hellertal.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

RBS: Streckensperrung auf dem Streckenabschnitt Solothurn HB-Lohn Lüterkofen infolge Gleisbauarbeiten während den Wochen 15 und 16 2015.

(ID 420361)



RBS: Streckensperrung auf dem Streckenabschnitt Solothurn HB-Lohn Lüterkofen infolge Gleisbauarbeiten während den Wochen 15 und 16 2015. Ab 21.00 Uhr bis Betriebsschluss wurde die Bahn durch Busse ersetzt. Bei solchen Arbeiten, die leider oft während der Nacht stattfinden, gelangen oft einzelne interessante Fahrzeuge zum Einsatz, die am dem Tag meist unbeachtet auf Abstellgeleisen rumstehen. XTm 1/2 152 der RBS wartete am 13. April 2015 im letzten Abendlicht auf ihren nächsten Einsatz in Lohn Lüterkofen.
Foto: Walter Ruetsch

RBS: Streckensperrung auf dem Streckenabschnitt Solothurn HB-Lohn Lüterkofen infolge Gleisbauarbeiten während den Wochen 15 und 16 2015. Ab 21.00 Uhr bis Betriebsschluss wurde die Bahn durch Busse ersetzt. Bei solchen Arbeiten, die leider oft während der Nacht stattfinden, gelangen oft einzelne interessante Fahrzeuge zum Einsatz, die am dem Tag meist unbeachtet auf Abstellgeleisen rumstehen. XTm 1/2 152 der RBS wartete am 13. April 2015 im letzten Abendlicht auf ihren nächsten Einsatz in Lohn Lüterkofen.
Foto: Walter Ruetsch

Walter Ruetsch 15.04.2015, 153 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Dieses in Blonay stehende Bahnbaugerät trägt die Sersa  Inventar N° 121000 und wurde 1985 von der Firma Plasser & Theurer unter der Fabriknummer 2734 als Type UNIMA 1 in Österreich konstruiert.
14. Nov. 2018
Dieses in Blonay stehende Bahnbaugerät trägt die Sersa Inventar N° 121000 und wurde 1985 von der Firma Plasser & Theurer unter der Fabriknummer 2734 als Type UNIMA 1 in Österreich konstruiert. 14. Nov. 2018
Stefan Wohlfahrt

Dieses in Blonay stehende Bahnbaugerät trägt die Sersa  Inventar N° 121000 und wurde 1985 von der Firma Plasser & Theurer unter der Fabriknummer 2734 als Type UNIMA 1 in Österreich konstruiert.
14. Nov. 2018
Dieses in Blonay stehende Bahnbaugerät trägt die Sersa Inventar N° 121000 und wurde 1985 von der Firma Plasser & Theurer unter der Fabriknummer 2734 als Type UNIMA 1 in Österreich konstruiert. 14. Nov. 2018
Stefan Wohlfahrt


Eine  Nivellier-Richt-Stopfmaschine vom Typ MATISA B 24 A der Sersa Group abgestellt am 12.09.2017 im Bahnhof Filisur.

FAHRZEUGDATEN:
Spurweite: 1.000 mm
Gewicht: 35 t
Länge über Puffer: 14.80 m
Drehzapfenabstand: 8.70 m
Achsabstand im Drehgestell: 1.60 m
Min. Kurvenradius: 45 m
Höchstgeschwindigkeit: 60 km/h (eigen und geschleppt)
Eine Nivellier-Richt-Stopfmaschine vom Typ MATISA B 24 A der Sersa Group abgestellt am 12.09.2017 im Bahnhof Filisur. FAHRZEUGDATEN: Spurweite: 1.000 mm Gewicht: 35 t Länge über Puffer: 14.80 m Drehzapfenabstand: 8.70 m Achsabstand im Drehgestell: 1.60 m Min. Kurvenradius: 45 m Höchstgeschwindigkeit: 60 km/h (eigen und geschleppt)
Armin Schwarz


Eine Nivellier- Richt- und Stopfmaschine vom Typ MATISA B 24 A der Sersa Group abgestellt am 12.09.2017 im Bahnhof Filisur.

FAHRZEUGDATEN:
Spurweite: 1.000 mm
Gewicht: 35 t
Länge über Puffer: 14.80 m
Drehzapfenabstand: 8.70 m
Achsabstand im Drehgestell: 1.60 m
Min. Kurvenradius: 45 m
Höchstgeschwindigkeit: 60 km/h (eigen und geschleppt)
Eine Nivellier- Richt- und Stopfmaschine vom Typ MATISA B 24 A der Sersa Group abgestellt am 12.09.2017 im Bahnhof Filisur. FAHRZEUGDATEN: Spurweite: 1.000 mm Gewicht: 35 t Länge über Puffer: 14.80 m Drehzapfenabstand: 8.70 m Achsabstand im Drehgestell: 1.60 m Min. Kurvenradius: 45 m Höchstgeschwindigkeit: 60 km/h (eigen und geschleppt)
Armin Schwarz






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.