hellertal.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Der Bahnhof von Chamby von der anderen Seite aus gesehen zusammen mit dem ex RhB Triebwagen ABe 4/4 N° 35 und leider auch mit Autoschaden.

(ID 202636)



Der Bahnhof von Chamby von der anderen Seite aus gesehen zusammen mit dem ex RhB Triebwagen ABe 4/4 N° 35 und leider auch mit Autoschaden. 27.05.2012 (Jeanny)

Der Bahnhof von Chamby von der anderen Seite aus gesehen zusammen mit dem ex RhB Triebwagen ABe 4/4 N° 35 und leider auch mit Autoschaden. 27.05.2012 (Jeanny)

Hans und Jeanny De Rond 14.06.2012, 357 Aufrufe, 5 Kommentare

EXIF: Panasonic DMC-FZ150, Datum 2012:05:27 12:54:16, Belichtungsdauer: 0.001 s (10/13000) (1/1300), Blende: f/4.0, ISO100, Brennweite: 9.20 (92/10)

5 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Stefan Wohlfahrt 14.06.2012 20:24

Schade, hatten wir nicht zwei drei Linsenpuzter zur Hand um das Auto zu "verdecken".
Aber trotz des Schades ein sehr schönes Bild.
Gruss Stefan

Armin Schwarz 14.06.2012 20:37

Und mir gefällt es auch sehr gut.
Gruß Armin

Hans und Jeanny De Rond 14.06.2012 21:31

Ja Stefan, Linsenputzer wären weitaus dekorativer gewesen, als der Wagen. ;-)
Es freut mich aber sehr, dass das Bild Euch auch so gefällt.
Liebe Grüße
Jeanny

Frank Grohe 14.06.2012 21:32

Hallo Jeanny,
dies habe ich mir auch gerade gedacht: Muss der Audi direkt im Bild parken?
Das schöne Gebäude und der tolle historische Triebwagen, welch ein Anblick... und dann die 4 Ringe dazu, bäh!
Aber bitte nicht grämen Jeanny, trotzdem ein klasse Foto!
Vielen Dank für`s Zeigen und beste Grüsse!
Frank

Hans und Jeanny De Rond 14.06.2012 22:43

Hallo Frank,
ich habe mich auch geärgert, aber es war leider nicht zu ändern.
Das Gebäude ist in der Tat sehr interessant, wenn man Armins Bild davon anschaut und mit meinem vergleicht, würde man nicht sagen, dass es sich um den selben Bahnhof handelt.
Der schöne alte Triebwagen passt im Gegenteil sehr gut zum schmucken Bahnhof von Chamby.
Ich glaube, wir müssen Dich noch aufklären, was die Linsenputzer betrifft. Während unseres Treffens in der Schweiz wurde disser Ausdruck geprägt in Anlehnung an ein BB Bild, bei dem man annehmen konnte, eine Kuh würde an der Linse der Kamera lecken. Linsenputzter sind Kühe, damit Du nicht weiterhin rätseln muss, wenn Du verschiedene Kommentare von uns allen liest.
Vielen Dank noch für den lieben Kommentar, es freut mich, dass das Bild trotzdem Anklang findet.
Liebe Grüße nach Altenthann
Jeanny


Der Bahnhof Ospizio Bernina (Bernina Hospiz) bei wunderschönen Wetter am 13.09.2017. Er ist mit 2256 m ü. M. (laut Tafel, andere Quelle schreiben 2253 m) die höchstgelegene Bahnstation im Netz der Rhätischen Bahn.
Der Bahnhof Ospizio Bernina (Bernina Hospiz) bei wunderschönen Wetter am 13.09.2017. Er ist mit 2256 m ü. M. (laut Tafel, andere Quelle schreiben 2253 m) die höchstgelegene Bahnstation im Netz der Rhätischen Bahn.
Armin Schwarz

Die beiden SNCF X 73752 und 73753 warten in La Chaux-de-Fonds als TER 18108 nach Besançon-Viotte auf die baldige Abfahrt.

12. August 2020
Die beiden SNCF X 73752 und 73753 warten in La Chaux-de-Fonds als TER 18108 nach Besançon-Viotte auf die baldige Abfahrt. 12. August 2020
Stefan Wohlfahrt


Endstation für den schweizer Gelenk-Triebwagen ABe 4/6 54 „Intragna“  der FART am 02.08.2019  hat seinen Endbahnhof  Camedo erreicht, und steht nun wieder zur Rückfahrt nach Locarno bereit.

Camedo ist ein Ort der Gemeinde Centovalli im Kanton Tessin in der Schweiz. Der Bahnhof ist der letzte auf der Schweizer Seite der Centovalli-Bahn, bzw. der von der FART (Ferrovie autolinee regionali ticinesi) als Centovalli-Bahn betrieben wird, 600 m weiter ist die schweizerisch-italienische Grenze. Der nächste Bahnhof ist Ribellasca, der von der italienischen SSIF (Società subalpina di imprese ferroviarie) betrieben wird und ab hier beginnt dann die Valle Vigezzo bis Domodossola.
Endstation für den schweizer Gelenk-Triebwagen ABe 4/6 54 „Intragna“ der FART am 02.08.2019 hat seinen Endbahnhof Camedo erreicht, und steht nun wieder zur Rückfahrt nach Locarno bereit. Camedo ist ein Ort der Gemeinde Centovalli im Kanton Tessin in der Schweiz. Der Bahnhof ist der letzte auf der Schweizer Seite der Centovalli-Bahn, bzw. der von der FART (Ferrovie autolinee regionali ticinesi) als Centovalli-Bahn betrieben wird, 600 m weiter ist die schweizerisch-italienische Grenze. Der nächste Bahnhof ist Ribellasca, der von der italienischen SSIF (Società subalpina di imprese ferroviarie) betrieben wird und ab hier beginnt dann die Valle Vigezzo bis Domodossola.
Armin Schwarz


Endstation für den schweizer Gelenk-Triebwagen ABe 4/6 54 „Intragna“  der FART am 02.08.2019  hat seinen Endbahnhof  Camedo erreicht, und steht nun wieder zur Rückfahrt nach Locarno bereit.

Camedo ist ein Ort der Gemeinde Centovalli im Kanton Tessin in der Schweiz. Der Bahnhof ist der letzte auf der Schweizer Seite der Centovalli-Bahn, bzw. der von der FART (Ferrovie autolinee regionali ticinesi) als Centovalli-Bahn betrieben wird, 600 m weiter ist die schweizerisch-italienische Grenze. Der nächste Bahnhof ist Ribellasca, der von der italienischen SSIF (Società subalpina di imprese ferroviarie) betrieben wird und ab hier beginnt dann die Valle Vigezzo bis Domodossola.
Endstation für den schweizer Gelenk-Triebwagen ABe 4/6 54 „Intragna“ der FART am 02.08.2019 hat seinen Endbahnhof Camedo erreicht, und steht nun wieder zur Rückfahrt nach Locarno bereit. Camedo ist ein Ort der Gemeinde Centovalli im Kanton Tessin in der Schweiz. Der Bahnhof ist der letzte auf der Schweizer Seite der Centovalli-Bahn, bzw. der von der FART (Ferrovie autolinee regionali ticinesi) als Centovalli-Bahn betrieben wird, 600 m weiter ist die schweizerisch-italienische Grenze. Der nächste Bahnhof ist Ribellasca, der von der italienischen SSIF (Società subalpina di imprese ferroviarie) betrieben wird und ab hier beginnt dann die Valle Vigezzo bis Domodossola.
Armin Schwarz






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.