hellertal.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Baureihe 628 / 629 (beide angetrieben) Fotos

19 Bilder

Der Dieseltriebzug VT 72 der HLB (95 80 0628 072-0 D-HEB / 95 80 0629 072-9 D-HEB) ist am 07.07.2019 im Bahnhof Westerburg abgestellt.

Der zweiteilige Dieseltriebwagen hat zwei angetriebene Motorwagen der Baureihe 628/629 (und nicht wie die BR 628/928 je einen Motor- und Steuerwagen). Der Triebzug wurde 1995 von der Firma DÜWAG (Düsseldorfer Waggonfabrik AG) unter den Fabriknummern 91345 und 91346 gebaut und an die Frankfurt-Königsteiner Eisenbahn (FKE) ausgeliefert. In Jahr 2013 wurde das Fahrzeug modernisiert und an das Fahrzeugdesign der HLB-Flotte angepasst.

Technische Daten:
Spurweite: 1.435 mm
Achsfolge: 2’B’+B’2’
Baureihe: 629
Art: 2-tlg. Dieseltriebwagen
Länge über Puffer: 46,4 m
Breite: 2.850 mm
Dienstgewicht: 84 t
Geschwindigkeit: 120 km/h
Leistung: 2x 485 kW
Fahrgastsitzplätze: 149 (davon 19 Klappsitze) / davon 1. Klasse: 8
Fahrzeugbestand bei der HLB: 1
Standort (BW): Siegen
Der Dieseltriebzug VT 72 der HLB (95 80 0628 072-0 D-HEB / 95 80 0629 072-9 D-HEB) ist am 07.07.2019 im Bahnhof Westerburg abgestellt. Der zweiteilige Dieseltriebwagen hat zwei angetriebene Motorwagen der Baureihe 628/629 (und nicht wie die BR 628/928 je einen Motor- und Steuerwagen). Der Triebzug wurde 1995 von der Firma DÜWAG (Düsseldorfer Waggonfabrik AG) unter den Fabriknummern 91345 und 91346 gebaut und an die Frankfurt-Königsteiner Eisenbahn (FKE) ausgeliefert. In Jahr 2013 wurde das Fahrzeug modernisiert und an das Fahrzeugdesign der HLB-Flotte angepasst. Technische Daten: Spurweite: 1.435 mm Achsfolge: 2’B’+B’2’ Baureihe: 629 Art: 2-tlg. Dieseltriebwagen Länge über Puffer: 46,4 m Breite: 2.850 mm Dienstgewicht: 84 t Geschwindigkeit: 120 km/h Leistung: 2x 485 kW Fahrgastsitzplätze: 149 (davon 19 Klappsitze) / davon 1. Klasse: 8 Fahrzeugbestand bei der HLB: 1 Standort (BW): Siegen
Armin Schwarz


Der Dieseltriebzug VT 72 der HLB (95 80 0628 072-0 D-HEB / 95 80 0629 072-9 D-HEB) ist am 15.10.2017 im Bahnhof Westerburg abgestellt. 

Der zweiteilige Dieseltriebwagen hat zwei angetriebene Motorwagen der Baureihe 628/629 (und nicht wie die BR 628/928 je einen Motor- und Steuerwagen). Der Triebzug wurde 1995 von der Firma DÜWAG (Düsseldorfer Waggonfabrik AG) unter den Fabriknummern 91345 und 91346 gebaut und an die Frankfurt-Königsteiner Eisenbahn (FKE) ausgeliefert. In Jahr 2013 wurde das Fahrzeug modernisiert und an das Fahrzeugdesign der HLB-Flotte angepasst.

Technische Daten:
Spurweite: 1.435 mm
Achsfolge: 2’B’+B’2’
Baureihe: 629
Art: 2-tlg. Dieseltriebwagen
Länge über Puffer: 46,4 m
Breite: 2.850 mm
Dienstgewicht: 84 t
Geschwindigkeit: 120 km/h
Leistung: 2x 485 kW
Fahrgastsitzplätze: 149 (davon 19 Klappsitze) / davon 1. Klasse: 8
Fahrzeugbestand bei der HLB: 1
Standort (BW): Siegen
Der Dieseltriebzug VT 72 der HLB (95 80 0628 072-0 D-HEB / 95 80 0629 072-9 D-HEB) ist am 15.10.2017 im Bahnhof Westerburg abgestellt. Der zweiteilige Dieseltriebwagen hat zwei angetriebene Motorwagen der Baureihe 628/629 (und nicht wie die BR 628/928 je einen Motor- und Steuerwagen). Der Triebzug wurde 1995 von der Firma DÜWAG (Düsseldorfer Waggonfabrik AG) unter den Fabriknummern 91345 und 91346 gebaut und an die Frankfurt-Königsteiner Eisenbahn (FKE) ausgeliefert. In Jahr 2013 wurde das Fahrzeug modernisiert und an das Fahrzeugdesign der HLB-Flotte angepasst. Technische Daten: Spurweite: 1.435 mm Achsfolge: 2’B’+B’2’ Baureihe: 629 Art: 2-tlg. Dieseltriebwagen Länge über Puffer: 46,4 m Breite: 2.850 mm Dienstgewicht: 84 t Geschwindigkeit: 120 km/h Leistung: 2x 485 kW Fahrgastsitzplätze: 149 (davon 19 Klappsitze) / davon 1. Klasse: 8 Fahrzeugbestand bei der HLB: 1 Standort (BW): Siegen
Armin Schwarz

628 523 / 628 696 kam im Juli 2017 als Rb aus Biberach in Ulm eingefahren.

Nach einem kurzen Richtungswechsel geht es für den Triebwagen wieder zurück über die Südbahn nach Biberach (Riß)
628 523 / 628 696 kam im Juli 2017 als Rb aus Biberach in Ulm eingefahren. Nach einem kurzen Richtungswechsel geht es für den Triebwagen wieder zurück über die Südbahn nach Biberach (Riß)
J.L.

628 905 kommt als Rb aus Ehingen in den Ulmer Hbf gefahren um einen planmäßigen Richtungswechsel zu machen und dann als Rb nach Langenau weiterzufahren.
628 905 kommt als Rb aus Ehingen in den Ulmer Hbf gefahren um einen planmäßigen Richtungswechsel zu machen und dann als Rb nach Langenau weiterzufahren.
J.L.

628 902 als Re von/nach Ellwangen und eine DoSto Garnitur im Juli 2017 in Ulm Hbf.
628 902 als Re von/nach Ellwangen und eine DoSto Garnitur im Juli 2017 in Ulm Hbf.
J.L.

Nun ist es höchst offiziell die 218 ist wieder weg aus dem Donautal.

Den Samstagumlauf der immer mit 218 & n Wagen gefahren wurde, wurde heute von einer doppel 628 Garnitur gefahren.

628 003 + 628 564 bei der Einfahrt als Re 22341 in den Bahnhof Ehingen an der Donau.

29.04.17
Nun ist es höchst offiziell die 218 ist wieder weg aus dem Donautal. Den Samstagumlauf der immer mit 218 & n Wagen gefahren wurde, wurde heute von einer doppel 628 Garnitur gefahren. 628 003 + 628 564 bei der Einfahrt als Re 22341 in den Bahnhof Ehingen an der Donau. 29.04.17
J.L.

Aufgrund des aktuellen 611&612 Mangels in Ulm kommt auf dem Re Ulm - Sigmaringen wieder so ziemlich alles zum Einsatz was der Ulmer Fuhrpark so an Diesel besitzt, vorallem aber 628er.

So fuhr am 20.04.17 628 906/629 006 als Re 22338 nach Sigmaringen hier noch in Ulm Hbf.
Aufgrund des aktuellen 611&612 Mangels in Ulm kommt auf dem Re Ulm - Sigmaringen wieder so ziemlich alles zum Einsatz was der Ulmer Fuhrpark so an Diesel besitzt, vorallem aber 628er. So fuhr am 20.04.17 628 906/629 006 als Re 22338 nach Sigmaringen hier noch in Ulm Hbf.
J.L.

Sieht man auch nicht mehr allzu oft in Ulm 

Doppel 628 Garnitur bestehend aus dem ex Braunschweiger 628 542 und dem ex Kaiserslauterner 628 903 (2 Motoren) als Rb 22613 nach Aulendorf.

Ulm, 20.04.17
Sieht man auch nicht mehr allzu oft in Ulm Doppel 628 Garnitur bestehend aus dem ex Braunschweiger 628 542 und dem ex Kaiserslauterner 628 903 (2 Motoren) als Rb 22613 nach Aulendorf. Ulm, 20.04.17
J.L.

Eigentlich hatte ich auf einen neuen Diesel Triebwagen der Br 644 gehofft, da dieser mit seiner neueren Form und Lackierung sicher besser ausgesehen hätte, aber dann kam doch noch das bewährte alt Material: 

628 006 fährt durch das  Winterland  als Rb nach Ulm Hbf in den Bahnhof Ehingen ein.

17.01.17
Eigentlich hatte ich auf einen neuen Diesel Triebwagen der Br 644 gehofft, da dieser mit seiner neueren Form und Lackierung sicher besser ausgesehen hätte, aber dann kam doch noch das bewährte alt Material: 628 006 fährt durch das "Winterland" als Rb nach Ulm Hbf in den Bahnhof Ehingen ein. 17.01.17
J.L.

Nachschuss auf die Rb 22364 nach Munderkinegn im Bahnhof Ehingen (Donau) wo von 628 004 gefahren wurde.

Auch die Br 628 soll auf der Rb Linie zwischen Langenau und Ehingen ersetzt werden, im Laufe des Jahres 2017 sollen die 628er durch modernisierte Triebwagen der Br 644 ersetzt werden.

Die 628 sind auf dem Umlauf Langenau - Ehingen zwar noch deutlich in überzahl aber auch hier hat man schon den einen oder anderen 644 gesehen.
Nachschuss auf die Rb 22364 nach Munderkinegn im Bahnhof Ehingen (Donau) wo von 628 004 gefahren wurde. Auch die Br 628 soll auf der Rb Linie zwischen Langenau und Ehingen ersetzt werden, im Laufe des Jahres 2017 sollen die 628er durch modernisierte Triebwagen der Br 644 ersetzt werden. Die 628 sind auf dem Umlauf Langenau - Ehingen zwar noch deutlich in überzahl aber auch hier hat man schon den einen oder anderen 644 gesehen.
J.L.

Triebwagen Treff in Ehingen an der Donau: 

Auf Gleis 1 eingefahren der 611 046 als Ire 3209 (Neustadt (Schwarz) - Ulm Hbf)

Auf Gleis 2 steht der 628 004 als Rb 22364 nach Munderkingen

Auf Gleis 3 im Hintergrund etwas verdeckt noch zu sehen der 628 002 als Rb 22371 nach Ulm Hbf

Aufnahme am 19.12.16
Triebwagen Treff in Ehingen an der Donau: Auf Gleis 1 eingefahren der 611 046 als Ire 3209 (Neustadt (Schwarz) - Ulm Hbf) Auf Gleis 2 steht der 628 004 als Rb 22364 nach Munderkingen Auf Gleis 3 im Hintergrund etwas verdeckt noch zu sehen der 628 002 als Rb 22371 nach Ulm Hbf Aufnahme am 19.12.16
J.L.

Noch einer der letzten Ulmer 628.2 ist der 628 347 wo ich am 10.12.16 in der Abstellanlage von Crailsheim traf.

Nebenan stand noch eine N - Wagen Garnitur mit der 114 004.
Noch einer der letzten Ulmer 628.2 ist der 628 347 wo ich am 10.12.16 in der Abstellanlage von Crailsheim traf. Nebenan stand noch eine N - Wagen Garnitur mit der 114 004.
J.L.

NEG/DB: Kurswagen-Betrieb auf der Strecke Niebüll-Dagebüll. Die Aufnahme entstand am 10. August 2016 in Dagebüll, kurz nach der Ankunft.
Foto: Walter Ruetsch
NEG/DB: Kurswagen-Betrieb auf der Strecke Niebüll-Dagebüll. Die Aufnahme entstand am 10. August 2016 in Dagebüll, kurz nach der Ankunft. Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch


Der Dieseltriebzug VT 72 (95 80 0628 072-0 D-HEB / 95 80 0629 072-9 D-HEB) der HLB (Hessische Landesbahn), ex VT 72 FKE Frankfurt-Königsteiner Eisenbahn AG, fährt am 23.12.2015 von Betzdorf/Sieg, als RB 96  Hellertal-Bahn  (Betzdorf - Herdorf - Neunkirchen), in Richtung Neunkirchen. Hier beim Bahnübergang in Alsdorf bei Km 84,1 der Hellertalbahn (KBS 462).
Der Dieseltriebzug VT 72 (95 80 0628 072-0 D-HEB / 95 80 0629 072-9 D-HEB) der HLB (Hessische Landesbahn), ex VT 72 FKE Frankfurt-Königsteiner Eisenbahn AG, fährt am 23.12.2015 von Betzdorf/Sieg, als RB 96 "Hellertal-Bahn" (Betzdorf - Herdorf - Neunkirchen), in Richtung Neunkirchen. Hier beim Bahnübergang in Alsdorf bei Km 84,1 der Hellertalbahn (KBS 462).
Armin Schwarz


Der Dieseltriebzug VT 72 der HLB (95 80 0628 072-0 D-HEB / 95 80 0629 072-9 D-HEB), ex VT 72 FKE Frankfurt-Königsteiner Eisenbahn AG, steht am frühen Abend des 01.11.2015 im Bahnhof Betzdorf/Sieg, als RB 96  Hellertal-Bahn  (Betzdorf - Herdorf - Neunkirchen), zur Abfahrt bereit. 

Der zweiteilige Dieseltriebwagen hat zwei angetriebene Motorwagen der Baureihe 628/629 (und nicht wie die BR 628/928 je einen Motor- und Steuerwagen). Der Triebzug wurde 1995 von der Firma DÜWAG (Düsseldorfer Waggonfabrik AG) unter den Fabriknummern 91345 und 91346 gebaut und an die Frankfurt-Königsteiner Eisenbahn (FKE) ausgeliefert. In Jahr 2013 wurde das Fahrzeug modernisiert und an das Fahrzeugdesign der HLB-Flotte angepasst.

Technische Daten:  
Spurweite: 1.435 mm 
Achsfolge: 2’B’+B’2’ 
Baureihe:  629
Art:  2-tlg. Dieseltriebwagen
Länge über Puffer:  46,4 m
Breite:  2.850 mm
Dienstgewicht:  84 t
Geschwindigkeit:  120 km/h
Leistung:  2x 485 kW
Fahrgastsitzplätze:  149 (davon 19 Klappsitze) / davon 1. Klasse:  8
Fahrzeugbestand bei der HLB:  1
Standort (BW):  Siegen

Nur einen kleinen Nachteil hat der Triebzug, er besitzt keine Toilette.
Der Dieseltriebzug VT 72 der HLB (95 80 0628 072-0 D-HEB / 95 80 0629 072-9 D-HEB), ex VT 72 FKE Frankfurt-Königsteiner Eisenbahn AG, steht am frühen Abend des 01.11.2015 im Bahnhof Betzdorf/Sieg, als RB 96 "Hellertal-Bahn" (Betzdorf - Herdorf - Neunkirchen), zur Abfahrt bereit. Der zweiteilige Dieseltriebwagen hat zwei angetriebene Motorwagen der Baureihe 628/629 (und nicht wie die BR 628/928 je einen Motor- und Steuerwagen). Der Triebzug wurde 1995 von der Firma DÜWAG (Düsseldorfer Waggonfabrik AG) unter den Fabriknummern 91345 und 91346 gebaut und an die Frankfurt-Königsteiner Eisenbahn (FKE) ausgeliefert. In Jahr 2013 wurde das Fahrzeug modernisiert und an das Fahrzeugdesign der HLB-Flotte angepasst. Technische Daten: Spurweite: 1.435 mm Achsfolge: 2’B’+B’2’ Baureihe: 629 Art: 2-tlg. Dieseltriebwagen Länge über Puffer: 46,4 m Breite: 2.850 mm Dienstgewicht: 84 t Geschwindigkeit: 120 km/h Leistung: 2x 485 kW Fahrgastsitzplätze: 149 (davon 19 Klappsitze) / davon 1. Klasse: 8 Fahrzeugbestand bei der HLB: 1 Standort (BW): Siegen Nur einen kleinen Nachteil hat der Triebzug, er besitzt keine Toilette.
Armin Schwarz


Der Dieseltriebzug VT 72 der HLB (95 80 0628 072-0 D-HEB / 95 80 0629 072-9 D-HEB) ist am 31.12.2014 im Bahnhof Westerburg abgestellt. 

Für ein ganzes Bild bzw. eine andere Perspektive war er leider zu beschmiert.
Der Dieseltriebzug VT 72 der HLB (95 80 0628 072-0 D-HEB / 95 80 0629 072-9 D-HEB) ist am 31.12.2014 im Bahnhof Westerburg abgestellt. Für ein ganzes Bild bzw. eine andere Perspektive war er leider zu beschmiert.
Armin Schwarz

Der Dieseltriebzug 628 305 / 629 305 der DB Regio fährt am 19.05.2013 als RB 92 (Pellenz-Eifel-Bahn) Andernach – Mayen – Kaisersesch auf der KBS 478 (Eifelquerbahn), hier kurz hinter dem Monreal-Tunnel (185 m), rechts die Ruine der Philippsburg. 
Der Steuerwagen des Triebzuges ist nachträglich für solche steigungsreiche Strecken (wie diese) motorisiert worden.
Der Dieseltriebzug 628 305 / 629 305 der DB Regio fährt am 19.05.2013 als RB 92 (Pellenz-Eifel-Bahn) Andernach – Mayen – Kaisersesch auf der KBS 478 (Eifelquerbahn), hier kurz hinter dem Monreal-Tunnel (185 m), rechts die Ruine der Philippsburg. Der Steuerwagen des Triebzuges ist nachträglich für solche steigungsreiche Strecken (wie diese) motorisiert worden.
Armin Schwarz

Dieseltriebzug 628 305 / 629 305 der DB Regio am 19.05.2013 kurz vor der Einfahrt in den Bahnhof Mayen-West.
Er fährt als RB 92 (Pellenz-Eifel-Bahn) Andernach – Mayen – Kaisersesch auf der KBS 478 (Eifelquerbahn).
Dieseltriebzug 628 305 / 629 305 der DB Regio am 19.05.2013 kurz vor der Einfahrt in den Bahnhof Mayen-West. Er fährt als RB 92 (Pellenz-Eifel-Bahn) Andernach – Mayen – Kaisersesch auf der KBS 478 (Eifelquerbahn).
Armin Schwarz

Der Dieseltriebzug 628 305 / 629 305 der DB Regio fährt am 19.05.2013 als RB 92 (Pellenz-Eifel-Bahn) Andernach – Mayen – Kaisersesch auf der KBS 478 (Eifelquerbahn), hier kurz hinter dem Monreal-Tunnel (185 m).
 
Der Steuerwagen des Triebzuges ist nachträglich für solche steigungsreiche Strecken (wie diese) motorisiert worden.
Der Dieseltriebzug 628 305 / 629 305 der DB Regio fährt am 19.05.2013 als RB 92 (Pellenz-Eifel-Bahn) Andernach – Mayen – Kaisersesch auf der KBS 478 (Eifelquerbahn), hier kurz hinter dem Monreal-Tunnel (185 m). Der Steuerwagen des Triebzuges ist nachträglich für solche steigungsreiche Strecken (wie diese) motorisiert worden.
Armin Schwarz

GALERIE 3





Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.