hellertal.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Kommentare zu Bildern, Seite 2



<<  vorherige Seite  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
Der MVR 7506 SURF bzw. Stadler SURF ABeh 2/6 7506 der MVR (Transports Montreux–Vevey–Riviera) am 16.09.2017 Montreux. Unter der Leitung der GoldenPass-Gruppe hat die Transports Montreux–Vevey–Riviera (MVR) im März 2013 bei Stadler 8 dieser neuen Triebfahrzeuge des Typs ABeh 2/6 für den gemischten Adhäsions- und Zahnradbetrieb bestellt. Sie basieren teilweise auf der Technik der Stadler Gelenktriebwagen GTW 2/6. Die wartungsfreundliche Meterspurbahn ist für eine maximale Betriebsgeschwindigkeit von 60 km/h vorgesehen. Die hellen und bequemen Fahrgasträume sind mit moderner Sicherheitstechnik ausgestattet und machen die Reise zu einem angenehmen Erlebnis. Der Zug bietet 106 Sitzplätze, davon 12 in der 1.Klasse. Die variablen Multifunktionsabteile in den Einstiegsbereichen können an die saisonalen Bedürfnisse angepasst werden. Der ergonomische und bequeme Führerraum mit separatem Zugang trägt den Anforderungen des Personals Rechnung. MVR vereinheitlicht mit dieser Bestellung die Fahrzeugflotte und optimiert somit auch die Instandhaltung. Technische Merkmale: Wagenkasten aus Aluminium-Strangpressprofilen für einehöhere Lebensdauer und leichtere Instandhaltung bei gleichzeitig geringerem Fahrzeuggewicht. Luftgefederte Drehgestelle sorgen für noch mehr Komfort und eine verbesserte Laufruhe. Leistungsstarke elektrische Rekuperationsbremse. Modernste Elektronik für die Fahrzeugsteuerung. Mehrfachtraktion von bis zu drei Zügen möglich. TECHNISCHE DATEN: Fahrzeugbezeichnung: ABeh 2/6 Anzahl Fahrzeuge: 8 Inbetriebsetzung: 2016 Spurweite: 1.000 mm Achsanordnung: 2’Bo’2’ Länge über Puffer: 39.234 mm Fahrzeugbreite: 2.650 mm Fahrzeughöhe: 3.852 mm Achsstand Motordrehgestell: 2.480 mm Achsstand Laufdrehgestell: 1.900 mm Treibraddurchmesser (neu): 798 mm Laufraddurchmesser (neu): 700 mm Speisespannung: 960 VDC Leistung: 900 kW Max. Zugkraft Adhäsion: 70 kN Max. Zugkraft Zahnrad: 135 kN Anfahrtsbeschleunigung max.1,3 m/s² Höchstgeschwindigkeit Zahnrad, bei einem Gefälle von 200 ‰: 20 km/h talwärts / 30 km/h bergwärts Höchstgeschwindigkeit Adhäsion (zulässige Höchstgeschwindigkeit): 60 km/h Sitzplätze: 1. Klasse 12 / 2. Klasse 63 und 31 Klappsitze Stehplätze (4 Pers./m²): 65 Fußbodenhöhe: Niederflur 400 mm / Hochflur 980 mm Einstiegbreite: 1.300 mm Kasten-Längsdruckkraft: 800 kN Quelle: Stadler Rail (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 29.10.2017 12:16
Schöne Bilder der SURF Züge und vor allem ein sehr informativer Text dazu.
einen lieben Gruss
Stefan

Armin Schwarz 29.10.2017 12:33
Hallo Stefan,
danke es freut mich sehr dass die Bilder und der Text bei Dir Gefallen finden. Unsere gemeinsame Zeit (nochmals Danke dafür) in Montreux war leider wie so oft zu kurz, aber wunderschön und angenehm und zu einigen Bilder hat es auch gereicht.
Wie auch dieses hier http://hellertal.startbilder.de/bild/schweiz~privatbahnen~mvr-ex-mtgn---montreux---territet---glion---rochers-de-naye/576737/auf-unserer-kleinen-reise-durch-die.html
Wichtiger als die Bilder war aber unser kurzes Treffen. Wir hoffen das es das nächste Mal länger dauern wird.
Liebe Grüße
Armin

Nach dem tollen Gottharddampf von letzten Samstag verwöhnte mich heute eine weitere Dampflok mit ihrer Erscheinung: die SNCF 141 R 568 kam von Vallorbe nach Lausanne um mit ihrem langen Sonderzug nach einem halbstündigen Aufenthalt Richtung Bern weiter zu fahren. 28. Okt. 2017 (zum Bild)

Armin Schwarz 28.10.2017 18:36
Hallo Stefan,
wieder wunderschöne Dampf-Bilder, gefallen mir bestens. Zum Glück hast Du ja immer die "kleine" Kamera dabei.
Liebe Grüße
Armin

Stefan Wohlfahrt 29.10.2017 12:18
Hallo Armin,
danke! Du hast Recht, wie gut hatte ich meine kleine Knipse dabei - und wie gut hatte ich eine Pause.
einen lieben Gruss
Stefan

Es ist Zeit, die schöne Dampfloks der Mecklenburgeischen Bäderbahn von ihrer schöneren Seite, d.h. von vorne zu zeigen: die 99 2323-6 erreicht mit ihrem Personenzug nach Bad Doberan den Bahnhof Heiligendamm. 28. Sept. 2017 (zum Bild)

Armin Schwarz 29.10.2017 9:26
Hallo Stefan,
tolle Bilder von dem Molli.
Liebe Grüße
Armin

Stefan Wohlfahrt 29.10.2017 12:13
Danke Armin, es freut mich dass dir die Bilder gefallen
einen lieben Gruss
Stefan

SBB: SBB HISTORIC Erlebnisfahrt Route "Vue des Alpes" mit der Re 4/4 I 10001 bei Villeret BE am 28. Oktober 2017. Foto: Walter Ruetsch (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 28.10.2017 18:22
Hallo Walter,
ein sehr schönes Bild der Re 4/4 I bei Villeret.
einen lieben Gruss
Stefan

Armin Schwarz 28.10.2017 18:38
Hallo Walter,
da kann ich Stefan nur zustimmen.
Liebe Grüße
Armin

Die B-C BFD HG 3/4 N° 3 in Blonay. 22. Okt. 2017 (zum Bild)

Armin Schwarz 23.10.2017 19:55
Auch am Sonntag gab es sehr schöne Dampflokbilder....
Gefallen mir sehr gut Stefan.
Liebe Grüße
Armin

Faszination Dampf: Das Tigerli der ST in Triengen; oder etwas ausführlichger: Die 1907 bei der SLM unter der Fabriknummer 1810 für die SBB gebaute E 3/3 8479 ist heute bei der Sursee Triengen Bahn (ST) im Einsatz. Sie trägt nicht nur für jederman ersichtlich die Nummer 5, sondern verfügt auch über eine UIC Nummer: 90 85 0008 479-7. 27. August 2017 (zum Bild)

Armin Schwarz 20.10.2017 18:18
Wunderschön, das Tigerli wie die Bilder von ihm, gefallen mir sehr gut Stefan. Man kann die Faszination Dampf förmlich spüren.
Liebe Grüße
Armin

Stefan Wohlfahrt 22.10.2017 16:48
Hallo Armin,
vielen Dank für deinen Kommentar; da gebe ich dir besonderes durch die nie gebaute Fahrleitung wird die Faszination Dampf hier so richtig spührbar; zudem, so finde ich jedenfalls, strahlt das Bild Auch Ruhe aus.
einen lieben Gruss
Stefan

Die Elefanten kommen! Die C 5/6 2978 und 2969 führen gemeinsam einen langen Extrazug über die Gotthard Panorama Strecke. Intschi, den 21. Okt. 2017 (zum Bild)

Armin Schwarz 22.10.2017 11:13
Hallo Stefan,
was für wunderbare und wunderschöne Bilder von den beiden Elefanten und der B 3/4 mit dem langen Extrazug am Gotthard. Die Bilder gefallen mir alle bestens.
Wie ich sehen ging das Wetter noch auch wenn die Sonne wohl leider nicht zum Vorschein kam.
Liebe Grüße
Armin

. Zugbegegnung an der luxemburgischen Nordstrecke - Zwischen Lintgen und Mersch, in der Nähe von Rollingen, begegneten sich am 16.10.2017 der RE 3714 Luxembourg - Troisvierges in Form eines CFL Wendezuges und RE 3840 Troisvierges - Luxembourg in Form der Computermaus Z 2218. (Jeanny) (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 18.10.2017 20:49
Hallo Jeanny, dein Bild der Zugsbegegnung gefällt mir sehr gut.
einen lieben Gruss
Stefan

. Ein neues Gesicht auf der luxemburgischen Nordstrecke - Zur Freude der Fotografin war der CFL KISS Z 2310 am 16.10.2017 dazu auserkoren als RB 3614 Luxembourg - Diekirch durch das herbstliche Alzettetal zu verkehren. Hier durchfährt er die Ortschaft Rollingen kurz bevor er den Bahnhof von Mersch erreichen wird. (Jeanny) (zum Bild)

Armin Schwarz 17.10.2017 19:58
Hallo Jeanny,
wunderschöne Bilder von der Nordstrecke, gefallen mir sehr gut.
Liebe Grüße
Armin

Die 1906 errichtete Hülsbachtalbrücke in Westerburg (Westerwald) am 15.10.2017, eine 225 m lange Eisenbahnbrücke der Westerwaldquerbahn (ex KBS 425). Die Westerwaldquerbahn ist eine ehemalige 74,3 km lange Eisenbahnstrecke, die ursprünglich als Nebenbahn von Herborn über Driedorf, Fehl-Ritzhausen und Westerburg nach Montabaur führte. Heute ist nur noch der Abschnitt zwischen Wallmerod und Montabaur für den Güterverkehr in Betrieb. (zum Bild)

Hans und Jeanny De Rond 17.10.2017 19:31
Hallo Armin,
ein sehr schönes Bild aus Westerburg. Die Brücke hat einen sehr großen Wiedererkennungswert. Auf unserer unfreiwilligen Reise durch den Westerwald wussten wir beim Anblick der Brücke sofort wo wir waren und dass wir schon mal mit Euch da waren. Genauso wie an vielen anderen Orten an denen wir vorbeifuhren oder wo wir umsteigen mussten.
Am Bahnhof in Westerburg haben wir noch eine tolle Bäckerei entdeckt (vielleicht kennt Ihr sie ja schon), dort könnten wir auch mal Pause machen, wenn wir dort in der Gegend sind.
Viele liebe Grüße auch an Margaretha
Hans und Jeanny

Licht und Schatten im goldenen Oktober.... Ein fünfteiliger FLIRT der HLB (Hessischen Landesbahn), als RE 99 (Main-Sieg-Express) Gießen - Siegen (Umlauf RE 24962), passiert am 14.10.2017 die Marxmühle in Katzenfurt. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 15.10.2017 15:07
Hallo Armin, ,
ein wunderschönes Herbstbild!
einen lieben Gruss
Stefan

Armin Schwarz 15.10.2017 16:04
Hallo Stefan,
meinen besten Dank, es freut mich sehr dass es Dir gefällt.
Gestern und heute hatten wir ein tolle Kaiserwetter einen wahrhaften goldenen Oktober, so habe wir versucht die Zeit auszunutzen.
Liebe Grüße
Armin

Auch ohne Kamin ein Molli: Die Diesellok 199 016-7, die auf den Namen "Angelika" hört, steht vor dem Depot der Mecklenburgischen Bäderbahn in Bad Doberan. 28. Sept. 2017 (zum Bild)

Armin Schwarz 7.10.2017 17:34
Hallo Stefan,
ein tolles Portrait von der LKM V 10 C, gefällt mir sehr gut.
Liebe Grüße
Armin

Stefan Wohlfahrt 15.10.2017 15:08
Hallo Armin,
Danke für deinen Kommentar.
einen lieben Gruss
Stefan

Bei der Einfahrt in den Bf. Sondrio (deut. Sünders) am 14.09.2017 konnte ich einen abwarteten Gegenzug, ein Güterzug gezogen von der Tiger E 652 106 sowie ein paar angestellte gelbe "Dinger" ablichten. Vorne der S45 2473 ist ein Oberleitungsinstandhaltungs-Fahrzeug, die Wagen dahinter dienen wohl auch der Oberleitungsinstandhaltung. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 14.10.2017 15:57
Hallo Armin,
ein sehr schönes Bild aus Sondrio; wie gut liessen sich die Fenster öffnen.
einen lieben Gruss
Stefan

Armin Schwarz 14.10.2017 17:19
Hallo Stefan,
danke es freut mich dass es Dir gefällt.
Erst hatte ich die Befürchtung wir würden mit einem ETR 425 fahren, aber wir hatten doch einen Lokbespannten Zug (E.464), wo man die Fenster einfach herunter zieht. Zum Glück war das Großraum-Abteil bis Sondrio leer und ich konnte nach belieben die Fenster öffnen. Leider war das Abteil ab Sondrio dann voll.
Liebe Grüße
Armin

SBB: Am 9. Oktober 2017 in Delémont durchs ICN-Fenster fotografiert. Re 430 353-3 auf den nächsten Einsatz wartend. Foto: Walter Ruetsch (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 14.10.2017 16:00
Hallo Walter,
ein toller Rahmen für die Lok!
einen lieben Gruss
Stefan






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.