hellertal.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Dampflok Nr.

(ID 349663)



Dampflok Nr. 2   der Drachenfelsbahn (Denkmallok) am 06.06.2014 in Königswinter an der Talstation Drachenfelsbahn. 

Die Lok wurde 1927 von der Maschinenfabrik Esslingen unter der Fabriknummer4185 gebaut und war bis 1958 im Einsatz. 
Technische Daten der Lok: 
Bauart: (2)1'/b-h2t 
Länge über Puffer: 7.300 mm 
Gesamtachsabstand: 4.000 mm 
Höchstgeschwindigkeit: 10 km/h
Dienstgewicht: 20,0 t 

Die Drachenfelsbahn ist die älteste der vier noch betriebenen Zahnradbahnen in Deutschland. Sie überwindet auf ihrem Weg zum Gipfel rund 220 Höhenmeter mit Steigungen von bis zu 20 Prozent. Die Spurweite beträgt 1.000 mm, das Zahnstangensystem ist Riggenbach.

Dampflok Nr. 2" der Drachenfelsbahn (Denkmallok) am 06.06.2014 in Königswinter an der Talstation Drachenfelsbahn.

Die Lok wurde 1927 von der Maschinenfabrik Esslingen unter der Fabriknummer4185 gebaut und war bis 1958 im Einsatz.
Technische Daten der Lok:
Bauart: (2)1'/b-h2t
Länge über Puffer: 7.300 mm
Gesamtachsabstand: 4.000 mm
Höchstgeschwindigkeit: 10 km/h
Dienstgewicht: 20,0 t

Die Drachenfelsbahn ist die älteste der vier noch betriebenen Zahnradbahnen in Deutschland. Sie überwindet auf ihrem Weg zum Gipfel rund 220 Höhenmeter mit Steigungen von bis zu 20 Prozent. Die Spurweite beträgt 1.000 mm, das Zahnstangensystem ist Riggenbach.

Armin Schwarz 25.06.2014, 604 Aufrufe, 0 Kommentare

EXIF: Canon Canon EOS 1000D, Belichtungsdauer: 0.008 s (1/125) (1/125), Blende: f/8.0, ISO400, Brennweite: 19.00 (19/1)

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Lok Laura der Chiemseebahn beim Wasserfassen am Schiffsanleger in Prien am 15.06.1981.
Lok Laura der Chiemseebahn beim Wasserfassen am Schiffsanleger in Prien am 15.06.1981.
Karl Sauerbrey

Chiemseebahn in Prien am 15.06.1981.
Chiemseebahn in Prien am 15.06.1981.
Karl Sauerbrey

B-Schmalspurlok im LHB Museum im Februar 1980 in Salzgitter-Watenstedt.
B-Schmalspurlok im LHB Museum im Februar 1980 in Salzgitter-Watenstedt.
Karl Sauerbrey

Schmalspurdampflok Nr.2 auf dem Sockel zwischen Nördlingen Bahnhof und dem Betriebsgelände der Bayern Bahn steht die 700mm Schmalspurdampflok. Die Lok wurde 1924 von J.A.Maffei in München unter der Fabrik-Nummer 4273 gebaut. Die Bauart B-n 2t wurde für die erste Bayerische Basaltstein AG gebaut. Nördlingen am 12.02.1983.
Schmalspurdampflok Nr.2 auf dem Sockel zwischen Nördlingen Bahnhof und dem Betriebsgelände der Bayern Bahn steht die 700mm Schmalspurdampflok. Die Lok wurde 1924 von J.A.Maffei in München unter der Fabrik-Nummer 4273 gebaut. Die Bauart B-n 2t wurde für die erste Bayerische Basaltstein AG gebaut. Nördlingen am 12.02.1983.
Karl Sauerbrey

Deutschland / Dampfloks / Sonstige (Schmalspur)

25 1200x640 Px, 07.01.2024






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.