hellertal.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

125 Jahre Rochers de Naye Bahn 1897 - 2017: die Feierlichkeiten zum Jubiläum 125 Jahre Rochers de Naye Bahn fanden Mitte September statt, unter anderem mit einer live kommentierten Fahrzeugparade

(ID 587290)



125 Jahre Rochers de Naye Bahn 1897 - 2017: die Feierlichkeiten zum Jubiläum 125 Jahre Rochers de Naye Bahn fanden Mitte September statt, unter anderem mit einer live kommentierten Fahrzeugparade in Glion. Programmpunkt Nummer drei war dann der Regelzug vom Rochers de Naye nach Montreux, welcher mit dem erste gelieferten und dem letzen gebauten Bhe 4/8 301 und 305 bestand. Die fünf Bhe 4/8 können seit einigen Jahren in Vielfachsteuerung verkehren und bewältigen praktisch den gesamten Verkehr auf der Rochers de Naye Bahn. Der Bhe 4/8 305 wurde nachträglich bei der MOB in Chernex nachgebaut; vier gleiche Züge (jedoch ohne Vielfachsteuerung) verkehren auch auf der Monte Generosso Bahn. 16. Sept. 2017

125 Jahre Rochers de Naye Bahn 1897 - 2017: die Feierlichkeiten zum Jubiläum 125 Jahre Rochers de Naye Bahn fanden Mitte September statt, unter anderem mit einer live kommentierten Fahrzeugparade in Glion. Programmpunkt Nummer drei war dann der Regelzug vom Rochers de Naye nach Montreux, welcher mit dem erste gelieferten und dem letzen gebauten Bhe 4/8 301 und 305 bestand. Die fünf Bhe 4/8 können seit einigen Jahren in Vielfachsteuerung verkehren und bewältigen praktisch den gesamten Verkehr auf der Rochers de Naye Bahn. Der Bhe 4/8 305 wurde nachträglich bei der MOB in Chernex nachgebaut; vier gleiche Züge (jedoch ohne Vielfachsteuerung) verkehren auch auf der Monte Generosso Bahn. 16. Sept. 2017

Stefan Wohlfahrt 12.11.2017, 55 Aufrufe, 0 Kommentare

EXIF: SONY ILCA-77M2, Datum 2017:09:16 10:59:17, Belichtungsdauer: 1/200, Blende: 110/10, ISO125, Brennweite: 180/10

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Rochers-de-Naye Bahn MGl/GN
Sehr seltene Gäste in Montreux sind:
Hem 2/2 12 mit X rote 4. Der Schneeräumungszug ist in Glion stationiert und gelangt zwischen Glion und Rochers-de-Naye zum meist harten Wintereinsatz. 
Am 18. Januar 2019 sagte ein sehr freundlicher MOB-Angestellter in Montreux zu mir c'est très rare!
Im Hintergrund erkennbar ist der MOB ABDe 8/8 4004  FRIBOURG .
Zur Freude des Fotografen steht er noch immer im Plandienst. Wie sagt man doch  todgesagte leben länger .
Foto: Walter Ruetsch
Rochers-de-Naye Bahn MGl/GN Sehr seltene Gäste in Montreux sind: Hem 2/2 12 mit X rote 4. Der Schneeräumungszug ist in Glion stationiert und gelangt zwischen Glion und Rochers-de-Naye zum meist harten Wintereinsatz. Am 18. Januar 2019 sagte ein sehr freundlicher MOB-Angestellter in Montreux zu mir c'est très rare! Im Hintergrund erkennbar ist der MOB ABDe 8/8 4004 "FRIBOURG". Zur Freude des Fotografen steht er noch immer im Plandienst. Wie sagt man doch "todgesagte leben länger". Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch

Von einem leider nicht gerade günstigen Fotostandpunkt fotografierte ich den Bhe 2/4 204 der Rochres de Naye Bahn, der als Fahrplanzug Richtung Rochers de Naye Montreux verlässt.
21. August 2018
Von einem leider nicht gerade günstigen Fotostandpunkt fotografierte ich den Bhe 2/4 204 der Rochres de Naye Bahn, der als Fahrplanzug Richtung Rochers de Naye Montreux verlässt. 21. August 2018
Stefan Wohlfahrt

Nochmals der Bhe 2/4 204 als Regionalzug Richtung Rochers de Naye bei der Abfahrt in Montreux.
21.August 2018
Nochmals der Bhe 2/4 204 als Regionalzug Richtung Rochers de Naye bei der Abfahrt in Montreux. 21.August 2018
Stefan Wohlfahrt

Der Rochers de Naye Bhe 2/4 204 und 203 in Montreux.
3. August 2018
Der Rochers de Naye Bhe 2/4 204 und 203 in Montreux. 3. August 2018
Stefan Wohlfahrt






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.