hellertal.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Kommentare zu Bildern, Seite 570



<<  vorherige Seite  565 566 567 568 569 570 571 572 573 574 nächste Seite  >>
Mit der schönen belgischen P8 64.169 möchten wir allen ein glückliches und vor allem gesundes Jahr 2012 wünschen. Mögen sich alle unsere Träume und Hoffnungen erfüllen. Besonders freuen wir uns auf die geplanten Treffen mit dem Webmaster und seiner Gattin, sowie allen aktiven Usern dieser Seite. Hans uns Jeanny (zum Bild)

Armin Schwarz 1.1.2012 12:59
Danke für die guten Wünsche.

Sehr schöne P8 in dieser Lakierung ist sie auch sehr schön anzuschauen, sind einfach sehr schöne Maschinen.

Hast Du evtl. Daten von der Lok, Hersteller, Baujahr, war es immer eine belgische oder kommt sie von Deutschland.

Gruß Armin

Hans und Jeanny De Rond 1.1.2012 14:16
Hallo Armin,
es freut uns, dass das Bild Dir gefällt. Es ist in der Tat eine wundeschöne Lok. Hier ist alles, was wir über sie gefunden haben:
Belgien erhielt 1919 als Kriegsentschädigung 168 Dampfloks des Typs P8 von Deutschland. Diese Maschinen fuhren in Belgien unter der Bezeichnung 64 und wurden hauptsächlich im Personenverkehr eingesetzt. 1967 wurde die letzte P8 aus dem Verkehr gezogen, was auch das Ende der Dampf Ära in Belgien bedeutete. Leider wurde keine dieser Dampfloks erhalten, sodass der belgische Museumsverein Patrimoine Ferroviare Touristique (PFT) im Jahre 2000 beschloss, eine P8 in Rumänien zu kaufen. In Rumänien waren diese Loks länger in Betrieb, als in Belgien. Nach einer kompletten Restaurierung in Cluj (Rumänien), wurde im März 2007 die rumänische 230 084, welche von Henschel unter der Fabriknummer 18939 hergestellt worden war, unter der belgischen Nummer 64.169 von Rumänien zum Verein PFT nach Belgien transferiert. Sie wird heute regelmäßig für Sonderfahrten eingesetzt.
Liebe Grüße aus Luxemburg.
Hans und Jeanny

Stefan Wohlfahrt 1.1.2012 14:52
Ob P8, 38 oder eben wie hier zu sehen, eine SNCB 64, die Lok ist einfach wunderschön!
Lieben dank auch für die Neujahrwünsche die wir gerne erwidern.
Stefan und Christine

Armin Schwarz 1.1.2012 15:44
Danke für die Info, dann war es wohl eine Lok die direkt für die CFR gebaut wurde.
Gruß Armin

Hans und Jeanny De Rond 1.1.2012 16:31
Ja Armin, das könnte stimmen. Die Spuren der Lok lassen sich nur sehr schwer verfolgen. Sie ist jedenfalls vor der Restaurierung nie in Belgien gefahren.
Liebe Grüße
Jeanny

Noch im Planeinsatz: CFL 3608 mit eine Personenzug in Luxembourg. 13. Mai 1998 (zum Bild)

Hans und Jeanny De Rond 1.1.2012 12:57
Hallo Stefan,
da werden schöne Erinnerungen wach. Mit einer solchen Zugkomposition fuhr ich jeden Tag von der Arbeit nach Hause.
Liebe Grüße
Jeanny

Stefan Wohlfahrt 1.1.2012 14:50
Hallo Jeanny, freut mich wenn das Bild gefällt, aber vielleicht habt ihr von dieser schönen BR noch weiter, und vorallem bessere Bilder.
Gruss Stefan

Hans und Jeanny De Rond 1.1.2012 15:16
Hallo Stefan,
für ein Bild von 1998 ist die Qualität doch vollkommen in Ordnung. Wir haben noch einige Bilder dieser interessanten BR, das Suchen und neu Bearbeiten dauert aber etwas länger.
Einen lieben Gruß
Hans und Jeanny

Armin Schwarz 1.1.2012 19:39
Schönes Bild und sehr imposante Lok, gefällt mir sehr gut.
Gruß Armin

Stefan Wohlfahrt 2.1.2012 12:55
Danke Armin für deinen Kommentar;
@Jeanny und Hans: Gut Ding will Weile haben...
Gruss Stefan

Die Luxemburger CFL 5519 am 03.04.2010 im Hauptbahnhof Trier. Anlässlich des Dampfspektakels 2010. Die Lok war ursprünglich als 42 2718 für die Deutsche Reichsbahngesellschaft vorgesehene, wurde aber nicht bis zum Ende des Krieges nicht fertig. 1948 wurde sie von Wiener Lokomotivfabrik, Wien-Floridsdorf fertiggestellt. Sie hat eine Leistung 1.800 PS und eine Höchstgeschwindigkeit von 80 km/h. (zum Bild)

Hans und Jeanny De Rond 1.1.2012 12:50
Hallo Armin,
Deine Bilder der 5519 gefallen mir ausgesprochen gut.
Grüße aus Luxemburg
Hans

Armin Schwarz 1.1.2012 17:25
Merci Hans,
ich wusste erst nicht ob es noch was gibt, musste viel nacharbeiten. 2010 hatte ich lang noch nicht den Blick, wie nun. Was 1 Jahr BB ausmachen kann.....
Gruß Armin

Hans und Jeanny De Rond 1.1.2012 19:54
Hallo Armin,
das Bearbeiten älterer Fotos kann aber auch Spass machen. Wir haben ja auch etwas im Archiv gewühlt und man staunt heute tatsächlich über verschiedene Bilder von damals.
Die Bearbeitung der 5519 Bilder ist Dir jedenfalls gut gelungen.
Liebe Grüße
Hans und Jeanny

Die beiden Nostalgie Berninabahn Triebwagen auf einer Sonderfahrt am Lago Bianco. (10.09.2011) (zum Bild)

Armin Schwarz 30.12.2011 22:42
Ein bezauberntes Bild, gefällt mir sehr......
Gruß Armin

Christine Wohlfahrt 31.12.2011 14:20
Dankeschön Armin.
Wir hatten bei dieser Wanderung eigentlich nicht damit gerechnet, umso zufriedener war ich das die Aufnahme doch noch was wurde.
Einen guten Start ins 2012
Christine

Hans und Jeanny De Rond 1.1.2012 12:47
Hallo Christine,
weder zu hell, noch zu dunkel, begeistert mich dieses Foto durch die schöne Bildgestaltung und die herrlichen Farben.
Einen ganz lieben Gruß nach Blonay
Jeanny

Die 38 1772, ex. DB 038 772-0 (ex P8 2459 Königsberg) im Südwestfälische Eisenbahnmuseum, Siegen am 18.09.2011. Die Lok wurde am 05.12.1974 als letzte P8 der DB abgestellt. Sie ist ein nicht betriebsfähiges Ausstellungsstück. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 1.1.2012 9:05
Hallo Armin du hat diese, für mich wohl schönste Dampflok, aus einem sehr interessanten un gefällingen Winkel fotografiert.
Gruss Stefan

Armin Schwarz 1.1.2012 11:36
Danke Stefan,
ist aber wirklich eine schöne Lok.

Der Rest vom ehem. Lokschuppen Kreuztal an der Ruhr-Sieg-Strecke KBS 440, hier am 18.09.2011. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 1.1.2012 9:07
Hallo Armin, weniger der Lokschuppen, als die Formsignale erregen mein Interesse. Kennst du dich als "Lupeninspektor" damit aus?
Gruss Stefan

Armin Schwarz 1.1.2012 11:28
Hallo Stefean,
nicht bestens, ich sehe wie Hp 0. Hp 1 und Hp 2 kenne ich auch noch. Bei einem zurück geklappten Vorsignal, weiß ich "Fart erwarten", dan hört es aber auch auf, den Rest müsste ich googlen. Warum hier z.B. immer noch ein Sperrsignal davor steht weiß ich z.B. nicht.
Und die Schweiz hat so glaube ich auch etwas andere Signale.
In Kreuztal sind wie in Herdorf noch lauter Formsignal.
Einen schönen Gruß
Armin

Stefan Wohlfahrt 1.1.2012 15:12
Dann werde ich mal googlen bzw. im BB.de Forum fragen; der Grund fürs Interesse ist, dass ich meinen neuen Kopfbahnhof mit Formsignalen ausstatten möchte, und mich insbesondere mit den "Sperrsignalen/Rangiersignalen"nicht genau auskenne.
Gruss Stefan

Armin Schwarz 1.1.2012 15:57
Es gibt Literatuur von Märlin:
http://www.maerklin.de/de/produkte/tools_downloads/produktdatenbank.html?searchtext=Signale&artnr=&gaugechoice=0&era=0&groupchoice=0&features=0&subgroupchoice=0&catalogue=0&submit=
Wenn sowas in der Schweiz viel zu teuer ist, so kann ich Dir sowas auch hier besorgen. Ein Preisvergleich wäre mal generell interessant, was es bei Euch und was es bei uns kostet, auch bei Rollmaterial.
Gruß Armin

Armin Schwarz 1.1.2012 16:00
Ach so ich kann auch mal nach Frankfurt/Main Hbf (Kopfbahnhof) fahren und dort für Dich ein paar Fotos machen, wobei hier nur noch Lichtsignale sind.
Gruß Armin

Stefan Wohlfahrt 2.1.2012 13:20
Hallo Armin, du kannst gerne in Frankfurt Fotos machen, die ich mir dann auch gerne anschaue, nur zur Frage der Form-Signale insbesondere des "Speersiganls" bringt kaum was. Dein Link aber ist mir eine gute Hilfe.
Gruss Stefan

Zwei RhB Be 4/4 Pendelzüge begegnen sich bei Untervaz. 1. Dez. 2011 (zum Bild)

Armin Schwarz 30.12.2011 21:50
Wunderbar, extra ein Zuschnitt für mich, mir gefällt es so sehr gutbesser.
1+ setzen :-)
Nein im Ernst mir gefällt der Zuschnitt wirklich sehr gut.
Grüße aus dem Hellertal
Armin

Stefan Wohlfahrt 30.12.2011 22:10
Hallo Armin,
man tut, was man kann und es freut mich natürlich, wenn die dieses Bild besser gefällt, als jenes mit den Heuballen.
Gruss Stefan

Der Bahnhof Herdorf am 08.05.2011 (zum Bild)

Christine Wohlfahrt 30.12.2011 11:49
Ein kleines Stückchen heile Welt...
LG Christine

Armin Schwarz 30.12.2011 12:30
....leider nicht mehr ganz, das Bahnhofgebäude gehört heute auch nicht mehr der Bahn.
Gruß Armin

Bunter Herbst. CEV GTW unterwegs von Blonay nach Vevey und hier kurz vor "Château d'Hauteville" zu sehen. 29. Okt. 2011 (zum Bild)

Armin Schwarz 29.12.2011 10:10
Wunderschönes Herbstbild von dem "Schienenwohnwagen", danke für das zeigen.
Gruß Armin

Die Luxemburger CFL 5519 am 03.04.2010 im Hauptbahnhof Trier. Anlässlich des Dampfspektakels 2010. Die Lok war ursprünglich als 42 2718 für die Deutsche Reichsbahngesellschaft vorgesehene, wurde aber nicht bis zum Ende des Krieges nicht fertig. 1948 wurde sie von Wiener Lokomotivfabrik, Wien-Floridsdorf fertiggestellt. Sie hat eine Leistung 1.800 PS und eine Höchstgeschwindigkeit von 80 km/h. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 28.12.2011 9:43
Neben der schönen CFL Dampflok ist auch der Triebzug links im Bild interessant.
Gruss Stefan

Armin Schwarz 28.12.2011 18:15
Danke, Stefan, hab gerade nochmal nachgesaut, müsste ET 25 120 sein.
Der ET 25 wurde am 31.01.1986 ausgemustert und in die Schweiz zur Oensingen-Balsthal-Bahn (OeBB) verkauft. Im Jahre 1993 wurde der Zug von der SVG und den Freunden zur Erhaltung historischer Schienenfahrzeuge e.V. (FzS) erworben, nach Stuttgart überführt und betriebsfähig aufgearbeitet. Seit 1998 ist er wieder einsatzfähig. Baujahr 1936 MAN/AEG
Gruß Armin



Die 103 235-8 mit IC 91 300 (mit TEE-Rheingold Wagen) steht am 03.04.2010 im Koblenzer Hauptbahnhof zur Weiterfahrt nach Trier Hbf bereit. Der Zug fuhr anlässlich des Dampfspektakels 2011. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 28.12.2011 6:19
Hallo Armin, das Bild gefällt mir sehr gut auch, da es durch Masten und Signal aufgelockert wird.
Gruss Stefan

Armin Schwarz 28.12.2011 9:29
Danke, Stefan.
Gruß Armin

Die schmalspur (1000mm) Diesellok D5 (ex FEVE 1405) der Brohltalbahn steht am 18.08.2011 im Bf Niederzissen, hier ist Zwischenhalt auf der Bergfahrt. Die Lok wurde 1966 unter der Fabriknummer 31004 B'B' 1966 Henschel gebaut. Sie hat eine Leistung von 1200 PS und eine Bauart B-B. Im Jahr 1998 kam die Lok von Spanien ins Brohltal. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 27.12.2011 14:44
Die etwas andere V 160 gefällt mir auch in der Schmalspurversion.
Gruss Stefan

Armin Schwarz 27.12.2011 15:28
Danke, Stefan, aber eine V 160 ist schon entsprechet größer. Man könnte es fast Maßstäblich umrechnen.
Gruß Armin






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.