hellertal.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Die 140 857-4 (91 80 6140 857-4 D-EGP) der EGP - Eisenbahngesellschaft Potsdam mbH fährt am 14.05.2022 mit einem Containerzug aus Richtung Hamburg kommend durch den Bahnhof Büchen in Richtung Osten.

(ID 779086)



Die 140 857-4 (91 80 6140 857-4 D-EGP) der EGP - Eisenbahngesellschaft Potsdam mbH fährt am 14.05.2022 mit einem Containerzug aus Richtung Hamburg kommend durch den Bahnhof Büchen in Richtung Osten.

Die E 40 wurde 1972 bei Henschel & Sohn in Kassel unter der Fabriknummer 31697 gebaut, der elektrische Teil ist von BBC - Brown, Boveri & Cie. In Mannheim. Als 140 857-4 wurde sie an die Deutsche Bundesbahn ausgeliefert, die Ausmusterung bei der DB Schenker erfolgte 2011 und sie wurde an die EPG verkauft.

Die 140 857-4 (91 80 6140 857-4 D-EGP) der EGP - Eisenbahngesellschaft Potsdam mbH fährt am 14.05.2022 mit einem Containerzug aus Richtung Hamburg kommend durch den Bahnhof Büchen in Richtung Osten.

Die E 40 wurde 1972 bei Henschel & Sohn in Kassel unter der Fabriknummer 31697 gebaut, der elektrische Teil ist von BBC - Brown, Boveri & Cie. In Mannheim. Als 140 857-4 wurde sie an die Deutsche Bundesbahn ausgeliefert, die Ausmusterung bei der DB Schenker erfolgte 2011 und sie wurde an die EPG verkauft.

Armin Schwarz 23.06.2022, 19 Aufrufe, 0 Kommentare

EXIF: Canon Canon EOS 6D, Belichtungsdauer: 1/800, Blende: 10/1, ISO800, Brennweite: 40/1

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Die 140 857-4 (91 80 6140 857-4 D-EGP) der EGP - Eisenbahngesellschaft Potsdam mbH fährt am 14.05.2022 mit einem Containerzug aus Richtung Hamburg kommend durch den Bahnhof Büchen in Richtung Osten.

Die E 40 wurde 1972 bei Henschel & Sohn in Kassel unter der Fabriknummer 31697 gebaut, der elektrische Teil ist von BBC - Brown, Boveri & Cie. In Mannheim. Als 140 857-4 wurde sie an die Deutsche Bundesbahn ausgeliefert, die Ausmusterung bei der DB Schenker erfolgte 2011 und sie wurde an die EPG verkauft.
Die 140 857-4 (91 80 6140 857-4 D-EGP) der EGP - Eisenbahngesellschaft Potsdam mbH fährt am 14.05.2022 mit einem Containerzug aus Richtung Hamburg kommend durch den Bahnhof Büchen in Richtung Osten. Die E 40 wurde 1972 bei Henschel & Sohn in Kassel unter der Fabriknummer 31697 gebaut, der elektrische Teil ist von BBC - Brown, Boveri & Cie. In Mannheim. Als 140 857-4 wurde sie an die Deutsche Bundesbahn ausgeliefert, die Ausmusterung bei der DB Schenker erfolgte 2011 und sie wurde an die EPG verkauft.
Armin Schwarz

Die 139 309-9 (91 80 6139 309-9 D-BYB) der BayernBahn GmbH fährt am 12.04.2022 mit der kalten 140 432-6 (91 80 6140 432-6 D-BYB) und dem sogenannten  Henkelzug  (Langenfeld/Rhld. nach Gunzenhausen), durch Scheuerfeld (Sieg) in Richtung Siegen, von wo es dann über die Dillstecke in Richtung Süden (Gunzenhausen) geht. Der Zug bestand aus gedeckten Schiebewand-Wageneinheiten der Gattung Hiirrs, sowie drei Kesselwagen am Ende.
Die 139 309-9 (91 80 6139 309-9 D-BYB) der BayernBahn GmbH fährt am 12.04.2022 mit der kalten 140 432-6 (91 80 6140 432-6 D-BYB) und dem sogenannten "Henkelzug" (Langenfeld/Rhld. nach Gunzenhausen), durch Scheuerfeld (Sieg) in Richtung Siegen, von wo es dann über die Dillstecke in Richtung Süden (Gunzenhausen) geht. Der Zug bestand aus gedeckten Schiebewand-Wageneinheiten der Gattung Hiirrs, sowie drei Kesselwagen am Ende.
Armin Schwarz

140 245-2 mit TEE-Wagen auf der Geislinger Steige am 27.09.1985.
140 245-2 mit TEE-Wagen auf der Geislinger Steige am 27.09.1985.
Karl Sauerbrey






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.