hellertal.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Kommentare zu Bildern, Seite 4



<<  vorherige Seite  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
50 Jahre Blonay - Chamby; Mega Steam Festival: Am Freitag, den 11. Mai fand für vorab angemeldete Teilnehmer eine Foto- und Filmfahrt statt. Dies war für mich kein Thema, da ich arbeiten musste. Hingegen nutzte ich die Gelegenheit, die Abfahrt der zahlreichen Dampfloks in Blonay zu fotografieren. Acht Dampflok standen in Blonay! Auf dieses Bild passten folgende (B-C Bezeichnungen): FP 4 (1900), TS 60 (1898) die bald wegfahren dann folgen die CFF 208 (1913), die SEG 105 (1918) die CP E 164 (1905) und die FO 4 (1913). Nicht im Bild, bzw verdeckt die LEB 5 (1890) und die JS 909/BAM 6 (1901) 11. Mai 2018 (zum Bild)

Armin Schwarz 31.5.2018 10:45
Ein wunderschönes Bild !
LG Armin

50 Jahre Blonay - Chamby; Mega Steam Festival: Noch ein letztes Bild des wunderschönen MSF der BC: die FO Gastlok HG 3/4 N° 4 der DFB ist Vevey verladen worden und wird in Kürze Richtung Heimat fahren. (zum Bild)

Armin Schwarz 31.5.2018 10:37
Hallo Stefan,
wunderbare letzte Bilder von dem Mega Steam Festival.
Uns hat dessen Besuch auch viel Freude gemacht, wobei das drumherum eigentlich viel wichtiger war.
Liebe Grüße
Armin

Ich befürchte, dies ist das allerletzte Bild eins CEV BDeh 2/4... Denn als ich das nächste Mal hier vorbeikam, war er weg. Neben dem lädierten Triebwagen rangiert der B-C ABe 4/4 I 35. Vevey, den 28. Mai 2018 (zum Bild)

Armin Schwarz 31.5.2018 10:28
Hallo Stefan,
ich hoffe das vielleicht der ex RhH ABe 4/4 I 35 den ex CEV BDeh 2/4 75 mit nach oben ins Museum genommen hat.
Wenn nicht, dann bin ich auch froh das ich von ihm ein letztes Bild machen konnte.
Liebe Grüße
Armin

Stefan Wohlfahrt 31.5.2018 17:22
Hallo Armin,
da der BDeh 2/4 75 keine Kupplung mehr hat, habe ich diesen Hoffnungschimmer leider begraben, zudem habe ich heute morgen erfahren, das ein LKW den BDeh abgeholt hat...
Schade.
einen lieben Gruss
Stefan

Regionalverkehr Bern-Solothurn RBS/SZB/VBW: Seltener Vierwagenzug bestehend aus Bre 4/4 1 PENDLER-PINTLI, Billetbar-Triebwagen BDre 4/4, Bt 221 und Bt 222 im Worblental unterwegs zwischen Deisswil und Stettlen im Juni 1994. Hier handelt es sich um eine typische Überlandkomposition, wie sie während vielen Jahren auf der Strecke Solothurn-Bern verkehrte. Foto: Walter Ruetsch (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 30.5.2018 19:32
Guten Abend Walter,
auch dieses Bild eines typischen SZB Zuges gefällt mir ausgezeichnet.
einen lieben Gruss
Stefan

Regionalverkehr Bern Solothurn RBS/VBW: Im Juni 1994 konnte anlässlich einer Sonderfahrt zum letzten Mal ein vierteiliges "BLAUES BÄHNLI" auf der Strecke Worblaufen - Worb-Dorf verewigt werden. Der Be 4/4 74 mit Baujahr 1961, SWS MFO wurde anschliessend von der Meiringen Innertkirchen Bahn (MIB) als Reservetriebwagen übernommen und die drei Steuerwagen wurden verschrottet. Für die Abschiedsaufnahme wählte ich ein Fotostandort bei Deisswil. Schon bald sind auf dieser Strecke auch die bei den Bahnfreunden der Schweiz sehr beliebten MANDARINLI, die zur Zeit noch jeden Tag im Einsatz stehen, Geschichte. Foto: Walter Ruetsch (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 29.5.2018 13:59
Hallo Walter,
ein schönes bild des "blauem Bähnli" und wie schade, dass so schnell allerlei gleich verschrottet.
einen lieben Gruss
Stefan

50 Jahre BC - MEGA STEAM FESTIVAL der Museumsbahn Blonay–Chamby: Bevor wir nach Vevey herunter „surften“... Konnten wir noch im tollen Morgenlicht den wunderschöne Gelenktriebwagen ex MOB DZe 6/6 2002, bzw. FZe 6/6 2002 bestaunen und fotografieren. Hier steht er am 21.05.2018 im Bahnhof Blonay mit einem Zug zur Abfahrt zum Museum bereit. Der Triebwagen Gepäck- und Postabteil wurde 1932 von SIG unter der Fabriknummer 3703 gebaut, der Elektrische Teil ist von BBC. Der Gepäcktriebwagen wurde 1996 in der Remise Gstaad Abgestellt und gedamelte vor sich hin, bis er im Juli 2008 zur Museumsbahn Blonay–Chamby ging. Die MOB (Montreux–Berner Oberland-Bahn) beschaffte für die Bespannung des “Golden Mountain Pullman Express” die beiden zweiteiligen Gelenktriebwagen FZe 6/6 2001 und 2002 (MOB-intern immer „Lokomotiven“ bzw. „Gepäcklokomotiven“ genannt). Nachdem der Expresszug schnell wieder eingestellt wurde (vor der Lieferung), fanden die beiden Gelenktriebwagen ein neues Betätigungsfeld im schweren Schnellzug- und Güterzugverkehr bzw. bespannten Sonderzüge mit den bei der MOB verbliebenen Salonwagen. Riesig sind sie, mit immerhin 17 m Länge, sind diese Gelenktriebwagen eine eindrucksvolle Erscheinung. Bis zur Einführung der Baureihe GDe 4/4 6000, also rund fünfzig Jahre lang, waren sie außerdem mit ihren rund 1.000 PS die leistungsstärksten Gleichstrom-Lokomotiven der Schweiz. Die ursprüngliche Bezeichnung war „FZe 6/6“ (Triebwagen mit Gepäck- (F) und Postabteil (Z)) wurde später in „DZe 6/6“ geändert. Eine solche Umzeichnung fand europaweit irgendwann nach dem 1. Januar 1962 statt, sie entsprach dem RIC-Reglement (Regolamento Internazionale Carrozze, ein Übereinkommen über die gegenseitige Benutzung der Personen- und Gepäckwagen im internationalen Verkehr). Die beiden Fahrzeuge 2001 und 2002, trugen nie irgendwelche Wappen oder Namen, sie behielten allerdings bis heute die Pullman-Lackierung in dunkelblau/crème mit gelbem Seitenstreifen TECHNISCHE DATEN: Fahrzeugbezeichnung: DZe 6/6 bzw. (FZe 6/6) Anzahl Fahrzeuge: 2 (2001 und 2002) Inbetriebsetzung: 1932 Spurweite: 1.000 mm Achsanordnung: Bo'Bo'Bo' Dienstgewicht: 62,8 t Länge über Kupplung: 17.000 mm Kastenlänge: 2 x 7.850 mm Fahrzeughöhe: 3.550 mm Fahrzeugbreite: 2.700 mm Drehgestellabstand: 2 x 5.500 mm Achsabstand im Drehgestell: 2.300 mm Treibraddurchmesser (neu): 945 mm Höchstgeschwindigkeit: 55 km/h Maximale Leistung am Rad 6 x 132 kW = 738 kW Getriebeübersetzung: 1:6.94 Ladefläche Gepäck- / Postraum: 10 m² / 8 m² (4t) Stromsystem: 900 V DC (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 29.5.2018 13:57
Hallo Armin, neben dem wunderschönen Bild mit dem Chef de Gare in Grün gefällt mir auch die ausfürhliche Bidlbeschreibung ausgezeichnet.
einen lieben Gruss
Stefan

Armin Schwarz 2.6.2018 10:08
Danke Stefan,
es freut mich sehr dass es Dir gefällt.
Liebe Grüße
Armin

Bergbahn Lauterbrunnen-Mürren. VOM OBERAARGAU IN DAS BERNER OBERLAND. Be 4/4 31 LISI auf der Fahrt nach Mürren kurz nach dem Bahnhof Grütschalp am 24. Mai 2018. Foto: Walter Ruetsch (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 28.5.2018 15:01
Hallo Walter,
deine Bilder machen richtig Lust, mal wieder zur BLM zu fahren!
einen lieben Gruss
Stefan

Der FZe 6/6 2002 verläst die kleine Haltestelle Cornaux (B-C PfFingsfestival 2017) 3. Juni 2017 (zum Bild)

Armin Schwarz 27.5.2018 19:18
Hallo Stefan,
ein ganz herrliches Bild von dem MOB FZe 6/6 2002.
Liebe Grüße
Armin

Stefan Wohlfahrt 28.5.2018 14:59
Hallo Armin,
Danke, ich denke, deine von diesem Jahr sind diesem sicher mindestens ebebürtig.
Ich jedoch gespannt Auch dein MSF-Bilder.
Heute habe ich noch ein wohl letztes Bild gemacht; einige Gäste bleiben manchmal lägner, und so konnte ich die FO HG 3/4 N° 4 bei Abtransport fotografiernen.
einen liebne Gruss
Stefan

DB 403 019 verlässt Köln Hbf am 27 April 2018. (zum Bild)

Armin Schwarz 27.5.2018 16:06
...oh die DB wird nun grün.
Die Tage kannte ich ach einen grünen DB-Hamster sehen.
Liebe Grüße
Armin

TRI 110 469 treft mit RB 48 nach Wuppertal in Köln Hbf ein am 27 April 2018. (zum Bild)

Armin Schwarz 27.5.2018 16:05
Hallo Leon,
tolle Bilder von der TRI 110 469-4.
Liebe Grüße
Armin

Früh morgens im Hbf Köln.... Die TRI 110 469-4 fährt am 22.05.2018, mit dem National Express RB 48, vom Hbf Köln in Richtung Wuppertal-Oberbarmen los. Die 110 469-4 wurde 1966 von Henschel in Kassel unter der Fabriknummer 31035 gebaut, die Elektrik ist von SSW (Siemens-Schuckert-Werke), bis 2014 fuhr sie für die DB. Seit 2016 fährt sie für die TRI Train Rental GmbH mit der NVR-Nr. 91 80 6110 469-4 D-TRAIN. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 27.5.2018 14:00
Hallo Amrin,
dass nenn ich Fotoglück: neben der roten, auch noch eine blaue 110...
einen lieben Gruss
Stefan

Armin Schwarz 27.5.2018 15:40
...oh ja an dem Morgen hatte ich Fotoglück;-)
Danke, freut mich sehr dass es gefällt.
Liebe Grüße
Armin

Der MOB Regional nach Montbovon (R 2228) erreicht am 19.05.2018 den kleinen Bahnhof Chamby. Der Zugzielanzeiger zeigt zwar Zweisimmen an, aber zwischen Montbovon und Chateau-d'Oex geht es zurzeit nur mit dem Bus (SEV) weiter. Der Zug besteht hier aus dem ALPINA 9201 bzw. Be 4/4 9201, dazwischen zwei normalen (konventionellen) Personenwagen und am Schluss den ALPINA 9301 bzw. ABe 4/4 9301. Die vier von Stadler 2016 gebauten MOB Alpina-Triebzüge ABe 8/8 9000 sind modular einsetzbar. Ein Triebzug besteht jeweils aus einem Be 4/4 9200er und einem ABe 4/4 9300er Triebwagen. So können sie (wie hier mit 2) mit bis zu neun (hier 2) bestehenden Zwischenwagen ergänzt werden. Die MOB (Montreux–Berner Oberland-Bahn) bestellt Ende 2013 diese Triebzüge bei Stadler Rail, da die ABDe 8/8 Doppeltriebwagen der Serie 4000, die lange Zeit das Rückgrat der Zugförderung auf der Strecke Montreux – Zweisimmen waren, an der Leistungsgrenze waren um den Bedürfnissen des Verkehrs gerecht zu werden. Auch die Geschwindigkeit und Beschleunigung sind unzureichend. Die neuen Triebwagen können sowohl für die Traktion von schwere Züge (bis zu 9 Wagons), sowie für Solofahrten außerhalb der Hauptverkehrszeiten, was ihre optimale Nutzung mit bis zu vier Umläufen zwischen Montreux und Zweisimmen ermöglicht. Diese dynamischen und zeitgemäßen Züge sind einladend und komfortabel für Reisende (obwohl wir wohl lieber die ABDe 8/8 4000 sehen würden). Sie reagieren technologisch auf schwierige Betriebsbedingungen, aber auch auf Erwartungen Kunden (Reisende). Technische Merkmale: -Wagenkasten aus Aluminium-Strangpressprofile für eine höhere Lebensdauer und leichtere Instandhaltung bei gleichzeitig geringerem Fahrzeuggewicht. - Luftgefederte Drehgestelle sorgen für noch mehr Komfort und eine verbesserte Laufruhe - Mehrfachtraktion mit bis zu 3 Doppeltriebwagen - Rekuperationsbremse / dynamische und elektromagnetische Bremse - 2 Eingänge pro Seite für einen schnellen Fahrgastwechsel - Behindertengerechte Zugangsmöglichkeiten - Behindertengerechtes geschlossenes WC-System TECHNISCHE DATEN (als Triebzug ohne Zwischenwagen): Fahrzeugbezeichnung: ABe 8/8 (ABe 4/4 + Be 4/4) Anzahl Fahrzeuge: 4 (je 4 ABe 4/4 und Be 4/4) Inbetriebsetzung: 2016 Spurweite: 1.000 mm Achsanordnung: Bo’Bo’ + Bo’Bo’ Länge über Kupplung: 40.920 mm Fahrzeugbreite: 2.650 mm Fahrzeughöhe: 3.850 mm Drehzapfenabstand:12.830 mm Achsstand im Drehgestell: 2.000 mm Treibraddurchmesser (neu): 810 mm Höchstgeschwindigkeit: 100 km/h Dauerleistung am Rad: 2 x 1.020 kW Maximalleistung am Rad: 2 x 1.400 kW Anfahrzugkraft: 300 kN (bis 35 km/h) Speisespannung: 960 V DC (Gleichstrom) Maximale Anfahrtsbeschleunigung: 1,2 m/s² Maximale Bremsverzögerung: 1,33 m/s² Kleister befahrbarer Gleisbogen: R = 47 m Sitzplätze: 1. Klasse 18 / 2. Klasse 55 und 8 Klappsitze Stehplätze (4 Pers./m²): 125 Fußbodenhöhe: Niederflur 400 mm / Hochflur 1.040 mm Einstiegbreite: 1.300 mm Kasten-Längsdruckkraft: 800 kN Quelle: Stadler Rail (französisch) (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 27.5.2018 13:56
Hallo armin,
ein schönes Bild vom neuen Aushängeschild der MOB - und kaum zu glauben, dass es ein paar Minunten später ein ganz anderes Wetter herrschte.
einen lieben Gruss
Stefan

Armin Schwarz 27.5.2018 15:38
Hallo Stefan,
danke es freut mich dass es Dir gefällt. Ja, man kann es nicht glauben dass es ein paar Minuten später geschüttet hat. Zum Glück kam ja ein Zug der uns nach Chaulin ins Depot fuhr. Aber nach einer viertel Stunde war ja auch wieder alles vorbei.
Liebe Grüße
Armin

Am Abend konnte man doch noch einen Regenbogen sehen und ein Bahnbild mit ihm machen, nur leider ohne historisches Material..... Die SURF 7501 "Saint Légier - La Chiésaz" und SURF 7503 "Montreux" (beide elektrische Triebwagen für gemischten Adhäsions- und Zahnradbetrieb vom Typ Stadler SURF ABeh 2/6) der MVR (Transports Montreux–Vevey–Riviera) sind am 20.05.2018 (20:30 Uhr) im Bahnhof Blonay abgestellt. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 27.5.2018 14:02
Hallo Armin,
ein ausgesprochen schönes Bild mit dem Regenbogen!
einen lieben Gruss
Stefan

Armin Schwarz 27.5.2018 15:32
Hallo Stefan,
oben in Chamby hatten wir beide nach auf einen Regenbogen gehofft. Am Abend konnte ich vom Hotel einen sehen, so bin ich nochmal schnell zum Bahnhof gelaufen um Bahn-Regenbogen-Bilder zu bekommen.
Es freut mich sehr dass es Dir gefällt.
Einen lieben Gruß
Armin

Im Lavaux: Einen Blick durch die Weinberge auf den Genfersee bei Chardonne-Jongny am 20.05.2018. Zu Hause am PC sah ich erst was man hier noch (rechts) sehen kann, die Standseilbahn Vevey–Chardonne–Mont-Pèlerin (VCP der MVR bzw. GoldenPass). Ich denke hier kann, nein muss ich nochmal hin, etwas weiter vorgehen und bekomme noch bessere Bilder von der Standseilbahn. Das wusste wohl auch mein bester Freund Stefan nicht ;-) (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 27.5.2018 13:48
Nein, Armin, das wusste ich nicht, und wie schön, "nach der letzten Reise" ist auch schon wieder "vor der nächsten Reise".
einen liebne Gruss
Stefan

Armin Schwarz 27.5.2018 15:23
Hallo Stefan,
es freut mich sehr dass es Dir gefällt und das ich Dir noch Fotostellen in Deinem Revier Lavaux aufzeigen kann.
Ja, "nach der letzten Reise" ist auch schon wieder "vor der nächsten Reise", aber meinen besten Freund besuche ich auch gerne ohne sonstige Anlässe;-)
Liebe Grüße
Armin

An der gleichen Stelle kurz nach Villy zeigte sich sich kurz darauf der Beh 2/6 543 auf der Fahrt nach Mothey-Ville. 24. Mai 2018 (zum Bild)

Armin Schwarz 25.5.2018 17:22
Wunderschöne Bilder der TPC SURF mit dem Mohnfeld im Vordergrund, gefallen mir sehr gut Stefan.

Die Kategorie SURF habe ich etwas an gepaßt, heißt nun "(A)Beh 2/6 (Stadler GTW 2/6 - SURF)", da diese hier wohl keine 1.Klasse haben. Oder meist Du wir sollten unterscheiden?

Liebe Grüße
Armin

Stefan Wohlfahrt 27.5.2018 13:59
Hallo Armin,
ich vertrattt schon bei den "Alpina" ABe 4/4 und Be 4/4 auf anderen Fotoseiten diese nun hier von dir angewandte Philosophie.
Danke für deinen Kommentar.
einen lieben Gruss
Stefan

Bergbahn Lauterbrunnen-Mürren. Regionalzug bestehend aus dem BDe 4/4 21, 1967, SIG/BBC/SAAS, auf der Fahrt nach der Umsteigestation Grütschalp. Die Aufnahme entstand am 24. Mai 2018 kurz vor der Endstation Grütschalp. Foto: Walter Ruetsch (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 27.5.2018 13:53
Was für ein herrliches Bild, Walter.
einen lieben Gruss
Stefan






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.