecke Limburg–Altenkirchen sowie an Streckenkilometer 61,1 der Bahnstrecke Engers–Au, auch als Holzbachtalbahn bezeichnet. Der Bahnhof wurde am 1. April 1885 mit dem Streckenabschnitt Altenkirchen–Hachenburg der Oberwesterwaldbahn eröffnet. im Jahr 1887 wurde die Bahnstrecke Siershahn–Altenkirchen (Holzbachtalbahn) eröffnet, im gleichen Jahr am 1. Mai die Weiterführung der Oberwesterwaldbahn Altenkirchen–Au (Sieg). Damit wurde der Bahnhof Altenkirchen zu einem Trennungsbahnhof. Das Empfangsgebäude des Bahnhofs Altenkirchen (Westerwald) ist ein stattlicher Typenbau aus Bruchstein. Es wurde um 1883/84 errichtet. Das Empfangsgebäude, ist leider wie viele hier auf den Nebenstrecken, kein DB-Gebäude mehr.
Armin Schwarz

Das Empfangsgebäude Bahnhof Altenkirchen (Westerwald) am 10.10.2021,ein stattlicher Typenbau aus Bruchstein. Es wurde um 1883/84 errichtet. Das Empfangsgebäude, ist leider wie viele hier auf den Nebenstrecken, kein DB-Gebäude mehr.
Das Empfangsgebäude Bahnhof Altenkirchen (Westerwald) am 10.10.2021,ein stattlicher Typenbau aus Bruchstein. Es wurde um 1883/84 errichtet. Das Empfangsgebäude, ist leider wie viele hier auf den Nebenstrecken, kein DB-Gebäude mehr.
Armin Schwarz

Der Dampzug 133 kurz vor der Einfahrt in den Tunnel in Richtung Oberwald.
(30.09.2021)
Der Dampzug 133 kurz vor der Einfahrt in den Tunnel in Richtung Oberwald. (30.09.2021)
Christine Wohlfahrt

GALERIE 3
<<  vorherige Seite  3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 nächste Seite  >>





Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.