hellertal.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Baureihe 620 / 621 (LINT 81) Fotos

18 Bilder

Der vareo 620 003 / 621 003 / 620 503 ein dreiteiliger Dieseltriebzug vom Typ ALSTOM Coradia LINT 81 der DB Regio (VAREO) erreicht am 28.08.2018, als RB 30   Rhein-Ahr-Bahn  (Ahrbrück - Remagen - Bonn Hbf), bald den Bahnhof Bonn UN Campus.
Der vareo 620 003 / 621 003 / 620 503 ein dreiteiliger Dieseltriebzug vom Typ ALSTOM Coradia LINT 81 der DB Regio (VAREO) erreicht am 28.08.2018, als RB 30 " Rhein-Ahr-Bahn" (Ahrbrück - Remagen - Bonn Hbf), bald den Bahnhof Bonn UN Campus.
Armin Schwarz


Licht- und Schattenspiel....
Der vareo 620532 / 621 032 / 620 032 ein dreiteiliger Dieseltriebzug vom Typ ALSTOM Coradia LINT 81 der DB Regio (VAREO) erreicht am 18.08.2018, als RB 30   Rhein-Ahr-Bahn  (Ahrbrück - Remagen - Bonn Hbf), bald den Bahnhof Bonn UN Campus.
Licht- und Schattenspiel.... Der vareo 620532 / 621 032 / 620 032 ein dreiteiliger Dieseltriebzug vom Typ ALSTOM Coradia LINT 81 der DB Regio (VAREO) erreicht am 18.08.2018, als RB 30 " Rhein-Ahr-Bahn" (Ahrbrück - Remagen - Bonn Hbf), bald den Bahnhof Bonn UN Campus.
Armin Schwarz

Nachschüss auf 620 006 in Köln Süd am 4 Dezember 2017.
Nachschüss auf 620 006 in Köln Süd am 4 Dezember 2017.
Leon schrijvers

Deutschland / Triebzüge / BR 620 / 621 (LINT 81)

41 1200x800 Px, 20.02.2018


Der dreiteilige Dieseltriebzug 620 539 / 621 039 / 620 039 ein ALSTOM Coradia LINT 81 der DB Regio (VAREO) fährt am morgen des 28.12.2017, auf Dienstfahrt (Leerfahrt) durch den Hauptbahnhof Köln in Richtung Deutz.
Der dreiteilige Dieseltriebzug 620 539 / 621 039 / 620 039 ein ALSTOM Coradia LINT 81 der DB Regio (VAREO) fährt am morgen des 28.12.2017, auf Dienstfahrt (Leerfahrt) durch den Hauptbahnhof Köln in Richtung Deutz.
Armin Schwarz

DB 620 505 treft am 24 März 2017 in Köln Hbf ein.
DB 620 505 treft am 24 März 2017 in Köln Hbf ein.
Leon schrijvers

Deutschland / Triebzüge / BR 620 / 621 (LINT 81)

49 1200x801 Px, 31.10.2017


Dreiteiliger Dieseltriebzug vom Typ ALSTOM Coradia LINT 81 (bestehemd aus 95 80 0620 903-4 D-LBVX / 95 80 0621 403-4 D-LBVX und 95 80 0620 403-5 D-LBVX) der vlexx (Vier-Länder-Express, ein Unternehmen der NETINERA Deutschland GmbH) ist am 14.05.2016 beim Hbf Koblenz abgestellt, dahinter ist noch ein weiterer. Die vlexx betriebt das Dieselnetz Südwest (Los 2).

Der LINT 81 wurde 2014 von ALSTOM Transport Deutschland GmbH in Salzgitter unter der  Fabriknummer 0001006081 003 gebaut.
Motorisiert ist der Triebzug durch vier Dieselmotoren mit einer Leistung von je 390 kW (ein Endwagen und der Mittelwagen je 1x und ein Endwagen mit zwei Motoren.

TECHNISCHE DATEN:
Spurweite: 1.435 mm
Achsfolge: B’2’+B’2’+B’B’
Fahrzeuglänge über Kupplung:  80.920 mm
Fahrzeugbreite: 2.750 mm
Maximale Fahrzeughöhe (über SO):  4.310 mm
Einstieghöhe (über SO): ca. 800 mm 
Minimaler befahrbarer Radius Werkstatt/Betrieb: 100/125 m
Installierte Motorleistung: 4x390 kW
Leistungsübertragung: mechanisch
Höchstgeschwindigkeit: 140 km/h 
Eigengewicht: ca. 138 t
Maximale Radsatzlast bei Fahrzeughöchstgewicht: ca. 18 t
Sitzplätze: 300
Stehplätze ca. : 250
Dreiteiliger Dieseltriebzug vom Typ ALSTOM Coradia LINT 81 (bestehemd aus 95 80 0620 903-4 D-LBVX / 95 80 0621 403-4 D-LBVX und 95 80 0620 403-5 D-LBVX) der vlexx (Vier-Länder-Express, ein Unternehmen der NETINERA Deutschland GmbH) ist am 14.05.2016 beim Hbf Koblenz abgestellt, dahinter ist noch ein weiterer. Die vlexx betriebt das Dieselnetz Südwest (Los 2). Der LINT 81 wurde 2014 von ALSTOM Transport Deutschland GmbH in Salzgitter unter der Fabriknummer 0001006081 003 gebaut. Motorisiert ist der Triebzug durch vier Dieselmotoren mit einer Leistung von je 390 kW (ein Endwagen und der Mittelwagen je 1x und ein Endwagen mit zwei Motoren. TECHNISCHE DATEN: Spurweite: 1.435 mm Achsfolge: B’2’+B’2’+B’B’ Fahrzeuglänge über Kupplung: 80.920 mm Fahrzeugbreite: 2.750 mm Maximale Fahrzeughöhe (über SO): 4.310 mm Einstieghöhe (über SO): ca. 800 mm Minimaler befahrbarer Radius Werkstatt/Betrieb: 100/125 m Installierte Motorleistung: 4x390 kW Leistungsübertragung: mechanisch Höchstgeschwindigkeit: 140 km/h Eigengewicht: ca. 138 t Maximale Radsatzlast bei Fahrzeughöchstgewicht: ca. 18 t Sitzplätze: 300 Stehplätze ca. : 250
Armin Schwarz


Der dreiteilige Dieseltriebzug - ALSTOM Coradia LINT 81 - 620 516 / 621 016 / 620 016 der DB Regio (VAREO) am 08.03.2015 beim Halt im Hauptbahnhof Köln. Er fährt als RB 25  Oberbergische Bahn  (Köln Hansaring - Overrath).
Der dreiteilige Dieseltriebzug - ALSTOM Coradia LINT 81 - 620 516 / 621 016 / 620 016 der DB Regio (VAREO) am 08.03.2015 beim Halt im Hauptbahnhof Köln. Er fährt als RB 25 "Oberbergische Bahn" (Köln Hansaring - Overrath).
Armin Schwarz


Zwei gekuppelte dreiteilige Dieseltriebzüge ALSTOM Coradia LINT 81 (620 911 / 621 411 / 620 411 und 620 410 / 621 410 / 620 910) der vlexx (Vier-Länder-Express, ein Unternehmen der NETINERA Deutschland GmbH) stehen am 28.02.2015 im Hbf Frankfurt am Main, als RE 3  Nahe-Express  (Fankfurt - Mainz - Saarbrücken), zur Abfahrt nach Saarbrücken bereit. 

Alle zwei Stunden wird der RE 3  Nahe-Express  nach Frankfurt am Main verlängert, ansonsten endet er in Mainz Hbf. Hier in Hessen wird er als RE 80  Mainbahn  geführt.
Zwei gekuppelte dreiteilige Dieseltriebzüge ALSTOM Coradia LINT 81 (620 911 / 621 411 / 620 411 und 620 410 / 621 410 / 620 910) der vlexx (Vier-Länder-Express, ein Unternehmen der NETINERA Deutschland GmbH) stehen am 28.02.2015 im Hbf Frankfurt am Main, als RE 3 "Nahe-Express" (Fankfurt - Mainz - Saarbrücken), zur Abfahrt nach Saarbrücken bereit. Alle zwei Stunden wird der RE 3 "Nahe-Express" nach Frankfurt am Main verlängert, ansonsten endet er in Mainz Hbf. Hier in Hessen wird er als RE 80 "Mainbahn" geführt.
Armin Schwarz

Innenraum von einem ALSTOM Coradia LINT 81 der vlexx (Vier-Länder-Express), hier am 28.02.2015 im Hbf Frankfurt am Main.
Innenraum von einem ALSTOM Coradia LINT 81 der vlexx (Vier-Länder-Express), hier am 28.02.2015 im Hbf Frankfurt am Main.
Armin Schwarz

Innenraum von einem ALSTOM Coradia LINT 81 der vlexx (Vier-Länder-Express), hier am 28.02.2015 im Hbf Frankfurt am Main.
Innenraum von einem ALSTOM Coradia LINT 81 der vlexx (Vier-Länder-Express), hier am 28.02.2015 im Hbf Frankfurt am Main.
Armin Schwarz


Der dreiteilige Dieseltriebzug - ALSTOM Coradia LINT 81 - 620 519 / 621 019 / 620 019 der DB Regio (VAREO) fährt am 08.03.2015 als RB 24  Eifel-Bahn   Köln – Euskirchen – Kall in den Hauptbahnhof Köln ein.
Der dreiteilige Dieseltriebzug - ALSTOM Coradia LINT 81 - 620 519 / 621 019 / 620 019 der DB Regio (VAREO) fährt am 08.03.2015 als RB 24 "Eifel-Bahn" Köln – Euskirchen – Kall in den Hauptbahnhof Köln ein.
Armin Schwarz

. Baustelle Trierer Hauptbahnhof - Der Alstom Coradia LINT 81 620 522 der DB Regio (VAREO) stand am 03.11.2014 am Bahnsteig und wie man sieht wird im Hauptbahnhof von Trier fleißig gearbeitet. (Hans)
. Baustelle Trierer Hauptbahnhof - Der Alstom Coradia LINT 81 620 522 der DB Regio (VAREO) stand am 03.11.2014 am Bahnsteig und wie man sieht wird im Hauptbahnhof von Trier fleißig gearbeitet. (Hans)
Hans und Jeanny De Rond

. Der dreiteilige Dieseltriebzug ALSTOM Coradia LINT 81 - 620 019 / 621 019 / 620 519 der DB Regio (VAREO), als RB 25 - Oberbergische Bahn (Meinerzhagen - Köln Hansaring) fährt am 02.11.2014 in den Bahnhof Dieringhausen (zu Gummersbach) ein. (Hans)
. Der dreiteilige Dieseltriebzug ALSTOM Coradia LINT 81 - 620 019 / 621 019 / 620 519 der DB Regio (VAREO), als RB 25 - Oberbergische Bahn (Meinerzhagen - Köln Hansaring) fährt am 02.11.2014 in den Bahnhof Dieringhausen (zu Gummersbach) ein. (Hans)
Hans und Jeanny De Rond


Aus einer etwas anderen Perspektive.....
Der dreiteilige Dieseltriebzug ALSTOM Coradia LINT 81 - 620 508 / 621 008 / 620 008 der DB Regio (VAREO) fährt am 02.11.2014 als RB 25  Oberbergische Bahn  (Meinerzhagen - Köln Hansaring)nach durch Ründeroth.
Aus einer etwas anderen Perspektive..... Der dreiteilige Dieseltriebzug ALSTOM Coradia LINT 81 - 620 508 / 621 008 / 620 008 der DB Regio (VAREO) fährt am 02.11.2014 als RB 25 "Oberbergische Bahn" (Meinerzhagen - Köln Hansaring)nach durch Ründeroth.
Armin Schwarz

. Der dreiteilige Dieseltriebzug ALSTOM Coradia LINT 81 - 620 508 der DB Regio (VAREO) fährt am 02.11.2014 als RB 25 nach Köln Hansaring durch Ründeroth. (Jeanny)
. Der dreiteilige Dieseltriebzug ALSTOM Coradia LINT 81 - 620 508 der DB Regio (VAREO) fährt am 02.11.2014 als RB 25 nach Köln Hansaring durch Ründeroth. (Jeanny)
Hans und Jeanny De Rond


Der dreiteilige Dieseltriebzug Coradia LINT 81 - 620 026 / 621 026 / 620 526 der DB Regio (VAREO), als RB 25 - Oberbergische Bahn (Köln Hansaring - Meinerzhagen) fährt am 28.08.2014 in den Bahnhof Gummersbach ein.  

Aufgenommen vom Bahnsteig.
Der dreiteilige Dieseltriebzug Coradia LINT 81 - 620 026 / 621 026 / 620 526 der DB Regio (VAREO), als RB 25 - Oberbergische Bahn (Köln Hansaring - Meinerzhagen) fährt am 28.08.2014 in den Bahnhof Gummersbach ein. Aufgenommen vom Bahnsteig.
Armin Schwarz


Der nagelneue dreiteilige Dieseltriebzug Coradia LINT 81 - 620 525 / 621 025 / 620 025 der DB Regio (VAREO) am 29.08.2014, als RB 25 - Oberbergische Bahn (Köln Hansaring - Engelskirchen), hier bei der Einfahrt in den Hauptbahnhof Köln. 

Hinweis: Die Aufnahme vom Bahnsteig gemacht.
Der nagelneue dreiteilige Dieseltriebzug Coradia LINT 81 - 620 525 / 621 025 / 620 025 der DB Regio (VAREO) am 29.08.2014, als RB 25 - Oberbergische Bahn (Köln Hansaring - Engelskirchen), hier bei der Einfahrt in den Hauptbahnhof Köln. Hinweis: Die Aufnahme vom Bahnsteig gemacht.
Armin Schwarz


Meine ersten Coradia LINT 81 konnte ich heute in Gummersbach ablichten....
Hier verlässt am 28.08.2014 der dreiteilige Dieseltriebzug Coradia LINT 81 - 620 022 / 621 022 / 620 522 der DB Regio (VAREO), als RB 25 - Oberbergische Bahn (Meinerzhagen - Köln Hansaring), den neuen Bahnhof Gummersbach. Neben diesen modernen Triebzügen ist auch sehr positiv dass der weitere Verlauf der Strecke (KBS 459 - Oberbergische Bahn) von Meinerzhagen nach Lüdenscheid bis 2016 reaktiviert wird.  

Die dreiteiligen Dieseltriebwagen Coradia LINT 81 wurden von  ALSTOM Transport Deutschland GmbH in Salzgitter entwickelt und gebaut. Der Triebwagen besteht aus bestehen aus drei Wagenteilen, die jeweils auf zwei Enddrehgestellen ruhen, die BR-Zusammensetzung lautet 620.0/621.0/620.5.

Motorisiert ist der Triebzug durch vier Dieselmotoren mit einer Leistung von je 390 kW (ein Endwagen und der Mittelwagen je 1x und ein Endwagen mit zwei Motoren.

TECHNISCHE DATEN:
Spurweite: 1.435 mm
Achsfolge: B’2’+B’2’+B’B’
Fahrzeuglänge über Kupplung:  80.920 mm
Fahrzeugbreite: 2.750 mm
Maximale Fahrzeughöhe (über SO):  4.310 mm
Einstieghöhe (über SO): ca. 800 mm 
Minimaler befahrbarer Radius Werkstatt/Betrieb: 100/125 m
Installierte Motorleistung: 4x390 kW
Leistungsübertragung: mechanisch
Höchstgeschwindigkeit: 140 km/h 
Eigengewicht: ca. 138 t
Maximale Radsatzlast bei Fahrzeughöchstgewicht: ca. 18 t
Sitzplätze: 300
Stehplätze ca. : 250
Meine ersten Coradia LINT 81 konnte ich heute in Gummersbach ablichten.... Hier verlässt am 28.08.2014 der dreiteilige Dieseltriebzug Coradia LINT 81 - 620 022 / 621 022 / 620 522 der DB Regio (VAREO), als RB 25 - Oberbergische Bahn (Meinerzhagen - Köln Hansaring), den neuen Bahnhof Gummersbach. Neben diesen modernen Triebzügen ist auch sehr positiv dass der weitere Verlauf der Strecke (KBS 459 - Oberbergische Bahn) von Meinerzhagen nach Lüdenscheid bis 2016 reaktiviert wird. Die dreiteiligen Dieseltriebwagen Coradia LINT 81 wurden von ALSTOM Transport Deutschland GmbH in Salzgitter entwickelt und gebaut. Der Triebwagen besteht aus bestehen aus drei Wagenteilen, die jeweils auf zwei Enddrehgestellen ruhen, die BR-Zusammensetzung lautet 620.0/621.0/620.5. Motorisiert ist der Triebzug durch vier Dieselmotoren mit einer Leistung von je 390 kW (ein Endwagen und der Mittelwagen je 1x und ein Endwagen mit zwei Motoren. TECHNISCHE DATEN: Spurweite: 1.435 mm Achsfolge: B’2’+B’2’+B’B’ Fahrzeuglänge über Kupplung: 80.920 mm Fahrzeugbreite: 2.750 mm Maximale Fahrzeughöhe (über SO): 4.310 mm Einstieghöhe (über SO): ca. 800 mm Minimaler befahrbarer Radius Werkstatt/Betrieb: 100/125 m Installierte Motorleistung: 4x390 kW Leistungsübertragung: mechanisch Höchstgeschwindigkeit: 140 km/h Eigengewicht: ca. 138 t Maximale Radsatzlast bei Fahrzeughöchstgewicht: ca. 18 t Sitzplätze: 300 Stehplätze ca. : 250
Armin Schwarz






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.