hellertal.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Österreich

304 Bilder
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
Die ÖBB 1116 279 übernimmt in Singen den IC 280 und erreicht hier das entsprechende Bahnsteiggleis. 
2. Jan. 2018
Die ÖBB 1116 279 übernimmt in Singen den IC 280 und erreicht hier das entsprechende Bahnsteiggleis. 2. Jan. 2018
Stefan Wohlfahrt

Die ÖBB 1116 279 übernimmt in Singen den IC 280, während im Hintergrund die SBB Re 4/4 II 11134 mit ihrem IC4 auf die Abfahrt nach Zürich wartet.
2. Jan. 2018
Die ÖBB 1116 279 übernimmt in Singen den IC 280, während im Hintergrund die SBB Re 4/4 II 11134 mit ihrem IC4 auf die Abfahrt nach Zürich wartet. 2. Jan. 2018
Stefan Wohlfahrt

ÖBB 1042 002 lauft am 26 Mai 2002 um in Wien West.
ÖBB 1042 002 lauft am 26 Mai 2002 um in Wien West.
Leon schrijvers

Österreich / E-Loks / BR 1042

19 1200x800 Px, 05.01.2018

LTE Fahnenlok 189 212 wirbt für die KLV-Shuttle zwischen Rotterdam-Kijfhoek (NL) und Poznan-Franowo (PL), ein Erbgut von die ERS Railways Zeit von 189 212 -deswegen die Polnische und die Niederländische Flaggen. Nach die Pleite von ERS Railways in April 2017 ubernam LTE diese Poznan-Shuttle. Am 28 Dezember 2017 ist 189212 mit ein andere KLV bei Oberhausen Osterfeld Süd unterwegs; die Poznan-Shuttlefahrt nicht uber Oberhausen, doch uber Rotterdam, Amersfoort, Rheine, Minden und Berlin.
LTE Fahnenlok 189 212 wirbt für die KLV-Shuttle zwischen Rotterdam-Kijfhoek (NL) und Poznan-Franowo (PL), ein Erbgut von die ERS Railways Zeit von 189 212 -deswegen die Polnische und die Niederländische Flaggen. Nach die Pleite von ERS Railways in April 2017 ubernam LTE diese Poznan-Shuttle. Am 28 Dezember 2017 ist 189212 mit ein andere KLV bei Oberhausen Osterfeld Süd unterwegs; die Poznan-Shuttlefahrt nicht uber Oberhausen, doch uber Rotterdam, Amersfoort, Rheine, Minden und Berlin.
Leon schrijvers

LTE Fahnenlok 189 212 wirbt für die KLV-Shuttle zwischen Rotterdam-Kijfhoek (NL) und Poznan-Franowo (PL), ein Erbgut von die ERS Railways Zeit von 189 212. Nach die Pleite von ERS Railways in April 2017 ubernam LTE diese Poznan-Shuttle. Am 28 Dezember 2017 ist 189212 mit ein andere KLV bei Oberhausen Osterfeld Süd unterwegs; die Poznan-Shuttlefahrt nicht uber Oberhausen, doch uber Rotterdam, Amersfoort, Rheine, Minden und Berlin.
LTE Fahnenlok 189 212 wirbt für die KLV-Shuttle zwischen Rotterdam-Kijfhoek (NL) und Poznan-Franowo (PL), ein Erbgut von die ERS Railways Zeit von 189 212. Nach die Pleite von ERS Railways in April 2017 ubernam LTE diese Poznan-Shuttle. Am 28 Dezember 2017 ist 189212 mit ein andere KLV bei Oberhausen Osterfeld Süd unterwegs; die Poznan-Shuttlefahrt nicht uber Oberhausen, doch uber Rotterdam, Amersfoort, Rheine, Minden und Berlin.
Leon schrijvers

Am 5 Mai 2016 schleppt 1116 011 ein KLV durch Budapest-Kelenföld.
Am 5 Mai 2016 schleppt 1116 011 ein KLV durch Budapest-Kelenföld.
Leon schrijvers

Am 5 Mai 2016 schleppt 1116 011 ein KLV durch Budapest-Kelenföld.
Am 5 Mai 2016 schleppt 1116 011 ein KLV durch Budapest-Kelenföld.
Leon schrijvers

Die ÖBB 1116 087 welche den IC 183 von Stuttgart nach Singen brachte wartet nun auf die Rückleistung.
9. Dez. 2017
Die ÖBB 1116 087 welche den IC 183 von Stuttgart nach Singen brachte wartet nun auf die Rückleistung. 9. Dez. 2017
Stefan Wohlfahrt

Der ÖBB 4024 003-8 der Vorarlberger S-Bahn in Bregenz, Der Mast rechts scheint bzw. ist trotz allen Bemühungen des Ausrichtens schief geblieben.
5. Feb. 2007
Der ÖBB 4024 003-8 der Vorarlberger S-Bahn in Bregenz, Der Mast rechts scheint bzw. ist trotz allen Bemühungen des Ausrichtens schief geblieben. 5. Feb. 2007
Stefan Wohlfahrt

Österreich / Triebzüge / BR 4024 (Talent)

16 1200x884 Px, 29.11.2017

Die ÖBB 1116 296-6 mit einen Dosot-ZUg im Vorarlberger S-Bahn Verkehr.
Bregenz, den 5. Feb. 2007
Die ÖBB 1116 296-6 mit einen Dosot-ZUg im Vorarlberger S-Bahn Verkehr. Bregenz, den 5. Feb. 2007
Stefan Wohlfahrt

LTE 186 238 durchfahrt am 17 April 2015 Tilburg.
LTE 186 238 durchfahrt am 17 April 2015 Tilburg.
Leon schrijvers

LTE 740 884 steht am 28 Mai 2008 in Bratislava-Petrzalka. Die Reihe 740 ist die private version der ex CSD Reihe 742, unterscheidet sich davon meist nür durch die Nummer und die Farben.
LTE 740 884 steht am 28 Mai 2008 in Bratislava-Petrzalka. Die Reihe 740 ist die private version der ex CSD Reihe 742, unterscheidet sich davon meist nür durch die Nummer und die Farben.
Leon schrijvers

ÖBB Eanos-Ganzzug mit 1614 treft am 4 April 2014 in Tilburg ein unmd wird einige Minuten warten.
ÖBB Eanos-Ganzzug mit 1614 treft am 4 April 2014 in Tilburg ein unmd wird einige Minuten warten.
Leon schrijvers

LTE/Railpool 186 298 macht am 16 September 2017 in Tabor Probefahrten.
LTE/Railpool 186 298 macht am 16 September 2017 in Tabor Probefahrten.
Leon schrijvers

LTE 740 413 steht am 24 September 2017 in Pardubice.
LTE 740 413 steht am 24 September 2017 in Pardubice.
Leon schrijvers

LTE/Railpool 186 298 macht am 16 September 2017 in Tabor Probefahrten.
LTE/Railpool 186 298 macht am 16 September 2017 in Tabor Probefahrten.
Leon schrijvers


Der ÖBB-Railjet-Steuerwagen (Premium / 1. Klasse) A-ÖBB 73 81 80-90 717-7 Afmpz am 12.09.2017 in Zürich HB. 

Der Wagenkasten ist eine Schweißkonstruktion aus Profilen und Blechen (Differentialbauweise). Die Einzelteile sind mehrheitlich ausBaustahl und ferritischem rostfreien Stahl hergestellt.

Der Untergestell-Rahmen ist eine Schweißkonstruktion, bestehend aus gewalzten Stahlprofilen, Abkantprofilen und Stahlblechteilen. Der Untergestell-Rahmen bildet mit den Seitenwänden, dem Dach und den Stirnwänden eine tragende Einheit. Ein Wellblech an der Unterseite dieser Konstruktion schließt das Untergestell ab.
An den beiden Wagenenden befinden sich die Kopfstücke für die Aufnahme der Kurzkupplung sowie der Zug- und Stoßeinrichtung beim Afmpz- und beim Bmpz/2-Wagen                   

Fahrwerk          
Die Drehgestellfamilie SF400, luftgefederte Laufdrehgestelle, wurde für den Einsatz in lokbespannten Reisezügen im Wendezugbetrieb entwickelt. Optimales Laufverhalten im Hinblick auf Stabilität, Komfort und Entgleisungssicherheit sowie hohe Zuverlässigkeit und niedrige Betriebskosten sind Merkmale dieses Drehgestelltyps.   
Das gegenständliche Drehgestell SF400 ÖBB-railjet ist ein Drehgestell mit drei Bremsscheiben, Magnetschienenbremse (außer Afmpz am WE 2) und ist lauf- und bremstechnisch abgestimmt auf eine max. Betriebsgeschwindigkeit von 230 km/h.                      

Das Drehgestell besteht aus den folgenden Hauptkomponenten:
- Drehgestellrahmen
- Laufradsatz, Radsatzlager, Radsatzführung/Primärfeder
- Luftfedersystem, Querfeder, Drehdämpfer, Wankstabilisator
- Längsmitnahme, Querspielbegrenzung, Drehzapfen
- Scheibenbremse, Parkbremse (Federspeicherbremse), MG-Bremse
- Zugsicherung (Antennen, nur Steuerwagen Afmpz)
- Sandung (nur Steuerwagen Afmpz), Spurkranzschmierung
(nur Steuerwagen Afmpz)
- Druckluftverrohrung, Verkabelung, Erdungskontakt

TECHNISCHE DATEN: 
Spurweite 1.435 mm
Länge über Puffer: 26.850 mm
Wagenkastenlänge: 26.409 mm 
Drehzapfenabstand: 19.000 mm 
Achsabstand im Drehgestell: 2.500 mm 
Raddurchmesser: 920 mm (neu) / 860 mm (abgenutzt)
Drehgestell: SF400
Wagenhöhe über SO: 4.050 mm
Wagenbreite: 2.825 mm
Fußbodenhöhe Abteil über SO: 1.250 mm
Lichte Weite Einstieg: 2 x 850 mm
Lichte Weite Übergang: 1.100 mm
Bremsanlage: 3 Scheiben pro Achse + Mg
Raddurchmesser (neu):  920 mm
Max. Betriebsgeschwindigkeit: 230 km/h, die lauftechnische
Geschwindigkeit beträgt 250 km/h
Min. Kurvenradius: 150 m
Eigengewicht: 50,4 t
Sitzplätze: 27 (16 Premium Class, 11 First Class)
Toiletten: 1
Der ÖBB-Railjet-Steuerwagen (Premium / 1. Klasse) A-ÖBB 73 81 80-90 717-7 Afmpz am 12.09.2017 in Zürich HB. Der Wagenkasten ist eine Schweißkonstruktion aus Profilen und Blechen (Differentialbauweise). Die Einzelteile sind mehrheitlich ausBaustahl und ferritischem rostfreien Stahl hergestellt. Der Untergestell-Rahmen ist eine Schweißkonstruktion, bestehend aus gewalzten Stahlprofilen, Abkantprofilen und Stahlblechteilen. Der Untergestell-Rahmen bildet mit den Seitenwänden, dem Dach und den Stirnwänden eine tragende Einheit. Ein Wellblech an der Unterseite dieser Konstruktion schließt das Untergestell ab. An den beiden Wagenenden befinden sich die Kopfstücke für die Aufnahme der Kurzkupplung sowie der Zug- und Stoßeinrichtung beim Afmpz- und beim Bmpz/2-Wagen Fahrwerk Die Drehgestellfamilie SF400, luftgefederte Laufdrehgestelle, wurde für den Einsatz in lokbespannten Reisezügen im Wendezugbetrieb entwickelt. Optimales Laufverhalten im Hinblick auf Stabilität, Komfort und Entgleisungssicherheit sowie hohe Zuverlässigkeit und niedrige Betriebskosten sind Merkmale dieses Drehgestelltyps. Das gegenständliche Drehgestell SF400 ÖBB-railjet ist ein Drehgestell mit drei Bremsscheiben, Magnetschienenbremse (außer Afmpz am WE 2) und ist lauf- und bremstechnisch abgestimmt auf eine max. Betriebsgeschwindigkeit von 230 km/h. Das Drehgestell besteht aus den folgenden Hauptkomponenten: - Drehgestellrahmen - Laufradsatz, Radsatzlager, Radsatzführung/Primärfeder - Luftfedersystem, Querfeder, Drehdämpfer, Wankstabilisator - Längsmitnahme, Querspielbegrenzung, Drehzapfen - Scheibenbremse, Parkbremse (Federspeicherbremse), MG-Bremse - Zugsicherung (Antennen, nur Steuerwagen Afmpz) - Sandung (nur Steuerwagen Afmpz), Spurkranzschmierung (nur Steuerwagen Afmpz) - Druckluftverrohrung, Verkabelung, Erdungskontakt TECHNISCHE DATEN: Spurweite 1.435 mm Länge über Puffer: 26.850 mm Wagenkastenlänge: 26.409 mm Drehzapfenabstand: 19.000 mm Achsabstand im Drehgestell: 2.500 mm Raddurchmesser: 920 mm (neu) / 860 mm (abgenutzt) Drehgestell: SF400 Wagenhöhe über SO: 4.050 mm Wagenbreite: 2.825 mm Fußbodenhöhe Abteil über SO: 1.250 mm Lichte Weite Einstieg: 2 x 850 mm Lichte Weite Übergang: 1.100 mm Bremsanlage: 3 Scheiben pro Achse + Mg Raddurchmesser (neu): 920 mm Max. Betriebsgeschwindigkeit: 230 km/h, die lauftechnische Geschwindigkeit beträgt 250 km/h Min. Kurvenradius: 150 m Eigengewicht: 50,4 t Sitzplätze: 27 (16 Premium Class, 11 First Class) Toiletten: 1
Armin Schwarz

ÖBB 1116 114 treft am 19 September 2017 in Györ ein.
ÖBB 1116 114 treft am 19 September 2017 in Györ ein.
Leon schrijvers

Am 25 Seoptember 2017 steht 1116 124 in Düsseldorf Hbf.
Am 25 Seoptember 2017 steht 1116 124 in Düsseldorf Hbf.
Leon schrijvers

ÖBB 1216 240 steht in Praha hl.n. am 17 September 2017.
ÖBB 1216 240 steht in Praha hl.n. am 17 September 2017.
Leon schrijvers

NightJet mit 1116 171 steht am 19 September 2017 in Wien Hbf.
NightJet mit 1116 171 steht am 19 September 2017 in Wien Hbf.
Leon schrijvers

RailJet mit 1216 234 verlässt Praha hl.n. am 18 September 2017.
RailJet mit 1216 234 verlässt Praha hl.n. am 18 September 2017.
Leon schrijvers

Am 19 September 2017 schleppt 2016 029 ein EuroCity aus Tsjechien in Wien Hbf ein mit 1 1/2 Stunde Verspätung wegen Panna an die 380er.
Am 19 September 2017 schleppt 2016 029 ein EuroCity aus Tsjechien in Wien Hbf ein mit 1 1/2 Stunde Verspätung wegen Panna an die 380er.
Leon schrijvers

Österreich / Dieselloks / BR 2016 "Hercules"

16 1200x799 Px, 28.09.2017

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>


Kategorien:


Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.