hellertal.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Bild-Kommentare von Stefan Wohlfahrt



1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
Ein WAB Zug Richtung Wengen erreicht die Wengeralp, im Hintergrund Eiger und Mönch. 8. Aug. 2016 (zum Bild)

Armin Schwarz 6.11.2017 16:37
Hallo Stefan,
zwei wunderschöne Bilder von der Wengeralp mit Eiger und Mönch im Hintergrund, ein Hochgenuß.
Liebe Grüße
Armin

Stefan Wohlfahrt 10.11.2017 12:13
Hallo Armin,
ich habe beim Einstellen gedacht, dass diese Bilder dir gefallen können und sicher Erinnerugnen wecken.
einen lieben Gruss
Stefan

Auch wenn er nicht gerade geschickt steht, freute ich mich, den schönen Giruno sehen und fotografieren zu dürfen. Der RABe 501 002 (UIC 93 85 0 501 002-6 CH-SBB) steht in Martigny, wohl für Testfahrten zwischen Martigny und Sion. 30. Okt. 2017 (zum Bild)

Armin Schwarz 31.10.2017 11:26
Hallo Stefan,
ganz tolle Bilder von dem neuen auf den Schienen.
Da ist wohl Stadler wieder ein guter Wurf gelungen.
Bis jetzt war er mir nur als EC 250 bekannt, teilweise wird er auch als Stadler SMILE (Schneller Mehrsystemfähiger Innovativer Leichter Expresszug)geführt, die SBB hat in wohl "Giruno" getauft (eine aus der rätoromanischen Sprache abgeleitete Bezeichnung für Mäusebussard).
Nach Deinen tollen Bildern hatte ich gleich etwas gegoogelt und folgende Datenblätter gefunden:

https://stories.sbb.ch/wp-content/uploads/2016/09/giruno-ec250-stadler-flyer.pdf

https://wwwstadlerrailcom-live-01e96f7.s3-eu-central-1.amazonaws.com/filer_public/90/b2/90b2d0b0-d074-4345-b7a2-50d1ec6ee3b6/ec250_sbb_de.pdf

Die Zulassungen sind ja gleich für vier Länder beantragt: Schweiz, Deutschland, Österreich und Italien
Vielleicht kann ich sie ja auch in zwei drei Jahren in Frankfurt sehen oder gar mit ihnen in die Schweiz oder nach Mailand reisen.
Liebe Grüße
Armin

Stefan Wohlfahrt 5.11.2017 18:01
Hallo Armin, danke für deine Kommentar und die ergänzenden Hinweise.
einen lieben Gruss
Stefan

Der MOB ABDe 8/8 4004 "Fribourg" wartet in Montreux auf die Abfahrt Richtung Zweisimmen. 25. Okt. 2017 (zum Bild)

Armin Schwarz 2.11.2017 16:49
Hallo Stefan,
wunderbares früh morgendliches Bild, dieses gefällt mir bald noch besser als jenes bei BB.de
Liebe Grüße
Armin

Stefan Wohlfahrt 4.11.2017 17:10
Hallo Armin,
Danke! Der Anklang der ABDe 8/8 Nacht-Bilder hier und bei BB.de ermutigen mich vermehrt vor Sonnenaufgang zu fotografieren. Zwischenzeitlich fuhr ich ja mit dieser ABDe 8/8 Verbindung nach Zweisimmen.
eine lieben Gruss
Stefan

Vor dem Depot der TPC (Transports Publics du Chablais SA) in Aigle steht am 16.09.2017 der "halbe" TPC Beh 4/8 592 der wohl seiner Drehgestelle beraubt wurde und nun auf Hilfsdrehgestelle steht. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 30.10.2017 20:18
Hallo Armin,
ein interessantes bild des halben Beh 4/8 592 der (und natürlich auch die andere Hälfte) auf die neune Normen bei der AOMC umgebaut wird. Zufälligerweise habe ich heute bei der Durchfahrt den gerade erst fertiggestellten Bhe 4/8 591 vor dem TPC Depot gesehen.
einen lieben Gruss
Stefan

Armin Schwarz 31.10.2017 11:31
Hallo Stefan,
ich habe gleich mal nochmals bei meinen Bildern nachgeschaut, den ganzen Bhe 4/8 591 konnte ich auch dort sehen, leider etwas verdeckt.
Liebe Grüße
Armin

Nach dem tollen Gottharddampf von letzten Samstag verwöhnte mich heute eine weitere Dampflok mit ihrer Erscheinung: die SNCF 141 R 568 kam von Vallorbe nach Lausanne um mit ihrem langen Sonderzug nach einem halbstündigen Aufenthalt Richtung Bern weiter zu fahren. 28. Okt. 2017 (zum Bild)

Armin Schwarz 28.10.2017 18:36
Hallo Stefan,
wieder wunderschöne Dampf-Bilder, gefallen mir bestens. Zum Glück hast Du ja immer die "kleine" Kamera dabei.
Liebe Grüße
Armin

Stefan Wohlfahrt 29.10.2017 12:18
Hallo Armin,
danke! Du hast Recht, wie gut hatte ich meine kleine Knipse dabei - und wie gut hatte ich eine Pause.
einen lieben Gruss
Stefan

Der MVR 7506 SURF bzw. Stadler SURF ABeh 2/6 7506 der MVR (Transports Montreux–Vevey–Riviera) am 16.09.2017 Montreux. Unter der Leitung der GoldenPass-Gruppe hat die Transports Montreux–Vevey–Riviera (MVR) im März 2013 bei Stadler 8 dieser neuen Triebfahrzeuge des Typs ABeh 2/6 für den gemischten Adhäsions- und Zahnradbetrieb bestellt. Sie basieren teilweise auf der Technik der Stadler Gelenktriebwagen GTW 2/6. Die wartungsfreundliche Meterspurbahn ist für eine maximale Betriebsgeschwindigkeit von 60 km/h vorgesehen. Die hellen und bequemen Fahrgasträume sind mit moderner Sicherheitstechnik ausgestattet und machen die Reise zu einem angenehmen Erlebnis. Der Zug bietet 106 Sitzplätze, davon 12 in der 1.Klasse. Die variablen Multifunktionsabteile in den Einstiegsbereichen können an die saisonalen Bedürfnisse angepasst werden. Der ergonomische und bequeme Führerraum mit separatem Zugang trägt den Anforderungen des Personals Rechnung. MVR vereinheitlicht mit dieser Bestellung die Fahrzeugflotte und optimiert somit auch die Instandhaltung. Technische Merkmale: Wagenkasten aus Aluminium-Strangpressprofilen für einehöhere Lebensdauer und leichtere Instandhaltung bei gleichzeitig geringerem Fahrzeuggewicht. Luftgefederte Drehgestelle sorgen für noch mehr Komfort und eine verbesserte Laufruhe. Leistungsstarke elektrische Rekuperationsbremse. Modernste Elektronik für die Fahrzeugsteuerung. Mehrfachtraktion von bis zu drei Zügen möglich. TECHNISCHE DATEN: Fahrzeugbezeichnung: ABeh 2/6 Anzahl Fahrzeuge: 8 Inbetriebsetzung: 2016 Spurweite: 1.000 mm Achsanordnung: 2’Bo’2’ Länge über Puffer: 39.234 mm Fahrzeugbreite: 2.650 mm Fahrzeughöhe: 3.852 mm Achsstand Motordrehgestell: 2.480 mm Achsstand Laufdrehgestell: 1.900 mm Treibraddurchmesser (neu): 798 mm Laufraddurchmesser (neu): 700 mm Speisespannung: 960 VDC Leistung: 900 kW Max. Zugkraft Adhäsion: 70 kN Max. Zugkraft Zahnrad: 135 kN Anfahrtsbeschleunigung max.1,3 m/s² Höchstgeschwindigkeit Zahnrad, bei einem Gefälle von 200 ‰: 20 km/h talwärts / 30 km/h bergwärts Höchstgeschwindigkeit Adhäsion (zulässige Höchstgeschwindigkeit): 60 km/h Sitzplätze: 1. Klasse 12 / 2. Klasse 63 und 31 Klappsitze Stehplätze (4 Pers./m²): 65 Fußbodenhöhe: Niederflur 400 mm / Hochflur 980 mm Einstiegbreite: 1.300 mm Kasten-Längsdruckkraft: 800 kN Quelle: Stadler Rail (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 29.10.2017 12:16
Schöne Bilder der SURF Züge und vor allem ein sehr informativer Text dazu.
einen lieben Gruss
Stefan

Armin Schwarz 29.10.2017 12:33
Hallo Stefan,
danke es freut mich sehr dass die Bilder und der Text bei Dir Gefallen finden. Unsere gemeinsame Zeit (nochmals Danke dafür) in Montreux war leider wie so oft zu kurz, aber wunderschön und angenehm und zu einigen Bilder hat es auch gereicht.
Wie auch dieses hier http://hellertal.startbilder.de/bild/schweiz~privatbahnen~mvr-ex-mtgn---montreux---territet---glion---rochers-de-naye/576737/auf-unserer-kleinen-reise-durch-die.html
Wichtiger als die Bilder war aber unser kurzes Treffen. Wir hoffen das es das nächste Mal länger dauern wird.
Liebe Grüße
Armin

Es ist Zeit, die schöne Dampfloks der Mecklenburgeischen Bäderbahn von ihrer schöneren Seite, d.h. von vorne zu zeigen: die 99 2323-6 erreicht mit ihrem Personenzug nach Bad Doberan den Bahnhof Heiligendamm. 28. Sept. 2017 (zum Bild)

Armin Schwarz 29.10.2017 9:26
Hallo Stefan,
tolle Bilder von dem Molli.
Liebe Grüße
Armin

Stefan Wohlfahrt 29.10.2017 12:13
Danke Armin, es freut mich dass dir die Bilder gefallen
einen lieben Gruss
Stefan

SBB: SBB HISTORIC Erlebnisfahrt Route "Vue des Alpes" mit der Re 4/4 I 10001 bei Villeret BE am 28. Oktober 2017. Foto: Walter Ruetsch (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 28.10.2017 18:22
Hallo Walter,
ein sehr schönes Bild der Re 4/4 I bei Villeret.
einen lieben Gruss
Stefan

Armin Schwarz 28.10.2017 18:38
Hallo Walter,
da kann ich Stefan nur zustimmen.
Liebe Grüße
Armin

Faszination Dampf: Das Tigerli der ST in Triengen; oder etwas ausführlichger: Die 1907 bei der SLM unter der Fabriknummer 1810 für die SBB gebaute E 3/3 8479 ist heute bei der Sursee Triengen Bahn (ST) im Einsatz. Sie trägt nicht nur für jederman ersichtlich die Nummer 5, sondern verfügt auch über eine UIC Nummer: 90 85 0008 479-7. 27. August 2017 (zum Bild)

Armin Schwarz 20.10.2017 18:18
Wunderschön, das Tigerli wie die Bilder von ihm, gefallen mir sehr gut Stefan. Man kann die Faszination Dampf förmlich spüren.
Liebe Grüße
Armin

Stefan Wohlfahrt 22.10.2017 16:48
Hallo Armin,
vielen Dank für deinen Kommentar; da gebe ich dir besonderes durch die nie gebaute Fahrleitung wird die Faszination Dampf hier so richtig spührbar; zudem, so finde ich jedenfalls, strahlt das Bild Auch Ruhe aus.
einen lieben Gruss
Stefan

. Zugbegegnung an der luxemburgischen Nordstrecke - Zwischen Lintgen und Mersch, in der Nähe von Rollingen, begegneten sich am 16.10.2017 der RE 3714 Luxembourg - Troisvierges in Form eines CFL Wendezuges und RE 3840 Troisvierges - Luxembourg in Form der Computermaus Z 2218. (Jeanny) (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 18.10.2017 20:49
Hallo Jeanny, dein Bild der Zugsbegegnung gefällt mir sehr gut.
einen lieben Gruss
Stefan

Auch ohne Kamin ein Molli: Die Diesellok 199 016-7, die auf den Namen "Angelika" hört, steht vor dem Depot der Mecklenburgischen Bäderbahn in Bad Doberan. 28. Sept. 2017 (zum Bild)

Armin Schwarz 7.10.2017 17:34
Hallo Stefan,
ein tolles Portrait von der LKM V 10 C, gefällt mir sehr gut.
Liebe Grüße
Armin

Stefan Wohlfahrt 15.10.2017 15:08
Hallo Armin,
Danke für deinen Kommentar.
einen lieben Gruss
Stefan

Licht und Schatten im goldenen Oktober.... Ein fünfteiliger FLIRT der HLB (Hessischen Landesbahn), als RE 99 (Main-Sieg-Express) Gießen - Siegen (Umlauf RE 24962), passiert am 14.10.2017 die Marxmühle in Katzenfurt. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 15.10.2017 15:07
Hallo Armin, ,
ein wunderschönes Herbstbild!
einen lieben Gruss
Stefan

Armin Schwarz 15.10.2017 16:04
Hallo Stefan,
meinen besten Dank, es freut mich sehr dass es Dir gefällt.
Gestern und heute hatten wir ein tolle Kaiserwetter einen wahrhaften goldenen Oktober, so habe wir versucht die Zeit auszunutzen.
Liebe Grüße
Armin

SBB: Am 9. Oktober 2017 in Delémont durchs ICN-Fenster fotografiert. Re 430 353-3 auf den nächsten Einsatz wartend. Foto: Walter Ruetsch (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 14.10.2017 16:00
Hallo Walter,
ein toller Rahmen für die Lok!
einen lieben Gruss
Stefan

Fast 23 Meter über die Gleise wölbt sich die beiden Bögen der SBB Brücke "Massogex", die zwischen Bex und St-Maurice über die Rhone führt. Die Brücke weist eine Spannweite von 125.8 Meter auf und gilt als längste Stählerne Eisenbahnbrücke der Schweiz. Sie ersetzt seit 2016 die beiden aus den Jahren 1903 und 1924 stammenden eingeleisigen Stahlbrücken. (Tech. Ang. Quelle: TEC21 Nr 41). Das Bild zeigt einen SBB ETR 610 der Als EC 32 von Milano nach Genève unterwegs ist. 11. Okt. 2017 (zum Bild)

Armin Schwarz 14.10.2017 9:43
Hallo Stefan,
ein wunderbares Bild von der Brücke und dem ETR 610, zudem eine tolle Beschreibung, gefällt mir sehr gut.
Liebe Grüße
Armin

Stefan Wohlfahrt 14.10.2017 15:59
Hallo Armin,
danke, die Brücke ist wirklich eine Bereicherung in der Bahnlandschaft, nur schade habe ich es versäumt ein Bild der alten Brücken zu machen.
einen lieben Gruss
Stefan

Bei der Einfahrt in den Bf. Sondrio (deut. Sünders) am 14.09.2017 konnte ich einen abwarteten Gegenzug, ein Güterzug gezogen von der Tiger E 652 106 sowie ein paar angestellte gelbe "Dinger" ablichten. Vorne der S45 2473 ist ein Oberleitungsinstandhaltungs-Fahrzeug, die Wagen dahinter dienen wohl auch der Oberleitungsinstandhaltung. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 14.10.2017 15:57
Hallo Armin,
ein sehr schönes Bild aus Sondrio; wie gut liessen sich die Fenster öffnen.
einen lieben Gruss
Stefan

Armin Schwarz 14.10.2017 17:19
Hallo Stefan,
danke es freut mich dass es Dir gefällt.
Erst hatte ich die Befürchtung wir würden mit einem ETR 425 fahren, aber wir hatten doch einen Lokbespannten Zug (E.464), wo man die Fenster einfach herunter zieht. Zum Glück war das Großraum-Abteil bis Sondrio leer und ich konnte nach belieben die Fenster öffnen. Leider war das Abteil ab Sondrio dann voll.
Liebe Grüße
Armin

Bei einem E-Werk bei Vernayaz sah und fotografierte ich diese mir unbekannte alte Diesellok. 7. Okt. 2017 (zum Bild)

Armin Schwarz 10.10.2017 20:25
Hallo Stefan,
es ist wohl eine umgebaute Baldwin, ehemalige Benzollokomotiven 50 HP (Baujahr ca. 1917/18). Die später auf breitere Spur umgespurt wurde.
Siehe: http://www.heeresfeldbahn.de/lokomotiven/usa/baldwin_50hp/404.html
tolles Bild.
Liebe Grüße
Armin

Stefan Wohlfahrt 11.10.2017 20:52
Hallo Armin,
danke für die Info!
einen lieben Gruss
Stefan

125 Jahre Glion Rochers de Naye - Am frühen Samstag Morgen zeigt sich in Glion die HGe 2/2 N° 2 mit der Xrot N° 3. Leider hat das Bundesamt für Verkehr jegliches bewegen der kleinen Lok untersagt, nicht einmal der Stromabnehmer durfte gehoben werden. 16. Sept. 2017 (zum Bild)

Armin Schwarz 8.10.2017 17:00
Aber zum Glück wurde die kleinen Lok wenigstens gezeigt, und Du konntest tolle Bilder von ihr machen.
Liebe Grüße
Armin

Stefan Wohlfahrt 8.10.2017 19:36
Hallo Armin,
ja das stimmt, und zum Glück konnten wir vor Jahren auf einer Wanderung die Lok im Einsatz erleben.
Es ist Fairerweise anzufügen, dass eine solche Lok vor einigen Jahren infolge von Bremsversagen schwer verunglückte und das Personal dabei bleibend schwer verletzt wurde.
einen lieben Gruss
Stefan

Ein kleiner Eindruck der Ferrovia Vigezzina /Centovallibahn aus dem Zug.... Am 15.09.2017 fahren wir mit dem SSIF ABe 8/8 23 Ossola wieder Richtung Domodossola, hier sind wir zwischen Marone und Verigo (am Valle Vigezzo). Bei gutem Wetter ich es einfach nur toll sich die Landschaft hier aus dem Zug an zu schauen. Da ist einem die Fahrt zu schnell wieder vorbei. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 8.10.2017 19:00
Hallo Armin,
dies Bild verwischt die Befürchtung, du hättest kein "schönes, klassisches" SSiF Rollmaterial gesehen, bez. erlebt. Die Strasse in der Bildmitte hingegen lässt vermuten, das dieses Bild auf der Rio Graglia Brücke zwischen Verigo und Trontano entstand.
(Siehe auch das "Gegenbild": http://hellertal.startbilder.de/bild/italien~privatbahnen~vigezzina-centovallibahn-ssif-und-fart/377648/ein-hauch-herbst-im-val-vigezza.html
einen lieben Gruss
Stefan

Armin Schwarz 9.10.2017 16:51
Hallo Stefan,
ja, ich habe vieles schönes, klassisches SSiF Rollmaterial gesehen und auch erlebt. Zudem hatten wir einen wunderschönen Tag genossen.
Mit der entsprechenden Brücke könntest Du recht haben, Du bist da schon eher der Experte.
Liebe Grüße
Armin

. Tram 106 auf einer der vielen Fahrten auf dem Betriebsgeländeder Lux Tram, am Tag der offenen Tür. 23.09.2017 (Jeanny) Technische Daten. Länge 45 m; Breite 2,65 m; jede Seite besitzt 8 Doppeltüren; Gesamtgewicht ± 64 t; 3 Triebfahrgestelle; Gewicht des Triebfahrgestells 5300 kg; 1 Lauffahrgestell; Gewicht des Lauffahrgestells 3100 KG; Die Tram kann bis zu 450 Fahrgäste aufnehmen; Bidirektionale Tram mit 2 Fahrerkabinen. Ein Fahrzeug besteht aus 7 Modulen, welche in mehreren Etappen zusammengebaut werden; gebaut werden die Fahrzeuge in der CAF-Fabrik im spanischen Saragossa. Die Trasse der Straßenbahn wird in mehreren Etappen gebaut, davon wird der erste Teil ab dem 10.12.2017 mit 9 Fahrzeugen im Regelbetrieb bedient werden. Bis 2021 soll die Strecke der Straßenbahn auf einer Länge 16 Km befahrbar sein, davon sind 3,6 Km ohne Oberleitung vorgesehen, dort wird die Tram durch das ACR-Modul mit Schnellladesystem auf dem Dach mit dem nötigen Fahrstrom versorgt. Für die Strecke von 16 Km sind insgesamt 32 Fahrzeuge vorgesehen. Mehr dazu gibt es auf: www.luxtram.lu/de (zum Bild)

Armin Schwarz 24.9.2017 11:37
Hallo Jeanny,
ein wunderschönes Portrait von der Tram vor den herbstlichen Bäumen, gefällt mir sehr gut. Zudem wieder eine ganz tolle Beschreibung, die mir auch bestens gefällt.
Liebe Grüße
Armin

Stefan Wohlfahrt 7.10.2017 17:54
Hallo Jeanny,
ein schönes, modernes Tram für Luxembourg, das mir gefällt und sicher tolle Fotosujet bieten wird.
einen lieben Gruss
Stefan

Noch ist die Sonne nicht ins Tal vorgedrungen, so ist es noch sehr kalt hier.... Der RhB Regio-Zug von Chur via St. Moritz nach Tirano erreicht am morgen des 13.09.2017 bald den Bahnhof Pontresina, der Zug besteht aus dem 3-teiligen ALLEGRA-Zweispannungstriebzug (RhB ABe 8/12) 3508 "Richard Coray" mit 2 angehangenen Personenwagen. (zum Bild)

Stefan Wohlfahrt 17.9.2017 16:34
Ein wunderschönes Bild aus dem Engadin, Armin.
einen lieben Gruss
Stefan

Armin Schwarz 19.9.2017 16:41
Hallo Stefan,
ganz lieben Dank für Deinen Kommentar, es freut mich dass es Dir gefällt.
Liebe Grüße
Armin






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.