hellertal.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Der 5-teilige Stadler Flirt 429 541 / 429 041 der HLB (Hessischen Landesbahn) rauscht am 28 Juni 2024, als RE 99 "Main-Sieg-Express" (Frankfurt/Main – Gießen - Siegen) Umlauf HLB24512,

(ID 854241)



Der 5-teilige Stadler Flirt 429 541 / 429 041 der HLB (Hessischen Landesbahn) rauscht am 28 Juni 2024, als RE 99  Main-Sieg-Express  (Frankfurt/Main – Gießen - Siegen) Umlauf HLB24512, durch Rudersdorf (Kr. Siegen) in Richtung Siegen.

Der 5-teilige Stadler Flirt 429 541 / 429 041 der HLB (Hessischen Landesbahn) rauscht am 28 Juni 2024, als RE 99 "Main-Sieg-Express" (Frankfurt/Main – Gießen - Siegen) Umlauf HLB24512, durch Rudersdorf (Kr. Siegen) in Richtung Siegen.

Armin Schwarz 06.07.2024, 11 Aufrufe, 0 Kommentare

EXIF: Canon Canon EOS 6D, Belichtungsdauer: 1/800, Blende: 10/1, ISO320, Brennweite: 40/1

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Zugbegegnung zweier Alstom Coradia LINT der HLB (Hessische Landesbahn) – 3LänderBahn am 22 Juli 2024 in Niederschelden, beim Bü 343 – km 112,183 der Siegstrecke KBS 460. Hinten der VT 253 Bpd/ABpd (95 80 0648 153-4 D-HEB / 95 80 0648 653-3 D-HEB) ein Alstom Coradia LINT 41, als RB 93  Rothaarbahn  (Bad Berleburg – Kreuztal – Siegen - Betzdorf) und im Vordergrund (angeschnitten) der VT 205 ABp (95 80 0640 105-2 D-HEB) ein Alstom Coradia LINT 27, als RB 90  Westerwald-Sieg-Bahn  (Altenkirchen(Westerwald) – Au(Sieg) - Betzdorf - Siegen – Kreuztal).
Zugbegegnung zweier Alstom Coradia LINT der HLB (Hessische Landesbahn) – 3LänderBahn am 22 Juli 2024 in Niederschelden, beim Bü 343 – km 112,183 der Siegstrecke KBS 460. Hinten der VT 253 Bpd/ABpd (95 80 0648 153-4 D-HEB / 95 80 0648 653-3 D-HEB) ein Alstom Coradia LINT 41, als RB 93 "Rothaarbahn" (Bad Berleburg – Kreuztal – Siegen - Betzdorf) und im Vordergrund (angeschnitten) der VT 205 ABp (95 80 0640 105-2 D-HEB) ein Alstom Coradia LINT 27, als RB 90 "Westerwald-Sieg-Bahn" (Altenkirchen(Westerwald) – Au(Sieg) - Betzdorf - Siegen – Kreuztal).
Armin Schwarz

Zugbegegnung zweier Alstom Coradia LINT der HLB (Hessische Landesbahn) – 3LänderBahn am 22 Juli 2024 in Niederschelden, beim Bü 343 – km 112,183 der Siegstrecke KBS 460. Im Vordergrund der VT 205 ABp (95 80 0640 105-2 D-HEB) ein Alstom Coradia LINT 27, als RB 90  Westerwald-Sieg-Bahn  (Altenkirchen(Westerwald) – Au(Sieg) - Betzdorf - Siegen – Kreuztal) und dahinter (angeschnitten) der VT 253 Bpd/ABpd (95 80 0648 153-4 D-HEB / 95 80 0648 653-3 D-HEB) ein Alstom Coradia LINT 41, als RB 93  Rothaarbahn  (Bad Berleburg – Kreuztal – Siegen - Betzdorf).
Zugbegegnung zweier Alstom Coradia LINT der HLB (Hessische Landesbahn) – 3LänderBahn am 22 Juli 2024 in Niederschelden, beim Bü 343 – km 112,183 der Siegstrecke KBS 460. Im Vordergrund der VT 205 ABp (95 80 0640 105-2 D-HEB) ein Alstom Coradia LINT 27, als RB 90 "Westerwald-Sieg-Bahn" (Altenkirchen(Westerwald) – Au(Sieg) - Betzdorf - Siegen – Kreuztal) und dahinter (angeschnitten) der VT 253 Bpd/ABpd (95 80 0648 153-4 D-HEB / 95 80 0648 653-3 D-HEB) ein Alstom Coradia LINT 41, als RB 93 "Rothaarbahn" (Bad Berleburg – Kreuztal – Siegen - Betzdorf).
Armin Schwarz

Der VT 205 ABp (95 80 0640 105-2 D-HEB), in Alstom Coradia LINT 27 der HLB (Hessische Landesbahn) / 3LänderBahn fährt am 22 Juni 2024, als RB 90  Westerwald-Sieg-Bahn  (Kreuztal – Siegen - Betzdorf/Sieg – Au/Sieg – Altenkirchen/Westerwald) durch Kirchen/Sieg in Richtung Betzdorf, hier beim BÜ km 121,192 der Siegstrecke KBS 460

Der LINT 27 wurde 2004 von ALSTOM Transport Deutschland GmbH (vormals LHB - Linke-Hofmann-Busch GmbH) in Salzgitter-Watenstedt unter der Fabriknummer 1187-005 gebaut und als VT 205 an die vectus Verkehrsgesellschaft mbH geliefert. Mit dem Fahrplanwechsel zum Dezember 2014 wurden alle Fahrzeuge der vectus von der HLB übernommen.

Die 3LänderBahn:
Unter der Marke Dreiländerbahn (Eigenschreibweise 3LänderBahn) betreibt die HLB Hessenbahn Schienenpersonennahverkehr in Hessen, Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz, woher sich auch der Name ableitet. Auftraggeber sind die Zweckverbände Personennahverkehr Westfalen Süd (ZWS) und SPNV-Nord (Rheinland-Pfalz-Takt) sowie der Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV). Die Marke wurde zum Fahrplanwechsel am 12. Dezember 2004 eingeführt und zehn Jahre lang von der DB Regio NRW genutzt. Zum 14. Dezember 2014 hat die HLB den Betrieb und die Marke nach einer gewonnenen Ausschreibung übernommen. Gleichzeitig wurde das Netz der Dreiländerbahn um zwei Linien in Rheinland-Pfalz und Hessen erweitert.
Der VT 205 ABp (95 80 0640 105-2 D-HEB), in Alstom Coradia LINT 27 der HLB (Hessische Landesbahn) / 3LänderBahn fährt am 22 Juni 2024, als RB 90 "Westerwald-Sieg-Bahn" (Kreuztal – Siegen - Betzdorf/Sieg – Au/Sieg – Altenkirchen/Westerwald) durch Kirchen/Sieg in Richtung Betzdorf, hier beim BÜ km 121,192 der Siegstrecke KBS 460 Der LINT 27 wurde 2004 von ALSTOM Transport Deutschland GmbH (vormals LHB - Linke-Hofmann-Busch GmbH) in Salzgitter-Watenstedt unter der Fabriknummer 1187-005 gebaut und als VT 205 an die vectus Verkehrsgesellschaft mbH geliefert. Mit dem Fahrplanwechsel zum Dezember 2014 wurden alle Fahrzeuge der vectus von der HLB übernommen. Die 3LänderBahn: Unter der Marke Dreiländerbahn (Eigenschreibweise 3LänderBahn) betreibt die HLB Hessenbahn Schienenpersonennahverkehr in Hessen, Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz, woher sich auch der Name ableitet. Auftraggeber sind die Zweckverbände Personennahverkehr Westfalen Süd (ZWS) und SPNV-Nord (Rheinland-Pfalz-Takt) sowie der Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV). Die Marke wurde zum Fahrplanwechsel am 12. Dezember 2004 eingeführt und zehn Jahre lang von der DB Regio NRW genutzt. Zum 14. Dezember 2014 hat die HLB den Betrieb und die Marke nach einer gewonnenen Ausschreibung übernommen. Gleichzeitig wurde das Netz der Dreiländerbahn um zwei Linien in Rheinland-Pfalz und Hessen erweitert.
Armin Schwarz

Ein Alstom Coradia LINT 58 bzw. zwei gekuppelte Alstom Coradia LINT 41 (BR 648)  bzw. 27 (BR 640) der HLB (Hessische Landesbahn), als RB 93  Rothaarbahn  (Betzdorf - Siegen - Kreuztal - Bad Berleburg), am 18 Juli 2024 beim Halt im Bahnhof Kirchen (Sieg). Vorne der VT 264 (95 80 0648 664-0 D-HEB / 95 80 0648 164-1 D-HEB) ein LINT 41 und hinten der VT 204 (95 80 0640 104-5 D-HEB) ein LINT 27.

Beide LINT wurden 2004 von der ALSTOM Transport Deutschland GmbH (vormals LHB - Linke-Hofmann-Busch GmbH) in Salzgitter-Watenstedt für die vectus Verkehrsgesellschaft mbH gebaut, mit dem Fahrplanwechsel am 14.12.2014 wurden alle Fahrzeuge der vectus nun Eigentum der HLB, die Hessische Landesbahn hatte 74,9% der Gesellschaftsanteile. Der LINT 41 wurde unter der Fabriknummer 1188-014 gebaut, der LINT 27 unter der Fabriknummer 1187-004.
Ein Alstom Coradia LINT 58 bzw. zwei gekuppelte Alstom Coradia LINT 41 (BR 648) bzw. 27 (BR 640) der HLB (Hessische Landesbahn), als RB 93 "Rothaarbahn" (Betzdorf - Siegen - Kreuztal - Bad Berleburg), am 18 Juli 2024 beim Halt im Bahnhof Kirchen (Sieg). Vorne der VT 264 (95 80 0648 664-0 D-HEB / 95 80 0648 164-1 D-HEB) ein LINT 41 und hinten der VT 204 (95 80 0640 104-5 D-HEB) ein LINT 27. Beide LINT wurden 2004 von der ALSTOM Transport Deutschland GmbH (vormals LHB - Linke-Hofmann-Busch GmbH) in Salzgitter-Watenstedt für die vectus Verkehrsgesellschaft mbH gebaut, mit dem Fahrplanwechsel am 14.12.2014 wurden alle Fahrzeuge der vectus nun Eigentum der HLB, die Hessische Landesbahn hatte 74,9% der Gesellschaftsanteile. Der LINT 41 wurde unter der Fabriknummer 1188-014 gebaut, der LINT 27 unter der Fabriknummer 1187-004.
Armin Schwarz






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.