hellertal.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

NS 1768 verlässt Amsterdam centraal am 5 Juli 2018.

(ID 618872)
Am 2 November 2018 durchfahrt NS 1743 Alverna.



NS 1768 verlässt Amsterdam centraal am 5 Juli 2018.

NS 1768 verlässt Amsterdam centraal am 5 Juli 2018.

Leon schrijvers 10.07.2018, 14 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Am 2 November 2018 durchfahrt NS 1743 Alverna.
Am 2 November 2018 durchfahrt NS 1743 Alverna.
Leon schrijvers

Niederlande / E-Loks / 1700

4 1200x799 Px, 05.11.2018

NS 1748 steht am 9 April 2018 in Deventer.
NS 1748 steht am 9 April 2018 in Deventer.
Leon schrijvers


Die NS 1761 (91 84 1560761-6 NL-NS) am 31.03.2018 im Bahnhof Amsterdam Centraal.

Die Baureihe 1700 der NS ist eine vierachsige Elektrolokomotivbaureihe die zwischen 1991 und 1994 gebaut wurden. Sie basiert, wie die Schwesterbaureihe 1600/1800, auf der BB 7200 der französischen Staatsbahn SNCF. Die Baureihe 1700 ist jedoch eine modernere Variante der Baureihe 1600. Sie unterscheidet sich von der Reihe 1600 durch verstärkten Einsatz von Elektronik, eine neuere Version der ATB-Zugsicherung (Version 4 statt 3) und ein anderes Bremssystem. 

TECHNISCHE DATEN:
Spurweite: 1.435 mm
Achsformel:  B’B’
Länge über Puffer: 17.640 mm
Drehzapfenabstand: 9.694 mm
Achsabstand im Drehgestell: 2.800 mm
Treibraddurchmesser: 1.250 mm (neu)
Dienstgewicht: 	86,0 t
Radsatzfahrmasse: 	21,5 t
Höchstgeschwindigkeit: 180 km/h (in der Praxis 140 km/h)
Stundenleistung:  4.540 kW (2x 2.270kW)
Anfahrzugkraft: 260 kN
Stromsystem: 1,5 kV DC
Kleister befahrbarer Gleisbogen: R=50 m
Die NS 1761 (91 84 1560761-6 NL-NS) am 31.03.2018 im Bahnhof Amsterdam Centraal. Die Baureihe 1700 der NS ist eine vierachsige Elektrolokomotivbaureihe die zwischen 1991 und 1994 gebaut wurden. Sie basiert, wie die Schwesterbaureihe 1600/1800, auf der BB 7200 der französischen Staatsbahn SNCF. Die Baureihe 1700 ist jedoch eine modernere Variante der Baureihe 1600. Sie unterscheidet sich von der Reihe 1600 durch verstärkten Einsatz von Elektronik, eine neuere Version der ATB-Zugsicherung (Version 4 statt 3) und ein anderes Bremssystem. TECHNISCHE DATEN: Spurweite: 1.435 mm Achsformel: B’B’ Länge über Puffer: 17.640 mm Drehzapfenabstand: 9.694 mm Achsabstand im Drehgestell: 2.800 mm Treibraddurchmesser: 1.250 mm (neu) Dienstgewicht: 86,0 t Radsatzfahrmasse: 21,5 t Höchstgeschwindigkeit: 180 km/h (in der Praxis 140 km/h) Stundenleistung: 4.540 kW (2x 2.270kW) Anfahrzugkraft: 260 kN Stromsystem: 1,5 kV DC Kleister befahrbarer Gleisbogen: R=50 m
Armin Schwarz

NS 1779 steht am 13 Juni 2002 in Den Haag CS.
NS 1779 steht am 13 Juni 2002 in Den Haag CS.
Leon schrijvers






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.