hellertal.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

- Winter in Luxemburg - Bis in den hohen Norden des Großherzogtums mussten wir fahren, um etwas Winter zu finden.

(ID 248835)



- Winter in Luxemburg - Bis in den hohen Norden des Großherzogtums mussten wir fahren, um etwas Winter zu finden. Der leicht verspätete IR 115 Liers - Luxembourg durchfuhr am 09.02.2013 das verschneite Tal der Wiltz zwischen Troisvierges und Maulusmühle. (Jeanny)

- Winter in Luxemburg - Bis in den hohen Norden des Großherzogtums mussten wir fahren, um etwas Winter zu finden. Der leicht verspätete IR 115 Liers - Luxembourg durchfuhr am 09.02.2013 das verschneite Tal der Wiltz zwischen Troisvierges und Maulusmühle. (Jeanny)

Hans und Jeanny De Rond 09.02.2013, 332 Aufrufe, 6 Kommentare

EXIF: Panasonic DMC-FZ150, Datum 2013:02:09 12:59:21, Belichtungsdauer: 0.001 s (10/16000) (1/1600), Blende: f/4.5, ISO100, Brennweite: 9.70 (97/10)

6 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Armin Schwarz 09.02.2013 22:01

Hammer Winterbild !!!
Gefällt mir bestens.
Gruß Armin

Hans und Jeanny De Rond 10.02.2013 13:49

Recht herzlichen Dank für die lobenden Worte, Armin.
Leider musste ich mit der Schattenseite des Zuges Vorlieb nehmen, da es auf der anderen Seite zu schroff nach unten Richtung Bach geht und ich keine Lust hatte, bei den winterlichen Temperaturen baden zu gehen. ;-)
Es freut mich deshalb sehr, dass das Bild Anklang findet.
Einen lieben Gruß nach Herdorf
Jeanny

Stefan Wohlfahrt 10.02.2013 14:18

Hat es doch noch geklappt mir Schnee und Sonne: Ein Prachtsbild!
Ich hoffe nur, die Reise durchs GROSSherzogtum bis in den hohen Norden (Nähe Polarkreis?) war nicht zu anstrengend...
Gruss Stefan

Hans und Jeanny De Rond 11.02.2013 13:14

Merci Stefan.
Alles ist relativ und wenn man in einem Zwergstaat wohnt, sind die Distanzen für die einen winzig, für andere ziemlich groß.
Für die Bekrawatteten, die in Luxemboug-Ville in ihren hohen Häusern sitzen, liegt das Tal der Wiltz tatsächlich nahe dem Polarkreis, da sie in ihrem Leben noch nicht dort waren. Trotzdem sind es diese (oder andere Bekrawattete in Bruxelles), die beschließen, ob die Strecke Liège - Gouvy stillgelegt wird oder ob wir noch in ein paar Jahren diesen Zug im hohen Norden Luxemburgs fotografieren können.
Es freut mich sehr, dass die Aufnahme vom Polarkreis Dir gefällt.
Liebe Grüße nach Blonay
Jeanny

Stefan Wohlfahrt 13.02.2013 18:30

Hallo Jeanny,
nun da alles teuer in Ordung gebracht (sprich seine "Freunde" ein gute vermittelt), kann man nun ohnne wieteres die Linie stillegen.
Die Verbindung Luxembourg - Nordbahn - Liege erscheint übriges kaum im internationlen (SBB bzw. DB) Fahrplan, da wird, wenn sich im EC Nordwärts, ein Umsteigen in Namur "vorgeschlagen".
Gruss Stefan

Hans und Jeanny De Rond 13.02.2013 20:55

Hallo Stefan,
wenn man im SBB Fahrplan folgendes eingibt: Luxemburg - Liège Guillemins via Gouvy wird der IR aber angezeigt.
Wie dem auch sei, Hauptsache die Bekrawatteten bringen ihr Schäfchen ins Trockene, der Rest interessiert sie sowieso nicht.
Nach letzten Informationen ist der Unterhalt des Bahnhofs Liège Guillemins so teuer, dass kein Geld mehr übrig bleibt, um die Strecke nach Gouvy weiter zu betreiben. Die zahlreichen Fahrgäste dieser Strecke schauen in die Röhre, während die Einwohner von Liège sich über die Verschwendung ärgern, die ihre "Bahn-Kathedrale" verursacht.
Einen lieben Gruß
Jeanny

Am 5 Augustus 2000 verlässt CFL 3005 Namur.
Am 5 Augustus 2000 verlässt CFL 3005 Namur.
Leon schrijvers

Luxemburg / E-Loks / Série 3000

31 1200x799 Px, 24.03.2020

Am 13 Juli 1999 verlässt CFL 3011 mit Int.1138 ARDENNEN EXPRES Lüttich-Guillemins für Luxembourg über Kautenbach. Die Int.1138/1139 liefen bis 2001 zwischen Zandvoort--Eindhoven-Maastrich (Niederlände)--Lüttich-Rivage (Belgien)--Kautenbach--Luxembourg und waren damit die einzige richtige Benelux-Züge, weil sie alle drei Benelux-Staaten durchquerten.
Am 13 Juli 1999 verlässt CFL 3011 mit Int.1138 ARDENNEN EXPRES Lüttich-Guillemins für Luxembourg über Kautenbach. Die Int.1138/1139 liefen bis 2001 zwischen Zandvoort--Eindhoven-Maastrich (Niederlände)--Lüttich-Rivage (Belgien)--Kautenbach--Luxembourg und waren damit die einzige richtige Benelux-Züge, weil sie alle drei Benelux-Staaten durchquerten.
Leon schrijvers

Luxemburg / E-Loks / Série 3000

34 1200x800 Px, 24.03.2020

Mit einer Kesselwagenzug durchfahrt CFL 3015 der Belgischen Bahnhof Antwerpen-Berchem.
Mit einer Kesselwagenzug durchfahrt CFL 3015 der Belgischen Bahnhof Antwerpen-Berchem.
Leon schrijvers

Luxemburg / E-Loks / Série 3000

25 1200x779 Px, 24.03.2020

Am 10 September 1999 steht CFL 3010 in Lüttich-Guillemins.
Am 10 September 1999 steht CFL 3010 in Lüttich-Guillemins.
Leon schrijvers

Luxemburg / E-Loks / Série 3000

49 1200x800 Px, 02.10.2019






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.