hellertal.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Zweiwegebagger Fotos

19 Bilder

Bahnsteigsanierung Gleis 10/11 im Hauptbahnhof Frankfurt am Main, hier am 18.09.2018. Vorne ein Liebherr Zweiwegebagger A 900 C ZW der Fa. Kassecker, hinten die 203 162-3 (92 80 1203 162-3 D-SONRA) der SONATA RAIL GmbH.
Bahnsteigsanierung Gleis 10/11 im Hauptbahnhof Frankfurt am Main, hier am 18.09.2018. Vorne ein Liebherr Zweiwegebagger A 900 C ZW der Fa. Kassecker, hinten die 203 162-3 (92 80 1203 162-3 D-SONRA) der SONATA RAIL GmbH.
Armin Schwarz


Das Lichtraumprofil der Strecken muss frei bleiben....
Mit einem hydraulischem Mulchkopf war der ATLAS-TEREX 1604 KZW (Zweiwegebagger 1604 ZW-WB mit Abstützpratzen) der ARBOTEC GmbH aus Langenfeld, Kleinwagen Nr. 97 51 90 551 60-9, abgestellt am 10.06.2015 in Burbach (Siegerland).
Das Lichtraumprofil der Strecken muss frei bleiben.... Mit einem hydraulischem Mulchkopf war der ATLAS-TEREX 1604 KZW (Zweiwegebagger 1604 ZW-WB mit Abstützpratzen) der ARBOTEC GmbH aus Langenfeld, Kleinwagen Nr. 97 51 90 551 60-9, abgestellt am 10.06.2015 in Burbach (Siegerland).
Armin Schwarz


Das Lichtraumprofil der Strecken muss frei bleiben....
Mit einem hydraulischem Mulchkopf war der Liebherr A 900 C ZW Li (Litronic) / 730 ein Zweiwegebagger mit Vier-Punkt-Abstützung der ARBOTEC GmbH aus Langenfeld, Kleinwagen Nr. D-ALAND 97 5102 536 60-7, in Burbach (Siegerland) am 10.06.2015 abgestellt.
Das Lichtraumprofil der Strecken muss frei bleiben.... Mit einem hydraulischem Mulchkopf war der Liebherr A 900 C ZW Li (Litronic) / 730 ein Zweiwegebagger mit Vier-Punkt-Abstützung der ARBOTEC GmbH aus Langenfeld, Kleinwagen Nr. D-ALAND 97 5102 536 60-7, in Burbach (Siegerland) am 10.06.2015 abgestellt.
Armin Schwarz


Das Lichtraumprofil der Strecken muss frei bleiben....
Mit einem hydraulischem Mulchkopf war der Liebherr A 900 C ZW Li (Litronic) / 730 ein Zweiwegebagger mit Vier-Punkt-Abstützung der ARBOTEC GmbH aus Langenfeld, Kleinwagen Nr. D-ALAND 97 5102 536 60-7, in Burbach (Siegerland) am 10.06.2015 abgestellt.
Das Lichtraumprofil der Strecken muss frei bleiben.... Mit einem hydraulischem Mulchkopf war der Liebherr A 900 C ZW Li (Litronic) / 730 ein Zweiwegebagger mit Vier-Punkt-Abstützung der ARBOTEC GmbH aus Langenfeld, Kleinwagen Nr. D-ALAND 97 5102 536 60-7, in Burbach (Siegerland) am 10.06.2015 abgestellt.
Armin Schwarz


Das Lichtraumprofil der Strecken muss frei bleiben....
Mit einem hydraulischem Lichtraumprofilschneidgerät (hydraulischer Astkreissäge) war der Liebherr A 900 C ZW Li (Litronic) / 1031 Zweiwegebagger mit Vier-Punkt-Abstützung der ARBOTEC GmbH aus Langenfeld, Kleinwagen Nr. D-ALAND 99 80 9903 225-7, in Burbach (Siegerland)  am 10.06.2015 abgestellt.
Das Lichtraumprofil der Strecken muss frei bleiben.... Mit einem hydraulischem Lichtraumprofilschneidgerät (hydraulischer Astkreissäge) war der Liebherr A 900 C ZW Li (Litronic) / 1031 Zweiwegebagger mit Vier-Punkt-Abstützung der ARBOTEC GmbH aus Langenfeld, Kleinwagen Nr. D-ALAND 99 80 9903 225-7, in Burbach (Siegerland) am 10.06.2015 abgestellt.
Armin Schwarz


Liebherr A 900 C ZW Li (Litronic) / 730, Zweiwegebagger mit Vier-Punkt-Abstützung der KAF Falkenhahn Bau AG, Kreuztal (Nr. 11), Kleinwagen Nr. 99 80 9903 583-9 D-KAF, abgestellt am 14.05.2017 in Betzdorf(Sieg).  

TECHNISCHE DATEN: 
Fabriknummer: WLHZ 07 30 PZKO 34532 
Baujahr: 2007 
Motorleistung: 98 kW 
Höchstgeschwindigkeit: 20 km/h 
Zul. Gesamtgewicht: 22.000 kg 
Zul. Anhängelast: 120 t
Liebherr A 900 C ZW Li (Litronic) / 730, Zweiwegebagger mit Vier-Punkt-Abstützung der KAF Falkenhahn Bau AG, Kreuztal (Nr. 11), Kleinwagen Nr. 99 80 9903 583-9 D-KAF, abgestellt am 14.05.2017 in Betzdorf(Sieg). TECHNISCHE DATEN: Fabriknummer: WLHZ 07 30 PZKO 34532 Baujahr: 2007 Motorleistung: 98 kW Höchstgeschwindigkeit: 20 km/h Zul. Gesamtgewicht: 22.000 kg Zul. Anhängelast: 120 t
Armin Schwarz


Ein ungewöhnlicher Schienentransport, ein Liebherr Zweiwegebagger A 922 rail mit einem Tiefladewagen und darauf verladener Raupe fährt am 09.10.2016 in Kreuztal über den Bahnübergang.
Ein ungewöhnlicher Schienentransport, ein Liebherr Zweiwegebagger A 922 rail mit einem Tiefladewagen und darauf verladener Raupe fährt am 09.10.2016 in Kreuztal über den Bahnübergang.
Armin Schwarz


Ein etwas anderer Zugverband....
Ein Liebherr A 900 C ZW Li (Litronic) / 1031, Zweiwegebagger mit Vier-Punkt-Abstützung der KAF Falkenhahn Bau AG, Kreuztal (Nr. 12) mit einem Gleiskraftwagenanhänger Kla 03, beladen mit einer Komatsu Planierraupe D37PX, am 05.04.2015 beim Hauptbahnhof Siegen.
Ein etwas anderer Zugverband.... Ein Liebherr A 900 C ZW Li (Litronic) / 1031, Zweiwegebagger mit Vier-Punkt-Abstützung der KAF Falkenhahn Bau AG, Kreuztal (Nr. 12) mit einem Gleiskraftwagenanhänger Kla 03, beladen mit einer Komatsu Planierraupe D37PX, am 05.04.2015 beim Hauptbahnhof Siegen.
Armin Schwarz


Der Liebherr A 900 C ZW WB - Li / 1031 Zweiwegebagger (Nr. 22), mit Vier-Punkt-Abstützung, der Hering Bau GmbH und Co. KG aus Burbach-Holzhausen (Kleinwagen-Nr. 97 51 93 560 60-8), ist am 03.04.2015 in Betzdorf-Alsdorf abgestellt.

Der Zweiwegebagger hat ein Eigengewicht von 21t, eine Anhängelast von 120 t und eine Höchstgeschwindigkeit von 20 km/h (in Weichen und Kreuzungen beschränkt auf 10 km/h), er hat eine Kfz -Bremse und eine Waggonbremsanlage.
Der Liebherr A 900 C ZW WB - Li / 1031 Zweiwegebagger (Nr. 22), mit Vier-Punkt-Abstützung, der Hering Bau GmbH und Co. KG aus Burbach-Holzhausen (Kleinwagen-Nr. 97 51 93 560 60-8), ist am 03.04.2015 in Betzdorf-Alsdorf abgestellt. Der Zweiwegebagger hat ein Eigengewicht von 21t, eine Anhängelast von 120 t und eine Höchstgeschwindigkeit von 20 km/h (in Weichen und Kreuzungen beschränkt auf 10 km/h), er hat eine Kfz -Bremse und eine Waggonbremsanlage.
Armin Schwarz


Liebherr A 900 C ZW Li (Litronic) / 1031, Zweiwegebagger mit Vier-Punkt-Abstützung (Kleinwagen-Nr. 99 80 9903 079-8 D-KAF, EBA 07G06A 146) der KAF Falkenhahn Bau AG, Kreuztal (Nr. 14) am 15.02.2015 abgestellt in Betzdorf/Sieg. 

Der Zweiwegebagger hat ein Eigengewicht von 22,5 t, eine Anhängelast von 120 t und eine Höchstgeschwindigkeit von 20 km/h (in Weichen und Kreuzungen beschränkt auf 10 km/h), er hat eine Kfz -Bremse und eine Waggonbremsanlage. 
Weitere Daten: 
Fabriknummer (PIN): WLHZ 1031 PZKO 54356 
Baujahr:  2011 
Motornennleistung: 105 kW
Liebherr A 900 C ZW Li (Litronic) / 1031, Zweiwegebagger mit Vier-Punkt-Abstützung (Kleinwagen-Nr. 99 80 9903 079-8 D-KAF, EBA 07G06A 146) der KAF Falkenhahn Bau AG, Kreuztal (Nr. 14) am 15.02.2015 abgestellt in Betzdorf/Sieg. Der Zweiwegebagger hat ein Eigengewicht von 22,5 t, eine Anhängelast von 120 t und eine Höchstgeschwindigkeit von 20 km/h (in Weichen und Kreuzungen beschränkt auf 10 km/h), er hat eine Kfz -Bremse und eine Waggonbremsanlage. Weitere Daten: Fabriknummer (PIN): WLHZ 1031 PZKO 54356 Baujahr: 2011 Motornennleistung: 105 kW
Armin Schwarz


Zweiwegebagger ATLAS 1604 ZW-WB mit Abstützpratzen (Kleinwagen-Nr. 97 51 91 522 60-9) am der Firma Hans Kaiser GmbH & Co. KG (Tann) abgestellt am 25.12.2014 in Siegen-Eintracht.

Der Bagger hat einen 4 Liter Deutz-Dieselmotor mit Turbolader TCD 2012 L04 2V mit 95 kW (129 PS) Leistung bei 2300 U/min.

Technische Daten:
Spurweite: 1.435 mm
Eigengewicht: 22 t
Zul. Anhängelast: 120 t
Höchstgeschwindigkeit: 20 km/h
Zweiwegebagger ATLAS 1604 ZW-WB mit Abstützpratzen (Kleinwagen-Nr. 97 51 91 522 60-9) am der Firma Hans Kaiser GmbH & Co. KG (Tann) abgestellt am 25.12.2014 in Siegen-Eintracht. Der Bagger hat einen 4 Liter Deutz-Dieselmotor mit Turbolader TCD 2012 L04 2V mit 95 kW (129 PS) Leistung bei 2300 U/min. Technische Daten: Spurweite: 1.435 mm Eigengewicht: 22 t Zul. Anhängelast: 120 t Höchstgeschwindigkeit: 20 km/h
Armin Schwarz


Der Liebherr A 900 C ZW Li / 1031 Zweiwegebagger (Nr. 26), mit Vier-Punkt-Abstützung, der Hering Bau GmbH und Co. KG aus Burbach-Holzhausen beim planieren von Schotter auf den Rangierbahnhof der KSW Kreisbahn Siegen-Wittgenstein (ehem. Freien Grunder Eisenbahn AG) in Herdorf am 06.11.2014. 

Der Zweiwegebagger hat die Kleinwagen-Nr. 97 51 04 511 60-8), er hat ein Eigengewicht von 22,5 t, eine Anhängelast von 120 t und eine Höchstgeschwindigkeit von 20 km/h (in Weichen und Kreuzungen beschränkt auf 10 km/h), er hat eine Kfz -Bremse und eine Waggonbremsanlage
Der Liebherr A 900 C ZW Li / 1031 Zweiwegebagger (Nr. 26), mit Vier-Punkt-Abstützung, der Hering Bau GmbH und Co. KG aus Burbach-Holzhausen beim planieren von Schotter auf den Rangierbahnhof der KSW Kreisbahn Siegen-Wittgenstein (ehem. Freien Grunder Eisenbahn AG) in Herdorf am 06.11.2014. Der Zweiwegebagger hat die Kleinwagen-Nr. 97 51 04 511 60-8), er hat ein Eigengewicht von 22,5 t, eine Anhängelast von 120 t und eine Höchstgeschwindigkeit von 20 km/h (in Weichen und Kreuzungen beschränkt auf 10 km/h), er hat eine Kfz -Bremse und eine Waggonbremsanlage
Armin Schwarz


Der Takeuchi TB 250 ZW Zweiwege-Minibagger (Kompaktbagger) der Firma SCHLEIS GmbH - Bauunternehmung, selbstfahrendes schienengebundenes Gerät Registrier-Nr. G 9915 009, steht am 20.08.2014 beim Bahnhof Bad Nauheim. 

Der vom japanischen Hersteller Takeuchi gebaute Kompaktbagger TB 250 ZW hat eine Breite von 1,85 m und Höhe von 2,51 m. So ist es ihm möglich, auch in U-Bahn-Tunneln zu fahren und dort, ohne die Tunnelumgebung, Bahnsteige, Gebäude oder technischen Einrichtungen zu berühren, seine Arbeit zu leisten. Und das mit flottem Tempo, denn das hydraulisch angetriebene Schienenfahrwerk beschleunigt den TB 250 ZW auf 20 km/h.  Angetrieben von einem 28,4 kW/38 PS Motor, übernimmt der 5,8 t schwere Zweiwegebagger Takeuchi TB 250 ZW Arbeiten, die sonst von größeren Baggern ausgeführt werden.  

Das Schienenfahrwerk ist von dem schwedischen Hersteller Rosenqvist / Pandrol, vom Typ HY-RAIL MINI<5 TONS. An der einen Seite werden die Laufräder von Ø 350 mm einzeln durch je einen Hydraulikdrehmotor angetrieben, die mitlaufende Laufachse besitzt einen Raddurchmesser von 250 mm.

TECHNISCHE DATEN: 
Einsatzgewicht:  5.900 kg
Motorleistung:  28,4 / 38,0 kW
Höchstgeschwindigkeit: 20 km/h
Grabtiefe:  3.625 mm
Überladehöhe:  4.085 mm
Ausrüstung:  DB-Zulassung, Hub,- und Schwenkbegrenzung, DB-Sicherheitspaket, Schienenfahrwerk
Der Takeuchi TB 250 ZW Zweiwege-Minibagger (Kompaktbagger) der Firma SCHLEIS GmbH - Bauunternehmung, selbstfahrendes schienengebundenes Gerät Registrier-Nr. G 9915 009, steht am 20.08.2014 beim Bahnhof Bad Nauheim. Der vom japanischen Hersteller Takeuchi gebaute Kompaktbagger TB 250 ZW hat eine Breite von 1,85 m und Höhe von 2,51 m. So ist es ihm möglich, auch in U-Bahn-Tunneln zu fahren und dort, ohne die Tunnelumgebung, Bahnsteige, Gebäude oder technischen Einrichtungen zu berühren, seine Arbeit zu leisten. Und das mit flottem Tempo, denn das hydraulisch angetriebene Schienenfahrwerk beschleunigt den TB 250 ZW auf 20 km/h. Angetrieben von einem 28,4 kW/38 PS Motor, übernimmt der 5,8 t schwere Zweiwegebagger Takeuchi TB 250 ZW Arbeiten, die sonst von größeren Baggern ausgeführt werden. Das Schienenfahrwerk ist von dem schwedischen Hersteller Rosenqvist / Pandrol, vom Typ HY-RAIL MINI<5 TONS. An der einen Seite werden die Laufräder von Ø 350 mm einzeln durch je einen Hydraulikdrehmotor angetrieben, die mitlaufende Laufachse besitzt einen Raddurchmesser von 250 mm. TECHNISCHE DATEN: Einsatzgewicht: 5.900 kg Motorleistung: 28,4 / 38,0 kW Höchstgeschwindigkeit: 20 km/h Grabtiefe: 3.625 mm Überladehöhe: 4.085 mm Ausrüstung: DB-Zulassung, Hub,- und Schwenkbegrenzung, DB-Sicherheitspaket, Schienenfahrwerk
Armin Schwarz


Ein ungewöhnlicher Zugverband  der Geschw. Balter Bauunternehmung (Losheim) rangiert am 12.06.2014 in Kreuztal: Ein Liebherr A 900 C ZW Li / 1031 Zweiwegebagger mit je vorne und hinten einen Gleiskraftwagenanhänger Kla 03, Bauart 2.
Ein ungewöhnlicher Zugverband der Geschw. Balter Bauunternehmung (Losheim) rangiert am 12.06.2014 in Kreuztal: Ein Liebherr A 900 C ZW Li / 1031 Zweiwegebagger mit je vorne und hinten einen Gleiskraftwagenanhänger Kla 03, Bauart 2.
Armin Schwarz


In Betzdorf/Sieg am 12.04.2014 abgestellt: 
Der Liebherr A 900 C ZW Li / 1031 Zweiwegebagger (Nr. 26) mit Vier-Punkt-Abstützung und der Gleiskraftwagenanhänger Kla 003, beide von der Hering Bau GmbH und Co. KG aus Burbach-Holzhausen.  

Der Zweiwegebagger hat die Kleinwagen-Nr. 97 51 04 511 60-8), er hat ein Eigengewicht von 22,5 t, eine Anhängelast von 120 t und eine Höchstgeschwindigkeit von 20 km/h (in Weichen und Kreuzungen beschränkt auf 10 km/h), er hat eine Kfz -Bremse und eine Waggonbremsanlage. 

Der Gleiskraftwagenanhänger Kla 003 hat die Kleinwagen-Nr. 03 0690 5, der Anhänger wurde 1977 vom  AW Bremen unter der Fabriknummer 065 gebaut. 
Technische Daten von dem Kla 003: 
Spurweite: 1.435 mm 
Länge über Kupplung: 6.700 mm 
Achsabstand: 5.000 mm 
Eigengewicht: 4.200 kg 
Nutzlast: 10.000 kg 
Anhängelast: 32.000 kg 
Höchstgeschwindigkeit: 70 km/h 
Bremse: WA Di
In Betzdorf/Sieg am 12.04.2014 abgestellt: Der Liebherr A 900 C ZW Li / 1031 Zweiwegebagger (Nr. 26) mit Vier-Punkt-Abstützung und der Gleiskraftwagenanhänger Kla 003, beide von der Hering Bau GmbH und Co. KG aus Burbach-Holzhausen. Der Zweiwegebagger hat die Kleinwagen-Nr. 97 51 04 511 60-8), er hat ein Eigengewicht von 22,5 t, eine Anhängelast von 120 t und eine Höchstgeschwindigkeit von 20 km/h (in Weichen und Kreuzungen beschränkt auf 10 km/h), er hat eine Kfz -Bremse und eine Waggonbremsanlage. Der Gleiskraftwagenanhänger Kla 003 hat die Kleinwagen-Nr. 03 0690 5, der Anhänger wurde 1977 vom AW Bremen unter der Fabriknummer 065 gebaut. Technische Daten von dem Kla 003: Spurweite: 1.435 mm Länge über Kupplung: 6.700 mm Achsabstand: 5.000 mm Eigengewicht: 4.200 kg Nutzlast: 10.000 kg Anhängelast: 32.000 kg Höchstgeschwindigkeit: 70 km/h Bremse: WA Di
Armin Schwarz


Liebherr A 900 C ZW Li / 1031 Zweiwegebagger mit Vier-Punkt-Abstützung (Kleinwagen-Nr. 99 80 9903 083-0) der H. Klostermann Baugesellschaft mbH (Hamm/Westf.), abgestellt am 01.12.2013 in Herdorf an der KBS 462, im Hintergrund das Stellwerk Herdorf Fahrdienstleiter (Hf).

Der Bagger hat ein Eigengewicht von 22,5 t, eine Anhängelast von 120 t und eine Höchstgeschwindigkeit von 20 km/h, er hat eine Kfz -Bremse und eine Waggonbremsanlage.
Liebherr A 900 C ZW Li / 1031 Zweiwegebagger mit Vier-Punkt-Abstützung (Kleinwagen-Nr. 99 80 9903 083-0) der H. Klostermann Baugesellschaft mbH (Hamm/Westf.), abgestellt am 01.12.2013 in Herdorf an der KBS 462, im Hintergrund das Stellwerk Herdorf Fahrdienstleiter (Hf). Der Bagger hat ein Eigengewicht von 22,5 t, eine Anhängelast von 120 t und eine Höchstgeschwindigkeit von 20 km/h, er hat eine Kfz -Bremse und eine Waggonbremsanlage.
Armin Schwarz


Zweiwegebagger ATLAS 1604 ZW mit Abstützpratzen der Firma H. F. Wiebe (Kleinwagen-Nr. 99 80 9901 081-6 D-HFW) am 21.08.2013 in Ehringshausen.

Der Bagger hat einen 4 Liter Deutz-Dieselmotor mit Turbolader TCD 2012 L04 2V mit 95 kW (129 PS) Leistung bei 2300 U/min.
Das Gewicht des Baggers beträgt ca. 22 t.
Zweiwegebagger ATLAS 1604 ZW mit Abstützpratzen der Firma H. F. Wiebe (Kleinwagen-Nr. 99 80 9901 081-6 D-HFW) am 21.08.2013 in Ehringshausen. Der Bagger hat einen 4 Liter Deutz-Dieselmotor mit Turbolader TCD 2012 L04 2V mit 95 kW (129 PS) Leistung bei 2300 U/min. Das Gewicht des Baggers beträgt ca. 22 t.
Armin Schwarz


Liebherr A 900 C ZW Li / 1031 Zweiwegebagger (Kleinwagen-Nr. 99 80 9903 009-5) der ITG GmbH Stralsund, am 22.07.2013 bei Katzenfurt  (Lahn-Dill-Kreis) an der KBS 445. 
Der Bagger hat ein Eigengewicht von 22,5 t, eine Anhängelast von 120 t und eine Höchstgeschwindigkeit von 20 km/h.
Liebherr A 900 C ZW Li / 1031 Zweiwegebagger (Kleinwagen-Nr. 99 80 9903 009-5) der ITG GmbH Stralsund, am 22.07.2013 bei Katzenfurt (Lahn-Dill-Kreis) an der KBS 445. Der Bagger hat ein Eigengewicht von 22,5 t, eine Anhängelast von 120 t und eine Höchstgeschwindigkeit von 20 km/h.
Armin Schwarz


Hier entsteht das Fundament für einen Funkmast beim Haltepunkt Herdorf-Königstollen: Hier lädt am 27.11.2012 nachts um 2:33 Uhr der Liebherr A 900 C ZW Li / 1031 Zweiwegebagger (Kleinwagen-Nr. 99 80 9903 062-4) ein Liebherr-Mietbagger  mit einem angehängten Kleinwagenanhänger Kla 03 Schotter ab.
Hier entsteht das Fundament für einen Funkmast beim Haltepunkt Herdorf-Königstollen: Hier lädt am 27.11.2012 nachts um 2:33 Uhr der Liebherr A 900 C ZW Li / 1031 Zweiwegebagger (Kleinwagen-Nr. 99 80 9903 062-4) ein Liebherr-Mietbagger mit einem angehängten Kleinwagenanhänger Kla 03 Schotter ab.
Armin Schwarz






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.