hellertal.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Die CFL 3019 (L-CFL 91 82 000 3019-8) ist am 14.09.2014 im Bahnhof Ettelbrück (Ettelbréck) abgestellt.

(ID 367779)




Die CFL 3019 (L-CFL 91 82 000 3019-8) ist am 14.09.2014 im Bahnhof Ettelbrück (Ettelbréck) abgestellt.

Die Lok wurde 1999 von Alstom unter der Fabriknummer 1339 gebaut, ausgeliefert an die CFL - Société Nationale des Chemins de fer Luxembourgeois wurde sie erst im Jahr 2001. 

Die Loks der CFL Série / Baureihe 3000 sind 100prozentig baugleich mit der Reihe HLE 13 der Belgischen Staatsbahn (NMBS/SNCB) und die Loks können deshalb auch untereinander problemlos in Doppeltraktion fahren. Von diesen Loks hat die CFL (Société Nationale des Chemins de fer Luxembourgeois) 20 Stück und die SNCB/NMBS 60 Stück erworben.

Die Loks der Série 3000 werden sowohl im Personen- als auch im Güterverkehr eingesetzt. Dank einer Spezialausrüstung können sie im Güterverkehr bis St Louis (F) fahren. Die Lokomotiven können sowohl unter 3 kV Gleichstrom als auch unter 25 kV Wechselstrom eingesetzt.

TECHNISCHE DATEN (CFL 3000 und NMBS/SNCB HLE 13):
Spurweite: 1.435 mm
Achsanordnung: Bo‘Bo‘
Länge über Puffer: 19.110 mm
Drehzapfenabstand: 10.400 mm
Achsabstand im Drehgestell: 3.000 mm
Gesamtbreite:  3.026 mm
Höhe: 4.220 mm
Gewicht / Tara: 89,5 t
Achslast: 22,5 t
Leistung: 5.200 kW (7.000 PS)
Anfahrzugkraft: 288 kN
Nennspannung: 3 kV DC / 1,5 kV DC mit halber Leistung / 25 kV 50 Hz AC
Höchstgeschwindigkeit: 200 km/h


Die CFL 3019 (L-CFL 91 82 000 3019-8) ist am 14.09.2014 im Bahnhof Ettelbrück (Ettelbréck) abgestellt.

Die Lok wurde 1999 von Alstom unter der Fabriknummer 1339 gebaut, ausgeliefert an die CFL - Société Nationale des Chemins de fer Luxembourgeois wurde sie erst im Jahr 2001.

Die Loks der CFL Série / Baureihe 3000 sind 100prozentig baugleich mit der Reihe HLE 13 der Belgischen Staatsbahn (NMBS/SNCB) und die Loks können deshalb auch untereinander problemlos in Doppeltraktion fahren. Von diesen Loks hat die CFL (Société Nationale des Chemins de fer Luxembourgeois) 20 Stück und die SNCB/NMBS 60 Stück erworben.

Die Loks der Série 3000 werden sowohl im Personen- als auch im Güterverkehr eingesetzt. Dank einer Spezialausrüstung können sie im Güterverkehr bis St Louis (F) fahren. Die Lokomotiven können sowohl unter 3 kV Gleichstrom als auch unter 25 kV Wechselstrom eingesetzt.

TECHNISCHE DATEN (CFL 3000 und NMBS/SNCB HLE 13):
Spurweite: 1.435 mm
Achsanordnung: Bo‘Bo‘
Länge über Puffer: 19.110 mm
Drehzapfenabstand: 10.400 mm
Achsabstand im Drehgestell: 3.000 mm
Gesamtbreite: 3.026 mm
Höhe: 4.220 mm
Gewicht / Tara: 89,5 t
Achslast: 22,5 t
Leistung: 5.200 kW (7.000 PS)
Anfahrzugkraft: 288 kN
Nennspannung: 3 kV DC / 1,5 kV DC mit halber Leistung / 25 kV 50 Hz AC
Höchstgeschwindigkeit: 200 km/h

Armin Schwarz 16.09.2014, 182 Aufrufe, 1 Kommentar

EXIF: Canon Canon EOS 1000D, Datum 2014:09:14 12:13:20, Belichtungsdauer: 0.008 s (1/125) (1/125), Blende: f/8.0, ISO200, Brennweite: 40.00 (40/1)

1 Kommentar, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Hans und Jeanny De Rond 16.09.2014 19:03

Ein sehr eindrückliches Lokportrait, Armin.
Aufgewertet wir das schöne Bild noch zusätzlich durch die ausführliche Beschreibung.
Gruß Hans

Am 10 September 1999 steht CFL 3010 in Lüttich-Guillemins.
Am 10 September 1999 steht CFL 3010 in Lüttich-Guillemins.
Leon schrijvers

Luxemburg / E-Loks / Série 3000

11 1200x800 Px, 02.10.2019

CFL 3005 verlässt Luxembourg mit ein RB nach Peiteng am 22 September 2019.
CFL 3005 verlässt Luxembourg mit ein RB nach Peiteng am 22 September 2019.
Leon schrijvers

Luxemburg / E-Loks / Série 3000

10 1200x800 Px, 28.09.2019

Etwas Abwechslung von unseren Bildern aus Italien, am 23.05.2019 fährt CFL Lok 3003 mit ihrem Zug in den Bahnhof von Kautenbach ein, wenn der Gegenzug eingefahren ist kann er seine Fahrt über die Eingleisige Strecke in den Norden des Landes und nach Lüttich fortsetzen. (Hans)
Etwas Abwechslung von unseren Bildern aus Italien, am 23.05.2019 fährt CFL Lok 3003 mit ihrem Zug in den Bahnhof von Kautenbach ein, wenn der Gegenzug eingefahren ist kann er seine Fahrt über die Eingleisige Strecke in den Norden des Landes und nach Lüttich fortsetzen. (Hans)
Hans und Jeanny De Rond

Der Gegenzug wird von CFL Lok 3020 in den Bahnhof von Kautenbach gezogen, er wird nach einem kurzen Halt seine Reise über Michelau – Ettelbrück in Richtung Luxemburg vortsetzen. Ab 14 Uhr fährt der aus dem Norden kommende Zug auf diesem Gleis ein. 23.05.2019 (Hans)
Der Gegenzug wird von CFL Lok 3020 in den Bahnhof von Kautenbach gezogen, er wird nach einem kurzen Halt seine Reise über Michelau – Ettelbrück in Richtung Luxemburg vortsetzen. Ab 14 Uhr fährt der aus dem Norden kommende Zug auf diesem Gleis ein. 23.05.2019 (Hans)
Hans und Jeanny De Rond






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.