hellertal.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

218 489-3 RP und 218 434-9 mit IC Allgäu bei Bellenberg am 21.11.2020.

(ID 719726)



218 489-3 RP und 218 434-9 mit IC Allgäu bei Bellenberg am 21.11.2020.

218 489-3 RP und 218 434-9 mit IC Allgäu bei Bellenberg am 21.11.2020.

Karl Sauerbrey 22.11.2020, 40 Aufrufe, 5 Kommentare

5 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Stefan Wohlfahrt 22.11.2020 16:49

Hallo Karl,
bei der führenden Lok musste ich doch zweimal aufs Aufnahme Datum schauen.
einen lieben Gruss
Stefan

Karl Sauerbrey 22.11.2020 18:16

Hallo Stefan, leider verstehe ich nicht, warum Du zweimal aufs Aufnahme-Datum schauen mußtest? Da stehe ich etwas auf dem Schlauch.....Die Aufnahme war gestern. Heute waren es zwei RP-Maschinen; Vorgestern war der IC im Sandwich, eine RP und eine DB.
Es geht bunt und vielfältig zu. Mal sehen wie lange noch. Gruß von Karl

Armin Schwarz 22.11.2020 19:08

Hallo Karl,
ein tolles Bild von den 218ern mit dem IC Allgäu.
Ich denke der Stefan dachte da an die Farbgebung ozeanblau-beige aus den 70er-Jahren.
Liebe Grüße
Armin

Stefan Wohlfahrt 23.11.2020 18:54

Hallo Karl, Hallo Armin,
es ist schon so, wie Armin vermutet; ist doch im Jahre 2020 eine ozeanblau- beige 218 nicht gerade alltäglich.
einen lieben Gruss
Stefan

Karl Sauerbrey 24.11.2020 11:06

Hallo Stefan und Armin,
das Bw Ulm und Kempten hat (mal wieder) Lokmangel, so müssen gemietete Loks her. Zur Vergnügen der Eisenbahnfreunde aber auch des Personals kommt da eine bunte Vielfalt zustande. Gestern habe ich beobachtet, wie in Illertissen das Personal der beiden überholten/gekreuzten Triebwagen (612 und 633) interessiert war, welche Kombination an dem Tag kommt und haben aus den Fenstern heraus fotografiert.
Heute habe ich die beiden türkis beigen RP 218 eingestellt.
LG Karl

Die Bundespolizeischule in Diez bekommt für Übungszwecke einen alten Doppelstockwagen der Deutschen Bahn. Hierbei handelt es sich um den Wagen 50 80 25 - 33 042 - 6 (DBuza 747.4). 
Am 05. März 2021 hatte daher 218 467-9 die Aufgabe, jenen Doppelstockwagen von Apolda nach Diez zu befördern, wo der Wagen dann vier Tage später von einem Schwertransport abgeholt wurde und es zu einem  künstlich angelegten  Bahnhof in der Bundespolizeischule ging. 
Aufgenommen wurde das Bild bei Ennerich, ungefähr 10 Sekunden nachdem sich die Wolken von der Sonne verzogen haben und mir glücklicherweise ein Bild mit Sonne geling.
Die Bundespolizeischule in Diez bekommt für Übungszwecke einen alten Doppelstockwagen der Deutschen Bahn. Hierbei handelt es sich um den Wagen 50 80 25 - 33 042 - 6 (DBuza 747.4). Am 05. März 2021 hatte daher 218 467-9 die Aufgabe, jenen Doppelstockwagen von Apolda nach Diez zu befördern, wo der Wagen dann vier Tage später von einem Schwertransport abgeholt wurde und es zu einem "künstlich angelegten" Bahnhof in der Bundespolizeischule ging. Aufgenommen wurde das Bild bei Ennerich, ungefähr 10 Sekunden nachdem sich die Wolken von der Sonne verzogen haben und mir glücklicherweise ein Bild mit Sonne geling.
Fabian Laßmann

Die 218 447-1 (92 80 1218 447-1 D-RPRS) der Railsystems RP GmbH (Gotha) fährt am 27.02.2021, mit einem Bauzug (leere Flachwagen und GOTTWALD Gleisbauschienenkran GS 20.08 T) der Eiffage Rail, durch Rudersdorf (Kr. Siegen) über die Dillstrecke (KBS 445) in Richtung Siegen.

Die V164 wurde 1977 von Henschel & Sohn in Kassel unter der Fabriknummer 32041 gebaut und an die Deutsche Bundesbahn geliefert. Bis 2017 war sie im Bestand der DB AG. Sie hat die Zulassungen für D, A, B, CH, F, DK, NS, CS (und H nur mit eingeschränkter).
Die 218 447-1 (92 80 1218 447-1 D-RPRS) der Railsystems RP GmbH (Gotha) fährt am 27.02.2021, mit einem Bauzug (leere Flachwagen und GOTTWALD Gleisbauschienenkran GS 20.08 T) der Eiffage Rail, durch Rudersdorf (Kr. Siegen) über die Dillstrecke (KBS 445) in Richtung Siegen. Die V164 wurde 1977 von Henschel & Sohn in Kassel unter der Fabriknummer 32041 gebaut und an die Deutsche Bundesbahn geliefert. Bis 2017 war sie im Bestand der DB AG. Sie hat die Zulassungen für D, A, B, CH, F, DK, NS, CS (und H nur mit eingeschränkter).
Armin Schwarz

Die 218 447-1 (92 80 1218 447-1 D-RPRS) der Railsystems RP GmbH (Gotha) fährt am 27.02.2021, mit einem Bauzug (leere Flachwagen und GOTTWALD Gleisbauschienenkran GS 20.08 T) der Eiffage Rail, durch Rudersdorf (Kr. Siegen) über die Dillstrecke (KBS 445) in Richtung Siegen.

Die V164 wurde 1977 von Henschel & Sohn in Kassel unter der Fabriknummer 32041 gebaut und an die Deutsche Bundesbahn geliefert. Bis 2017 war sie im Bestand der DB AG. Sie hat die Zulassungen für D, A, B, CH, F, DK, NS, CS (und H nur mit eingeschränkter).
Die 218 447-1 (92 80 1218 447-1 D-RPRS) der Railsystems RP GmbH (Gotha) fährt am 27.02.2021, mit einem Bauzug (leere Flachwagen und GOTTWALD Gleisbauschienenkran GS 20.08 T) der Eiffage Rail, durch Rudersdorf (Kr. Siegen) über die Dillstrecke (KBS 445) in Richtung Siegen. Die V164 wurde 1977 von Henschel & Sohn in Kassel unter der Fabriknummer 32041 gebaut und an die Deutsche Bundesbahn geliefert. Bis 2017 war sie im Bestand der DB AG. Sie hat die Zulassungen für D, A, B, CH, F, DK, NS, CS (und H nur mit eingeschränkter).
Armin Schwarz

Nein nicht in den Güterzug eingereiht, sondern solo in Gegenrichtung...
Die 218 447-1 (92 80 1218 447-1 D-RPRS) der Railsystems RP GmbH (Gotha) fährt am 23.02.2021 als Lz über den Rudersdorfer Viadukt in Richtung Dillenburg. Dahinter fährt ein Güterzug gezogen von zwei 151ern in Richtung Siegen.

Die V164 wurde 1977 von Henschel & Sohn in Kassel unter der Fabriknummer 32041 gebaut und an die Deutsche Bundesbahn geliefert. Bis 2017 war sie im Bestand der DB AG. Sie hat die Zulassungen für D, A, B, CH, F, DK, NS, CS (und H nur mit eingeschränkter).
Nein nicht in den Güterzug eingereiht, sondern solo in Gegenrichtung... Die 218 447-1 (92 80 1218 447-1 D-RPRS) der Railsystems RP GmbH (Gotha) fährt am 23.02.2021 als Lz über den Rudersdorfer Viadukt in Richtung Dillenburg. Dahinter fährt ein Güterzug gezogen von zwei 151ern in Richtung Siegen. Die V164 wurde 1977 von Henschel & Sohn in Kassel unter der Fabriknummer 32041 gebaut und an die Deutsche Bundesbahn geliefert. Bis 2017 war sie im Bestand der DB AG. Sie hat die Zulassungen für D, A, B, CH, F, DK, NS, CS (und H nur mit eingeschränkter).
Armin Schwarz






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.