hellertal.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Am 05.01.2015.

(ID 470523)
Der abendliche Regionalexpress von 995 Varazdin nach Zagreb ist seit Ende 2014 an Werktagen ausschließlich eine Leistung des Triebwagen-Prototypen 7022 001.



Am 05.01.2015. Am 05.01.2015. war schon der überwiegende Teil des Neuschnees , welcher Ende 2014 Kroatien ein winterliches Gewand anlegte, schon wieder verschwunden. 2044 008 fährt an der Spitze des Regionalzuges 3013 von Varazdin nach Zagreb in den Bahnhof von Zabok ein. Wie so oft war er auch an diesem Tag aus fünf Wagen zusammengesetzt.

Am 05.01.2015. war schon der überwiegende Teil des Neuschnees , welcher Ende 2014 Kroatien ein winterliches Gewand anlegte, schon wieder verschwunden. 2044 008 fährt an der Spitze des Regionalzuges 3013 von Varazdin nach Zagreb in den Bahnhof von Zabok ein. Wie so oft war er auch an diesem Tag aus fünf Wagen zusammengesetzt.

Nikola 12.12.2015, 102 Aufrufe, 2 Kommentare

2 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Stefan Wohlfahrt 15.12.2015 15:05

Bei diesem Bild gefällt mir besonders der Blick auf die vielen Lok- und Wagenräder.
einen lieben Gruss
Stefan

Nikola 18.12.2015 19:24

Hallo Stefan,
vielen Dank für deinen netten Kommentar, es freut mich sehr dass dir die Aufnahme gefällt.
Gruß Nikola

2044 023 ist eine von acht Lokomotiven ihrer Baureihe, welche im Jahr 2015 wegen Fristablaufs abgestellt und anschließend zum Verkauf angeboten wurden. Die Personenverkehrssparte der Kroatischen Eisenbahnen (HZPP) plant die Flotte der Großdiesellokomotiven rund um ein Drittel zu reduzieren, sodass eine Wiederinbetriebnahme der besagten Loks ziemlich unwahrscheinlich erscheint. Ende 2012 wurde 2044 023 von Osijek nach Zagreb umbeheimatet und war seitdem vorwiegend im Regionalverkehr nach Varazdin anzutreffen. Am Vormittag des 07.06.2013. beschleunigte sie gerade den Regionalzug 3004 von Zagreb nach Varazdin aus dem Bahnhof von Zabok. Im Zugverband befanden sich damals noch zwei Abteilwagen in der türkisen Farbgebung, welche mittlerweile ebenfalls von den kroatischen Gleisen verschwunden sind.
2044 023 ist eine von acht Lokomotiven ihrer Baureihe, welche im Jahr 2015 wegen Fristablaufs abgestellt und anschließend zum Verkauf angeboten wurden. Die Personenverkehrssparte der Kroatischen Eisenbahnen (HZPP) plant die Flotte der Großdiesellokomotiven rund um ein Drittel zu reduzieren, sodass eine Wiederinbetriebnahme der besagten Loks ziemlich unwahrscheinlich erscheint. Ende 2012 wurde 2044 023 von Osijek nach Zagreb umbeheimatet und war seitdem vorwiegend im Regionalverkehr nach Varazdin anzutreffen. Am Vormittag des 07.06.2013. beschleunigte sie gerade den Regionalzug 3004 von Zagreb nach Varazdin aus dem Bahnhof von Zabok. Im Zugverband befanden sich damals noch zwei Abteilwagen in der türkisen Farbgebung, welche mittlerweile ebenfalls von den kroatischen Gleisen verschwunden sind.
Nikola

Am Nachmittag des 23.09.2015. war 2044 006 an der Spitze des Regionalzuges 3015 von Varazdin nach Zagreb, hier zu sehen kurz vor der Einfahrt in die Haltestelle Hum-Lug.
Am Nachmittag des 23.09.2015. war 2044 006 an der Spitze des Regionalzuges 3015 von Varazdin nach Zagreb, hier zu sehen kurz vor der Einfahrt in die Haltestelle Hum-Lug.
Nikola

Seit dem Fahrplanwechsel 2016/17 gibt es nachmittags keinen einzigen lokbespannten Zug von Varazdin nach Zagreb, denn auch letzte als solcher verbliebene Regionalzug 3015 wurde durch einen Triebwagenkurs ersetzt. Am 16.09.2015. zeigte er sich hingegen noch in seiner ganzen Pracht, mit der 2044 028 als Zuglok, welche unter mäßiger Rauchentwicklung den stattlichen fünf-Wagen Zug aus der Haltestelle Hum-Lug heraus weiter in Richtung Zabok beschleunigt.
Seit dem Fahrplanwechsel 2016/17 gibt es nachmittags keinen einzigen lokbespannten Zug von Varazdin nach Zagreb, denn auch letzte als solcher verbliebene Regionalzug 3015 wurde durch einen Triebwagenkurs ersetzt. Am 16.09.2015. zeigte er sich hingegen noch in seiner ganzen Pracht, mit der 2044 028 als Zuglok, welche unter mäßiger Rauchentwicklung den stattlichen fünf-Wagen Zug aus der Haltestelle Hum-Lug heraus weiter in Richtung Zabok beschleunigt.
Nikola

Während des Sommers stehen bei den Lokomotiven der Reihe 2044 Standortwechsel beinahe an der Tagesordnung. Mit den täglich verkehrenden Nachtzügen nach Zagreb gelangen Loks, welche eigentlich in Split beheimatet sind, ins kroatische Inland. So auch die 2044 029, welche Ende August und Anfang September 2015. für einige Wochen auf der Hauptstrecke von Zagreb nach Varazdin eingesetzt wurde. So gelangen auch einige Aufnahmen von der Lokomotive, welche in dieser Gegend nicht allzu häufig anzutreffen war, hier sehen wir sie am 03.09.2015. mit dem Regionalzug 3006 nach Varazdin, bei der Einfahrt in die Haltestelle Hum-Lug.
Während des Sommers stehen bei den Lokomotiven der Reihe 2044 Standortwechsel beinahe an der Tagesordnung. Mit den täglich verkehrenden Nachtzügen nach Zagreb gelangen Loks, welche eigentlich in Split beheimatet sind, ins kroatische Inland. So auch die 2044 029, welche Ende August und Anfang September 2015. für einige Wochen auf der Hauptstrecke von Zagreb nach Varazdin eingesetzt wurde. So gelangen auch einige Aufnahmen von der Lokomotive, welche in dieser Gegend nicht allzu häufig anzutreffen war, hier sehen wir sie am 03.09.2015. mit dem Regionalzug 3006 nach Varazdin, bei der Einfahrt in die Haltestelle Hum-Lug.
Nikola






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.