hellertal.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Baureihe 271 (MaK G 1000 BB) Fotos

50 Bilder
1 2 3 nächste Seite  >>
Die KSW 44 (92 80 1271 004-4 D-KSW) die MaK G 1000 BB der KSW (Kreisbahn Siegen-Wittgenstein) fährt am 16.07.2021 mit einem Coilzug auf der KSW-Privatbahnstrecke der Freien Grunder Eisenbahn (KSW NE447 / DB-Nr. 9275) von Herdorf nach Neunkirchen-Salchendorf zum Pfannenberg. Hier fährt der Zug gerade durch Neunkirchen-Struthütten (Im Wiesengrund). Ich stehe beim Bü Alter Weg.
Die KSW 44 (92 80 1271 004-4 D-KSW) die MaK G 1000 BB der KSW (Kreisbahn Siegen-Wittgenstein) fährt am 16.07.2021 mit einem Coilzug auf der KSW-Privatbahnstrecke der Freien Grunder Eisenbahn (KSW NE447 / DB-Nr. 9275) von Herdorf nach Neunkirchen-Salchendorf zum Pfannenberg. Hier fährt der Zug gerade durch Neunkirchen-Struthütten (Im Wiesengrund). Ich stehe beim Bü Alter Weg.
Armin Schwarz

Die KSW 44 (92 80 1271 004-4 D-KSW) die MaK G 1000 BB der KSW (Kreisbahn Siegen-Wittgenstein) fährt am 16.07.2021 mit einem Coilzug auf der KSW-Privatbahnstrecke der Freien Grunder Eisenbahn (KSW NE447 / DB-Nr. 9275) von Herdorf nach Neunkirchen-Salchendorf zum Pfannenberg. Hier fährt der Zug gerade durch Neunkirchen-Struthütten (Im Wiesengrund). Ich stehe beim Bü Alter Weg.
Die KSW 44 (92 80 1271 004-4 D-KSW) die MaK G 1000 BB der KSW (Kreisbahn Siegen-Wittgenstein) fährt am 16.07.2021 mit einem Coilzug auf der KSW-Privatbahnstrecke der Freien Grunder Eisenbahn (KSW NE447 / DB-Nr. 9275) von Herdorf nach Neunkirchen-Salchendorf zum Pfannenberg. Hier fährt der Zug gerade durch Neunkirchen-Struthütten (Im Wiesengrund). Ich stehe beim Bü Alter Weg.
Armin Schwarz

Die KSW 44 (92 80 1271 004-4 D-KSW) die MaK G 1000 BB der KSW (Kreisbahn Siegen-Wittgenstein) fährt am 16.07.2021 mit einem Coilzug auf der KSW-Privatbahnstrecke der Freien Grunder Eisenbahn (KSW NE447 / DB-Nr. 9275) von Herdorf nach Neunkirchen-Salchendorf zum Pfannenberg. Hier fährt der Zug gerade durch Neunkirchen-Struthütten (Im Wiesengrund). Ich stehe beim Bü Alter Weg.
Die KSW 44 (92 80 1271 004-4 D-KSW) die MaK G 1000 BB der KSW (Kreisbahn Siegen-Wittgenstein) fährt am 16.07.2021 mit einem Coilzug auf der KSW-Privatbahnstrecke der Freien Grunder Eisenbahn (KSW NE447 / DB-Nr. 9275) von Herdorf nach Neunkirchen-Salchendorf zum Pfannenberg. Hier fährt der Zug gerade durch Neunkirchen-Struthütten (Im Wiesengrund). Ich stehe beim Bü Alter Weg.
Armin Schwarz

Holztransport im Siegerland:
Gewaltige Forstschäden an dem kompletten Fichtenbestand durch den Borkenkäfer sind in der Region zu beobachten. Mit der Abholzung kommt man nicht hinterher. Hier in Siegen-Eintracht auf dem Betriebsgelände der KSW (Eisern-Siegener Eisenbahn NE 437) findet die Holzverladung der Region, von den LKW´s  auf die Schiene, statt. Nun (am 21.04.2021) sind die Wagen alle beladen und so stellen zwei Loks der Kreisbahn Siegen-Wittgenstein, die KSW 44 und 45, einen langen Holzzug zusammen.

Hier im Bild die KSW 44 (92 80 1271 004-4 D-KSW) eine MaK G 1000 BB.
Holztransport im Siegerland: Gewaltige Forstschäden an dem kompletten Fichtenbestand durch den Borkenkäfer sind in der Region zu beobachten. Mit der Abholzung kommt man nicht hinterher. Hier in Siegen-Eintracht auf dem Betriebsgelände der KSW (Eisern-Siegener Eisenbahn NE 437) findet die Holzverladung der Region, von den LKW´s auf die Schiene, statt. Nun (am 21.04.2021) sind die Wagen alle beladen und so stellen zwei Loks der Kreisbahn Siegen-Wittgenstein, die KSW 44 und 45, einen langen Holzzug zusammen. Hier im Bild die KSW 44 (92 80 1271 004-4 D-KSW) eine MaK G 1000 BB.
Armin Schwarz

Holztransport im Siegerland:
Gewaltige Forstschäden an dem kompletten Fichtenbestand durch den Borkenkäfer sind in der Region zu beobachten. Mit der Abholzung kommt man nicht hinterher. Hier in Siegen-Eintracht auf dem Betriebsgelände der KSW (Eisern-Siegener Eisenbahn NE 437) findet die Holzverladung der Region, von den LKW´s  auf die Schiene, statt. Nun (am 21.04.2021) sind die Wagen alle beladen und so stellen zwei Loks der Kreisbahn Siegen-Wittgenstein, die KSW 44 und 45, einen langen Holzzug zusammen.
Hier im Bild die KSW 44 (92 80 1271 004-4 D-KSW) eine MaK G 1000 BB und ganz vorne kann man die KSW 45 (98 80 0276 016-9 D-KSW) eine MaK G 1204 BB erkennen.
Holztransport im Siegerland: Gewaltige Forstschäden an dem kompletten Fichtenbestand durch den Borkenkäfer sind in der Region zu beobachten. Mit der Abholzung kommt man nicht hinterher. Hier in Siegen-Eintracht auf dem Betriebsgelände der KSW (Eisern-Siegener Eisenbahn NE 437) findet die Holzverladung der Region, von den LKW´s auf die Schiene, statt. Nun (am 21.04.2021) sind die Wagen alle beladen und so stellen zwei Loks der Kreisbahn Siegen-Wittgenstein, die KSW 44 und 45, einen langen Holzzug zusammen. Hier im Bild die KSW 44 (92 80 1271 004-4 D-KSW) eine MaK G 1000 BB und ganz vorne kann man die KSW 45 (98 80 0276 016-9 D-KSW) eine MaK G 1204 BB erkennen.
Armin Schwarz

Holztransport im Siegerland:
Gewaltige Forstschäden an dem kompletten Fichtenbestand durch den Borkenkäfer sind in der Region zu beobachten. Mit der Abholzung kommt man nicht hinterher. Zuvor konnte ich die Zusammenstellung des Zuges in Siegen-Eintracht auf dem Betriebsgelände der KSW (Eisern-Siegener Eisenbahn NE 437) beobachten. 

Nun (am 21.04.2021) fahren zwei Loks der Kreisbahn Siegen-Wittgenstein, die KSW 44 und 45, im Nachschiebetrieb mit dem sehr langen Holzzug durch Siegen und biegen in Richtung Dillenburg ab.Vorn als Zuglok die KSW 45 (98 80 0276 016-9 D-KSW), eine MaK G 1204 BB, hier im Nachschuss nicht mehr im Bild.

Hier im Bild die nachschiebende KSW 44 (92 80 1271 004-4 D-KSW) , eine MaK G 1000 BB. Ein Nachschiebetriebfahrzeug wird dann geführt, wenn die Belastung des Zughakens des ziehenden Triebfahrzeuges nicht ausreicht. Dann schiebt eine zweite Lokomotive den Güterzug zusätzlich an. Dieser Einsatz erfordert einen Triebfahrzeugführer auf jeder Lok.
Holztransport im Siegerland: Gewaltige Forstschäden an dem kompletten Fichtenbestand durch den Borkenkäfer sind in der Region zu beobachten. Mit der Abholzung kommt man nicht hinterher. Zuvor konnte ich die Zusammenstellung des Zuges in Siegen-Eintracht auf dem Betriebsgelände der KSW (Eisern-Siegener Eisenbahn NE 437) beobachten. Nun (am 21.04.2021) fahren zwei Loks der Kreisbahn Siegen-Wittgenstein, die KSW 44 und 45, im Nachschiebetrieb mit dem sehr langen Holzzug durch Siegen und biegen in Richtung Dillenburg ab.Vorn als Zuglok die KSW 45 (98 80 0276 016-9 D-KSW), eine MaK G 1204 BB, hier im Nachschuss nicht mehr im Bild. Hier im Bild die nachschiebende KSW 44 (92 80 1271 004-4 D-KSW) , eine MaK G 1000 BB. Ein Nachschiebetriebfahrzeug wird dann geführt, wenn die Belastung des Zughakens des ziehenden Triebfahrzeuges nicht ausreicht. Dann schiebt eine zweite Lokomotive den Güterzug zusätzlich an. Dieser Einsatz erfordert einen Triebfahrzeugführer auf jeder Lok.
Armin Schwarz

Im Doppelpack, ob man von einer Doppeltraktion sprechen ist mit nicht ganz klar, glaube aber nicht...
Die Vossloh G 12 – 4120 001-7 „Karl August“ (92 80 4120 001-7 D-KAF) und die Vossloh G 1000 BB - 271 022-6 „Charlotte“  (92 80 1271 022-6 D-KAF), ex HGK DH 49, beide von der KAF Falkenhahn Bau AG (Kreuztal) fahren am 11.03.2021, mit einem sehr langen Güterzug durch Rudersdorf (Kreis Siegen) in nördlicher Richtung, vermutlich Richtung Heimat Bf Kreuztal. Im Zugverband waren vorne einige mit Kies beladene KAF Kippwagen MK 45 DH „LW-Kipper“ der Gattung Rlps, dann etliche leere 2-achsiger Flachwagen für Schotter und Sand der Gattung NS Klmos 702 von Railpro und am Zugende noch vier 2-achsige Schüttgutwagen für Schotter der Gattung NS Fccpps von Railpro.

Von der Vossloh G 12 – 4120 001-7 „Karl August“ sind hier schon Daten und der Lebenslauf vorhanden, daher nur den Lebenslauf der Vossloh G 1000 BB - 271 022-6 „Charlotte“:
Die G 1000 BB wurde 2005 von Vossloh in Kiel unter der Fabriknummer 5001568 gebaut. Im Jahr 2006 wurde sie an die MRCE - Mitsui Rail Capital Europe B.V. verkauft, die die Lok an die HGK - Häfen und Güterverkehr Köln AG in Köln (HGK DH 49) vermietete, wo sie bis unter der NVR-Nummer 92 80 1271 022-6 D-DISPO fuhr. Danach hatte sie bis zum Verkauf im Jahr 2017 an die northrail GmbH in Hamburg, mehrere Mietstation. Von 2017 fuhr sie unter der NVR-Nummer 92 80 1271 022-6 D-NRAIL bis sie 2020 an die Michael Bugdoll Bau- und Sicherungsarbeiten e. K. in Dorsten ging und als 92 80 1271 022-6 D-MBBAU fuhr. 

Zum 01.01.2021 wurde sie an die KAF Falkenhahn Bau AG in Kreuztal verkauft und hört nun auf den Namen „Charlotte“ (92 80 1271 022-6 D-KAF).
Im Doppelpack, ob man von einer Doppeltraktion sprechen ist mit nicht ganz klar, glaube aber nicht... Die Vossloh G 12 – 4120 001-7 „Karl August“ (92 80 4120 001-7 D-KAF) und die Vossloh G 1000 BB - 271 022-6 „Charlotte“ (92 80 1271 022-6 D-KAF), ex HGK DH 49, beide von der KAF Falkenhahn Bau AG (Kreuztal) fahren am 11.03.2021, mit einem sehr langen Güterzug durch Rudersdorf (Kreis Siegen) in nördlicher Richtung, vermutlich Richtung Heimat Bf Kreuztal. Im Zugverband waren vorne einige mit Kies beladene KAF Kippwagen MK 45 DH „LW-Kipper“ der Gattung Rlps, dann etliche leere 2-achsiger Flachwagen für Schotter und Sand der Gattung NS Klmos 702 von Railpro und am Zugende noch vier 2-achsige Schüttgutwagen für Schotter der Gattung NS Fccpps von Railpro. Von der Vossloh G 12 – 4120 001-7 „Karl August“ sind hier schon Daten und der Lebenslauf vorhanden, daher nur den Lebenslauf der Vossloh G 1000 BB - 271 022-6 „Charlotte“: Die G 1000 BB wurde 2005 von Vossloh in Kiel unter der Fabriknummer 5001568 gebaut. Im Jahr 2006 wurde sie an die MRCE - Mitsui Rail Capital Europe B.V. verkauft, die die Lok an die HGK - Häfen und Güterverkehr Köln AG in Köln (HGK DH 49) vermietete, wo sie bis unter der NVR-Nummer 92 80 1271 022-6 D-DISPO fuhr. Danach hatte sie bis zum Verkauf im Jahr 2017 an die northrail GmbH in Hamburg, mehrere Mietstation. Von 2017 fuhr sie unter der NVR-Nummer 92 80 1271 022-6 D-NRAIL bis sie 2020 an die Michael Bugdoll Bau- und Sicherungsarbeiten e. K. in Dorsten ging und als 92 80 1271 022-6 D-MBBAU fuhr. Zum 01.01.2021 wurde sie an die KAF Falkenhahn Bau AG in Kreuztal verkauft und hört nun auf den Namen „Charlotte“ (92 80 1271 022-6 D-KAF).
Armin Schwarz

Im Doppelpack, ob man von einer Doppeltraktion sprechen ist mit nicht ganz klar, glaube aber nicht...
Die Vossloh G 12 – 4120 001-7 „Karl August“ (92 80 4120 001-7 D-KAF) und die Vossloh G 1000 BB - 271 022-6 „Charlotte“  (92 80 1271 022-6 D-KAF), ex HGK DH 49, beide von der KAF Falkenhahn Bau AG (Kreuztal) fahren am 11.03.2021, mit einem sehr langen Güterzug durch Rudersdorf (Kreis Siegen) in nördlicher Richtung, vermutlich Richtung Heimat Bf Kreuztal. Im Zugverband waren vorne einige mit Kies beladene KAF Kippwagen MK 45 DH „LW-Kipper“ der Gattung Rlps, dann etliche leere 2-achsiger Flachwagen für Schotter und Sand der Gattung NS Klmos 702 von Railpro und am Zugende noch vier 2-achsige Schüttgutwagen für Schotter der Gattung NS Fccpps von Railpro.

Von der Vossloh G 12 – 4120 001-7 „Karl August“ sind hier schon Daten und der Lebenslauf vorhanden, daher nur den Lebenslauf der Vossloh G 1000 BB - 271 022-6 „Charlotte“:
Die G 1000 BB wurde 2005 von Vossloh in Kiel unter der Fabriknummer 5001568 gebaut. Im Jahr 2006 wurde sie an die MRCE - Mitsui Rail Capital Europe B.V. verkauft, die die Lok an die HGK - Häfen und Güterverkehr Köln AG in Köln (HGK DH 49) vermietete, wo sie bis unter der NVR-Nummer 92 80 1271 022-6 D-DISPO fuhr. Danach hatte sie bis zum Verkauf im Jahr 2017 an die northrail GmbH in Hamburg, mehrere Mietstation. Von 2017 fuhr sie unter der NVR-Nummer 92 80 1271 022-6 D-NRAIL bis sie 2020 an die Michael Bugdoll Bau- und Sicherungsarbeiten e. K. in Dorsten ging und als 92 80 1271 022-6 D-MBBAU fuhr. 

Zum 01.01.2021 wurde sie an die KAF Falkenhahn Bau AG in Kreuztal verkauft und hört nun auf den Namen „Charlotte“ (92 80 1271 022-6 D-KAF).
Im Doppelpack, ob man von einer Doppeltraktion sprechen ist mit nicht ganz klar, glaube aber nicht... Die Vossloh G 12 – 4120 001-7 „Karl August“ (92 80 4120 001-7 D-KAF) und die Vossloh G 1000 BB - 271 022-6 „Charlotte“ (92 80 1271 022-6 D-KAF), ex HGK DH 49, beide von der KAF Falkenhahn Bau AG (Kreuztal) fahren am 11.03.2021, mit einem sehr langen Güterzug durch Rudersdorf (Kreis Siegen) in nördlicher Richtung, vermutlich Richtung Heimat Bf Kreuztal. Im Zugverband waren vorne einige mit Kies beladene KAF Kippwagen MK 45 DH „LW-Kipper“ der Gattung Rlps, dann etliche leere 2-achsiger Flachwagen für Schotter und Sand der Gattung NS Klmos 702 von Railpro und am Zugende noch vier 2-achsige Schüttgutwagen für Schotter der Gattung NS Fccpps von Railpro. Von der Vossloh G 12 – 4120 001-7 „Karl August“ sind hier schon Daten und der Lebenslauf vorhanden, daher nur den Lebenslauf der Vossloh G 1000 BB - 271 022-6 „Charlotte“: Die G 1000 BB wurde 2005 von Vossloh in Kiel unter der Fabriknummer 5001568 gebaut. Im Jahr 2006 wurde sie an die MRCE - Mitsui Rail Capital Europe B.V. verkauft, die die Lok an die HGK - Häfen und Güterverkehr Köln AG in Köln (HGK DH 49) vermietete, wo sie bis unter der NVR-Nummer 92 80 1271 022-6 D-DISPO fuhr. Danach hatte sie bis zum Verkauf im Jahr 2017 an die northrail GmbH in Hamburg, mehrere Mietstation. Von 2017 fuhr sie unter der NVR-Nummer 92 80 1271 022-6 D-NRAIL bis sie 2020 an die Michael Bugdoll Bau- und Sicherungsarbeiten e. K. in Dorsten ging und als 92 80 1271 022-6 D-MBBAU fuhr. Zum 01.01.2021 wurde sie an die KAF Falkenhahn Bau AG in Kreuztal verkauft und hört nun auf den Namen „Charlotte“ (92 80 1271 022-6 D-KAF).
Armin Schwarz

Im Doppelpack, ob man von einer Doppeltraktion sprechen ist mit nicht ganz klar, glaube aber nicht...
Die Vossloh G 12 – 4120 001-7 „Karl August“ (92 80 4120 001-7 D-KAF) und die Vossloh G 1000 BB - 271 022-6 „Charlotte“  (92 80 1271 022-6 D-KAF), ex HGK DH 49, beide von der KAF Falkenhahn Bau AG (Kreuztal) fahren am 11.03.2021, mit einem sehr langen Güterzug durch Rudersdorf (Kreis Siegen) in nördlicher Richtung, vermutlich Richtung Heimat Bf Kreuztal. Im Zugverband waren vorne einige mit Kies beladene KAF Kippwagen MK 45 DH „LW-Kipper“ der Gattung Rlps, dann etliche leere 2-achsiger Flachwagen für Schotter und Sand der Gattung NS Klmos 702 von Railpro und am Zugende noch vier 2-achsige Schüttgutwagen für Schotter der Gattung NS Fccpps von Railpro.

Von der Vossloh G 12 – 4120 001-7 „Karl August“ sind hier schon Daten und der Lebenslauf vorhanden, daher nur den Lebenslauf der Vossloh G 1000 BB - 271 022-6 „Charlotte“:
Die G 1000 BB wurde 2005 von Vossloh in Kiel unter der Fabriknummer 5001568 gebaut. Im Jahr 2006 wurde sie an die MRCE - Mitsui Rail Capital Europe B.V. verkauft, die die Lok an die HGK - Häfen und Güterverkehr Köln AG in Köln (HGK DH 49) vermietete, wo sie bis unter der NVR-Nummer 92 80 1271 022-6 D-DISPO fuhr. Danach hatte sie bis zum Verkauf im Jahr 2017 an die northrail GmbH in Hamburg, mehrere Mietstation. Von 2017 fuhr sie unter der NVR-Nummer 92 80 1271 022-6 D-NRAIL bis sie 2020 an die Michael Bugdoll Bau- und Sicherungsarbeiten e. K. in Dorsten ging und als 92 80 1271 022-6 D-MBBAU fuhr. 

Zum 01.01.2021 wurde sie an die KAF Falkenhahn Bau AG in Kreuztal verkauft und hört nun auf den Namen „Charlotte“ (92 80 1271 022-6 D-KAF).
Im Doppelpack, ob man von einer Doppeltraktion sprechen ist mit nicht ganz klar, glaube aber nicht... Die Vossloh G 12 – 4120 001-7 „Karl August“ (92 80 4120 001-7 D-KAF) und die Vossloh G 1000 BB - 271 022-6 „Charlotte“ (92 80 1271 022-6 D-KAF), ex HGK DH 49, beide von der KAF Falkenhahn Bau AG (Kreuztal) fahren am 11.03.2021, mit einem sehr langen Güterzug durch Rudersdorf (Kreis Siegen) in nördlicher Richtung, vermutlich Richtung Heimat Bf Kreuztal. Im Zugverband waren vorne einige mit Kies beladene KAF Kippwagen MK 45 DH „LW-Kipper“ der Gattung Rlps, dann etliche leere 2-achsiger Flachwagen für Schotter und Sand der Gattung NS Klmos 702 von Railpro und am Zugende noch vier 2-achsige Schüttgutwagen für Schotter der Gattung NS Fccpps von Railpro. Von der Vossloh G 12 – 4120 001-7 „Karl August“ sind hier schon Daten und der Lebenslauf vorhanden, daher nur den Lebenslauf der Vossloh G 1000 BB - 271 022-6 „Charlotte“: Die G 1000 BB wurde 2005 von Vossloh in Kiel unter der Fabriknummer 5001568 gebaut. Im Jahr 2006 wurde sie an die MRCE - Mitsui Rail Capital Europe B.V. verkauft, die die Lok an die HGK - Häfen und Güterverkehr Köln AG in Köln (HGK DH 49) vermietete, wo sie bis unter der NVR-Nummer 92 80 1271 022-6 D-DISPO fuhr. Danach hatte sie bis zum Verkauf im Jahr 2017 an die northrail GmbH in Hamburg, mehrere Mietstation. Von 2017 fuhr sie unter der NVR-Nummer 92 80 1271 022-6 D-NRAIL bis sie 2020 an die Michael Bugdoll Bau- und Sicherungsarbeiten e. K. in Dorsten ging und als 92 80 1271 022-6 D-MBBAU fuhr. Zum 01.01.2021 wurde sie an die KAF Falkenhahn Bau AG in Kreuztal verkauft und hört nun auf den Namen „Charlotte“ (92 80 1271 022-6 D-KAF).
Armin Schwarz

Am 10.02.2017 ein diesiger Tag in Herdorf....
Die Lok 47 (92 80 1271 027-5 D-KSW) der Kreisbahn Siegen-Wittgenstein (KSW), ex D 2 der HFM, eine Vossloh MaK G 1700 BB, erreicht am 10.02.2017, mit einem beladenen Coil-Güterzug, Herdorf.
Am 10.02.2017 ein diesiger Tag in Herdorf.... Die Lok 47 (92 80 1271 027-5 D-KSW) der Kreisbahn Siegen-Wittgenstein (KSW), ex D 2 der HFM, eine Vossloh MaK G 1700 BB, erreicht am 10.02.2017, mit einem beladenen Coil-Güterzug, Herdorf.
Armin Schwarz

Die Lok 47 (92 80 1271 027-5 D-KSW) der Kreisbahn Siegen-Wittgenstein (KSW), ex D 2 der HFM, eine Vossloh MaK G 1700 BB, hat am 10.02.2017, mit einem beladenen Coil-Güterzug, Herdorf erreicht und fährt nun mit diesem auf den KSW Rbf Herdorf (Betriebsstätte Freien Grunder Eisenbahn - NE 447).
Die Lok 47 (92 80 1271 027-5 D-KSW) der Kreisbahn Siegen-Wittgenstein (KSW), ex D 2 der HFM, eine Vossloh MaK G 1700 BB, hat am 10.02.2017, mit einem beladenen Coil-Güterzug, Herdorf erreicht und fährt nun mit diesem auf den KSW Rbf Herdorf (Betriebsstätte Freien Grunder Eisenbahn - NE 447).
Armin Schwarz

Die KSW 44 (92 80 1271 004-4 D-KSW) die MaK G 1000 BB der KSW (Kreisbahn Siegen-Wittgenstein) kommt am 29.01.2021 mit einem Schüttgutwagen der Gattung Tds 937 aus Burbach-Würgendorf, in Herdorf an wo es gleich auf dem KSW-Rangierbahnhof (links im Bild) geht.

Die in dem Wagen war Ammoniumnitrat (Gefahrguttafel 50 / 1942) welches zur Herstellung von Sprengstoffen verwendet wird. Ammoniumnitrat (NH4NO3) ist das Salz, das sich aus Ammoniak und Salpetersäure bildet.
Die KSW 44 (92 80 1271 004-4 D-KSW) die MaK G 1000 BB der KSW (Kreisbahn Siegen-Wittgenstein) kommt am 29.01.2021 mit einem Schüttgutwagen der Gattung Tds 937 aus Burbach-Würgendorf, in Herdorf an wo es gleich auf dem KSW-Rangierbahnhof (links im Bild) geht. Die in dem Wagen war Ammoniumnitrat (Gefahrguttafel 50 / 1942) welches zur Herstellung von Sprengstoffen verwendet wird. Ammoniumnitrat (NH4NO3) ist das Salz, das sich aus Ammoniak und Salpetersäure bildet.
Armin Schwarz


Die KSW 44 (92 80 1271 004-4 D-KSW) die MaK G 1000 BB der KSW (Kreisbahn Siegen-Wittgenstein) fährt als Lz am 16.11.2020 von Herdorf ind Richtung Burbach los.
Die KSW 44 (92 80 1271 004-4 D-KSW) die MaK G 1000 BB der KSW (Kreisbahn Siegen-Wittgenstein) fährt als Lz am 16.11.2020 von Herdorf ind Richtung Burbach los.
Armin Schwarz


Die KSW 44 (92 80 1271 004-4 D-KSW) die MaK G 1000 BB der KSW (Kreisbahn Siegen-Wittgenstein) fährt als Lz am 16.11.2020 von Herdorf ind Richtung Burbach los.
Die KSW 44 (92 80 1271 004-4 D-KSW) die MaK G 1000 BB der KSW (Kreisbahn Siegen-Wittgenstein) fährt als Lz am 16.11.2020 von Herdorf ind Richtung Burbach los.
Armin Schwarz


Die nun an die KAF - Falkenhahn Bau AG (Kreuztal) vermietete 271 006-9 (92 80 1271 006-9 D-VL), ein Vossloh G 1000 BB der Vossloh Locomotives GmbH drückt am 23.10.2020 mit einem Schotterzug (zweiachsige Schüttgutwagen der Gattung Fccpps) vom Bahnhof Herdorf in Richtung Neunkirchen. Im Abschnitt zwischen Herdorf und Neunkirchen der Hellertalbahn (KBS 462) war zuvor die Bettungsreinigungsmaschine RM 95-800 W der MGW im Einsatz, nun muss nachgeschottert werden.

Die Lok wurde 2016 von Vossloh in Kiel unter der Fabriknummer 5602198 gebaut.
Die nun an die KAF - Falkenhahn Bau AG (Kreuztal) vermietete 271 006-9 (92 80 1271 006-9 D-VL), ein Vossloh G 1000 BB der Vossloh Locomotives GmbH drückt am 23.10.2020 mit einem Schotterzug (zweiachsige Schüttgutwagen der Gattung Fccpps) vom Bahnhof Herdorf in Richtung Neunkirchen. Im Abschnitt zwischen Herdorf und Neunkirchen der Hellertalbahn (KBS 462) war zuvor die Bettungsreinigungsmaschine RM 95-800 W der MGW im Einsatz, nun muss nachgeschottert werden. Die Lok wurde 2016 von Vossloh in Kiel unter der Fabriknummer 5602198 gebaut.
Armin Schwarz


Die nun an die KAF - Falkenhahn Bau AG (Kreuztal) vermietete 271 006-9 (92 80 1271 006-9 D-VL), ein Vossloh G 1000 BB der Vossloh Locomotives GmbH drückt am 23.10.2020 mit einem Schotterzug (zweiachsige Schüttgutwagen der Gattung Fccpps) vom Bahnhof Herdorf in Richtung Neunkirchen. Im Abschnitt zwischen Herdorf und Neunkirchen der Hellertalbahn (KBS 462) war zuvor die Bettungsreinigungsmaschine RM 95-800 W der MGW im Einsatz, nun muss nachgeschottert werden.

Die Lok wurde 2016 von Vossloh in Kiel unter der Fabriknummer 5602198 gebaut.
Die nun an die KAF - Falkenhahn Bau AG (Kreuztal) vermietete 271 006-9 (92 80 1271 006-9 D-VL), ein Vossloh G 1000 BB der Vossloh Locomotives GmbH drückt am 23.10.2020 mit einem Schotterzug (zweiachsige Schüttgutwagen der Gattung Fccpps) vom Bahnhof Herdorf in Richtung Neunkirchen. Im Abschnitt zwischen Herdorf und Neunkirchen der Hellertalbahn (KBS 462) war zuvor die Bettungsreinigungsmaschine RM 95-800 W der MGW im Einsatz, nun muss nachgeschottert werden. Die Lok wurde 2016 von Vossloh in Kiel unter der Fabriknummer 5602198 gebaut.
Armin Schwarz

Die KSW 47 (92 80 1271 027-5 D-KSW), ex D 2 der HFM, eine Vossloh G 1000 BB der KSW (Kreisbahn Siegen-Wittgenstein), am 30.10.2019 auf Rangierfahrt in Kreuztal.

Die Lok wurde 2008 unter der Fabriknummer 5001673 bei Vossloh in Kiel gebaut, 2009 ging sie zur kundenspezifische Anpassung zum Service-Zentrum Moers und erst am 16.07.2010 erfolgte die Auslieferung an HFM Managementgesellschaft für Hafen und Markt mbH in Frankfurt (Main)  D 2  (92 80 1271 027-5 D-HFM). Am 31.10.2016 ging sie dann an die Kreisbahn Siegen-Wittgenstein (KSW).

Die G 1000 ist eine vierachsige dieselhydraulische Lokomotive
für den schweren Rangier- und leichten Streckendienst. Die zuverlässige Vielzwecklokomotive ist mit modernster Technik ausgestattet und erfüllt daher die neuesten Vorschriften des Unfallschutzes. Die Anwendungsbreite der Lokomotive reicht vom leichten Rangierdienst in Einzeltraktion über den Einsatz als Streckenlokomotive in Mehrfachtraktion bis hin zum schweren Rangierdienst. 

Mit der MaK G 1000 BB wird seit dem Jahr 2002 eine Lok für den Leistungsbereich unterhalb der G 1206 angeboten. Sie basiert auf der G 800 BB, von der außer dem kompletten Fahrwerk und Rahmen auch das Führerhaus und der hintere Vorbau übernommen wurden. Deutlich anders ist dagegen der vordere Vorbau, in dem Platz für den größeren Dieselmotor geschaffen wurde.


Technische Daten
Spurweite:  1435 mm
Achsfolge:  B´B´
Länge über Puffer: 14.130 mm
Drehzapfenabstand: 6.700 mm
Radsatzabstand im Drehgestell:  2.400 mm
größte Breite:  3.080 mm
größte Höhe über Schienenoberkante:  4.225 mm
Raddurchmesser neu:  1.000 mm
kleinster befahrbarer Gleisbogen:  60 m
Dienstgewicht: 80 t
Bremse:  Radscheibenbremse (Knorr), auf alle Räder wirkend
hydrodynamische Bremse
Bremsgewichte G/P: 65 t/96 t
Kraftstoffvorrat:  3000 l
    
Motor:  MTU 8V 4000 R41L
Leistung:  1.100 kW (1.475 PS)
Drehzahl:  1860 1/min
    
Strömungsgetriebe: Voith L4r4
Höchstgeschwindigkeit:  100 km/h
    
Seit 2002 wurden 103 G 1000 gebaut (Stand 01.01.2015).
Die KSW 47 (92 80 1271 027-5 D-KSW), ex D 2 der HFM, eine Vossloh G 1000 BB der KSW (Kreisbahn Siegen-Wittgenstein), am 30.10.2019 auf Rangierfahrt in Kreuztal. Die Lok wurde 2008 unter der Fabriknummer 5001673 bei Vossloh in Kiel gebaut, 2009 ging sie zur kundenspezifische Anpassung zum Service-Zentrum Moers und erst am 16.07.2010 erfolgte die Auslieferung an HFM Managementgesellschaft für Hafen und Markt mbH in Frankfurt (Main) "D 2" (92 80 1271 027-5 D-HFM). Am 31.10.2016 ging sie dann an die Kreisbahn Siegen-Wittgenstein (KSW). Die G 1000 ist eine vierachsige dieselhydraulische Lokomotive für den schweren Rangier- und leichten Streckendienst. Die zuverlässige Vielzwecklokomotive ist mit modernster Technik ausgestattet und erfüllt daher die neuesten Vorschriften des Unfallschutzes. Die Anwendungsbreite der Lokomotive reicht vom leichten Rangierdienst in Einzeltraktion über den Einsatz als Streckenlokomotive in Mehrfachtraktion bis hin zum schweren Rangierdienst. Mit der MaK G 1000 BB wird seit dem Jahr 2002 eine Lok für den Leistungsbereich unterhalb der G 1206 angeboten. Sie basiert auf der G 800 BB, von der außer dem kompletten Fahrwerk und Rahmen auch das Führerhaus und der hintere Vorbau übernommen wurden. Deutlich anders ist dagegen der vordere Vorbau, in dem Platz für den größeren Dieselmotor geschaffen wurde. Technische Daten Spurweite: 1435 mm Achsfolge: B´B´ Länge über Puffer: 14.130 mm Drehzapfenabstand: 6.700 mm Radsatzabstand im Drehgestell: 2.400 mm größte Breite: 3.080 mm größte Höhe über Schienenoberkante: 4.225 mm Raddurchmesser neu: 1.000 mm kleinster befahrbarer Gleisbogen: 60 m Dienstgewicht: 80 t Bremse: Radscheibenbremse (Knorr), auf alle Räder wirkend hydrodynamische Bremse Bremsgewichte G/P: 65 t/96 t Kraftstoffvorrat: 3000 l Motor: MTU 8V 4000 R41L Leistung: 1.100 kW (1.475 PS) Drehzahl: 1860 1/min Strömungsgetriebe: Voith L4r4 Höchstgeschwindigkeit: 100 km/h Seit 2002 wurden 103 G 1000 gebaut (Stand 01.01.2015).
Armin Schwarz


Güterverkehr im Hellertal und das am späten Samstagnachmittag...
Die KSW 44 (92 80 1271 004-4 D-KSW) die MaK G 1000 BB der KSW (Kreisbahn Siegen-Wittgenstein) kommt am 12.10.2019 mit zwei Schüttgutwagen der Gattung Tds in Herdorf an. Sie kommt über die Hellertalbahn (KBS 462) aus Burbach-Würgendorf und gleich geht es auf dem KSW-Rangierbahnhof (links im Bild). 

Die in den Wagen war Ammoniumnitrat (Gefahrguttafel 50 / 1942) welches zur Herstellung von Sprengstoffen verwendet wird. Ammoniumnitrat (NH4NO3) ist das Salz, das sich aus Ammoniak und Salpetersäure bildet.
Güterverkehr im Hellertal und das am späten Samstagnachmittag... Die KSW 44 (92 80 1271 004-4 D-KSW) die MaK G 1000 BB der KSW (Kreisbahn Siegen-Wittgenstein) kommt am 12.10.2019 mit zwei Schüttgutwagen der Gattung Tds in Herdorf an. Sie kommt über die Hellertalbahn (KBS 462) aus Burbach-Würgendorf und gleich geht es auf dem KSW-Rangierbahnhof (links im Bild). Die in den Wagen war Ammoniumnitrat (Gefahrguttafel 50 / 1942) welches zur Herstellung von Sprengstoffen verwendet wird. Ammoniumnitrat (NH4NO3) ist das Salz, das sich aus Ammoniak und Salpetersäure bildet.
Armin Schwarz

Vossloh G 1000 BB Diesellok; 92 80 1271 019-2 D EVB; Bj 2005; Bau Nr. 5001565;Bauart B‘B‘-dh; Spurweite 1435 mm; aufgenommen in der Abstellung von Bremervörde vom Bahnsteig aus. 17.09.2019
Vossloh G 1000 BB Diesellok; 92 80 1271 019-2 D EVB; Bj 2005; Bau Nr. 5001565;Bauart B‘B‘-dh; Spurweite 1435 mm; aufgenommen in der Abstellung von Bremervörde vom Bahnsteig aus. 17.09.2019
Hans und Jeanny De Rond

Vossloh; Diesellok Typ G 1000 BB; 92 80 1271 018-4 D-EVB; Bj 2004; Bau Nr. 5001543; Bauart B’B‘-dh; Spurweite 1435 mm; seit 01.2019 bei der EVB im Einsatz; gesehen im Bahnhof von Bremervörde am 17.09.2019.
Vossloh; Diesellok Typ G 1000 BB; 92 80 1271 018-4 D-EVB; Bj 2004; Bau Nr. 5001543; Bauart B’B‘-dh; Spurweite 1435 mm; seit 01.2019 bei der EVB im Einsatz; gesehen im Bahnhof von Bremervörde am 17.09.2019.
Hans und Jeanny De Rond


Südwestfalen Container-Terminal GmbH (SWCT), Kreuztal Ubf, den 31.05.2019:
Um 20:00 Uhr ist erst Annahmeschluss für den KLV-Zug nach Verona Quadrante Europa (Italien) via Kornwestheim Ubf, so müssen die beiden Loks der Kreisbahn Siegen-Wittgenstein, die KSW 44 (92 80 1271 004-4 D-KSW) eine MaK G 1000 BB und die KSW 46 (92 80 1277 807-4 D-KSW) eine Vossloh G 1700-2 BB noch warten bevor sie den KLV-Zug zusammensetzen und dann in den Rbf Kreuztal  ziehen.
Südwestfalen Container-Terminal GmbH (SWCT), Kreuztal Ubf, den 31.05.2019: Um 20:00 Uhr ist erst Annahmeschluss für den KLV-Zug nach Verona Quadrante Europa (Italien) via Kornwestheim Ubf, so müssen die beiden Loks der Kreisbahn Siegen-Wittgenstein, die KSW 44 (92 80 1271 004-4 D-KSW) eine MaK G 1000 BB und die KSW 46 (92 80 1277 807-4 D-KSW) eine Vossloh G 1700-2 BB noch warten bevor sie den KLV-Zug zusammensetzen und dann in den Rbf Kreuztal ziehen.
Armin Schwarz


Die KSW 47  (92 80 1271 027-5 D-KSW), ex D 2 der HFM, eine Vossloh G 1000 BB der Kreisbahn Siegen-Wittgenstein ), fährt am 11.03.2019 mit einem kurzen Coilgüterzug von Betzdorf/Sieg in Richtung Herdorf.
Die KSW 47 (92 80 1271 027-5 D-KSW), ex D 2 der HFM, eine Vossloh G 1000 BB der Kreisbahn Siegen-Wittgenstein ), fährt am 11.03.2019 mit einem kurzen Coilgüterzug von Betzdorf/Sieg in Richtung Herdorf.
Armin Schwarz

Rheincargo DH 708 durchfahrt Köln Süd am 24 September 2018.
Rheincargo DH 708 durchfahrt Köln Süd am 24 September 2018.
Leon schrijvers


Herbst im Hellertal - Der nachmittägliche Güterverkehr auf dem Rangierbahnhof der KSW Kreisbahn Siegen-Wittgenstein (ehem. Freien Grunder Eisenbahn AG) in Herdorf (19.10.2017): Links die KSW 42 (92 80 1277 902-3 D-KSW) eine Vossloh MaK G 1700 BB der KSW und rechts die  Lok 47 (92 80 1271 027-5 D-KSW), ex D 2 der HFM, eine Vossloh G 1000 BB der KSW steht mit einem Güterzug zur Übergabefahrt bereit.
Herbst im Hellertal - Der nachmittägliche Güterverkehr auf dem Rangierbahnhof der KSW Kreisbahn Siegen-Wittgenstein (ehem. Freien Grunder Eisenbahn AG) in Herdorf (19.10.2017): Links die KSW 42 (92 80 1277 902-3 D-KSW) eine Vossloh MaK G 1700 BB der KSW und rechts die Lok 47 (92 80 1271 027-5 D-KSW), ex D 2 der HFM, eine Vossloh G 1000 BB der KSW steht mit einem Güterzug zur Übergabefahrt bereit.
Armin Schwarz

GALERIE 3
1 2 3 nächste Seite  >>





Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.