hellertal.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Der klimatisierte Doppelstock-Steuerwagen 2.

(ID 803925)



Der klimatisierte Doppelstock-Steuerwagen 2. Klasse (DoSto-Steuerwagen) D-DB 50 80 86-75 029-8, der Gattung/Bauart DBpbzfa 763.6, vom rsx - Rhein-Sieg-Express der DB Regio NRW, am 14.02.2023 im Zugverband vom RE 9 bei einer Zugdurchfahrt in Niederschelden (Sieg).

Der Wagen wurde 1999 von der Deutsche Waggonbau AG (DWA) in Görlitz gebaut. Ab 1999 wurden die neu beschafften Steuerwagen mit einem vergrößerten behindertengerechtem WC ausgestattet, welches die Bauart DBpbzfa 763.6 charakterisiert. Derzeit sind Wagen dieser Bauart nur in Hessen und Nordrhein-Westfalen beheimatet. Der Wagen ist klimatisiert, besitzt BiLED-Anzeigen und ist für 160 km/h zugelassen. 

TECHNISCHE DATEN: 
Spurweite: 1.435 mm
Länge über Puffer: 27.270 mm
Wagenkastenlänge: 26.660 mm
Wagenkastenbreite: 2.784 mm
Höhe über Schienenoberkante: 4.631 mm
Drehzapfenabstand: 20.000 mm
Achsstand im Drehgestell: 2.500 mm
Drehgestellbauart:  Görlitz VIII
Leergewicht: 52 t
Höchstgeschwindigkeit: 160 km/h
Bremsbauart: KE-PR-A-Mg-mZ (D) [ep|NBÜ]
Sitzplätze:  101 (2. Klasse) und 2 Rollstuhlplätze
Toiletten: 1, behindertengerecht, geschlossenes System
Hersteller:  Deutsche Waggonbau AG (DWA), Werk Görlitz 
Baujahre: 1999 bis 2000
Bemerkungen: 1 Mehrzweckabteil

Der klimatisierte Doppelstock-Steuerwagen 2. Klasse (DoSto-Steuerwagen) D-DB 50 80 86-75 029-8, der Gattung/Bauart DBpbzfa 763.6, vom rsx - Rhein-Sieg-Express der DB Regio NRW, am 14.02.2023 im Zugverband vom RE 9 bei einer Zugdurchfahrt in Niederschelden (Sieg).

Der Wagen wurde 1999 von der Deutsche Waggonbau AG (DWA) in Görlitz gebaut. Ab 1999 wurden die neu beschafften Steuerwagen mit einem vergrößerten behindertengerechtem WC ausgestattet, welches die Bauart DBpbzfa 763.6 charakterisiert. Derzeit sind Wagen dieser Bauart nur in Hessen und Nordrhein-Westfalen beheimatet. Der Wagen ist klimatisiert, besitzt BiLED-Anzeigen und ist für 160 km/h zugelassen.

TECHNISCHE DATEN:
Spurweite: 1.435 mm
Länge über Puffer: 27.270 mm
Wagenkastenlänge: 26.660 mm
Wagenkastenbreite: 2.784 mm
Höhe über Schienenoberkante: 4.631 mm
Drehzapfenabstand: 20.000 mm
Achsstand im Drehgestell: 2.500 mm
Drehgestellbauart: Görlitz VIII
Leergewicht: 52 t
Höchstgeschwindigkeit: 160 km/h
Bremsbauart: KE-PR-A-Mg-mZ (D) [ep|NBÜ]
Sitzplätze: 101 (2. Klasse) und 2 Rollstuhlplätze
Toiletten: 1, behindertengerecht, geschlossenes System
Hersteller: Deutsche Waggonbau AG (DWA), Werk Görlitz
Baujahre: 1999 bis 2000
Bemerkungen: 1 Mehrzweckabteil

Armin Schwarz 20.02.2023, 41 Aufrufe, 0 Kommentare

EXIF: Canon Canon EOS 6D, Belichtungsdauer: 1/640, Blende: 11/1, ISO320, Brennweite: 24/1

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Die Bahnstrecke (Siegstrecke) zwischen Au (Sieg) und Wissen (Sieg) ist bis auf weiteres unterbrochen. In Höhe Etzbach wurden Schäden am Bahndamm festgestellt, auf einer Länge von rund 30 Metern gibt es eine Gleisabsenkung und so sind die Gleise an dieser Stelle bis auf weiteres nicht befahrbar. So ist von Köln bzw. von Altenkirchen (Westerwald) kommend für die Züge in Au (Sieg) Schluss. 

Hier steht am 27.08.2023 der RE 9 rsx - Rhein-Sieg-Express im Bahnhof Au (Sieg) zur Abfahrt via Köln Hbf nach Aachen Hbf zur Abfahrt bereit.
Die Bahnstrecke (Siegstrecke) zwischen Au (Sieg) und Wissen (Sieg) ist bis auf weiteres unterbrochen. In Höhe Etzbach wurden Schäden am Bahndamm festgestellt, auf einer Länge von rund 30 Metern gibt es eine Gleisabsenkung und so sind die Gleise an dieser Stelle bis auf weiteres nicht befahrbar. So ist von Köln bzw. von Altenkirchen (Westerwald) kommend für die Züge in Au (Sieg) Schluss. Hier steht am 27.08.2023 der RE 9 rsx - Rhein-Sieg-Express im Bahnhof Au (Sieg) zur Abfahrt via Köln Hbf nach Aachen Hbf zur Abfahrt bereit.
Armin Schwarz

Die 146 002-1 (91 80 6146 002-1 D-DB) der DB Regio NRW schiebt den RE 9 (rsx - Rhein-Sieg-Express) Au/Sieg – Köln – Aachen am 27.08.2023 vom Bahnhof Au/Sieg in Richtung Köln.
Die 146 002-1 (91 80 6146 002-1 D-DB) der DB Regio NRW schiebt den RE 9 (rsx - Rhein-Sieg-Express) Au/Sieg – Köln – Aachen am 27.08.2023 vom Bahnhof Au/Sieg in Richtung Köln.
Armin Schwarz

Die 111 168-1 (91 80 6111 168-1 D-DB) der DB Regio NRW rauscht am 21.01.2023 mit dem RE 9 rsx - Rhein-Sieg-Express (Aachen – Köln – Siegen), mit über 30 Minuten Verspätung, durch Niederschelden (Sieg) in Richtung Siegen.

Die Lok wurde 1980 von Henschel & Sohn in Kassel unter der Fabriknummer 32441 gebaut. Aktuell wird sie von DB Gebrauchtzug am Markt zum Kauf angeboten.
Die 111 168-1 (91 80 6111 168-1 D-DB) der DB Regio NRW rauscht am 21.01.2023 mit dem RE 9 rsx - Rhein-Sieg-Express (Aachen – Köln – Siegen), mit über 30 Minuten Verspätung, durch Niederschelden (Sieg) in Richtung Siegen. Die Lok wurde 1980 von Henschel & Sohn in Kassel unter der Fabriknummer 32441 gebaut. Aktuell wird sie von DB Gebrauchtzug am Markt zum Kauf angeboten.
Armin Schwarz

Steuerwagen voraus rauscht der RE 9 rsx - Rhein-Sieg-Express (Siegen – Köln – Aachen) am 18.01.2023 durch den Bahnhof Scheuerfeld (Sieg).
Steuerwagen voraus rauscht der RE 9 rsx - Rhein-Sieg-Express (Siegen – Köln – Aachen) am 18.01.2023 durch den Bahnhof Scheuerfeld (Sieg).
Armin Schwarz






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.