hellertal.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

125 Jahre RhB Fotos

33 Bilder
1 2 nächste Seite  >>
Jubiläum 125 Jahre RhB am 10.05.2014. Hier wurde auch die Gmf 4/4 II 28701 ausgestellt.
Die dieselelektrischen Lokomotiven Gmf 4/4 II 28701 bis 28704 der Rhätischen Bahn (RhB) wurden 2009 bestellt und 2013 in Betrieb genommen. Um im gesamten RhB-Netz einschliesslich der Berninabahn eingesetzt werden zu können, zählten zu den Voraussetzungen die Lauffähigkeit in Bögen ab 45 m Radius und Neigungen bis 70࠰ sowie die Einhaltung einer maximalen Radsatzlast von 16 t. Die Lokomotiven wurden bei der Schalker Eisenhütte konstruiert und endmontiert. 
Der Lokkasten wurde bei der FTD Fahrzeugtechnik Bahnen Dessau in Stahlleichtbauweise geschweisst mit angeklebten GFK-Fronten und Seitenwänden aus Aluminiumwabenplatten. Die Antriebsausrüstung besteht aus einem Dieselmotor 12V 4000 R43L von MTU Friedrichshafen und elektrischer Leistungsübertragung mit den Fahrmotoren des Asiarunner von Siemens Rail Systems. Die Drehgestelle wurden von Prose in Winterthur entwickelt. Die Loks sind vielfachsteuerbar und mit Funkfernsteuerung ausgerüstet. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 100 km/h, die Lokomotiven können jedoch auch bei niedrigen Dauergeschwindigkeiten mit Schneepflügen oder Gleisbauzügen eingesetzt werden.
Die Gmf 4/4 II werden vor schweren Bauzügen und im Winter mit Schneeräumzügen im gesamten RhB-Netz eingesetzt. Sie dienen auch als fahrdrahtunabhängige Reserve und zum Abschleppen havarierter Züge. Da sie keine Planzüge bespannen, sind sie nicht rot lackiert, sondern tragen den gelben Anstrich der RhB-Bahndienstfahrzeuge.(Quelle:Wikipedia)
Jubiläum 125 Jahre RhB am 10.05.2014. Hier wurde auch die Gmf 4/4 II 28701 ausgestellt. Die dieselelektrischen Lokomotiven Gmf 4/4 II 28701 bis 28704 der Rhätischen Bahn (RhB) wurden 2009 bestellt und 2013 in Betrieb genommen. Um im gesamten RhB-Netz einschliesslich der Berninabahn eingesetzt werden zu können, zählten zu den Voraussetzungen die Lauffähigkeit in Bögen ab 45 m Radius und Neigungen bis 70࠰ sowie die Einhaltung einer maximalen Radsatzlast von 16 t. Die Lokomotiven wurden bei der Schalker Eisenhütte konstruiert und endmontiert. Der Lokkasten wurde bei der FTD Fahrzeugtechnik Bahnen Dessau in Stahlleichtbauweise geschweisst mit angeklebten GFK-Fronten und Seitenwänden aus Aluminiumwabenplatten. Die Antriebsausrüstung besteht aus einem Dieselmotor 12V 4000 R43L von MTU Friedrichshafen und elektrischer Leistungsübertragung mit den Fahrmotoren des Asiarunner von Siemens Rail Systems. Die Drehgestelle wurden von Prose in Winterthur entwickelt. Die Loks sind vielfachsteuerbar und mit Funkfernsteuerung ausgerüstet. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 100 km/h, die Lokomotiven können jedoch auch bei niedrigen Dauergeschwindigkeiten mit Schneepflügen oder Gleisbauzügen eingesetzt werden. Die Gmf 4/4 II werden vor schweren Bauzügen und im Winter mit Schneeräumzügen im gesamten RhB-Netz eingesetzt. Sie dienen auch als fahrdrahtunabhängige Reserve und zum Abschleppen havarierter Züge. Da sie keine Planzüge bespannen, sind sie nicht rot lackiert, sondern tragen den gelben Anstrich der RhB-Bahndienstfahrzeuge.(Quelle:Wikipedia)
Hans-Gerd Seeliger

Jubiläum 125 Jahre RhB am 10.05.2014. Hier wurde auch die Gmf 4/4 II 28701 ausgestellt.
Jubiläum 125 Jahre RhB am 10.05.2014. Hier wurde auch die Gmf 4/4 II 28701 ausgestellt.
Hans-Gerd Seeliger

Jubiläum 125 Jahre RhB am 10.05.2014 in Landquart.  Rhätische Bahn, wie aus dem Ei gepellt . In der Wagenhalle war u.a. dieser nagelneu lackierte Personenwagen mit aktueller Anschrift ausgestellt.
Jubiläum 125 Jahre RhB am 10.05.2014 in Landquart. "Rhätische Bahn, wie aus dem Ei gepellt". In der Wagenhalle war u.a. dieser nagelneu lackierte Personenwagen mit aktueller Anschrift ausgestellt.
Hans-Gerd Seeliger

Jubiläum 125 Jahre RhB am 10.05.2014. Lokparade Rotonde in Landquart. Hier wartet die Ge 6/6 I 414 auf die Ausfahrt zur Präsentation.
Jubiläum 125 Jahre RhB am 10.05.2014. Lokparade Rotonde in Landquart. Hier wartet die Ge 6/6 I 414 auf die Ausfahrt zur Präsentation.
Hans-Gerd Seeliger

Jubiläum 125 Jahre RhB am 10.05.2014. Lokparade Rotonde in Landquart. Hier Ausfahrt der Ge 6/6 I 414 zur Präsentation vor dem Publikum.
Jubiläum 125 Jahre RhB am 10.05.2014. Lokparade Rotonde in Landquart. Hier Ausfahrt der Ge 6/6 I 414 zur Präsentation vor dem Publikum.
Hans-Gerd Seeliger

Jubiläum 125 Jahre RhB am 10.05.2014. Lokparade Rotonde in Landquart. Hier drei  rote  Lokomotiven Ge 4/4 I 603, Gem 4/4 801 und Ge 6/6 II 704.
Jubiläum 125 Jahre RhB am 10.05.2014. Lokparade Rotonde in Landquart. Hier drei "rote" Lokomotiven Ge 4/4 I 603, Gem 4/4 801 und Ge 6/6 II 704.
Hans-Gerd Seeliger

Jubiläum 125 Jahre RhB am 10.05.2014 in Landquart. In der Werkstatt wurden Polstermuster gezeigt, die in den verschiedenen Reisezugwagen Verwendung finden.
Jubiläum 125 Jahre RhB am 10.05.2014 in Landquart. In der Werkstatt wurden Polstermuster gezeigt, die in den verschiedenen Reisezugwagen Verwendung finden.
Hans-Gerd Seeliger

Jubiläum 125 Jahre RhB am 10.05.2014 in Landquart. Den Festgästen wurden alter und neuer Sitzkomfort anhand dieser Beispiele von Holz- und Polstersitz gezeigt.
Jubiläum 125 Jahre RhB am 10.05.2014 in Landquart. Den Festgästen wurden alter und neuer Sitzkomfort anhand dieser Beispiele von Holz- und Polstersitz gezeigt.
Hans-Gerd Seeliger


Jubiläum 125 Jahre RhB am 10.05.2014. Lokparade Rotonde in Landquart. Hier Präsentation der Zweikraftlokomotive Gem 4/4 Nr. 801.
Jubiläum 125 Jahre RhB am 10.05.2014. Lokparade Rotonde in Landquart. Hier Präsentation der Zweikraftlokomotive Gem 4/4 Nr. 801.
Hans-Gerd Seeliger

Jubiläum 125 Jahre RhB am 10.05.2014. Nahaufnahme der Jubiläumsbeklebung an der Ge 4/4 II 623 Bonaduz.
Jubiläum 125 Jahre RhB am 10.05.2014. Nahaufnahme der Jubiläumsbeklebung an der Ge 4/4 II 623 Bonaduz.
Hans-Gerd Seeliger

Jubiläum 125 Jahre RhB am 10.05.2014. Frontansicht der Jubiläumslokomotive Ge 4/4 II 623 Bonaduz, die als  Begrüssungslokomotive  in der Depothalle aufgestellt war.
Jubiläum 125 Jahre RhB am 10.05.2014. Frontansicht der Jubiläumslokomotive Ge 4/4 II 623 Bonaduz, die als "Begrüssungslokomotive" in der Depothalle aufgestellt war.
Hans-Gerd Seeliger

Türbeschriftung am Rettungsfahrzeug Schiene/Strasse der Feuerwehr Lavin (RhB) Xm 2/2 9928, hier ausgestellt im Depotgelände Landquart zum Jubiläum 125 Jahre RhB am 10.05.2014.
 
Zitat Homepage www.lavin.ch:
 FeuerwehrMacun - PumpiersMacun PuMa.
Per 1.1.2007 wurden die Feuerwehren der Gemeinden Zernez/Brail, Susch und Lavin zur neuen FeuerwehrMacun - PumpiersMacun PuMa fusioniert.
Über 100 Feuerwehrfrauen und -männer stehen für die Sicherheit der genannten Gemeinden ein.
Durch die Fusion wurde vor allem die Organisation des Feuerwehrwesens überarbeitet und den neuen Gegebenheiten angepasst
Türbeschriftung am Rettungsfahrzeug Schiene/Strasse der Feuerwehr Lavin (RhB) Xm 2/2 9928, hier ausgestellt im Depotgelände Landquart zum Jubiläum 125 Jahre RhB am 10.05.2014. Zitat Homepage www.lavin.ch: "FeuerwehrMacun - PumpiersMacun PuMa. Per 1.1.2007 wurden die Feuerwehren der Gemeinden Zernez/Brail, Susch und Lavin zur neuen FeuerwehrMacun - PumpiersMacun PuMa fusioniert. Über 100 Feuerwehrfrauen und -männer stehen für die Sicherheit der genannten Gemeinden ein. Durch die Fusion wurde vor allem die Organisation des Feuerwehrwesens überarbeitet und den neuen Gegebenheiten angepasst"
Hans-Gerd Seeliger

Rettungsfahrzeug Schiene/Strasse der Feuerwehr Lavin (RhB) Xm 2/2 9928, hier ausgestellt im Depotgelände Landquart zum Jubiläum 125 Jahre RhB am 10.05.2014. Chassis: MAN LE 10.220 4x4, Dienstgewicht: 9,0t, LüP: 7,56m, Vmax: 60km/h (Strasse) 35km/h (Schiene), Lieferfirma: Brändle Fahrzeugbau, Wil, Inbetriebsetzung: 2007.
Hier die rechte Seitenansicht. Schön zu erkennen ist das Zweiwegefahrwerk.
Rettungsfahrzeug Schiene/Strasse der Feuerwehr Lavin (RhB) Xm 2/2 9928, hier ausgestellt im Depotgelände Landquart zum Jubiläum 125 Jahre RhB am 10.05.2014. Chassis: MAN LE 10.220 4x4, Dienstgewicht: 9,0t, LüP: 7,56m, Vmax: 60km/h (Strasse) 35km/h (Schiene), Lieferfirma: Brändle Fahrzeugbau, Wil, Inbetriebsetzung: 2007. Hier die rechte Seitenansicht. Schön zu erkennen ist das Zweiwegefahrwerk.
Hans-Gerd Seeliger

Rettungsfahrzeug Schiene/Strasse der Feuerwehr Lavin (RhB) Xm 2/2 9928, hier ausgestellt im Depotgelände Landquart zum Jubiläum 125 Jahre RhB am 10.05.2014. Chassis: MAN LE 10.220 4x4, Dienstgewicht: 9,0t, LüP: 7,56m, Vmax: 60km/h (Strasse) 35km/h (Schiene), Lieferfirma: Brändle Fahrzeugbau, Wil, Inbetriebsetzung: 2007.
Hier ein liebevolles Detail am Frontgrill des Fahrzeuges.
Rettungsfahrzeug Schiene/Strasse der Feuerwehr Lavin (RhB) Xm 2/2 9928, hier ausgestellt im Depotgelände Landquart zum Jubiläum 125 Jahre RhB am 10.05.2014. Chassis: MAN LE 10.220 4x4, Dienstgewicht: 9,0t, LüP: 7,56m, Vmax: 60km/h (Strasse) 35km/h (Schiene), Lieferfirma: Brändle Fahrzeugbau, Wil, Inbetriebsetzung: 2007. Hier ein liebevolles Detail am Frontgrill des Fahrzeuges.
Hans-Gerd Seeliger

Rettungsfahrzeug Schiene/Strasse der Feuerwehr Lavin (RhB) Xm 2/2 9928, hier ausgestellt im Depotgelände Landquart zum Jubiläum 125 Jahre RhB am 10.05.2014. Chassis: MAN LE 10.220 4x4, Dienstgewicht: 9,0t, LüP: 7,56m, Vmax: 60km/h (Strasse) 35km/h (Schiene), Lieferfirma: Brändle Fahrzeugbau, Wil, Inbetriebsetzung: 2007.
Hier ist das Zweiwegefahrzeug aufgebockt für den Schienenbetrieb.
Rettungsfahrzeug Schiene/Strasse der Feuerwehr Lavin (RhB) Xm 2/2 9928, hier ausgestellt im Depotgelände Landquart zum Jubiläum 125 Jahre RhB am 10.05.2014. Chassis: MAN LE 10.220 4x4, Dienstgewicht: 9,0t, LüP: 7,56m, Vmax: 60km/h (Strasse) 35km/h (Schiene), Lieferfirma: Brändle Fahrzeugbau, Wil, Inbetriebsetzung: 2007. Hier ist das Zweiwegefahrzeug aufgebockt für den Schienenbetrieb.
Hans-Gerd Seeliger

Rettungsfahrzeug Schiene/Strasse der Feuerwehr Lavin (RhB) Xm 2/2 9928, hier ausgestellt im Depotgelände Landquart zum Jubiläum 125 Jahre RhB am 10.05.2014. Chassis: MAN LE 10.220 4x4, Dienstgewicht: 9,0t, LüP: 7,56m, Vmax: 60km/h (Strasse) 35km/h (Schiene), Lieferfirma: Brändle Fahrzeugbau, Wil, Inbetriebsetzung: 2007
Rettungsfahrzeug Schiene/Strasse der Feuerwehr Lavin (RhB) Xm 2/2 9928, hier ausgestellt im Depotgelände Landquart zum Jubiläum 125 Jahre RhB am 10.05.2014. Chassis: MAN LE 10.220 4x4, Dienstgewicht: 9,0t, LüP: 7,56m, Vmax: 60km/h (Strasse) 35km/h (Schiene), Lieferfirma: Brändle Fahrzeugbau, Wil, Inbetriebsetzung: 2007
Hans-Gerd Seeliger

Jubiläumslogo und Original-Allegra-Triebzug im Bahnhof Tirano am 16.05.2014
Jubiläumslogo und Original-Allegra-Triebzug im Bahnhof Tirano am 16.05.2014
Hans-Gerd Seeliger

Schweiz / RhB / 125 Jahre RhB

188 678x1024 Px, 26.05.2014

Jubiläum 125 Jahre RhB am 10.05.2014 in Landquart. Die G 3/4 Nr. 1 Rhätia ist nach den Sonderfahrten auf dem Weg ins Depot und trifft dabei auf die  Ge 6/6 II Nr. 701 und die Ge 4/4 II Werbelok Nr. 617 Ilanz  RE POWER .
Jubiläum 125 Jahre RhB am 10.05.2014 in Landquart. Die G 3/4 Nr. 1 Rhätia ist nach den Sonderfahrten auf dem Weg ins Depot und trifft dabei auf die Ge 6/6 II Nr. 701 und die Ge 4/4 II Werbelok Nr. 617 Ilanz "RE POWER".
Hans-Gerd Seeliger

RhB Xrot 95404 der Fa. Zaugg AG Eggiswil, ausgestellt anlässlich des Jubiläums 125 Jahre RhB am 10.05.2014 in Landquart. Die Schleuder wird auf der Berninastrecke eingesetzt und kann 8500 Tonnen Schnee/Std. schleudern.
RhB Xrot 95404 der Fa. Zaugg AG Eggiswil, ausgestellt anlässlich des Jubiläums 125 Jahre RhB am 10.05.2014 in Landquart. Die Schleuder wird auf der Berninastrecke eingesetzt und kann 8500 Tonnen Schnee/Std. schleudern.
Hans-Gerd Seeliger

Jubiläum 125 Jahre RhB am 10.05.2014 in Landquart. Anlässlich des Jubiläums war im Bahnhof Landquart der SBB TEE  Gottardo  ausgestellt. Daneben ein moderner Triebzug.
Es ist wohl nicht schwer zu raten, welcher Zug mir wohl besser gefällt...
Jubiläum 125 Jahre RhB am 10.05.2014 in Landquart. Anlässlich des Jubiläums war im Bahnhof Landquart der SBB TEE "Gottardo" ausgestellt. Daneben ein moderner Triebzug. Es ist wohl nicht schwer zu raten, welcher Zug mir wohl besser gefällt...
Hans-Gerd Seeliger

Jubiläum 125 Jahre RhB am 10.05.2014 im Depot Landquart. Die Schwesterlok G 4/5 107 war bei der Lokparade nicht beteiligt und stand kalt abgestellt auf einem Nebengleis.
(10.05.2014)
Jubiläum 125 Jahre RhB am 10.05.2014 im Depot Landquart. Die Schwesterlok G 4/5 107 war bei der Lokparade nicht beteiligt und stand kalt abgestellt auf einem Nebengleis. (10.05.2014)
Hans-Gerd Seeliger

Jubiläum 125 Jahre RhB am 10.05.2014 im Depot Landquart. Die G 4/5 108 Engiadina bei der Lokparade auf der Drehscheibe. Der Lokführer Frech lauscht dem Kommentar des Moderators. (10.05.2014)
Jubiläum 125 Jahre RhB am 10.05.2014 im Depot Landquart. Die G 4/5 108 Engiadina bei der Lokparade auf der Drehscheibe. Der Lokführer Frech lauscht dem Kommentar des Moderators. (10.05.2014)
Hans-Gerd Seeliger

Jubiläum 125 Jahre RhB am 10.05.2014 im Depot Landquart. Die G 4/5  108 bei der Ausfahrt zur Lokparade. Ursprünglich hatte die RhB 29 Lokomotiven beschafft, übrig geblieben sind die Lokomotiven 107 und 108. Hg.: 45km/h, LüP: 13,97m, Leistung: 228kW/802PS, Inbetriebsetzung: 1904-1915, Lieferfirma: SLM
Jubiläum 125 Jahre RhB am 10.05.2014 im Depot Landquart. Die G 4/5 108 bei der Ausfahrt zur Lokparade. Ursprünglich hatte die RhB 29 Lokomotiven beschafft, übrig geblieben sind die Lokomotiven 107 und 108. Hg.: 45km/h, LüP: 13,97m, Leistung: 228kW/802PS, Inbetriebsetzung: 1904-1915, Lieferfirma: SLM
Hans-Gerd Seeliger

Jubiläum 125 Jahre RhB am 10.05.2014 im Depot Landquart. Hier Ausfahrt mit viel Dampf der G 4/5 108. Daneben wartet die Ge 2/4 auf ihren Auftritt.
Jubiläum 125 Jahre RhB am 10.05.2014 im Depot Landquart. Hier Ausfahrt mit viel Dampf der G 4/5 108. Daneben wartet die Ge 2/4 auf ihren Auftritt.
Hans-Gerd Seeliger

Schweiz / RhB / 125 Jahre RhB

254  2 1200x718 Px, 15.05.2014

GALERIE 3
1 2 nächste Seite  >>





Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.