hellertal.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Am 2 Mai 2021 passiert 186 501 mit ein Rohrenzug Alverna.

(ID 734825)



Am 2 Mai 2021 passiert 186 501 mit ein Rohrenzug Alverna.

Am 2 Mai 2021 passiert 186 501 mit ein Rohrenzug Alverna.

Leon schrijvers 04.05.2021, 9 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Vierachsiger Drehgestell-Flachwagen mit verschiebbarem Planenverdeck und Lademulden für Coiltransporte, 31 88 4670 569-3 B-LNS, der Gattung Shimmns (LINEAS Wagon Type 3614D8), der Lineas Group nv/sa (ex B-Logistics, ex B Cargo) am 14.04.2018 im Zugverband bei der Durchfahrt im Bahnhof Friedberg (Hessen).

Diese Wagen sind speziell für den Transport witterungsempfindlicher Blechrollen (Coils) bestimmt. Er besitzt feste Stirnwände, 5 fest im Untergestell eingebaute Lademulden. Die Wagenabdeckung erfolgt mit einer PVC-beschichteten Gewebeplane, die auf 11 Rohrrahmen aufliegt. Über Laufwagen ist das Planendach in Wagenlängsrichtung verschiebbar. Die Verriegelung des Planendaches an den Stirnwänden erfolgt über eine 4-Punkt-Zentralverriegelung, die sowohl vom Erdboden als auch von der Rampe aus bedient werden kann. Das Planenverdeck lässt sich an einem Wagenende so weit zusammenschieben, dass ca. 2/3 der Ladefläche zur Beladung freigegeben wird. Hierdurch ist eine einfache Beladung des Wagens sowohl von oben als auch von der Seite aus möglich. 

TECHNISCHE DATEN:
Spurweite: 1.435 mm
Achsanzahl: 4 (in 2 Drehgestelle)
Länge über Puffer: 12.040 mm
Länge der Ladefläche: 10.800 mm
Drehzapfenabstand: 7.000 mm
Achsabstand im Drehgestell: 1.800 mm
Eigengewicht: 22.300 kg
Höchstgeschwindigkeit:  100  km/h (beladen) / 120 km/h (leer)
Maximales Ladegewicht: 67,1 t (Streckenklasse D4)
Kleinster bef. Gleisbogenradius: 35 m
Bauart der Bremse: O-GP-A
Intern. Verwendungsfähigkeit: RIV

Bedeutung der Gattung Shimmns:
S     = Drehgestell-Flachwagen in Sonderbauart
h     = für den Transport liegend verladener Coils geeignet
i     = mit beweglicher Abdeckung und festen Stirnwänden
mm    = Ladelänge kleiner 15 m  (bei vierachsigen Wagen)
n     = Maximale Tragfähigkeit über 60 t
s     = Höchstgeschwindigkeit bis zu 100 km/h (beladen)
Vierachsiger Drehgestell-Flachwagen mit verschiebbarem Planenverdeck und Lademulden für Coiltransporte, 31 88 4670 569-3 B-LNS, der Gattung Shimmns (LINEAS Wagon Type 3614D8), der Lineas Group nv/sa (ex B-Logistics, ex B Cargo) am 14.04.2018 im Zugverband bei der Durchfahrt im Bahnhof Friedberg (Hessen). Diese Wagen sind speziell für den Transport witterungsempfindlicher Blechrollen (Coils) bestimmt. Er besitzt feste Stirnwände, 5 fest im Untergestell eingebaute Lademulden. Die Wagenabdeckung erfolgt mit einer PVC-beschichteten Gewebeplane, die auf 11 Rohrrahmen aufliegt. Über Laufwagen ist das Planendach in Wagenlängsrichtung verschiebbar. Die Verriegelung des Planendaches an den Stirnwänden erfolgt über eine 4-Punkt-Zentralverriegelung, die sowohl vom Erdboden als auch von der Rampe aus bedient werden kann. Das Planenverdeck lässt sich an einem Wagenende so weit zusammenschieben, dass ca. 2/3 der Ladefläche zur Beladung freigegeben wird. Hierdurch ist eine einfache Beladung des Wagens sowohl von oben als auch von der Seite aus möglich. TECHNISCHE DATEN: Spurweite: 1.435 mm Achsanzahl: 4 (in 2 Drehgestelle) Länge über Puffer: 12.040 mm Länge der Ladefläche: 10.800 mm Drehzapfenabstand: 7.000 mm Achsabstand im Drehgestell: 1.800 mm Eigengewicht: 22.300 kg Höchstgeschwindigkeit: 100 km/h (beladen) / 120 km/h (leer) Maximales Ladegewicht: 67,1 t (Streckenklasse D4) Kleinster bef. Gleisbogenradius: 35 m Bauart der Bremse: O-GP-A Intern. Verwendungsfähigkeit: RIV Bedeutung der Gattung Shimmns: S = Drehgestell-Flachwagen in Sonderbauart h = für den Transport liegend verladener Coils geeignet i = mit beweglicher Abdeckung und festen Stirnwänden mm = Ladelänge kleiner 15 m (bei vierachsigen Wagen) n = Maximale Tragfähigkeit über 60 t s = Höchstgeschwindigkeit bis zu 100 km/h (beladen)
Armin Schwarz

Die an die LINEAS Group NV/SA vermietete Railpool 186 492-5 (91 80 6186 492-5 D-Rpool) fährt am 24.03.2021, mit einem KLV-Zug auf der Siegstrecke (KBS 460), durch Niederschelden in Richtung Köln. Die Lineas Group nv/sa (ex B-Logistics, ex B Cargo) ist eine belgische Schienengütergesellschaft.

Die Bombardier TRAXX F140 MS2E wurde 2018 von Bombardier in Kassel unter der Fabriknummer 35522 gebaut und an die Railpool ausgeliefert. Die Multisystemlokomotive hat die Zulassungen bzw. besitzt die Länderpakete für Deutschland, Österreich, Schweiz, Italien, Belgien und die Niederland (D/A/CH/I/B/NL).
Die an die LINEAS Group NV/SA vermietete Railpool 186 492-5 (91 80 6186 492-5 D-Rpool) fährt am 24.03.2021, mit einem KLV-Zug auf der Siegstrecke (KBS 460), durch Niederschelden in Richtung Köln. Die Lineas Group nv/sa (ex B-Logistics, ex B Cargo) ist eine belgische Schienengütergesellschaft. Die Bombardier TRAXX F140 MS2E wurde 2018 von Bombardier in Kassel unter der Fabriknummer 35522 gebaut und an die Railpool ausgeliefert. Die Multisystemlokomotive hat die Zulassungen bzw. besitzt die Länderpakete für Deutschland, Österreich, Schweiz, Italien, Belgien und die Niederland (D/A/CH/I/B/NL).
Armin Schwarz

Die an die LINEAS Group NV/SA vermietete Railpool 186 296-0 (91 80 6186 299-0 D-Rpool) fährt am 08.04.2021, mit einem gemischten Güterzug, durch Betzdorf/Sieg in Richtung Köln. 

Die Bombardier TRAXX F140 MS2E wurde 2016 von Bombardier in Kassel unter der Fabriknummer 35345 gebaut und an die Railpool ausgeliefert. Die Multisystemlokomotive hat die Zulassungen bzw. besitzt die Länderpakete für Deutschland, Österreich, Belgien und die Niederland (D/A/B/NL).
Die an die LINEAS Group NV/SA vermietete Railpool 186 296-0 (91 80 6186 299-0 D-Rpool) fährt am 08.04.2021, mit einem gemischten Güterzug, durch Betzdorf/Sieg in Richtung Köln. Die Bombardier TRAXX F140 MS2E wurde 2016 von Bombardier in Kassel unter der Fabriknummer 35345 gebaut und an die Railpool ausgeliefert. Die Multisystemlokomotive hat die Zulassungen bzw. besitzt die Länderpakete für Deutschland, Österreich, Belgien und die Niederland (D/A/B/NL).
Armin Schwarz

Die die LINEAS Group NV/SA vermietete Railpool 186 293-7 (91 80 6186 293-7 D-Rpool) fährt am 06.04.2021 bei starkem Schneefall, mit einem Kesselwagenzug (laut Gefahrguttafel 268/1003 mit Ammoniak beladen) über der Siegstrecke (KBS 460), durch Betzdorf/Sieg in Richtung Siegen. Kurz nach der Durchfahrt kam die Sonne wieder durch.


Die Bombardier TRAXX F140 MS2E wurde 2016 von Bombardier in Kassel unter der Fabriknummer 35342 gebaut und an die Railpool ausgeliefert. Die Multisystemlokomotive hat die Zulassungen bzw. besitzt die Länderpakete für Deutschland, Österreich, Belgien und die Niederland (D/A/B/NL).
Die die LINEAS Group NV/SA vermietete Railpool 186 293-7 (91 80 6186 293-7 D-Rpool) fährt am 06.04.2021 bei starkem Schneefall, mit einem Kesselwagenzug (laut Gefahrguttafel 268/1003 mit Ammoniak beladen) über der Siegstrecke (KBS 460), durch Betzdorf/Sieg in Richtung Siegen. Kurz nach der Durchfahrt kam die Sonne wieder durch. Die Bombardier TRAXX F140 MS2E wurde 2016 von Bombardier in Kassel unter der Fabriknummer 35342 gebaut und an die Railpool ausgeliefert. Die Multisystemlokomotive hat die Zulassungen bzw. besitzt die Länderpakete für Deutschland, Österreich, Belgien und die Niederland (D/A/B/NL).
Armin Schwarz






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.