hellertal.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Bild-Kommentare von Armin Schwarz



1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
99 7203 in Amstetten im Oktober 1990. (zum Bild)

Armin Schwarz 25.7.2021 14:17
Hallo Karl,
wunderschöne Bilder von der kleinen bad. C. Was mir nicht so gut gefällt ist links der Fotograf im Gleis.
Liebe Grüße
Armin

Endlich wieder einmal in Bella Italia und das erste, das mir vor die Linse fährt ist eine (bzw drei) DB 185... Die DB 185 133-6, 140-1 und am Zugschluss und nicht zu sehen die 185 101-3 sind mit Tonerde-Zug in Iselle di Trasquera in Richtung Domo II unterwegs, wobei der Wasserturm vor der 185 133-6 alleine schon ein Motiv wäre. Zwar wurde der Simplontunnel von Anfang elektrisch betrieben, doch Weiterfahrt nach Domodossola erfolgte mit Dampf, erst 1930 erfolgte die Umstellung von Drehstrom auf Wechselstrom im Simplontunnel und die Elektrifizieurng bis Domodossola. Und heute fahren hier wieder Drehstomloks... 21. Juli 2021 (zum Bild)

Armin Schwarz 24.7.2021 18:29
doppelt

Armin Schwarz 24.7.2021 18:34
Bei dem Zug fehlte nur noch der Lupeninspektor im Gepäck...;-) Denn diese Tonerde-Züge kommen aus dem Westerwald und Herdorf liegt am Fuße des Westerwaldes.

Hallo Stefan,
wie schön das Du wiedereinmal nach Bella Italia konntest. Tolle Bilder aus Iselle di Trasquera. Schön auch der Wasserhahn, ja auch alleine er wäre schon ein Motiv.
Liebe Grüße
Armin

01 1066 in Geislingen / Steige am 30.04.1994. (zum Bild)

Armin Schwarz 24.7.2021 14:53
Hallo Karl,
ein tolles Bild von der Ulmer 01 1066 in Geislingen.
Liebe Grüße
Armin

23 105 in Sonthofeam 20.06.1988. (zum Bild)

Armin Schwarz 24.7.2021 14:42
Hallo Karl,
ein schönes Bild von der allerletzten Dampflok, die von der Deutschen Bundesbahn beschafft wurde. Sie wurde ja 1959 von Arnold Jung Lokomotivfabrik in Jungenthal bei Kirchen a.d. Sieg unter der Fabriknummer 13113 gebaut. Lieder wurde sie ja 2005 beim Brand in Nürnberg sehr schwer beschädigt.
Die 23 waren tolle Maschinen.
Liebe Grüße
Armin

Karl Sauerbrey 24.7.2021 14:56
Hallo Armin, danke für den Kommentar. Eine "Sensation" damals war dass die 23 in Süddeutschland fuhr. Die 23 in Oberstdorf war angeblich erstmalig. Und auf der Geislinger Steige zeigte die Lok ihre Schwächen. Ich stand neben dem Mühltalfelsendamm, als der Sonderzug schnaufend den Anstieg hochkam bereits im Schneckentempo. Als der Lokführer dann auch noch gepfiffen hat, kam der Zug nach wenige Metern zum Stehen und musste erst mal Kohlen schaufeln. Die regulären Züge stapelten sich hinter dem Dampfzug im Blockabstand und man konnte das Zugpersonal bis neben die Strecke heftig schimpfen hören. Alle weiteren Sonderzüge bekamen Nachschub. Liebe Grüße Karl

116 009-2 Antriebsseite in der Ausstellung 100 Jahre elektrische Lokomotiven in München-Freimann am 25.05.1979. (zum Bild)

Armin Schwarz 22.7.2021 14:16
Hallo Karl,
ein tolle Bild von der 116 009. Mach sieht auch die Buchli-Antriebe sehr gut. Die E 16 war ja auch die deutsche Lok mit Buchli-Antrieb.
Liebe Grüße
Armin

Karl Sauerbrey 22.7.2021 14:44
Hallo Armin, danke, leider ist ein Mast im Wege, jedoch auf Seite 1 steht die Treppe zum Führerstand mit Personen. So habe ich dieses "Übel" genommen. Vom Antrieb habe ich noch Detailaufnahmen, die teilweise hier schon eingegeben sind?
Liebe Grüße Karl

Der SBB RABe 523 313 und ein anderer verlassen Lausanne als S 1 in Richtung Grandson. 4. Juli 2021 (Als ich heute (19.7.2021) hier vorbeigefahren bin wurde das schöne Haus gerade abgerissen...) (zum Bild)

Armin Schwarz 19.7.2021 19:46
Hallo Stefan,
ein tolle Bild auch Lausanne, aber schade um das schöne Haus. Das Haus hatte ich auch schon mit auf einem bild.
Liebe Grüße
Armin

E 5601-8 mit D-Zug und Aufschrift zum 160 jährigen Jubiläum im Bahnhof Oriente in Lissabon am 19.05.2018. (zum Bild)

Armin Schwarz 18.7.2021 19:41
Hallo Karl,
ein wunderbares Bild von der Siemens Eurosprinter mit dem D-Zug im Bahnhof Oriente in Lissabon. Toll auch die Bahnsteigüberdachen und so Lichtdurchflutet.
Liebe Grüße
Armin

Karl Sauerbrey 19.7.2021 11:32
Hallo Armin,
danke. Eine Steigerung ist am Abend mit der Beleuchtung möglich. Ansonsten sieht es mit einer Fahrzeugvielfalt in Portugal ziemlich rar aus.
Liebe Grüße
Karl

Seit dem 9. Juli 2021 präsentiert sich die Re 420 335 von SBB CARGO NATIONAL wieder im grünen Kleid. Sogar mit Chrombuchstaben verziert hat sie das IW Bellinzona verlassen ? Lange Zeit fuhr sie stark versprayt mit Güterzügen durch die ganze Schweiz. Postzug Härkingen-Daillens bei Oensingen am 16. Juli 2021. Foto: Walter Ruetsch (zum Bild)

Armin Schwarz 16.7.2021 19:52
Hallo Walter,
ein wunderbares Bild von der grünen und mit Chrombuchstaben verzierten Re 420 335 mit ihrem Postzug. Gefällt mir sehr gut.
Liebe Grüße
Armin

Der BLS Regionalzug von Lyss nach Bern (via Kerzers) mit dem RBDe 566 241 an der Spitze verlässt den Bahnhof von Kerzers. 6. Juni 2021 (zum Bild)

Armin Schwarz 8.7.2021 9:57
Hallo Stefan,
ein tolles Bild aus Kerzers.
Es weckt bei mir auch Erinnerungen (erkannt an dem schönen Stellwerk), 2018 fuhren wir mit der BLS (S 5) von Bern via Kerzers nach Neuchâtel.
Armin

Faszination Dampf: Trotz wenig einladendem Wetter gab es doch erfreulich viel Zulauf wobei besonders viele Kinder und Jugendliche die digitallose Musemsbahn bestaunten. Die Blonay-Chamby G 2x 2/2 105 wertet in Blonay auf die Abfahrt. 1. Mai 2021 (zum Bild)

Armin Schwarz 1.5.2021 20:34
Hallo Stefan,
wunderbare Bilder von der BC. Von dem vielen Regen darft Du uns gerne etwas abgeben.
Liebe Grüße
Armin

Der Bernina Bahn ABe 4/4 35 der Blonay-Chamby Bahn kehrt kehrt von seiner ersten Fahrplanmässigen Fahrt nach Chaulin zurück und verlässt die Stecke Chamby-Blonay um bei dieser recht besonderen Wetterstimmung in den Museumsbahnhof zu fahren. 1. Mai 2021 (zum Bild)

Armin Schwarz 1.5.2021 20:29
Hallo Stefan,
ein ganz wunderderbare Bild, eine mystische Stimmung die du da festgehaten hast. Gefällt mir sehr gut, auch wenn das Wetter wohl nicht ganz einladent war.
Liebe Grüße
Armin

Chemins de fer électriques Veveysans (CEV). Alltäglicher Bahnbetrieb in Blonay im Mai 1986. Erkennbar sind: CEV Te 2/2 82, CEV BDe 4/4 105, CEV BDe 4/4 103 sowie der BC Be 2/2 125, ehemals CGTE (MC). Foto: Walter Ruetsch (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 1.5.2021 19:29
Hallo Walter ,
ich frage mich allen Ernstes, ob ich auf deinem schöne Bild zu sehen bin.
einen lieben Gruss
Stefan

Armin Schwarz 1.5.2021 20:22
@Stefan:...die Frage hatte ich mir schon beim Freischalten gestellt.

@Walter: Ein wunderschönes Bild.

Liebe Grüße
Armin

Chemins de fer électriques Veveysans (CEV). Erinnerungen an die alte CEV. CEV BDe 4/4 105 bei einem Zwischenhalt auf der BC Haltestelle Cornaux, ehemals CEV im Mai 1986. Foto: Walter Ruetsch (zum Bild)

Armin Schwarz 30.4.2021 20:59
Hallo Walter,
auch die Bilder von den BDe 4/4 gefallen mir sehr gut.
Die BC Haltestelle Cornaux hat sich aber in den Jahren kaum verändert.
Liebe Grüße
Armin

Chemins de fer électriques Veveysans (CEV). Erinnerungen an die alte CEV. He 2/2 1 auf der Fahrt nach Les Pléiades mit Schloss Blonay im September 1983. Foto: Walter Ruetsch (zum Bild)

Armin Schwarz 30.4.2021 20:55
Hallo Walter,
ganz wunderbare Archivbilder von der CEV He 2/2 1, gefallen mir sehr gut.
Liebe Grüße
Armin

Der TMR RegionAlps RABe 525 041 (UIC 94 85 7525 041-0 CH-RA) ist von Sembrancher nach Orsières unterwegs und konnte kurz nach Sembrancher bei Kilometer 14 fotogarfiert werden. Zu meiner Überraschung zeigten sich die bunten Herbstfarben trotz (oder gerade wegen) des Hochnebels recht kräftig. 5. November 2020 (zum Bild)

Armin Schwarz 29.4.2021 18:23
Hallo Stefan,
wunderschöne Bilder mit dem TMR RegionAlps NINA RABe 525 041, gefallen mir sehr gut.
Liebe Grüße
Armin

Die schöne “Weiße Lady” 143 822-5, alias 243 822-4 (91 80 6143 822-5 D-EBS der EBS Erfurter Bahnservice GmbH, ex RBH 139, ex DB 143 822-5. ex DR 243 822-4, ist am 27.04.2021 vor der ehemaligen Lokleitung in Siegen beim Hbf Siegen abgestellt. Die Lok wurde 1988 bei LEW (VEB Lokomotivbau Elektrotechnische Werke Hans Beimler Hennigsdorf) unter der Fabriknummer 20272 gebaut und als DR 243 822-4 an die Deutsche Reichsbahn geliefert, 1992 erfolgte die Umzeichnung in DR 143 822-5 und 1994 in DB 143 822-5. Im Jahr 2016 ging sie an die DB Cargo Tochter RBH Logistics GmbH (Gladbeck) als RBH 139 (91 80 6143 822-5 D-RBH) und 2018 wurde sie an die EBS Erfurter Bahnservice GmbH verkauft. Bei der EBS bekam sie den neuen Anstrich, angelehnt an den der Prototyp 212 001-2 "Weiße Lady" (später DR 243 001-5, heutige143 001-6). (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 28.4.2021 18:43
Hallo Armin,
die Lok trägt den Namen wirklich zu Recht!
einen lieben Gruss
Stefan

Armin Schwarz 28.4.2021 20:07
Hallo Stefan,
das fand ich auch und so bin ich extra auf den Bahnhof gelaufen.
Liebe Grüße
Armin

Beim vor einigen Tagen gefunden Archivbild vom 4. Oktober 1944 von Büren an der Aare fiel mir der im Bild zu sehenden Gütewagen auf. Nach einigen Nachforschungen und Informationen entpuppte sich der besagte Wagen als italienischer "Spitzdachwangen", wie sie bis in die achtziger Jahre zum Transport von Gemüse und Früchten in und durch die Schweiz kamen. Der Wagen auf dem Bild jedoch war eindeutig mit SBB-CFF angeschrieben. Wie sich herausstellte "internierte" die SBB einige Gütewagen, da ihre eigenen in den Wirren jener Jahre im Ausland "abhanden" gekommen waren, um die Versorgung des Landes sicher zu stellen. Einer dieser Wagen war der E 1 025 592. Der Wagen war mit SBB-CFF beschriftet und trug den Schriftzug "Darf die Schweiz nicht verlassen". Der Wagen hatte keine Bremsen, mit ziemlicher Sicherheit aber eine Luftleitung und war gemäss der FS Kennzeichnung auf der Türe für 120 km/h zugelassen. Sämtliche Wagen wurden nach 1945 binnen zwei Jahren ihre Besitzern zurück geben. Ausnahmsweise muss dieses A.C.M.E. Modell für die Dokumentation dieser Episode herhalten, da es wohl kaum weitere Bilder aus jener Zeit mehr gibt. 26. April 2021 (zum Bild)

Armin Schwarz 26.4.2021 19:58
Hallo Stefan,
ein schöner Wagen und ein sehr schönes Bild von ihm. Manchmal muss einfach ein Modell herhalten.
Liebe Grüße
Armin

Stefan Wohlfahrt 28.4.2021 18:51
... besonders, da es diesen Wagen nicht mehr im Orginal gibt, und er wohl nie im Original als Farbbild festgehalten wurde.
einen lieben Gruss
Stefan

Unter diesem Industriedenkmal, dem Hochofen auf Esch Belval steht der Gußpfannebwagen. 14.04.2021 (zum Bild)

Armin Schwarz 25.4.2021 22:03
Auch am Hochofen ist eigentlich eine Eisenbahn in Form der Schrägaufzüge (hier links im Bild). Mit den offenen seilgezogenen Förderwagen, Hunt (teils Hund) genannt, geschied die Beschickung des Hochofens mit Möller (Erz, Kalk und andere Zuschlagstoffe) und Koks.
Tolle Bilder.
Liebe Grüße
Armin

Hans und Jeanny De Rond 26.4.2021 7:02
Hallo Armin,
Danke für das Lob, die Erklärungen und das Einrichten der Kategorie,
freut mich sehr dass die Bilder Dir gefallen,
Liebe Grüße aus Erpeldange
Jeanny und Hans

Verein Pacific 01 202. Nachdem die Trieb- und Kuppelstangen der 01 202 aus Meiningen zurück und wieder montiert sind, fand am 22. April 2021 die geplante Probefahrt rund um den Bielersee statt. Der Testzug bestand zusätzlich aus der Re 4/4 l 10009, ehemals SBB und einem BD, ehemals BLS. Bei Busswil. Foto: Walter Ruetsch (zum Bild)

Armin Schwarz 23.4.2021 12:41
Hallo Walter,
wunderschöne Bilder mit den beiden wunderschönen Loks, gefallen mir sehr gut. Danke fürs Einstellen.
Liebe Grüße
Armin






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.