hellertal.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Bilder-Zeitachse

Auf Hellertal.startbilder.de hochgeladene Bilder im Dezember 2012:

hge-2-2/238586/die-cev-hge-22-n-1 Die CEV HGe 2/2 N° 1 erreicht von Les Pleiades kommend im Oktober 1985 in Blonay.2.12.2012 Die CEV HGe 2/2 N° 1 ...
hge-2-2/238776/die-cev-hge-22-n-1 Die CEV HGe 2/2 N° 1 verlässt Blonay Richtung Les Pleiades. 
2. Aug. 20114.12.2012 Die CEV HGe 2/2 N° 1 ...
FO Furka-Oberalp-Bahn/240286/es-hat-in-andermatt-ziemlich-geschneit121212 Es hat in Andermatt ziemlich geschneit...
12.12.12 13.12.2012 Es hat in Andermatt ziemlich geschneit... 12.12.12 ...

rottenkraftwagen-gaf-skl-etc/240933/das-gaf-100-ra-der-db Das GAF 100 R/A der DB Netz Instandsetzung (Schweres Nebenfahrzeug 97 17 52 005 18-3) mit Kleinwagenanhänger hat ein paar Arbeiten an der Gleisbaustelle beim Bahnhof Betzdorf/Sieg am 17.12.2012 verrichtet, nun heißt es wieder das Gleis freimachen für den Regelverkehr und im Abstellbereich warten.

Die  GAF (Abkürzung für „Gleisarbeitsfahrzeug“) werden von der Firma Gleisbaumechanik in Brandenburg an der Havel gebaut. Es gibt sie, je nach Einsatzzweck mit unterschiedlichen Aufbauten.

Der Antrieb des zweiachsigen Fahrzeuges (Achsformel B) erfolgt von einem 6 Zylinder, wassergekühlten MAN D 0826 LOH 07 Dieselmotor mit 169 kW (230 PS) Leistung, über Lastschaltwendegetriebe auf die Radsatzgetriebe (dieselhydraulisch), die Höchstgeschwindigkeit beträgt 100 km/h. 
Das Eigengewicht beträgt 17 t, die Länge über Puffer 9.080 mm, zur Mitfahrt sind 6 Personen zugelassen.19.12.2012 Das GAF 100 R/A der DB ...
te-2-2-1000-mm/241264/nun-ist-der-cev-te-82 Nun ist der CEV Te 82 auch wieder als solcher beschriftet. 
Vevey, den 6. Nov. 2012 20.12.2012 Nun ist der CEV Te 82 ...
zb-zentralbahn/242096/tm-22-ii---983-tm 
Tm 2/2 II - 983 (Tm 172 983-9) der der zb (Zentralbahn) abgestellt am 29.09.2012 in Meiringen. Der 1.000 mm Diesel-Traktor wurde 1966 unter der Fabriknummer 1763 von RACO (Robert Aebi AG, Zürich) als Typ 95 SA3 RS gebaut und an die SBB ausgeliefert. 

Die Tm 2/2 II sind kleine zweiachsige Bautraktoren der Schweizerischen Bundesbahnen (SBB) und verschiedener Privatbahnen, die seit 1950 über einen Zeitraum von fast 20 Jahren und in großer Stückzahl beschafft wurden. Sie wurden wie hier in der Schmalspur, aber auch in Normalspur-Ausführung gebaut.

Die Rangiertraktoren haben eine gedeckte Ladefläche für den Materialtransport und ein großräumiges, geschlossenes Führerhaus. Der Dieselmotor der Firma Saurer entwickelt eine Leistung von 70 kW, die Höchstgeschwindigkeit beträgt 45 km/h Der Motor treibt über ein mechanisches Getriebe und Ketten beide Achsen an. Die werksseitige Typenbezeichnung bei Aebi war 95 SA3 RS.

TECHNISCHE DATEN:
Spurweite: 	1.000 mm
Achsformel:  B
Länge über Kupplung:  6.070
Höchstgeschwindigkeit:  45 km/h
Installierte Leistung:  70 kW
Motorentyp:  Saurer
Leistungsübertragung:  mechanisches Viergang-Schaltgetriebe, über Ketten auf beide Achsen
Kupplungstyp:  Mittelpufferkupplung
27.12.2012 Tm 2/2 II - 983 (Tm ...
zb-zentralbahn/242098/tm-22-ii---597-tm 
Tm 2/2 II - 597 (Tm 172 597-7) der der zb (Zentralbahn) abgestellt am 29.09.2012 in Meiringen. 
Der 1.000 mm Diesel-Traktor wurde 1966 unter der Fabriknummer 1765 von RACO (Robert Aebi AG, Zürich) als Typ 95 SA3 RS gebaut und an die SBB ausgeliefert. Er hat einen 70 kW Saurer-Motor.27.12.2012 Tm 2/2 II - 597 (Tm ...





Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.