hellertal.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Bild-Kommentare von Armin Schwarz



1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
Die 218 429-9 (92 80 1218 429-9 D-DB) der DB Regio steht mit einem Nahverkehrszug am 25.05.2012 im Hbf Frankfurt/Main zur Ausfahrt bereit. Die V 164 wurde 1978 bei Krupp unter Fabriknummer 5395 gebaut und an die Deutsche Bundesbahn geliefert. (zum Bild)

Karl Sauerbrey 25.1.2022 11:39
Hallo Armin,
eine interessante Portrait-Aufnahme von der 218, die fast 10 Jahre später einen deutlichen Aufstieg erfährt.
LG Karl

Armin Schwarz 25.1.2022 15:20
Hallo Karl,
ja es mir gerade erstaufgefallen, dass sie nun 10 Jahre später nun bei Dir mit dem IC Allgäu durchfährt.
Ja damals war es noch ein Nahverkehrszug, nun ein IC, abgespannt was dann in 10 Jahren ziehen darf;-)
Liebe Grüße
Armin

218 429-9 und 218 mit RE 2013 Allgäu in Vöhringen am 24.01.2022. Zum gerade noch rechten Zeitpunkt und Wetter ist es um diese Jahreszeit eine ideale Stelle. (zum Bild)

Armin Schwarz 24.1.2022 17:56
Hallo Karl,
eine wunderbares Bild mit dem 218 429-9 und 218 mit RE 2013 Allgäu. Ja, in Vöhringen war heute besseres Licht als bei uns. Verkehrt der Zug nur noch als RE 2013 „Allgäu“ oder wird er im Streckenabschnitt auch als RE geführt.
Liebe Grüße
Armin

Karl Sauerbrey 25.1.2022 11:36
Hallo Armin,
danke das Dir das Bild gefällt. Ich habe dieses Foto gewählt, weil das Formhaupt- und Formvorsignal am Ende des Zuges noch zu sehen sind. Da sollte das Haltschild für Rangierfahrten vor der Lok wenig stören. Der Zug hatte ca. 5 Minuten Verspätung, ein paar Minuten mehr und es wäre kein brauchbares Fotolicht mehr da gewesen.
Das IC-Paar Allgäu ist bis/ab Ulm dann Intercity und auf der Illerbahn dann RE. Aber jeder spricht nur von IC 2012 oder Allgäu und jeder weiß Bescheid.
LG Karl
P.S. Theoretisch könnte man ab Ulm bis Oberstdorf mit dem Bayern-Ticket in diesem Zug fahren.

Armin Schwarz 25.1.2022 15:16
Hallo Karl,
so hatte ich es schon vermutet. Es ist ähnlich wie bei mir mit den IC2, einen Teil der Strecke kann man auch mit Nahverkehrsticket fahren und die IC´s werden auch als RE bezeichnet.
Es mir gerade erst aufgefallen das die vordere die 218 429-9 ist, die ich vor 10 Jahren im Hbf Frankfurt fotografiert hatte.
Liebe Grüße
Armin

Der VT 118 (95 80 0946 418-0 D-HEB / 95 80 0646 418-3 D-HEB / 95 80 0946 918-9 D-HEB) ein Stadler GTW 2/6 der HellertalBahn GmbH fährt am 02.06.2012, als RB 96 "Hellertalbahn" (Betzdorf - Herdorf - Haiger - Dillenburg), in Bahnhof Herdorf ein. Dahinter auf Gleis 1 wartet gerade der aus Haiger kommende Unkrautbekämpfungszug (Spritzzug) der Bayer CropScience Deutschland GmbH, geführt von der DB 225 029-8 (92 80 1225 029-8 D-DB, ex DB 215 029-0). (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 24.1.2022 19:24
Hallo Armin,
wie erstaunlich klein der Triebwagen im Vergleich zur 225 aussieht!
Ein wunderschönes Bild.
einen lieben Gruss
Stefan

Armin Schwarz 24.1.2022 20:19
Hallo Stefan,
ja richtig, der GTW sieht erstaunlich im Vergleich zu der 225 aussieht.
Danke, es freut mich sehr dass es Dir gefällt.
Liebe Grüße
Armin

Die SBB Re 4/4 II 11245 (Re 420 245-3) ist bei St-Saphorin mit einem Güterzug unterwegs. Der Baum, der mich all die Jahre mit seinen Jahrszeiten üblichen Erscheinung erfreut hatte, ist nun abgebrochen, doch die nun "bessere" Sicht auf die Bahn will mir doch nicht so recht gefallen. 10. Jan. 2022 (zum Bild)

Armin Schwarz 17.1.2022 20:07
Das Bild ist wunderschön, aber nicht das nun der Baum abgebrochen ist. Der Baum war immer eine Bereicherung der Bilder, vielleicht treibt er ja bald wieder neu aus....
Liebe Grüße
Armin

Lok EL "Lina" Baujahr 1902 von AEG Fabrik Nr.160 LüP 5,80m und Wagen Lias und davor Triebwagen T 1 "Zeug Christe" in Trossingen Stadt zum Jubiläum 100 Jahre Trossinger Eisenbahn am 13.12.1998. (zum Bild)

Armin Schwarz 17.1.2022 14:30
Hallo Karl,
ganz wunderbare Bilder von der, bisher unbekannten, Trossinger Eisenbahn. Die Bilder gefallen mir sehr gut, danke fürs Einstellen.
Liebe Grüße
Armin

Karl Sauerbrey 17.1.2022 17:54
Hallo Armin,
die Fahrt am 13.12.1998 zum Jubiläum wäre beinahe nicht zustande gekommen. Auf der Zubringerstrecke war ein Zug entgleist und die Strecke blockiert. Dann machte die Batterie im Fotoapparat schlapp. Ich habe die Batterie in der Hosentasche warm gehalten und dann für Fotos kurz eingelegt und sparsam fotografiert (noch analog), bis dann gar nichts mehr ging. Somit sind mir die Fotos besonders wertvoll. Liebe Grüße Karl

RhB Ge 4/6 Nr.353 und Tm 2/2 Nr.83 in Zernez beim Jubiäum 100 Jahre RhB im September 1989. (zum Bild)

Armin Schwarz 16.1.2022 19:39
Hallo Karl,
ein tolles Archivbild von der RhB Ge 4/6 Nr.353 und dem Tm 2/2 Nr.83 in Zernez.
Wobei der Tm 2/2 auf alle Fälle heute noch Einsatzbereit ist, siehe http://hellertal.startbilder.de/bild/Schweiz~Bahndienstfahrzeuge~Bautraktoren/570943/rhb-tm-22-83-am18022017-abgestellt.html
Liebe Grüße
Armin

ABm 2/5 Nr.9 des Regional du Val de Travers im Verkehrshaus Luzern am 26.08.1999. (zum Bild)

Armin Schwarz 10.1.2022 15:41
Hallo Karl,
tolle Bilder von dem ex Régional du Val-de-Travers ABm 2/5 Nr, 9 im Verkehrshaus in Luzern. Die beiden Fahrzeuge gelten als die ersten funktionsfähigen Triebwagen mit Dieselmotor in Europa. Sie wurden Kgl. Sächsische Staatsbahnen 1914 als Sächsischer DET 1–2 gebaut.

Näheres siehe: http://de.wikipedia.org/wiki/S%C3%A4chsischer_DET_1%E2%80%932

Liebe Grüße
Armin

Kraftprotz 66241 der ECR -noch im EWS Farben- beschleunigt sichselbst samt Ganzzug durch Compiegne am 18 September 2021. (zum Bild)

Armin Schwarz 9.1.2022 19:45
Hallo Leon,
ganz tolle Bilder von dem Kraftprotz, Das wahr wohl auch ein Genuß für Deine Ohren bzw. ein toller Sound.
Liebe Grüße
Armin

PS: Noch ein frohes neues Jahr.

Armin Schwarz 9.1.2022 19:45
gelöscht, da doppelter Eintrag.

Zwischen Sales und Vaulruz konnte in einer herrlichen Winterlandschaft dieser SBB RBDe 560 Domino fotografiert werden. Der für die tpf fahrende Zug ist als RE 3818 von Bern nach Bulle unterwegs. 23. Dezember 2021 (zum Bild)

Armin Schwarz 9.1.2022 17:33
Wunderschön !
Liebe Grüße
Armin

Rigi Bahn (RB) Dampflok H 2/3 Nr.17 in Vitznau am 28.08.1999. (zum Bild)

Armin Schwarz 9.1.2022 14:17
Hallo Karl,
ein tolles Bild von der Dampflok H 2/3 Nr.17 der Rigi Bahn.

Ober herum erinnern sie stark an die H 2/3 Zahnraddampflok der Rocher de Naye – Bahn bzw. an die Loks der die Brienz-Rothorn-Bahn.

Aber es ist doch vieles anders und fängt mit der Spurweite an, diese ist in Normalspur 1.435 mm (anstatt 800 mm). Das Zahnstangensystem ist hier Riggenbach (anstatt Abt). Zudem könnte sie sich auch auf einer reinen Adhäsionsbahn bewegen, da wie ich es sehe, die Kuppelstangen auf die kompl. Treibachsen gehen. Bei Brienz-Rothorn-Bahn bzw, der Rocher de Naye-Bahn werden nur die Zahnräder angetrieben.

Liebe Grüße
Armin

Der TPF SURF ABe 2/4 - B - Be 2/4 102 verlässt den kleinen Bahnhof von La Verrerie. Hier finden nicht nur Zugskreuzungen statt, sondern, wie links im Bild zu sehen, ist La Verrerie auch ein Umsteigepunkt für den Linienbusverkehr, wobei vor dem Post-Bus auch noch ein hier nicht zu sehender TPF Bus steht. 22. Dez. 2021 (zum Bild)

Armin Schwarz 8.1.2022 10:49
Hallo Stefan,
tolle Winterbilder, für soviel Schnee hat es bei uns noch nicht gereicht.
Liebe Grüße
Armin

Stefan Wohlfahrt 9.1.2022 17:09
Danke Armin,
am folgenden Tag spielte dann auch die Sonne noch mit; die Bilder habe ich heute hochgeladen. Seither ist der Schnee mehrheitlich verschwunden, aber nun schneit es und der Winter ist ja noch nicht vorbei.
einen lieben Gruss
Stefan

Dampflok Beuth im Technik Museum in Berlin am 06.10.2016 (zum Bild)

Armin Schwarz 7.1.2022 13:07
Die Adler war die erste Dampflok die in Deutschland fuhr.
Die hier gezeigte Nachbau der BEUTH gilt als erste eigenständig in Deutschland entwickelte Dampflokomotive (Baujahr 1844 von August Borsig in Berlin). Sie bekam ihren Namen nach dem Leiter der preußischen Gewerbeakademie Christian Peter Wilhelm Beuth, der August Borsig prophezeit hatte, dass aus ihm nie etwas werden würde.
Gruß Armin

Köf 332 ehemals der Firma Bischof und Klein, Konzel-Streifenau abgestellt bei der RGB in Viechtach am 07.09.1997. (zum Bild)

Armin Schwarz 6.1.2022 17:27
Hallo Karl,
ein tolles Archivbild von der Köf.

Ein paar Ergänzungen zum Lebenslauf der Köf II:
Gebaut 1960 von der Lokomotivfabrik Arnold Jung unter der Fabriknummer 13197 und als Köf 6759 an die Deutsche Bundesbahn geliefert, zum 01.01.1968 Umzeichnung in DB 323 829-2, die Ausmusterung DB erfolgte zum 31.12.1984. Im Jahr 1985 ging sie an die Fa. Bischof & Klein und 1995 an die an IG Schienenverkehr Niederbayern in Viechtach (eingestellt bei RBG). 2001 ging sie dann an die BBG Stauden - Staudenbahnfreunde e. V. und ist so im Bahnpark Augsburg.

Es müsste diese, auch von Dir abgelichtete, sein: http://hellertal.startbilder.de/bild/deutschland~dieselloks~br-323-kof-ii/415840/koef-6759-von-jung-im-bahnpark.html

Liebe Grüße
Armin

Dampftrambahn in Prien am 20.06.2000. Name: Laura, von Firma Krauss & Comp, München, TypL VII Bauart: Bn2t Fabriknummer 1813; Baujahr 1887 Vmax 25 km/h Leistung 60 PS; Gewicht: 13,3 t. (zum Bild)

Armin Schwarz 5.1.2022 14:51
Hallo Karl,
ein tolles Bild von der "Laura" mit ihrem Zug.

Übrigens die Lok bekam im Winter 1957/58 einen neuen Kessel von der Lokomotivfabrik Arnold Jung aus Jungenthal bei Kirchen/Sieg. Der schon 1950 unter Fabriknummer 10848 gebaute Kessel fand keinen Abnehmer und wurde so sieben Jahre später in die Chiemsee-Bahn-Lok eingebaut. Der Umbau mit dem neuen Kessel brachte der Lokomotive eine Leistungssteigerung von 60 auf 100 PS (44 auf 74 kW).

Liebe Grüße
Armin

Karl Sauerbrey 5.1.2022 19:07
Hallo Armin, danke für den Kommentar. LG Karl

HSB Traditionslok Nr.13 in Werningerode am 31.07.1999. (zum Bild)

Armin Schwarz 5.1.2022 14:39
Hallo Karl,
ein tolles Bild von der Jung Mallett-Lok ex NWE 13 (99 5903). Damals über 100 Jahre nun schon über 120 Jahre im Dienst.

Sie wurde 1898 von (damals noch) Jung & Staimer OHG in Jungenthal bei Kirchen an der Sieg unter der Fabriknummer 345 gebaut.

Liebe Grüße
Armin

Karl Sauerbrey 5.1.2022 19:05
Hallo Armin, danke für den Kommentar. Das Dir die Jung-Lokomotive gefällt, habe ich mir gedacht. Das war damals die erste HSB-Lok, die mir nach der Grenzöffnung begegnet ist.
LG Karl

In Bayerisch Eisenstein ist ein Nahverkehrszug eingefahren, im Oktober 1989. Die 211 021-1 setzt für die Rückfahrt an den beiden Silberlingen um. (zum Bild)

Armin Schwarz 4.1.2022 17:08
Man fuhr bis kurz vor den Eisernen Vorhang, tolle Bilder.
Liebe Grüße
Armin

HSB Neuer Dieseltriebwagen 187 in Werningerode Westerntor am 04.09.1999. (zum Bild)

Armin Schwarz 4.1.2022 17:04
Gelöscht, doppelter Eintrag.

Armin Schwarz 4.1.2022 17:04
Hallo Karl,
ein tolles Bild von dem interessanten Dieseltriebwagen. Erst dachte ich es sei ein Straßenbahn-Triebwagen. Aber er ist ja auch nach BOStrab für den Straßenbahnbetrieb zugelassen (sichtbares Zeichen sind Außenspiegel). Habe mich mal etwas eingelesen es muss der Triebwagen HSB 187 015 sein, der 1996 vom DB-Werk Wittenberge unter Bezeichnung „SmVT 2000“ gebaut wurde.
Weitere Infos gibt es unter:
http://www.selketalbahn.de/b187015.htm
http://de.wikipedia.org/wiki/HSB_187_015

Liebe Grüße
Armin






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.