hellertal.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Die an die WEBA (Westerwaldbahn GmbH) vermietete 271 009-3 (92 80 1271 009 3 D-WLH) der WLH (Westfälische Lokomotiv-Fabrik Reuschling GmbH & Co.

(ID 510048)




Die an die WEBA (Westerwaldbahn GmbH) vermietete 271 009-3 (92 80 1271 009 3 D-WLH) der WLH (Westfälische Lokomotiv-Fabrik Reuschling GmbH & Co. KG, Hattingen), ex CFL Cargo 1104 ( 92 82 0001 104-9 L-CFLCA), rangiert einen Übergabegüterzug am 27.07.2016 in Betzdorf (Sieg) in den Abstellbereich. 

Die  MaK G 1000 BB wurde 2004 von Vossloh in Kiel unter der Fabriknummer 5001530 gebaut.


Die an die WEBA (Westerwaldbahn GmbH) vermietete 271 009-3 (92 80 1271 009 3 D-WLH) der WLH (Westfälische Lokomotiv-Fabrik Reuschling GmbH & Co. KG, Hattingen), ex CFL Cargo 1104 ( 92 82 0001 104-9 L-CFLCA), rangiert einen Übergabegüterzug am 27.07.2016 in Betzdorf (Sieg) in den Abstellbereich.

Die MaK G 1000 BB wurde 2004 von Vossloh in Kiel unter der Fabriknummer 5001530 gebaut.

Armin Schwarz 30.07.2016, 317 Aufrufe, 0 Kommentare

EXIF: Canon Canon EOS 6D, Belichtungsdauer: 0.001 s (1/800) (1/800), Blende: f/10.0, ISO640, Brennweite: 105.00 (105/1)

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Die beiden gekuppelten Stadler GTW 2/6 der WEBA Westerwaldbahn des Kreises Altenkirchen GmbH haben am 17.01.2023, als RB 97  Daadetalbahn   (Daaden - Betzdorf/Sieg), den Hp Alsdorf erreicht und die Schranken am Bü der Hauptstraße (L284) öffnet sich wieder.

Die GTW 2/6 sind der VT 117 (95 80 0946 417-2 D-WEBA / 95 80 0646 417-5 D-WEBA / 95 80 0946 917-1 D-WEBA) und der VT 118 (95 80 0946 418-0 D-WEBA / 95 80 0646 418-3 D-WEBA / 95 80 0946 918-9 D-WEBA). Beide waren bis 2015 Triebwagen der HellertalBahn GmbH.
Die beiden gekuppelten Stadler GTW 2/6 der WEBA Westerwaldbahn des Kreises Altenkirchen GmbH haben am 17.01.2023, als RB 97 "Daadetalbahn " (Daaden - Betzdorf/Sieg), den Hp Alsdorf erreicht und die Schranken am Bü der Hauptstraße (L284) öffnet sich wieder. Die GTW 2/6 sind der VT 117 (95 80 0946 417-2 D-WEBA / 95 80 0646 417-5 D-WEBA / 95 80 0946 917-1 D-WEBA) und der VT 118 (95 80 0946 418-0 D-WEBA / 95 80 0646 418-3 D-WEBA / 95 80 0946 918-9 D-WEBA). Beide waren bis 2015 Triebwagen der HellertalBahn GmbH.
Armin Schwarz

Auf Betriebsfahrt....
Der  Daadetalbahn  Stadler GTW 2/6 – VT 117 (95 80 0946 417-2 D-WEBA / 95 80 0646 417-5 D-WEBA / 95 80 0946 917-1 D-WEBA) der Westerwaldbahn des Kreises Altenkirchen GmbH (WEBA) hat am 28.02.2022 von Betzdorf den Hp Scheuerfeld (Sieg) erreicht. Nach dem Fahrtrichtungswechsel geht es wieder über den Bü und dann nach rechts über zwei Weichen zum Kleinbahnhof Scheuerfeld (Sieg) der WEBA, von dort geht es dann über die WEBA eigene Strecke nach Steinebach-Bindweide zum Betriebshof.
Auf Betriebsfahrt.... Der "Daadetalbahn" Stadler GTW 2/6 – VT 117 (95 80 0946 417-2 D-WEBA / 95 80 0646 417-5 D-WEBA / 95 80 0946 917-1 D-WEBA) der Westerwaldbahn des Kreises Altenkirchen GmbH (WEBA) hat am 28.02.2022 von Betzdorf den Hp Scheuerfeld (Sieg) erreicht. Nach dem Fahrtrichtungswechsel geht es wieder über den Bü und dann nach rechts über zwei Weichen zum Kleinbahnhof Scheuerfeld (Sieg) der WEBA, von dort geht es dann über die WEBA eigene Strecke nach Steinebach-Bindweide zum Betriebshof.
Armin Schwarz

Der eine kommt von der Bindweide, der andere will auf die Bindweide....
Zwei Stadler GTW 2/6 der Westerwaldbahn des Kreises Altenkirchen GmbH (WEBA)  Daadetalbahn  am 28.02.2022 in Scheuerfeld (Sieg).

Hinten beim Kleinbahnhof der WEBA ist der  Daadetalbahn  Stadler GTW 2/6 – VT 117 (95 80 0946 417-2 D-WEBA / 95 80 0646 417-5 D-WEBA / 95 80 0946 917-1 D-WEBA) der auf Betriebsfahrt zum Betriebshof der WEBA nach Steinebach-Bindweide will. 

Während im Vordergrund der  Daadetalbahn  Stadler GTW 2/6 – VT 118 (95 80 0946 418-0 D-WEBA / 95 80 0646 418-3 D-WEBA / 95 80 0946 918-9 D-WEBA) von der Anschlussstelle WEBA aufs DB Gleis in Scheuerfeld (Sieg) rangiert. Da er nun nach Betzdorf (Sieg) will, muss er über den Bü in den DB Hp/Bf Scheuerfeld (Gleis 411) rangieren, bevor er die Fahrtrichtung, in Richtung Betzdorf, wechseln kann.
Der eine kommt von der Bindweide, der andere will auf die Bindweide.... Zwei Stadler GTW 2/6 der Westerwaldbahn des Kreises Altenkirchen GmbH (WEBA) "Daadetalbahn" am 28.02.2022 in Scheuerfeld (Sieg). Hinten beim Kleinbahnhof der WEBA ist der "Daadetalbahn" Stadler GTW 2/6 – VT 117 (95 80 0946 417-2 D-WEBA / 95 80 0646 417-5 D-WEBA / 95 80 0946 917-1 D-WEBA) der auf Betriebsfahrt zum Betriebshof der WEBA nach Steinebach-Bindweide will. Während im Vordergrund der "Daadetalbahn" Stadler GTW 2/6 – VT 118 (95 80 0946 418-0 D-WEBA / 95 80 0646 418-3 D-WEBA / 95 80 0946 918-9 D-WEBA) von der Anschlussstelle WEBA aufs DB Gleis in Scheuerfeld (Sieg) rangiert. Da er nun nach Betzdorf (Sieg) will, muss er über den Bü in den DB Hp/Bf Scheuerfeld (Gleis 411) rangieren, bevor er die Fahrtrichtung, in Richtung Betzdorf, wechseln kann.
Armin Schwarz

Ein Stadler GTW 2/6 der WEBA Westerwaldbahn des Kreises Altenkirchen GmbH (ein ex VT der Hellertalbahn) fährt am 07.02.2022, als RB 97  Daadetalbahn   (Betzdorf/Sieg – Daaden), vom Hp Alsdorf weiter in Richtung Daaden. 

Die Bahnstrecke Betzdorf–Daaden (Daadetalbahn) ist eine 9,9 km lange eingleisige Nebenbahn von Betzdorf an der Sieg nach Daaden im Westerwald. Sie wird DB Kursbuchstrecke (KBS) 463 geführt.

Nachdem die Deutsche Bundesbahn den Personenverkehr am 2. Oktober 1993 eingestellt hatte, wurde am 31. Mai 1995 zwischen dem Land Rheinland-Pfalz, dem Landkreis Altenkirchen (Westerwald), der Verbandsgemeinde Daaden, der Westerwaldbahn GmbH und der Deutschen Bahn AG ein Vertrag mit dem Ziel der Wiederaufnahme des Personenverkehrs durch die Westerwaldbahn GmbH geschlossen. Die Strecke wurde von der Deutschen Bahn AG komplett saniert und danach der Westerwaldbahn GmbH übereignet.
Ein Stadler GTW 2/6 der WEBA Westerwaldbahn des Kreises Altenkirchen GmbH (ein ex VT der Hellertalbahn) fährt am 07.02.2022, als RB 97 "Daadetalbahn " (Betzdorf/Sieg – Daaden), vom Hp Alsdorf weiter in Richtung Daaden. Die Bahnstrecke Betzdorf–Daaden (Daadetalbahn) ist eine 9,9 km lange eingleisige Nebenbahn von Betzdorf an der Sieg nach Daaden im Westerwald. Sie wird DB Kursbuchstrecke (KBS) 463 geführt. Nachdem die Deutsche Bundesbahn den Personenverkehr am 2. Oktober 1993 eingestellt hatte, wurde am 31. Mai 1995 zwischen dem Land Rheinland-Pfalz, dem Landkreis Altenkirchen (Westerwald), der Verbandsgemeinde Daaden, der Westerwaldbahn GmbH und der Deutschen Bahn AG ein Vertrag mit dem Ziel der Wiederaufnahme des Personenverkehrs durch die Westerwaldbahn GmbH geschlossen. Die Strecke wurde von der Deutschen Bahn AG komplett saniert und danach der Westerwaldbahn GmbH übereignet.
Armin Schwarz






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.