hellertal.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Ein TILO- Flirt erreicht in Kürze sein Ziel Locarno.

(ID 540440)



Ein TILO- Flirt erreicht in Kürze sein Ziel Locarno. Ein TILO- Flirt erreicht in Kürze sein Ziel Locarno.
19. Sept. 2016

Ein TILO- Flirt erreicht in Kürze sein Ziel Locarno.
19. Sept. 2016

Stefan Wohlfahrt 15.02.2017, 32 Aufrufe, 0 Kommentare

EXIF: SONY ILCA-77M2, Datum 2016:09:19 16:24:54, Belichtungsdauer: 0.001 s (1/800) (1/800), Blende: f/8.0, ISO200, Brennweite: 50.00 (500/10)

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen

Blick vom Balkon unseres Hotelzimmers den Bahnhof Locarno am 22.06.2016. Hier fährt gerade der sechsteilige Stadler FLIRT RABe 524 115 der TiLo (Treni Regionali Ticino Lombardia) als S20 in den Bahnhof ein. Italien wird dieser FLIRT als Eletro Treno Rapido (ETR 524) bezeichnet. Die TILO SA (Treni Regionali Ticino Lombardia) ist ein 2004 gegründetes Tochterunternehmen der SBB und der Trenitalia mit Sitz im schweizerischen Chiasso. TILO betreibt u.a. die S-Bahn Tessin. S40
Blick vom Balkon unseres Hotelzimmers den Bahnhof Locarno am 22.06.2016. Hier fährt gerade der sechsteilige Stadler FLIRT RABe 524 115 der TiLo (Treni Regionali Ticino Lombardia) als S20 in den Bahnhof ein. Italien wird dieser FLIRT als Eletro Treno Rapido (ETR 524) bezeichnet. Die TILO SA (Treni Regionali Ticino Lombardia) ist ein 2004 gegründetes Tochterunternehmen der SBB und der Trenitalia mit Sitz im schweizerischen Chiasso. TILO betreibt u.a. die S-Bahn Tessin. S40
Armin Schwarz


Der Tilo (Treni Regionali Ticino Lombardia) ETR 525 (SBB 523 019) am 22.06.2016 im Bahnhof Locarno. 

Der vierteilige Stadler FLIRT ist für den grenzüberschreitenden Einsatz mit zwei Stromsystemen ausgerüstet (Schweiz: 15KV Wechselstrom; Italien: 3KV Gleichstrom). Die TILO SA (Treni Regionali Ticino Lombardia) ist ein 2004 gegründetes Tochterunternehmen der SBB und der Trenitalia mit Sitz im schweizerischen Chiasso.
Der Tilo (Treni Regionali Ticino Lombardia) ETR 525 (SBB 523 019) am 22.06.2016 im Bahnhof Locarno. Der vierteilige Stadler FLIRT ist für den grenzüberschreitenden Einsatz mit zwei Stromsystemen ausgerüstet (Schweiz: 15KV Wechselstrom; Italien: 3KV Gleichstrom). Die TILO SA (Treni Regionali Ticino Lombardia) ist ein 2004 gegründetes Tochterunternehmen der SBB und der Trenitalia mit Sitz im schweizerischen Chiasso.
Armin Schwarz






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.