hellertal.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Der DB ICE-3M (BR 406) Tz 4611 "Düsseldorf" ist am 03.10.2015, als ICE von Frankfurt a.M.

(ID 761254)



Der DB ICE-3M (BR 406) Tz 4611  Düsseldorf  ist am 03.10.2015, als ICE von Frankfurt a.M. Hbf via Köln Hbf nach Bruxelles-Midi, in den „fotoristischen“ Bahnhof Liège Guillemins (Bahnhof Lüttich-Guillemins) eingefahren.

Der DB ICE-3M (BR 406) Tz 4611 "Düsseldorf" ist am 03.10.2015, als ICE von Frankfurt a.M. Hbf via Köln Hbf nach Bruxelles-Midi, in den „fotoristischen“ Bahnhof Liège Guillemins (Bahnhof Lüttich-Guillemins) eingefahren.

Armin Schwarz 27.12.2021, 89 Aufrufe, 0 Kommentare

EXIF: Canon Canon EOS 6D, Belichtungsdauer: 1/160, Blende: 10/1, ISO400, Brennweite: 32/1

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Blick vom Vorplatz auf den Eingang vom Bahnhof Liège-Guillemins (Bahnhof Lüttich-Guillemins) am 03.10.2015.
Blick vom Vorplatz auf den Eingang vom Bahnhof Liège-Guillemins (Bahnhof Lüttich-Guillemins) am 03.10.2015.
Armin Schwarz

Der SNCB Thalys PBKA Tz 4307 (TGV 43070 / Series 43000), von Paris (Gare du Nord) nach Köln Hbf, ist am 03.10.2015 in den Bahnhof Liège Guillemins (Bahnhof Lüttich-Guillemins) eingefahren.
Der SNCB Thalys PBKA Tz 4307 (TGV 43070 / Series 43000), von Paris (Gare du Nord) nach Köln Hbf, ist am 03.10.2015 in den Bahnhof Liège Guillemins (Bahnhof Lüttich-Guillemins) eingefahren.
Armin Schwarz

Die Gumminase SNCB/NMBS Triebzug AM 96 - 478 (AM = Automotrice) steht am 03.10.2014 im Bahnhof Lüttich-Guillemins zur Abfahrt bereit.

Die Reihe AM 96 der Belgischen Staatsbahn ist eine Reihe von 160 km/h schnellen dreiteiligen Elektrotriebfahrzeug-Einheiten. Jede Einheit besteht aus je einem Wagen der Typen Bx, B und ADx. Die Züge werden hauptsächlich im innerbelgischen Schnellzugdienst (IC und IR) der NMBS/SNCB eingesetzt, erreichen aber auch auf drei grenzüberschreitenden InterCity-Linien Lille (Frankreich) und Luxemburg (Stadt). Charakteristisch ist bei diesen Fahrzeugen der Führerstand, welcher von einer Gummiwulst umgeben ist - weshalb diese Fahrzeuge liebevoll Gumminasen oder auch abwertend Klobrillen genannt werden - und dessen Mittelteil (Steuertisch), welches bei der Vereinigung von mehreren Einheiten seitlich wegklappbar ist.

Fahrzeugnummern:
441-490: Zweisystemfahrzeuge für 3 kV= und 25 kV~
501-547: Einsystemfahrzeuge 3 kV = mit GTO-Traktionsstromrichter
548-570: Einsystemfahrzeuge 3 kV = mit IGBT-Traktionsstromrichter

Technische Daten der AM 96:
Hersteller: BN (La Brugeoise et Nivelles) / ACEC (Ateliers de contruction électriques de Charleroi)
Anzahl: 120
Baujahr(e): 1996–1999
Achsformel: Bo'Bo'+2'2'+2'2'
Spurweite: 1435 mm (Normalspur)
Länge über Kupplung: 79.200 mm
Breite: 2860 mm
Höchstgeschwindigkeit: 160 km/h
Stundenleistung: 1.400 kW
Stromübertragung: Oberleitung
Anzahl der Fahrmotoren: 4
Die Gumminase SNCB/NMBS Triebzug AM 96 - 478 (AM = Automotrice) steht am 03.10.2014 im Bahnhof Lüttich-Guillemins zur Abfahrt bereit. Die Reihe AM 96 der Belgischen Staatsbahn ist eine Reihe von 160 km/h schnellen dreiteiligen Elektrotriebfahrzeug-Einheiten. Jede Einheit besteht aus je einem Wagen der Typen Bx, B und ADx. Die Züge werden hauptsächlich im innerbelgischen Schnellzugdienst (IC und IR) der NMBS/SNCB eingesetzt, erreichen aber auch auf drei grenzüberschreitenden InterCity-Linien Lille (Frankreich) und Luxemburg (Stadt). Charakteristisch ist bei diesen Fahrzeugen der Führerstand, welcher von einer Gummiwulst umgeben ist - weshalb diese Fahrzeuge liebevoll Gumminasen oder auch abwertend Klobrillen genannt werden - und dessen Mittelteil (Steuertisch), welches bei der Vereinigung von mehreren Einheiten seitlich wegklappbar ist. Fahrzeugnummern: 441-490: Zweisystemfahrzeuge für 3 kV= und 25 kV~ 501-547: Einsystemfahrzeuge 3 kV = mit GTO-Traktionsstromrichter 548-570: Einsystemfahrzeuge 3 kV = mit IGBT-Traktionsstromrichter Technische Daten der AM 96: Hersteller: BN (La Brugeoise et Nivelles) / ACEC (Ateliers de contruction électriques de Charleroi) Anzahl: 120 Baujahr(e): 1996–1999 Achsformel: Bo'Bo'+2'2'+2'2' Spurweite: 1435 mm (Normalspur) Länge über Kupplung: 79.200 mm Breite: 2860 mm Höchstgeschwindigkeit: 160 km/h Stundenleistung: 1.400 kW Stromübertragung: Oberleitung Anzahl der Fahrmotoren: 4
Armin Schwarz

SNCB 5523 treft mit ein IR aus Luxembourg am 13 Juli 1999 in Lüttich-Guillemins ein.
SNCB 5523 treft mit ein IR aus Luxembourg am 13 Juli 1999 in Lüttich-Guillemins ein.
Leon schrijvers






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.