hellertal.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

MVR (ex MTGN - Montreux / Territet / Glion / Rochers-de-Naye) Fotos

127 Bilder
1 2 3 4 5 6 nächste Seite  >>
Und noch ein  Landschaftsbild : die Hem 2/2 11 fährt mit ihrem Belle Epoque talwärts und erreicht in wenigen Minuten Jaman.
16. Sept. 2017
Und noch ein "Landschaftsbild": die Hem 2/2 11 fährt mit ihrem Belle Epoque talwärts und erreicht in wenigen Minuten Jaman. 16. Sept. 2017
Stefan Wohlfahrt

Am 16. Sept. 2017 erreicht der Rochers de Naye Bhe 4/8 302 und ein weiterer sein Ziel Montreux.
Am 16. Sept. 2017 erreicht der Rochers de Naye Bhe 4/8 302 und ein weiterer sein Ziel Montreux.
Stefan Wohlfahrt

Auch 2018 scheinen die Bhe 2/4 bei der Rochers de Naye Bahn noch im Einsatz zu stehen, die der aufgebügelte Bhe 2/4 207 beweist.
7. Jan. 2018
Auch 2018 scheinen die Bhe 2/4 bei der Rochers de Naye Bahn noch im Einsatz zu stehen, die der aufgebügelte Bhe 2/4 207 beweist. 7. Jan. 2018
Stefan Wohlfahrt

125 Jahre Rochers de Naye Bahn 1897 - 2017: Noch bevor die Feierlichkeiten zum Jubiläum 125 Jahre Rochers de Naye Bahn mit einer live kommentierten Fahrzeugparade in Glion stattfanden gab es dort schon das eine oder andere zu fotografieren: Links wartet der Regionalzug mit Bhe 47( 301 und 305 auf die Abfahrt Richtung Rochers de Naye, recht der Bhe 2/4 207 auf die kurze Fahrt in Depot von Glion.
16. Sept. 2017
125 Jahre Rochers de Naye Bahn 1897 - 2017: Noch bevor die Feierlichkeiten zum Jubiläum 125 Jahre Rochers de Naye Bahn mit einer live kommentierten Fahrzeugparade in Glion stattfanden gab es dort schon das eine oder andere zu fotografieren: Links wartet der Regionalzug mit Bhe 47( 301 und 305 auf die Abfahrt Richtung Rochers de Naye, recht der Bhe 2/4 207 auf die kurze Fahrt in Depot von Glion. 16. Sept. 2017
Stefan Wohlfahrt

125 Jahre Rochers de Naye Bahn 1897 - 2017: Noch bevor die Feierlichkeiten zum Jubiläum 125 Jahre Rochers de Naye Bahn mit einer live kommentierten Fahrzeugparade in Glion stattfanden gab es dort schon das eine oder andere zu fotografieren: neben dem Bhe 2/4 207 steht die nicht mehr betriebsbereite HGe 2/2 N° 
16. Sept. 2017
125 Jahre Rochers de Naye Bahn 1897 - 2017: Noch bevor die Feierlichkeiten zum Jubiläum 125 Jahre Rochers de Naye Bahn mit einer live kommentierten Fahrzeugparade in Glion stattfanden gab es dort schon das eine oder andere zu fotografieren: neben dem Bhe 2/4 207 steht die nicht mehr betriebsbereite HGe 2/2 N° 16. Sept. 2017
Stefan Wohlfahrt

125 Jahre Rochers de Naye Bahn 1897 - 2017: Noch bevor die Feierlichkeiten zum Jubiläum 125 Jahre Rochers de Naye Bahn mit einer live kommentierten Fahrzeugparade in Glion stattfanden gab es dort schon das eine oder andere zu fotografieren: Der Bhe 2/4 207 wartet im Depot vn Glion auf seinen Einsatz während rechts im Bild ein Bhe 4/8 Richtung Montreux unterwegs ist.
16. Sept. 2017
125 Jahre Rochers de Naye Bahn 1897 - 2017: Noch bevor die Feierlichkeiten zum Jubiläum 125 Jahre Rochers de Naye Bahn mit einer live kommentierten Fahrzeugparade in Glion stattfanden gab es dort schon das eine oder andere zu fotografieren: Der Bhe 2/4 207 wartet im Depot vn Glion auf seinen Einsatz während rechts im Bild ein Bhe 4/8 Richtung Montreux unterwegs ist. 16. Sept. 2017
Stefan Wohlfahrt

125 Jahre Rochers de Naye Bahn 1897 - 2017: die Feierlichkeiten zum Jubiläum 125 Jahre Rochers de Naye Bahn fanden Mitte September statt, unter anderem mit einer Fahrzeugparade in Glion. Da sich Idee, eine Dampflokomotive anzumieten zerschlug, war von der Substanz her nicht allzu an Überraschenes zu erwarten. Trotzdem wurde eine kleine, gelungene Parade gezeigt. Die Feierlichkeiten ermöglichten auch, Fotostellen zu nutzen, die sonst öffentlich nicht zugänglich sind. 
Den Anfang der Parade machte der  Belle-Epoque  Zug, welcher im Jubiläumsjahr schon den ganzen Sommer mit zwei Zugspaaren das Regelangebot ergänzte. Heute wurde der Zug, des etwas unsicheren Wetters wegen mit zwei roten Belle Epoque Wagen und der schiebendne Hem 2/2 12 geführt, der sonst eingesetzte blaue  Sommerwagen  blieb im Dépôt.
16. Sept. 2017
125 Jahre Rochers de Naye Bahn 1897 - 2017: die Feierlichkeiten zum Jubiläum 125 Jahre Rochers de Naye Bahn fanden Mitte September statt, unter anderem mit einer Fahrzeugparade in Glion. Da sich Idee, eine Dampflokomotive anzumieten zerschlug, war von der Substanz her nicht allzu an Überraschenes zu erwarten. Trotzdem wurde eine kleine, gelungene Parade gezeigt. Die Feierlichkeiten ermöglichten auch, Fotostellen zu nutzen, die sonst öffentlich nicht zugänglich sind. Den Anfang der Parade machte der "Belle-Epoque" Zug, welcher im Jubiläumsjahr schon den ganzen Sommer mit zwei Zugspaaren das Regelangebot ergänzte. Heute wurde der Zug, des etwas unsicheren Wetters wegen mit zwei roten Belle Epoque Wagen und der schiebendne Hem 2/2 12 geführt, der sonst eingesetzte blaue "Sommerwagen" blieb im Dépôt. 16. Sept. 2017
Stefan Wohlfahrt

125 Jahre Rochers de Naye Bahn 1897 - 2017: die Feierlichkeiten zum Jubiläum 125 Jahre Rochers de Naye Bahn fanden Mitte September statt, unter anderem mit einer live kommentierten Fahrzeugparade in Glion. Als zweiter Programmpunkt zeigte sich der Bhe 2/4 207. 16. Sept. 2017
125 Jahre Rochers de Naye Bahn 1897 - 2017: die Feierlichkeiten zum Jubiläum 125 Jahre Rochers de Naye Bahn fanden Mitte September statt, unter anderem mit einer live kommentierten Fahrzeugparade in Glion. Als zweiter Programmpunkt zeigte sich der Bhe 2/4 207. 16. Sept. 2017
Stefan Wohlfahrt

125 Jahre Rochers de Naye Bahn 1897 - 2017: die Feierlichkeiten zum Jubiläum 125 Jahre Rochers de Naye Bahn fanden Mitte September statt, unter anderem mit einer live kommentierten Fahrzeugparade in Glion. Programmpunkt Nummer drei war dann der Regelzug vom Rochers de Naye nach Montreux, welcher mit dem erste gelieferten und dem letzen gebauten Bhe 4/8 301 und 305 bestand. Die fünf Bhe 4/8 können seit einigen Jahren in Vielfachsteuerung verkehren und bewältigen praktisch den gesamten Verkehr auf der Rochers de Naye Bahn. Der Bhe 4/8 305 wurde nachträglich bei der MOB in Chernex nachgebaut; vier gleiche Züge (jedoch ohne Vielfachsteuerung) verkehren auch auf der Monte Generosso Bahn. 16. Sept. 2017
125 Jahre Rochers de Naye Bahn 1897 - 2017: die Feierlichkeiten zum Jubiläum 125 Jahre Rochers de Naye Bahn fanden Mitte September statt, unter anderem mit einer live kommentierten Fahrzeugparade in Glion. Programmpunkt Nummer drei war dann der Regelzug vom Rochers de Naye nach Montreux, welcher mit dem erste gelieferten und dem letzen gebauten Bhe 4/8 301 und 305 bestand. Die fünf Bhe 4/8 können seit einigen Jahren in Vielfachsteuerung verkehren und bewältigen praktisch den gesamten Verkehr auf der Rochers de Naye Bahn. Der Bhe 4/8 305 wurde nachträglich bei der MOB in Chernex nachgebaut; vier gleiche Züge (jedoch ohne Vielfachsteuerung) verkehren auch auf der Monte Generosso Bahn. 16. Sept. 2017
Stefan Wohlfahrt

125 Jahre Rochers de Naye Bahn 1897 - 2017: die Feierlichkeiten zum Jubiläum 125 Jahre Rochers de Naye Bahn fanden Mitte September statt, unter anderem mit einer live kommentierten Fahrzeugparade in Glion. Modern ging es weiter mit dem vierten und letzten Programmpunkt: die Hem 2/2 N° 11 und den X rote 4. Im Gegensatz zu den anderen 80 cm Schamlspurbahnen wie die Brienz Rothorn Bahn BRB, die Schynige Platte Bahn SPB und die Monte Generoso Bahn MG verkehrt die Rochers de Naye Bahn ganzjährig, bis Haut-de-Caux sogar im Verbundtarif, und ist somit darauf angewiesen, auch bei widrigen Wetterverhältnissen ihre Dienste anbieten zu können, dafür - so der Kommentator - ist man mit der Hem 2/2 und der X rote 4 bestens gerüstet. 16. Sept. 2017
125 Jahre Rochers de Naye Bahn 1897 - 2017: die Feierlichkeiten zum Jubiläum 125 Jahre Rochers de Naye Bahn fanden Mitte September statt, unter anderem mit einer live kommentierten Fahrzeugparade in Glion. Modern ging es weiter mit dem vierten und letzten Programmpunkt: die Hem 2/2 N° 11 und den X rote 4. Im Gegensatz zu den anderen 80 cm Schamlspurbahnen wie die Brienz Rothorn Bahn BRB, die Schynige Platte Bahn SPB und die Monte Generoso Bahn MG verkehrt die Rochers de Naye Bahn ganzjährig, bis Haut-de-Caux sogar im Verbundtarif, und ist somit darauf angewiesen, auch bei widrigen Wetterverhältnissen ihre Dienste anbieten zu können, dafür - so der Kommentator - ist man mit der Hem 2/2 und der X rote 4 bestens gerüstet. 16. Sept. 2017
Stefan Wohlfahrt

125 Jahre Rochers de Naye Bahn 1897 - 2017: die Feierlichkeiten zum Jubiläum 125 Jahre Rochers de Naye Bahn fanden Mitte September statt.
Auf diesem Bild aus Glion ist im Vordergrund die nicht mehr bertiebsbereite HGe 2/2 N° 2 mit dem Xrot N° 3 im Hindergrund die Hem 2/2 11 mit dem Xrot 4 zu sehen.
16. Sept. 2017
125 Jahre Rochers de Naye Bahn 1897 - 2017: die Feierlichkeiten zum Jubiläum 125 Jahre Rochers de Naye Bahn fanden Mitte September statt. Auf diesem Bild aus Glion ist im Vordergrund die nicht mehr bertiebsbereite HGe 2/2 N° 2 mit dem Xrot N° 3 im Hindergrund die Hem 2/2 11 mit dem Xrot 4 zu sehen. 16. Sept. 2017
Stefan Wohlfahrt


125 Jahre Glion Rocheres de Naye - Die vom Rochers de Naye eintreffenden Zahnradtriebwagen Bhe 4/8 302  Veytaux  und Bhe 4/8 303  Villeneuve  erreichen am 16.09.2017 Montreux. 
Von der Säule etwas verdeckt der abgestellte Bhe 4/8 304   La Tour-de-Peilz   und ganz rechts der abgestellte zweiteilige meterspurige MOB ALPINA Triebzug ABe 8/8 9002  Château-d’¼x  (bestehend aus Be 4/4 9203 und ABe 4/4 9302).
125 Jahre Glion Rocheres de Naye - Die vom Rochers de Naye eintreffenden Zahnradtriebwagen Bhe 4/8 302 "Veytaux" und Bhe 4/8 303 "Villeneuve" erreichen am 16.09.2017 Montreux. Von der Säule etwas verdeckt der abgestellte Bhe 4/8 304 "La Tour-de-Peilz" und ganz rechts der abgestellte zweiteilige meterspurige MOB ALPINA Triebzug ABe 8/8 9002 "Château-d’¼x" (bestehend aus Be 4/4 9203 und ABe 4/4 9302).
Armin Schwarz


Der Rocheres de Naye Bhe 4/8 304  La Tour-de-Peilz   der Transports Montreux–Vevey–Riviera (MVR), ex Chemin de fer Glion–Rochers-de-Naye (GN), am 16.09.2017 abgestellt in Montreux.

Der Zahnradtriebwagen Beh 4/8 304 wurde 1992 von SLM (Schweizerischen Lokomotiv- und Maschinenfabrik) in Winterthur gebaut, der elektrische Ausrüstung wurde von Siemens (Werk Erlangen) geliefert.

Die Bhe 4/8 sind zweiteilige kurzgekuppelte elektrische Zahnrad-Doppeltriebwagen der Transports Montreux–Vevey–Riviera (MVR) und der Monte Generoso-Bahn (MG).

Die vier vorhandenen Triebwagen der Monte Generoso-Bahn wurden anlässlich der Elektrifizierung der Bahn 1982 angeschafft. Sie wurden von der Schweizerischen Lokomotiv- und Maschinenfabrik (SLM) in Winterthur hergestellt. Die elektrische Ausrüstung wurde von Siemens (Werk Erlangen) geliefert. Bei der Monte Generoso-Bahn sind die Triebwagen die einzigen elektrischen Fahrzeuge.

An die damalige Chemin de fer Glion–Rochers-de-Naye (GN) (heute Transports Montreux–Vevey–Riviera) wurden 1983 drei weitgehend baugleiche Triebwagen geliefert. Sie unterscheiden sich lediglich in Details des elektrischen und mechanischen Teils, da die Fahrleitungsspannung und das Kupplungssystems unterschiedlich sind. Der Triebwagen 304 wurde 1992 nachgeliefert, ein weiterer (305) wurde 2010 in den Werkstätten der Montreux-Berner Oberland-Bahn (MOB) in Chernex nachgebaut, und 2011 in Betrieb genommen. Bei den MVR Triebwagen wurden nachträglich Mehrfachsteuerung eingebaut, so können bis zu drei Triebwagen gekuppelt und gesteuert werde.

TECHNISCHE DATEN der MVR Bhe 4/8 (exGN):
Achsformel:  2'Z 2'Z + 2'Z 2'Z
Spurweite:  800 mm
Länge über Puffer:  23.890 mm
Dienstgewicht:  34 t
Höchstgeschwindigkeit:  22 km/h
Stundenleistung:  800 kW (1088 PS)
Zahnradsystem:  Abt
Stromsystem:  850 V DC
Anzahl der Fahrmotoren: 4
Gefälle:  220 ‰
Sitzplätze:  96
Klassen:  2. Klasse
Der Rocheres de Naye Bhe 4/8 304 "La Tour-de-Peilz" der Transports Montreux–Vevey–Riviera (MVR), ex Chemin de fer Glion–Rochers-de-Naye (GN), am 16.09.2017 abgestellt in Montreux. Der Zahnradtriebwagen Beh 4/8 304 wurde 1992 von SLM (Schweizerischen Lokomotiv- und Maschinenfabrik) in Winterthur gebaut, der elektrische Ausrüstung wurde von Siemens (Werk Erlangen) geliefert. Die Bhe 4/8 sind zweiteilige kurzgekuppelte elektrische Zahnrad-Doppeltriebwagen der Transports Montreux–Vevey–Riviera (MVR) und der Monte Generoso-Bahn (MG). Die vier vorhandenen Triebwagen der Monte Generoso-Bahn wurden anlässlich der Elektrifizierung der Bahn 1982 angeschafft. Sie wurden von der Schweizerischen Lokomotiv- und Maschinenfabrik (SLM) in Winterthur hergestellt. Die elektrische Ausrüstung wurde von Siemens (Werk Erlangen) geliefert. Bei der Monte Generoso-Bahn sind die Triebwagen die einzigen elektrischen Fahrzeuge. An die damalige Chemin de fer Glion–Rochers-de-Naye (GN) (heute Transports Montreux–Vevey–Riviera) wurden 1983 drei weitgehend baugleiche Triebwagen geliefert. Sie unterscheiden sich lediglich in Details des elektrischen und mechanischen Teils, da die Fahrleitungsspannung und das Kupplungssystems unterschiedlich sind. Der Triebwagen 304 wurde 1992 nachgeliefert, ein weiterer (305) wurde 2010 in den Werkstätten der Montreux-Berner Oberland-Bahn (MOB) in Chernex nachgebaut, und 2011 in Betrieb genommen. Bei den MVR Triebwagen wurden nachträglich Mehrfachsteuerung eingebaut, so können bis zu drei Triebwagen gekuppelt und gesteuert werde. TECHNISCHE DATEN der MVR Bhe 4/8 (exGN): Achsformel: 2'Z 2'Z + 2'Z 2'Z Spurweite: 800 mm Länge über Puffer: 23.890 mm Dienstgewicht: 34 t Höchstgeschwindigkeit: 22 km/h Stundenleistung: 800 kW (1088 PS) Zahnradsystem: Abt Stromsystem: 850 V DC Anzahl der Fahrmotoren: 4 Gefälle: 220 ‰ Sitzplätze: 96 Klassen: 2. Klasse
Armin Schwarz

125 Jahre Rochers de Naye Bahn 1897 - 2017: die Feierlichkeiten zum Jubiläum 125 Jahre Rochers de Naye Bahn fanden Mitte September statt, wobei auf dem Rochers de Naye  nur  bahnfremde Aktivitäten angeboten wurden, wie z.B die ganz links im Bild zu sehende Alphornbläser. 
Das eigentliche Motiv aber ist der Hem 2/2 N° 12 mit dem blumengeschmückten Belle Epoque Zug.
16. Sept. 2017
125 Jahre Rochers de Naye Bahn 1897 - 2017: die Feierlichkeiten zum Jubiläum 125 Jahre Rochers de Naye Bahn fanden Mitte September statt, wobei auf dem Rochers de Naye "nur" bahnfremde Aktivitäten angeboten wurden, wie z.B die ganz links im Bild zu sehende Alphornbläser. Das eigentliche Motiv aber ist der Hem 2/2 N° 12 mit dem blumengeschmückten Belle Epoque Zug. 16. Sept. 2017
Stefan Wohlfahrt

Je nachdem was man als Motiv betrachtet könnte man bemängeln  Motiv verdeckt... 
Der von Rochers de Naye eintreffende Bhe 4/8 302 und 303 sowie der abgestellte Bhe 4/8 304 werden von einem weit angereisten Fotografen festgehalen. 
16. Sept. 2017
Je nachdem was man als Motiv betrachtet könnte man bemängeln "Motiv verdeckt..." Der von Rochers de Naye eintreffende Bhe 4/8 302 und 303 sowie der abgestellte Bhe 4/8 304 werden von einem weit angereisten Fotografen festgehalen. 16. Sept. 2017
Stefan Wohlfahrt

Neben dem ausfahrenden Bhe 4/8 301 (und 305) zeigt sich noch allerlei in Glion: Zwwi Bhe 2/4 sowie die Xrot 4. 
2. Aug. 2017
Neben dem ausfahrenden Bhe 4/8 301 (und 305) zeigt sich noch allerlei in Glion: Zwwi Bhe 2/4 sowie die Xrot 4. 2. Aug. 2017
Stefan Wohlfahrt

125 Jahre Glion Rochers de Naye - Am frühen Samstag Morgen zeigt sich in Glion die HGe 2/2 N° 2 mit der Xrot N° 3. Leider hat das Bundesamt für Verkehr jegliches bewegen der kleinen Lok untersagt, nicht einmal der Stromabnehmer durfte gehoben werden.
16. Sept. 2017
125 Jahre Glion Rochers de Naye - Am frühen Samstag Morgen zeigt sich in Glion die HGe 2/2 N° 2 mit der Xrot N° 3. Leider hat das Bundesamt für Verkehr jegliches bewegen der kleinen Lok untersagt, nicht einmal der Stromabnehmer durfte gehoben werden. 16. Sept. 2017
Stefan Wohlfahrt

125 Jahre Glion Rochers de Naye - Am frühen Samstag Morgen warten in Glion der Bhe 2/4 207 und die HGe 2/2 N° 2 auf die Parade. Leider hat das Bundesamt für Verkehr jegliches bewegen der kleinen Lok untersagt, nicht einmal der Stromabnehmer durfte gehoben werden. 
16. Sept. 2017
125 Jahre Glion Rochers de Naye - Am frühen Samstag Morgen warten in Glion der Bhe 2/4 207 und die HGe 2/2 N° 2 auf die Parade. Leider hat das Bundesamt für Verkehr jegliches bewegen der kleinen Lok untersagt, nicht einmal der Stromabnehmer durfte gehoben werden. 16. Sept. 2017
Stefan Wohlfahrt

125 Jahre Glion Rochers de Naye - Am frühen Samstag Morgen zeigt sich in Glion die HGe 2/2 N° 2 mit der Xrot N° 3. Leider hat das Bundesamt für Verkehr jegliches bewegen der kleinen Lok untersagt, nicht einmal der Stromabnehmer durfte gehoben werden.
16. Sept. 2017
125 Jahre Glion Rochers de Naye - Am frühen Samstag Morgen zeigt sich in Glion die HGe 2/2 N° 2 mit der Xrot N° 3. Leider hat das Bundesamt für Verkehr jegliches bewegen der kleinen Lok untersagt, nicht einmal der Stromabnehmer durfte gehoben werden. 16. Sept. 2017
Stefan Wohlfahrt

125 Jahre Glion Rochers de Naye - Der Bhe 2/4 207 bringt sich für die Parade in Glion beim Depot in Stellung. 
16. Sept. 2017
125 Jahre Glion Rochers de Naye - Der Bhe 2/4 207 bringt sich für die Parade in Glion beim Depot in Stellung. 16. Sept. 2017
Stefan Wohlfahrt

125 Jahre Glion Rochers de Naye - Der Bhe 2/4 207 und die Hem 2/2 mit der Xrot N° 4 warten beim Depot von Glion auf den baldigen Beginn der Jubiläumsparade. 
16. Sept. 2017
125 Jahre Glion Rochers de Naye - Der Bhe 2/4 207 und die Hem 2/2 mit der Xrot N° 4 warten beim Depot von Glion auf den baldigen Beginn der Jubiläumsparade. 16. Sept. 2017
Stefan Wohlfahrt

125 Jahre Glion Rochers de Naye - Dank den Feierlichkeitnen konnten Bilder gemacht werden, die sonst nicht gestattet wären (Bahngebiet) Ein solches zeigt den Bhe 4/8 301 beim Halt in Glion.
16. Sept. 2017
125 Jahre Glion Rochers de Naye - Dank den Feierlichkeitnen konnten Bilder gemacht werden, die sonst nicht gestattet wären (Bahngebiet) Ein solches zeigt den Bhe 4/8 301 beim Halt in Glion. 16. Sept. 2017
Stefan Wohlfahrt

Und zum Nachtisch gibt's Bhm 4/8 - die Züge fahren erfreulich nah an den Tischen der Buvette Jaman vorbei...
16. Sept. 2017
Und zum Nachtisch gibt's Bhm 4/8 - die Züge fahren erfreulich nah an den Tischen der Buvette Jaman vorbei... 16. Sept. 2017
Stefan Wohlfahrt


Auf unserer kleinen Reise durch die Schweiz und Norditalien, reichte es auf der Rückfahrt noch für einen Stopp in Montreux. Eigentlich weniger für dieses Bahnbild, sondern mehr um einen lieben Freund zu treffen.....
Anlässlich der 125 Jahre Glion Rochers de Naye, die moderne Hem 2/2 N° 12 am 16.09.2017 mit den  Belle Epoque Zug  gerade wieder in Montreux an.

Die Transports Montreux-Vevey-Riviera bestellte 2012 bei Stadler Bussnang zwei dieser speziellen  elektrischen Zahnradlokmotiven mit Hilfsdieselmotor (Zweikraft-Zahnradlokomotive). Diese Fahrzeuge werden für Bauzüge und, zusammen mit einer Schneeschleuder, für die  Schneeräumung  eingesetzt.  Im Sommer bei schönem Wetter befördern sie zudem die offenen Belle-Epoque-Wagen auf den Rochers-de-Naye hoch über dem Lavaux. Passend dazu wurde auf die Gestaltung der Lok mit einem schlichten, einfachen Design besondere Rücksicht genommen.
Durch die feuchte Luft vom Lac Léman bildet sich im Winter an der Fahrleitung partiell Eis. Um diese Abschnitte trotzdem befahren zu können, wurde eine moderne Hilfsdieselgruppe eingebaut. Für die Beförderung von schweren Bauzügen und für Sondertransporte können beide Lokomotiven in Vielfachsteuerung eingesetzt werden. Zur Erhöhung der betrieblichen Flexibilität ist eine Funkfernsteuerung vorhanden.

Technische Merkmale :
Drehstrom-Asynchron-Antriebstechnik mit ABB-Stromrichter - stufenlos regulierbar mitsehr guten Langsamfahreigenschaften
Hilfsdieselmotor Deutz für das Befahren von Streckenabschnitten mit schlechtem Fahrleitungskontakt
Rekuperation der Bremsenergie, Widerstände für die Nottalfahrt bei Ausfall der Fahrleitung
Beidseitig massiver Schneeräumer
Platz für bis zu 10 Personen in der Lok (Bauzüge, Evakuationen)
Ungebremste Last: es können bis zu 3 t bei gleichbleibender und 8 t bei reduzierter Geschwindigkeit mitgeführt werden
Direkte 850VDC-Leitung zur Schneefräse

TECHNISCHE DATEN:
Typ: Hem 2/2 Nr. 11 & 12
Fahrleitungsspannung: 850 VDC
Spurweite: 800 mm
Lieferjahr: 2013
Achsabstand: 3:750 mm
Raddurchmesser neu / alt: 647 / 634 mm
Triebzahnraddurchmesser: 573 mm
Länge über Kasten / Kupplung: 7.050 mm / 8.295 mm
Breite über Kasten: 2.500 mm
Höhe: 3.630 mm
Dienstgewicht: 17.350 kg
max. Leistung am Rad:  600 kW
max. Leistung im Bremsbetrieb:  600 kW
max. Leistung im Dieselbetrieb: ca. 200 kW
Max. Anfahrzugkraft am Rad: 100 kN
Vorstelllast: 18 t
Vorstelllast  ungebremst: max. 3 t bei 15/21 km/h bzw. 8 t bei 8/15 km/h
Max. Geschwindigkeit: 25 km/h
Max. Geschwindigkeit bei 130 ‰ : 21 km/h (talwärts)
Max. Geschwindigkeit bei 220 ‰ : 15 km/h (talwärts)
Hilfsbetriebe: Batterieladung 24VDC, 8kW
Auf unserer kleinen Reise durch die Schweiz und Norditalien, reichte es auf der Rückfahrt noch für einen Stopp in Montreux. Eigentlich weniger für dieses Bahnbild, sondern mehr um einen lieben Freund zu treffen..... Anlässlich der 125 Jahre Glion Rochers de Naye, die moderne Hem 2/2 N° 12 am 16.09.2017 mit den "Belle Epoque Zug" gerade wieder in Montreux an. Die Transports Montreux-Vevey-Riviera bestellte 2012 bei Stadler Bussnang zwei dieser speziellen elektrischen Zahnradlokmotiven mit Hilfsdieselmotor (Zweikraft-Zahnradlokomotive). Diese Fahrzeuge werden für Bauzüge und, zusammen mit einer Schneeschleuder, für die Schneeräumung eingesetzt. Im Sommer bei schönem Wetter befördern sie zudem die offenen Belle-Epoque-Wagen auf den Rochers-de-Naye hoch über dem Lavaux. Passend dazu wurde auf die Gestaltung der Lok mit einem schlichten, einfachen Design besondere Rücksicht genommen. Durch die feuchte Luft vom Lac Léman bildet sich im Winter an der Fahrleitung partiell Eis. Um diese Abschnitte trotzdem befahren zu können, wurde eine moderne Hilfsdieselgruppe eingebaut. Für die Beförderung von schweren Bauzügen und für Sondertransporte können beide Lokomotiven in Vielfachsteuerung eingesetzt werden. Zur Erhöhung der betrieblichen Flexibilität ist eine Funkfernsteuerung vorhanden. Technische Merkmale : Drehstrom-Asynchron-Antriebstechnik mit ABB-Stromrichter - stufenlos regulierbar mitsehr guten Langsamfahreigenschaften Hilfsdieselmotor Deutz für das Befahren von Streckenabschnitten mit schlechtem Fahrleitungskontakt Rekuperation der Bremsenergie, Widerstände für die Nottalfahrt bei Ausfall der Fahrleitung Beidseitig massiver Schneeräumer Platz für bis zu 10 Personen in der Lok (Bauzüge, Evakuationen) Ungebremste Last: es können bis zu 3 t bei gleichbleibender und 8 t bei reduzierter Geschwindigkeit mitgeführt werden Direkte 850VDC-Leitung zur Schneefräse TECHNISCHE DATEN: Typ: Hem 2/2 Nr. 11 & 12 Fahrleitungsspannung: 850 VDC Spurweite: 800 mm Lieferjahr: 2013 Achsabstand: 3:750 mm Raddurchmesser neu / alt: 647 / 634 mm Triebzahnraddurchmesser: 573 mm Länge über Kasten / Kupplung: 7.050 mm / 8.295 mm Breite über Kasten: 2.500 mm Höhe: 3.630 mm Dienstgewicht: 17.350 kg max. Leistung am Rad: 600 kW max. Leistung im Bremsbetrieb: 600 kW max. Leistung im Dieselbetrieb: ca. 200 kW Max. Anfahrzugkraft am Rad: 100 kN Vorstelllast: 18 t Vorstelllast ungebremst: max. 3 t bei 15/21 km/h bzw. 8 t bei 8/15 km/h Max. Geschwindigkeit: 25 km/h Max. Geschwindigkeit bei 130 ‰ : 21 km/h (talwärts) Max. Geschwindigkeit bei 220 ‰ : 15 km/h (talwärts) Hilfsbetriebe: Batterieladung 24VDC, 8kW
Armin Schwarz

1 2 3 4 5 6 nächste Seite  >>





Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.