hellertal.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Den Elefant muss man sich denken:-) - Blick über die Drehscheibe auf das Depot Lausanne am 29.05.2012.

(ID 220628)



Den Elefant muss man sich denken:-) - Blick über die Drehscheibe auf das Depot Lausanne am 29.05.2012. An der Oberleitung wird gerade gearbeitet.

Den Elefant muss man sich denken:-) - Blick über die Drehscheibe auf das Depot Lausanne am 29.05.2012. An der Oberleitung wird gerade gearbeitet.

Armin Schwarz 09.09.2012, 512 Aufrufe, 3 Kommentare

EXIF: Canon Canon EOS 1000D, Belichtungsdauer: 0.004 s (1/250) (1/250), Blende: f/13.0, ISO100, Brennweite: 22.00 (22/1)

3 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Stefan Wohlfahrt 09.09.2012 18:32

Hallo Armin, "gearbeitet" stimmt leider nicht ganz, "abgebaut" wird die Fahrleitung, denn hier soll ein Museum für Ölgemälde entstehen!
Gruss Stefan

Armin Schwarz 09.09.2012 18:57

Deshalb waren es schon so wenige Leitungen.
Ah das gibt den Louvre von Lausanne:-) Erst eine Metro nun auch noch einen Louvre.
Obwohl mir persönlich ein Museum mit Paar Loks und Bahnbildern von zwei netten Künstlern aus Blonay lieber wäre.
Gruß Armin

Stefan Wohlfahrt 09.09.2012 20:58

Louvre -ein Stunde war ich mal dort drin, dann hatten wir Hunger - weshalb Malen, wenn man fotografieren kann?
ein kulturbanausischer Gruss
Stefan

Die SBB Re 460 109-2 mit ihrem IR 15 nach Genève und die SBB Re 460 045-8 mit ihrem IR 90 nach Brig in Lausanne. 

31. Mai 2024
Die SBB Re 460 109-2 mit ihrem IR 15 nach Genève und die SBB Re 460 045-8 mit ihrem IR 90 nach Brig in Lausanne. 31. Mai 2024
Stefan Wohlfahrt

Infolge Bauarbeiten ruht der Reisezugverkehr auf der Simplonachse für drei Monate in diesem Sommer, sowie auch im Sommer 2025, der  Spaghettizug  von Perrigny nach Torino Orbassano aber verkehrt trotzdem, er wird wohl fährt wohl ab Domosossola bzw. Premosselo über die  Novara -Strecke. Das Bild zeigt die SBB Re 6/6 11639 (Re 620 039-8)  Murten , die nach dem Abwarten der Distanz zum vorausfahrenden IR90 nun wieder Fahrt aufnimmt und Lausanne verlässt.

10. Juni 2024
Infolge Bauarbeiten ruht der Reisezugverkehr auf der Simplonachse für drei Monate in diesem Sommer, sowie auch im Sommer 2025, der "Spaghettizug" von Perrigny nach Torino Orbassano aber verkehrt trotzdem, er wird wohl fährt wohl ab Domosossola bzw. Premosselo über die "Novara"-Strecke. Das Bild zeigt die SBB Re 6/6 11639 (Re 620 039-8) "Murten", die nach dem Abwarten der Distanz zum vorausfahrenden IR90 nun wieder Fahrt aufnimmt und Lausanne verlässt. 10. Juni 2024
Stefan Wohlfahrt

Nach einem kurzen Halt setzt sich die mächtige (ex) SNCF Dampflok 141 R 568 der  L'Association 141R568  mit ihrem Extrazug wieder in Bewegung. Das Ziel der Fahrt ist dieses Jahr Thun.

25. Mai 2024
Nach einem kurzen Halt setzt sich die mächtige (ex) SNCF Dampflok 141 R 568 der "L'Association 141R568" mit ihrem Extrazug wieder in Bewegung. Das Ziel der Fahrt ist dieses Jahr Thun. 25. Mai 2024
Stefan Wohlfahrt

Seit dem Fahrplanwechsel verkehren die REV Züge nicht mehr als  S-Bahn  sondern als Regionalzüge. Folglich verschwand in der Zugzielanzeige das  S  und machte einem  R  Platz. Anzufügen ist, dass  S-Bahn  in der Romandie ohnehin nicht verstanden wurde und somit die Änderung nicht schlecht ist. 

Der SBB RABe 523 102 und ein RABe 523 warten als R4 in Lausanne auf die Weiterfahrt nach Aigle. 

20. Dez. 2023
Seit dem Fahrplanwechsel verkehren die REV Züge nicht mehr als "S-Bahn" sondern als Regionalzüge. Folglich verschwand in der Zugzielanzeige das "S" und machte einem "R" Platz. Anzufügen ist, dass "S-Bahn" in der Romandie ohnehin nicht verstanden wurde und somit die Änderung nicht schlecht ist. Der SBB RABe 523 102 und ein RABe 523 warten als R4 in Lausanne auf die Weiterfahrt nach Aigle. 20. Dez. 2023
Stefan Wohlfahrt






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.