hellertal.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Neue Bilder

22285 Bilder
<<  vorherige Seite  5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 nächste Seite  >>

Die Hector Rail 162.003  Metropolis  (91 80 6151 027-0 D-HCTOR), ex DB 151 027-0, fährt als Lz durch Linz am Rhein in Richtung Süden. 

Die Lok Lok wurde 1973 von Krauss-Maffei in München-Allach unter der Fabriknummer 19646 und als 151 027-0 an die DB geliefert. Bis 2016 war sie für die DB Schenker Rail unterwegs und wurde dann an die Hector Rail verkauft.
Die Hector Rail 162.003 "Metropolis" (91 80 6151 027-0 D-HCTOR), ex DB 151 027-0, fährt als Lz durch Linz am Rhein in Richtung Süden. Die Lok Lok wurde 1973 von Krauss-Maffei in München-Allach unter der Fabriknummer 19646 und als 151 027-0 an die DB geliefert. Bis 2016 war sie für die DB Schenker Rail unterwegs und wurde dann an die Hector Rail verkauft.
Armin Schwarz

Die SBB Re 6/6 11634 (Re 620 034-8)  Aarburg Oftringen  erreicht mit ihrem Güterzug Cully, ein Bahnhof, dem umfangreiche Umbauarbeiten bevorstehen. 

3. August 2020
Die SBB Re 6/6 11634 (Re 620 034-8) "Aarburg Oftringen" erreicht mit ihrem Güterzug Cully, ein Bahnhof, dem umfangreiche Umbauarbeiten bevorstehen. 3. August 2020
Stefan Wohlfahrt

Die kleine LEB G 3/3 Dampflok  Bercher  (Baujahr 1890) rangiert in Blonay. 

2. August 2020
Die kleine LEB G 3/3 Dampflok "Bercher" (Baujahr 1890) rangiert in Blonay. 2. August 2020
Stefan Wohlfahrt

Die kleine LEB G 3/3 Dampflok  Bercher  (Baujahr 1890) ist wieder vor ihrem Zug der in Kürze abfahren wird. Die Dampflok ist seit 1973 bei der Blonay-Cahby Bahn. 

2. August 2020
Die kleine LEB G 3/3 Dampflok "Bercher" (Baujahr 1890) ist wieder vor ihrem Zug der in Kürze abfahren wird. Die Dampflok ist seit 1973 bei der Blonay-Cahby Bahn. 2. August 2020
Stefan Wohlfahrt

Die kleine LEB G 3/3 Dampflok  Bercher  (Baujahr 1890) macht mächtig Dampf um ihren Zug von Blonay nach Chamby zu bringen.

2. August 2020
Die kleine LEB G 3/3 Dampflok "Bercher" (Baujahr 1890) macht mächtig Dampf um ihren Zug von Blonay nach Chamby zu bringen. 2. August 2020
Stefan Wohlfahrt

Ein Zug-such-Bild

Bregenz, den 16. März 2018
Ein Zug-such-Bild Bregenz, den 16. März 2018
Stefan Wohlfahrt

Der ÖBB ET 4024 017-8 verlässt Bregenz in Richtung Feldkirch. 

16. März 2018
Der ÖBB ET 4024 017-8 verlässt Bregenz in Richtung Feldkirch. 16. März 2018
Stefan Wohlfahrt

Österreich / Triebzüge / BR 4024 (Talent)

18 1200x866 Px, 02.08.2020

Der SBB RBDe 562 NPZ Pendelzug als RE Frasne - Neuchatel im Starbahnhof. 

13. August 2019
Der SBB RBDe 562 NPZ Pendelzug als RE Frasne - Neuchatel im Starbahnhof. 13. August 2019
Stefan Wohlfahrt

Der SBB RBDe 562 NPZ Pendelzug als RE Frasne - Neuchatel im Starbahnhof.

13. August 2019
Der SBB RBDe 562 NPZ Pendelzug als RE Frasne - Neuchatel im Starbahnhof. 13. August 2019
Stefan Wohlfahrt


Die 193 354-8 (91 80 6193 354-8 D-DB) der DB Cargo AG fährt am 02.08.2020 mit einem KLV-Zug durch Betzdorf (Sieg) in Richtung Köln.

Die Siemens Vectron MS (200 km/h - 6.4 MW) wurden 2018 von Siemens unter der Fabriknummer 22417 und gebaut, sie hat die Zulassungen für D/A/CH/I/NL und kann so vom Mittelmeer bis an die Nordsee ohne Lokwechsel durchfahren.
Die 193 354-8 (91 80 6193 354-8 D-DB) der DB Cargo AG fährt am 02.08.2020 mit einem KLV-Zug durch Betzdorf (Sieg) in Richtung Köln. Die Siemens Vectron MS (200 km/h - 6.4 MW) wurden 2018 von Siemens unter der Fabriknummer 22417 und gebaut, sie hat die Zulassungen für D/A/CH/I/NL und kann so vom Mittelmeer bis an die Nordsee ohne Lokwechsel durchfahren.
Armin Schwarz

Deutschland / E-Loks / BR 193 (Siemens Vectron)

32  2 1200x866 Px, 02.08.2020


Drehgestellflachwagen mit sechs Radsätzen, mit Lademulden für Coiltransporte der Gattung Sahlmmps-t 721 Nummer 31 80 4838 790-2 D-DB der DB Cargo Deutschland AG, bei einer Zugdurchfahrt (beladen mit Warmband-Coils) gezogen von der 294 817-2 am 24.07.2020 in Kreuztal.

Auf den eigentlichen Drehgestell-Flachwagen ist ein Ladegestell aufgesetzt, im dem sich 5 Lademulden für Coils befinden. Bei Bedarf kann das Ladegestell abgehoben werden und der Wagen kann so für andere Güter verwendet werden.

DB Schenker beschaffte bei Tatravagónka Poprad (Slowakei) 100 dieser sechsachsige Drehgestell-Flachwagen mit Lademulden für den Transport von Coils, die in den Jahren 2010 und 2011 geliefert wurden.

Technische Daten:
Spurweite: 1.435 mm
Anzahl der Achsen: 6 in zwei Drehgestellen
Länge über Puffer: 13.200 mm
Drehzapfenabstand: 6.200 mm
Achsabstand im Drehgestell: 3.400 (2 × 1.700) mm
Abstand der äußeren Radsätze: 9.600 mm
Ladelänge: 11.800 mm
Ladebreite in den Mulden: 2.450 mm
max Coil-Ø: 2.200 mm
Höchstgeschwindigkeit: 100 km/h (beladen) /120 km/h (leer)
Maximales Ladegewicht: 71.5 t (Streckenklasse CE oder höher)
Max. Tragfähigkeit: 101 t
Eigengewicht: 34.000 kg
Achslast: 20 t
Kleinster bef. Gleisbogenradius: 75 m
Bauart der Bremse: KE-GP-A
Handbremse: Fbr
Intern. Verwendungsfähigkeit: TEN-GE
Drehgestellflachwagen mit sechs Radsätzen, mit Lademulden für Coiltransporte der Gattung Sahlmmps-t 721 Nummer 31 80 4838 790-2 D-DB der DB Cargo Deutschland AG, bei einer Zugdurchfahrt (beladen mit Warmband-Coils) gezogen von der 294 817-2 am 24.07.2020 in Kreuztal. Auf den eigentlichen Drehgestell-Flachwagen ist ein Ladegestell aufgesetzt, im dem sich 5 Lademulden für Coils befinden. Bei Bedarf kann das Ladegestell abgehoben werden und der Wagen kann so für andere Güter verwendet werden. DB Schenker beschaffte bei Tatravagónka Poprad (Slowakei) 100 dieser sechsachsige Drehgestell-Flachwagen mit Lademulden für den Transport von Coils, die in den Jahren 2010 und 2011 geliefert wurden. Technische Daten: Spurweite: 1.435 mm Anzahl der Achsen: 6 in zwei Drehgestellen Länge über Puffer: 13.200 mm Drehzapfenabstand: 6.200 mm Achsabstand im Drehgestell: 3.400 (2 × 1.700) mm Abstand der äußeren Radsätze: 9.600 mm Ladelänge: 11.800 mm Ladebreite in den Mulden: 2.450 mm max Coil-Ø: 2.200 mm Höchstgeschwindigkeit: 100 km/h (beladen) /120 km/h (leer) Maximales Ladegewicht: 71.5 t (Streckenklasse CE oder höher) Max. Tragfähigkeit: 101 t Eigengewicht: 34.000 kg Achslast: 20 t Kleinster bef. Gleisbogenradius: 75 m Bauart der Bremse: KE-GP-A Handbremse: Fbr Intern. Verwendungsfähigkeit: TEN-GE
Armin Schwarz


Drehgestellflachwagen mit sechs Radsätzen, mit Lademulden für Coiltransporte der Gattung Sahlmmps-t 713 Nummer 31 80 4838 411-5 D-DB der DB Cargo Deutschland AG, bei einer Zugdurchfahrt (beladen mit Warmband-Coils) am 24.07.2020 in Kreuztal.

Auf den eigentlichen Drehgestell-Flachwagen ist ein Ladegestell aufgesetzt, im dem sich 5 Lademulden für Coils befinden. Bei Bedarf kann das Ladegestell abgehoben werden und der Wagen kann so für andere Güter verwendet werden.

Das DB Werk Leipzig-Engelsdorf bauet zwischen 1999 und 2001 100 Drehgestell-Flachwagen für den Coil-Transport, die als Sahlmmps-t 713 bezeichnet werden. 

Technische Daten:
Spurweite: 1.435 mm
Anzahl der Achsen: 6 in zwei Drehgestellen
Länge über Puffer: 13.200 mm
Drehzapfenabstand: 6.200 mm
Achsabstand im Drehgestell: 3.400 (2 × 1.700) mm
Abstand der äußeren Radsätze: 9.600 mm
Ladelänge: 11.800 mm
Ladebreite in den Mulden: 2.450 mm
max Coil-Ø: 2.200 mm
Höchstgeschwindigkeit: 100 km/h (beladen) /120 km/h (leer)
Maximales Ladegewicht: 71t (Streckenklasse D4 oder höher)
Max. Tragfähigkeit: 101 t
Eigengewicht: 34.000 kg
Achslast: 20 t
Kleinster bef. Gleisbogenradius: 75 m
Bauart der Bremse: KE-GP-A
Intern. Verwendungsfähigkeit: RIV
Drehgestellflachwagen mit sechs Radsätzen, mit Lademulden für Coiltransporte der Gattung Sahlmmps-t 713 Nummer 31 80 4838 411-5 D-DB der DB Cargo Deutschland AG, bei einer Zugdurchfahrt (beladen mit Warmband-Coils) am 24.07.2020 in Kreuztal. Auf den eigentlichen Drehgestell-Flachwagen ist ein Ladegestell aufgesetzt, im dem sich 5 Lademulden für Coils befinden. Bei Bedarf kann das Ladegestell abgehoben werden und der Wagen kann so für andere Güter verwendet werden. Das DB Werk Leipzig-Engelsdorf bauet zwischen 1999 und 2001 100 Drehgestell-Flachwagen für den Coil-Transport, die als Sahlmmps-t 713 bezeichnet werden. Technische Daten: Spurweite: 1.435 mm Anzahl der Achsen: 6 in zwei Drehgestellen Länge über Puffer: 13.200 mm Drehzapfenabstand: 6.200 mm Achsabstand im Drehgestell: 3.400 (2 × 1.700) mm Abstand der äußeren Radsätze: 9.600 mm Ladelänge: 11.800 mm Ladebreite in den Mulden: 2.450 mm max Coil-Ø: 2.200 mm Höchstgeschwindigkeit: 100 km/h (beladen) /120 km/h (leer) Maximales Ladegewicht: 71t (Streckenklasse D4 oder höher) Max. Tragfähigkeit: 101 t Eigengewicht: 34.000 kg Achslast: 20 t Kleinster bef. Gleisbogenradius: 75 m Bauart der Bremse: KE-GP-A Intern. Verwendungsfähigkeit: RIV
Armin Schwarz


Die 146 003 (91 80 6146 003-9 D-DB) der DB Regio NRW, mit dem RE 9 (rsx - Rhein-Sieg-Express) Aachen - Köln - Siegen, erreicht am 31.07.2020 Betzdorf (Sieg). 
Bild mit Smartphone.
Die 146 003 (91 80 6146 003-9 D-DB) der DB Regio NRW, mit dem RE 9 (rsx - Rhein-Sieg-Express) Aachen - Köln - Siegen, erreicht am 31.07.2020 Betzdorf (Sieg). Bild mit Smartphone.
Armin Schwarz

Meridian 1430 von Stadler auf dem Traun-Viadukt in Traunsteinam 29.07.2020.
Meridian 1430 von Stadler auf dem Traun-Viadukt in Traunsteinam 29.07.2020.
Karl Sauerbrey

ÖBB Railjet 1116 201 in Traunstein am 29.07.2020.
ÖBB Railjet 1116 201 in Traunstein am 29.07.2020.
Karl Sauerbrey

ÖBB 1116 Railjet auf dem Traun-Viadukt in Traunstein am 29.07.2020.
ÖBB 1116 Railjet auf dem Traun-Viadukt in Traunstein am 29.07.2020.
Karl Sauerbrey

Ein TRAVYS RBDe 560  Domino  nach Vallorbe beim Halt in Le Pont. 

28. Aug. 2018
Ein TRAVYS RBDe 560 "Domino" nach Vallorbe beim Halt in Le Pont. 28. Aug. 2018
Stefan Wohlfahrt

Die LEB wird auch  La Ligne Verte  (Die Grüne Linie) genannt, wobei ein Blick auf die vielen Grüntöne zeigt, dass diese Bezeichnung mehr als passend ist. Der neue LEB Be 4/8 61 ist von Lausanne Flon kommend zwischen Fey und Bercher unterwegs.

25. Juli 2020
Die LEB wird auch "La Ligne Verte" (Die Grüne Linie) genannt, wobei ein Blick auf die vielen Grüntöne zeigt, dass diese Bezeichnung mehr als passend ist. Der neue LEB Be 4/8 61 ist von Lausanne Flon kommend zwischen Fey und Bercher unterwegs. 25. Juli 2020
Stefan Wohlfahrt

Nachdem ich nach etlichem Hin und Her eine bestens geeignete Stelle gefunden hatte, kam der Zug UND die Fotowolke... Der neue LEB Be 4/8 61 von Bercher nach Lausanne Flon unterwegs kurz vor Fey.

25. Juli 2020
Nachdem ich nach etlichem Hin und Her eine bestens geeignete Stelle gefunden hatte, kam der Zug UND die Fotowolke... Der neue LEB Be 4/8 61 von Bercher nach Lausanne Flon unterwegs kurz vor Fey. 25. Juli 2020
Stefan Wohlfahrt

Natürlich hat auch der  Nachschuss etwas unter der Fotowolke gelitten, selbst wenn die Möglichkeit der Bildbearbeitung das Problem etwas entschärfte. Der neue LEB Be 4/8 61 ist von Bercher kommend bei Fey auf der Fahrt nach Lausanne Flon.

25. Juli 2020
Natürlich hat auch der "Nachschuss etwas unter der Fotowolke gelitten, selbst wenn die Möglichkeit der Bildbearbeitung das Problem etwas entschärfte. Der neue LEB Be 4/8 61 ist von Bercher kommend bei Fey auf der Fahrt nach Lausanne Flon. 25. Juli 2020
Stefan Wohlfahrt

Es geht auch ohne Fotowolke: Von einem schattigen Plätzchen im Schutze eines Baumes konnte ich im  Gros-de-Vaud , der Kornkammer des Kantons, den LEB Be 4/4 64, unterwegs als Regionalzug 131 von Lausanne Flon nach Bercher kurz nach Fey fotografieren.

25. Juli 2020
Es geht auch ohne Fotowolke: Von einem schattigen Plätzchen im Schutze eines Baumes konnte ich im "Gros-de-Vaud", der Kornkammer des Kantons, den LEB Be 4/4 64, unterwegs als Regionalzug 131 von Lausanne Flon nach Bercher kurz nach Fey fotografieren. 25. Juli 2020
Stefan Wohlfahrt

Es geht auch ohne Fotowolke, oder jeden Fall fast: der LEB Be 4/4 64, unterwegs als Regionalzug 131 von Lausanne Flon nach Bercher kurz nach Fey erreicht in Kürze eine weitere Fotowolke.

25. Juli 2020
Es geht auch ohne Fotowolke, oder jeden Fall fast: der LEB Be 4/4 64, unterwegs als Regionalzug 131 von Lausanne Flon nach Bercher kurz nach Fey erreicht in Kürze eine weitere Fotowolke. 25. Juli 2020
Stefan Wohlfahrt


Die KSW 45 (98 80 0276 016-9 D-KSW) eine MaK G 1204 BB der Kreisbahn Siegen-Wittgenstein (KSW) fährt am 24.07.2020 mit einem gem. Güterzug durch Kreuztal in Richtung Siegen.
Die KSW 45 (98 80 0276 016-9 D-KSW) eine MaK G 1204 BB der Kreisbahn Siegen-Wittgenstein (KSW) fährt am 24.07.2020 mit einem gem. Güterzug durch Kreuztal in Richtung Siegen.
Armin Schwarz


Der Dieseltriebzug VT 251 (95 80 0648 151-8 D-HEB / 95 80 0648 651-7 D-HEB) ein Alstom Coradia LINT 41 der HLB (Hessische Landesbahn), ex Vectus VT 251, fährt am 24.07.2020 als RB 93 Rothaarbahn (Bad Berleburg - Kreuztal - Siegen Hbf - Betzdorf), von Kreuztal weiter in Richtung Siegen.
Der Dieseltriebzug VT 251 (95 80 0648 151-8 D-HEB / 95 80 0648 651-7 D-HEB) ein Alstom Coradia LINT 41 der HLB (Hessische Landesbahn), ex Vectus VT 251, fährt am 24.07.2020 als RB 93 Rothaarbahn (Bad Berleburg - Kreuztal - Siegen Hbf - Betzdorf), von Kreuztal weiter in Richtung Siegen.
Armin Schwarz

GALERIE 3
<<  vorherige Seite  5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 nächste Seite  >>





Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.