hellertal.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Die 151 043-7 der DB Schenker Rail rauscht mit einem gemischten Güterzug am 16.03.2013 durch den Bahnhof Betzdorf/Sieg in Richtung Köln.

(ID 254030)



Die 151 043-7 der DB Schenker Rail rauscht mit einem gemischten Güterzug am 16.03.2013 durch den Bahnhof Betzdorf/Sieg in Richtung Köln.

Die 151 043-7 der DB Schenker Rail rauscht mit einem gemischten Güterzug am 16.03.2013 durch den Bahnhof Betzdorf/Sieg in Richtung Köln.

Armin Schwarz 18.03.2013, 344 Aufrufe, 2 Kommentare

EXIF: Canon Canon EOS 1000D, Datum 2013:03:16 13:49:19, Belichtungsdauer: 0.002 s (1/500) (1/500), Blende: f/8.0, ISO200, Brennweite: 35.00 (35/1)

2 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Hans und Jeanny De Rond 20.03.2013 15:16

Hallo Armin,
eine sehr schön ausgeleuchtete Aufnahme der tollen Lok.
Ein Bild ganz nach meinem Geschmack.
Gruß Hans

Armin Schwarz 22.03.2013 11:01

Hallo Hans,
die Sonne hat die Ausleutung übernommen, da musste ich nur abdrücken ;-)
Es freut mich sehr dass es Dir gefällt, und ich Deinen guten Geschmack getroffen habe.
Gruß Armin


Die an die Railpool verkauften und wieder von der DB Cargo AG angemieteten 151 032-0 (91 80 6151 032-0 D-Rpool) mit Schraubkupplung und die 151 106-2 (91 80 6151 106-2 D-Rpool) mit AK69e-Kupplung, fahren am 29.11.2019 in Doppeltraktion mit einem langen Coilzug von Kreuztal in Richtung Hagen.
Die an die Railpool verkauften und wieder von der DB Cargo AG angemieteten 151 032-0 (91 80 6151 032-0 D-Rpool) mit Schraubkupplung und die 151 106-2 (91 80 6151 106-2 D-Rpool) mit AK69e-Kupplung, fahren am 29.11.2019 in Doppeltraktion mit einem langen Coilzug von Kreuztal in Richtung Hagen.
Armin Schwarz


Die an die Railpool verkauften und wieder von der DB Cargo AG angemieteten 151 106-2 (91 80 6151 106-2 D-Rpool) mit AK69e-Kupplung und die 151 032-0 (91 80 6151 032-0 D-Rpool) mit Schraubenkupplung, fahren in Doppeltraktion am 29.11.2019 in Kreuztal vom Abstellbereich zum Rbf um einen Güterzug zu übernehmen.

Die ex DB 151 106-2 wurde 1975 von Henschel in Kassel unter der Fabriknummer 31882 gebaut.
Die ex DB 151 032-0 wurde 1974 von Krauss-Maffei in München-Allach unter der Fabriknummer 19651 gebaut.
Die an die Railpool verkauften und wieder von der DB Cargo AG angemieteten 151 106-2 (91 80 6151 106-2 D-Rpool) mit AK69e-Kupplung und die 151 032-0 (91 80 6151 032-0 D-Rpool) mit Schraubenkupplung, fahren in Doppeltraktion am 29.11.2019 in Kreuztal vom Abstellbereich zum Rbf um einen Güterzug zu übernehmen. Die ex DB 151 106-2 wurde 1975 von Henschel in Kassel unter der Fabriknummer 31882 gebaut. Die ex DB 151 032-0 wurde 1974 von Krauss-Maffei in München-Allach unter der Fabriknummer 19651 gebaut.
Armin Schwarz

EGP 151 118 zieht ein Zementzug durch Celle am 18 September 2019.
EGP 151 118 zieht ein Zementzug durch Celle am 18 September 2019.
Leon schrijvers


Die für die DB Cargo fahrende Railpool 151 075-9 (91 80 6151 075-9 D-Rpool), ex DB 151 075-9 fährt am 03.06.2019 in Kreuztal in Richtung Rbf. 

Nochmals einen lieben Gruß an den Lokführer zurück.

Die Lok wurde 1975 von Henschel in Kassel unter der Fabriknummer 31818 gebaut. Bis 31.12.2016 gehörte sie zur DB. Zum 01.01.2017 wurden je 100 sechsachsige elektrische Altbau-Lokomotiven der Baureihen 151 und 155 an ein Konsortium aus dem Lokvermieter Railpool (Tochter des US-Investors Oaktree) und dem japanischen Industriekonzern Toshiba verkauft. Die Mehrheit wird Railpool halten. DB Cargo mietet daraufhin 100 Loks von Railpool wieder. Die anderen Maschinen werden dem freien Markt angeboten.
Die für die DB Cargo fahrende Railpool 151 075-9 (91 80 6151 075-9 D-Rpool), ex DB 151 075-9 fährt am 03.06.2019 in Kreuztal in Richtung Rbf. Nochmals einen lieben Gruß an den Lokführer zurück. Die Lok wurde 1975 von Henschel in Kassel unter der Fabriknummer 31818 gebaut. Bis 31.12.2016 gehörte sie zur DB. Zum 01.01.2017 wurden je 100 sechsachsige elektrische Altbau-Lokomotiven der Baureihen 151 und 155 an ein Konsortium aus dem Lokvermieter Railpool (Tochter des US-Investors Oaktree) und dem japanischen Industriekonzern Toshiba verkauft. Die Mehrheit wird Railpool halten. DB Cargo mietet daraufhin 100 Loks von Railpool wieder. Die anderen Maschinen werden dem freien Markt angeboten.
Armin Schwarz






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.