hellertal.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Baureihe 143 (ex DR 243) Fotos

96 Bilder
1 2 3 4 nächste Seite  >>

Die 143 925-6 (91 80 6143 925-6 D-DB), ex 243 925-5, erreichen am 15.09.2018, mit dem RB 27   Rhein-Erft-Bahn  (Koblenz - Köln - Rommerskirchen), den Bahnhof Bonn-Beuel.
Die 143 925-6 (91 80 6143 925-6 D-DB), ex 243 925-5, erreichen am 15.09.2018, mit dem RB 27 "Rhein-Erft-Bahn" (Koblenz - Köln - Rommerskirchen), den Bahnhof Bonn-Beuel.
Armin Schwarz


Die 143 925-6 (91 80 6143 925-6 D-DB) der DB Regio NRW mit dem RB 27  Rhein-Erft-Bahn  nach Koblenz, hier am 28.08.2018 in Bad Honnef. Oben link die Burgruine Drachenfels. 

Die Lok wurde, kurz vor dem Mauerfall, 1989 bei LEW (VEB Lokomotivbau Elektrotechnische Werke Hans Beimler Hennigsdorf) unter der Fabriknummer 20375 gebaut und als DR 243 925-5 an die Deutsche Reichsbahn geliefert, 1992 erfolgte die Umzeichnung in DR 143 925-6 und zum 01.01.1994 in DB 143 925-6.

Ein Umbau (Einbau) Notbremsüberbrückung (NBÜ) und elektropneumatischer Bremse (ep) erfolgte 2006 und 2012 die Hochrüstung auf NBÜ 2004. Die Notbremsüberbrückung (NBÜ) dient bei Personenzügen dazu, den Zug trotz betätigter Notbremse weiterfahren zu lassen und erst an einem besser geeigneten Ort zum Stillstand zu bringen. Zudem erhielt sie 2008 neue Stromabnehmer der Bauart DSA 200.
Die 143 925-6 (91 80 6143 925-6 D-DB) der DB Regio NRW mit dem RB 27 "Rhein-Erft-Bahn" nach Koblenz, hier am 28.08.2018 in Bad Honnef. Oben link die Burgruine Drachenfels. Die Lok wurde, kurz vor dem Mauerfall, 1989 bei LEW (VEB Lokomotivbau Elektrotechnische Werke Hans Beimler Hennigsdorf) unter der Fabriknummer 20375 gebaut und als DR 243 925-5 an die Deutsche Reichsbahn geliefert, 1992 erfolgte die Umzeichnung in DR 143 925-6 und zum 01.01.1994 in DB 143 925-6. Ein Umbau (Einbau) Notbremsüberbrückung (NBÜ) und elektropneumatischer Bremse (ep) erfolgte 2006 und 2012 die Hochrüstung auf NBÜ 2004. Die Notbremsüberbrückung (NBÜ) dient bei Personenzügen dazu, den Zug trotz betätigter Notbremse weiterfahren zu lassen und erst an einem besser geeigneten Ort zum Stillstand zu bringen. Zudem erhielt sie 2008 neue Stromabnehmer der Bauart DSA 200.
Armin Schwarz

Am 19.04.2018 fotografierte ich 143 803, als sie in der Abenddämmerung mit ihrer RB22 den Haltepunkt Lindenholzhausen erreicht.
Am 19.04.2018 fotografierte ich 143 803, als sie in der Abenddämmerung mit ihrer RB22 den Haltepunkt Lindenholzhausen erreicht.
Fabian Laßmann

Am 18.08.2018 zog 143 346 eine Ersatzgarnitur der RB22, bestehend aus einem Fahrradwagen, einem gemischtklassigen Doppelstockwagen sowie einem Steuerwagen der 3. Generation in den Haltepunkt Lindenholzhausen.
Am 18.08.2018 zog 143 346 eine Ersatzgarnitur der RB22, bestehend aus einem Fahrradwagen, einem gemischtklassigen Doppelstockwagen sowie einem Steuerwagen der 3. Generation in den Haltepunkt Lindenholzhausen.
Fabian Laßmann

143 637 zog am 26.07.2018 ihre aus 3 Doppelstackwagen bestehende RB75 (28872) nach Wiesbaden Hbf und erreicht in Kürze den Haltepunkt Klein Gerau.
143 637 zog am 26.07.2018 ihre aus 3 Doppelstackwagen bestehende RB75 (28872) nach Wiesbaden Hbf und erreicht in Kürze den Haltepunkt Klein Gerau.
Fabian Laßmann

143 189 fuhr am 11.08.2018 ihre Ersatzgarnitur als RB 15277 nach Frankfurt (Main) Hbf, hier bei Wörsdorf. Der Ersatzzug bestand aus einem Fahrradwagen, einem gemischtklassigen Doppelstockwagen sowie einem modernisierten Steuerwagen der 3. Generation.
Vielen Dank an den Lokführer für den Lichtgruß!
143 189 fuhr am 11.08.2018 ihre Ersatzgarnitur als RB 15277 nach Frankfurt (Main) Hbf, hier bei Wörsdorf. Der Ersatzzug bestand aus einem Fahrradwagen, einem gemischtklassigen Doppelstockwagen sowie einem modernisierten Steuerwagen der 3. Generation. Vielen Dank an den Lokführer für den Lichtgruß!
Fabian Laßmann


Zwei 143er im Doppelpack...
Die RBH 127 (91 80 6143 040-4 D-RBH) und die RBH 117 (91 80 6143 063-6 D-RBH) fahren am 14.07.2018 mit einem Kesselzug durch Leutesdorf in Richtung Süden. 

Nach dem Verkauf der damaligen RAG Bahn und Hafen GmbH im Jahr 2005 an die DB Schenker Rail Deutschland AG und deren Umfirmierung zur RBH Logistics GmbH zum 01.12.06 kam fast zeitgleich die erste Lok der DB-Baureihe 143 (ex DR 243), damals noch zu Test- und Personalschulungszwecken, nach Gladbeck. Während bei der Muttergesellschaft
DB Schenker ein immer wieder angedachter Einsatz der noch recht jungen, aber bei DB Regio inzwischen zunehmend entbehrlichen Baureihe 143 nie im größeren Umfang zustande
kam, wurde deren Bestand bei RBH in den Folgejahren
kontinuierlich aufgestockt. Inzwischen umfasst dieser 26 Loks, so dass die diversen von DB Schenker Rail gemieteten185er bis zum 31.08.11 allesamt zurückgegeben
werden konnten.
Zwei 143er im Doppelpack... Die RBH 127 (91 80 6143 040-4 D-RBH) und die RBH 117 (91 80 6143 063-6 D-RBH) fahren am 14.07.2018 mit einem Kesselzug durch Leutesdorf in Richtung Süden. Nach dem Verkauf der damaligen RAG Bahn und Hafen GmbH im Jahr 2005 an die DB Schenker Rail Deutschland AG und deren Umfirmierung zur RBH Logistics GmbH zum 01.12.06 kam fast zeitgleich die erste Lok der DB-Baureihe 143 (ex DR 243), damals noch zu Test- und Personalschulungszwecken, nach Gladbeck. Während bei der Muttergesellschaft DB Schenker ein immer wieder angedachter Einsatz der noch recht jungen, aber bei DB Regio inzwischen zunehmend entbehrlichen Baureihe 143 nie im größeren Umfang zustande kam, wurde deren Bestand bei RBH in den Folgejahren kontinuierlich aufgestockt. Inzwischen umfasst dieser 26 Loks, so dass die diversen von DB Schenker Rail gemieteten185er bis zum 31.08.11 allesamt zurückgegeben werden konnten.
Armin Schwarz

Am 11.05.2018 schleppte 143 141 die Lok 143 231 ab. Hier erreicht die Fuhre als RB22 den Haltepunkt Lindenholzhausen.
Am 11.05.2018 schleppte 143 141 die Lok 143 231 ab. Hier erreicht die Fuhre als RB22 den Haltepunkt Lindenholzhausen.
Fabian Laßmann

Heute wird in Lörrach  geflirtet  doch damals, im Sommer 2002 prägten noch DB Lok, n-Wagen und Formsiganle das Bild. 
Analogbild vom 5. August 2002
Heute wird in Lörrach "geflirtet" doch damals, im Sommer 2002 prägten noch DB Lok, n-Wagen und Formsiganle das Bild. Analogbild vom 5. August 2002
Stefan Wohlfahrt

Deutschland / E-Loks / BR 143 (ex DR 243)

61 1200x687 Px, 06.05.2018

143 064-4 fährt am 21.04.2018 mit ihrer RB22 in Richtung Lindenholzhausen.
143 064-4 fährt am 21.04.2018 mit ihrer RB22 in Richtung Lindenholzhausen.
Fabian Laßmann

S-2 mit 143 973 steht am 7 April 2018 in Pirna.
S-2 mit 143 973 steht am 7 April 2018 in Pirna.
Leon schrijvers

Deutschland / E-Loks / BR 143 (ex DR 243)

50 1200x800 Px, 18.04.2018

Ex-DR Trabbie 143 915 steht am 29 Mai 2007 in Saalfeld.
Ex-DR Trabbie 143 915 steht am 29 Mai 2007 in Saalfeld.
Leon schrijvers

Deutschland / E-Loks / BR 143 (ex DR 243)

44 1200x798 Px, 26.03.2018


Was den Veranstalter freut (es ist auch gut so), ist des Fotografen leid, sehr gute Besucherzahlen. Zum Jubiläum 30 Jahre Eisenbahnfreunde Treysa e.V. gab es am 24.03.2018 ein Lokschuppenfest in Treysa (Ortsteil der Stadt Schwalmstadt). 

Hier wird gerade die ex DR 243 005-6 (91 80 6143 005-7 D-HLP), ex DB 143 005-7, auf der Drehscheibe präsentiert. Eigentümer der Lok ist das DB Museum Nürnberg, welches sie als Leihgabe an BSW-Gruppe Traditionsgemeinschaft Bw Halle P e. V. gegeben hat, die die Lok z.Z. betriebsfähig betreibt.

Die Lok wurde 1984 bei LEW (VEB Lokomotivbau Elektrotechnische Werke Hans Beimler Hennigsdorf) unter der Fabriknummer 18228 gebaut und als DR 243 005-6 an die Deutsche Reichsbahn geliefert, 1992 erfolgte die Umzeichnung in DR 143 005-7 und zum 01.01.1994 in DB 143 005-7. Bereits ab 2012 war die Lok als Leihgabe an DB Museum, Nürnberg (Außenstelle Halle (Saale) gegangen, aber die eigentliche Ausmusterung erfolgte erst 2015 bei der DB.
Was den Veranstalter freut (es ist auch gut so), ist des Fotografen leid, sehr gute Besucherzahlen. Zum Jubiläum 30 Jahre Eisenbahnfreunde Treysa e.V. gab es am 24.03.2018 ein Lokschuppenfest in Treysa (Ortsteil der Stadt Schwalmstadt). Hier wird gerade die ex DR 243 005-6 (91 80 6143 005-7 D-HLP), ex DB 143 005-7, auf der Drehscheibe präsentiert. Eigentümer der Lok ist das DB Museum Nürnberg, welches sie als Leihgabe an BSW-Gruppe Traditionsgemeinschaft Bw Halle P e. V. gegeben hat, die die Lok z.Z. betriebsfähig betreibt. Die Lok wurde 1984 bei LEW (VEB Lokomotivbau Elektrotechnische Werke Hans Beimler Hennigsdorf) unter der Fabriknummer 18228 gebaut und als DR 243 005-6 an die Deutsche Reichsbahn geliefert, 1992 erfolgte die Umzeichnung in DR 143 005-7 und zum 01.01.1994 in DB 143 005-7. Bereits ab 2012 war die Lok als Leihgabe an DB Museum, Nürnberg (Außenstelle Halle (Saale) gegangen, aber die eigentliche Ausmusterung erfolgte erst 2015 bei der DB.
Armin Schwarz

DB 143 816 treft am 23 September 2014 in Falkenberg (Elster) ein.
DB 143 816 treft am 23 September 2014 in Falkenberg (Elster) ein.
Leon schrijvers

Deutschland / E-Loks / BR 143 (ex DR 243)

60 1200x799 Px, 13.01.2018


Die 143 228-5 (91 80 6143 228-5 D-DB) der DB Regio Hessen fährt am 16.12.2017, mit dem RB 22   Main-Lahn-Bahn  von Limburg an der Lahn, in dem Hbf Frankfurt am Main ein. 

Die Lok wurde 1987 bei LEW (VEB Lokomotivbau Elektrotechnische Werke Hans Beimler Hennigsdorf) unter der Fabriknummer 20111 gebaut und als DR 243 228-4 an die Deutsche Reichsbahn geliefert, 1992 erfolgte die Umzeichnung in DR 143 228-5  und 1994 in DB 143 228-5.
Die 143 228-5 (91 80 6143 228-5 D-DB) der DB Regio Hessen fährt am 16.12.2017, mit dem RB 22 "Main-Lahn-Bahn" von Limburg an der Lahn, in dem Hbf Frankfurt am Main ein. Die Lok wurde 1987 bei LEW (VEB Lokomotivbau Elektrotechnische Werke Hans Beimler Hennigsdorf) unter der Fabriknummer 20111 gebaut und als DR 243 228-4 an die Deutsche Reichsbahn geliefert, 1992 erfolgte die Umzeichnung in DR 143 228-5 und 1994 in DB 143 228-5.
Armin Schwarz

Als die Einstellung des  Kleber Express  absehbar war, gönten wir uns eine Fahrt von München nach Freiburg mit dem wohl bekanntesten Eilzug zu jener Zeit. Und wir hätten es fast geschafft die gesamte Reise mit dem berühmten Zug zurückzulegen, hätte nicht zwischen Hinterzarten und Himmelreich eine Baustelle den Zug an der Weiterfahrt gehindert... 
Immerhin, dafür gab es als Entschädigung dieses Bild der DB 143 332-5 im Bahnhof Himmelreich.
11. Okt. 2001
Als die Einstellung des "Kleber Express" absehbar war, gönten wir uns eine Fahrt von München nach Freiburg mit dem wohl bekanntesten Eilzug zu jener Zeit. Und wir hätten es fast geschafft die gesamte Reise mit dem berühmten Zug zurückzulegen, hätte nicht zwischen Hinterzarten und Himmelreich eine Baustelle den Zug an der Weiterfahrt gehindert... Immerhin, dafür gab es als Entschädigung dieses Bild der DB 143 332-5 im Bahnhof Himmelreich. 11. Okt. 2001
Stefan Wohlfahrt

Deutschland / E-Loks / BR 143 (ex DR 243)

62 1200x805 Px, 26.11.2017

143 107 fährt am 09.09.2017 als Ersatz für eine 111 den RE70 nach Frankfurt Hbf, hier ist die Garnitur kurz vor Groß Gerau-Dornheim.
143 107 fährt am 09.09.2017 als Ersatz für eine 111 den RE70 nach Frankfurt Hbf, hier ist die Garnitur kurz vor Groß Gerau-Dornheim.
Fabian Laßmann

143 107 fährt als Ersatz für eine 111 am 09.09.2017 mit ihrem RE70 nach Mannheim Hbf durch Groß Gerau-Dornheim. In Kürze erreicht sie ihren nächsten Halt Riedstadt-Goddelau.
143 107 fährt als Ersatz für eine 111 am 09.09.2017 mit ihrem RE70 nach Mannheim Hbf durch Groß Gerau-Dornheim. In Kürze erreicht sie ihren nächsten Halt Riedstadt-Goddelau.
Fabian Laßmann

143 170 steht am 03.02.2017 mit ihrer RB49-Ersatzgarnitur nach Gießen in Hanau Hbf.
143 170 steht am 03.02.2017 mit ihrer RB49-Ersatzgarnitur nach Gießen in Hanau Hbf.
Fabian Laßmann

143 189 fährt am 23.06.2017 mit ihrem RE20 nach Frankfurt Hbf in Kürze durch den Bahnhof von Oberbrechen.
143 189 fährt am 23.06.2017 mit ihrem RE20 nach Frankfurt Hbf in Kürze durch den Bahnhof von Oberbrechen.
Fabian Laßmann

143 228 fährt am 23.06.2017 mit ihrer RB22 nach Frankfurt Hbf in Kürze in den Bahnhof von Oberbrechen ein.
143 228 fährt am 23.06.2017 mit ihrer RB22 nach Frankfurt Hbf in Kürze in den Bahnhof von Oberbrechen ein.
Fabian Laßmann

143 803, die am 24.05.17 mit einem PKW am Oberbrechener BÜ kollidierte, ist nach 3 Monaten wieder betriebsfähig und fährt am 16.08.2017 mit ihrer RB22 aus dem kleinen Haltepunkt Lindenholzhausen.
143 803, die am 24.05.17 mit einem PKW am Oberbrechener BÜ kollidierte, ist nach 3 Monaten wieder betriebsfähig und fährt am 16.08.2017 mit ihrer RB22 aus dem kleinen Haltepunkt Lindenholzhausen.
Fabian Laßmann


Die 143 263 (91 80 6143 263-2 D-DB), ex DR 243 263-1) der DB Regio fährt am 30.07.2017, mit der RB 27  Rhein-Erft-Bahn , von Linz/Rhein nach Köln Hbf.
Die 143 263 (91 80 6143 263-2 D-DB), ex DR 243 263-1) der DB Regio fährt am 30.07.2017, mit der RB 27 "Rhein-Erft-Bahn", von Linz/Rhein nach Köln Hbf.
Armin Schwarz

143 189 verlässt am 26.06.2017 mit ihrer RB22 gen Limburg den Bahnhof Niederbrechen.
143 189 verlässt am 26.06.2017 mit ihrer RB22 gen Limburg den Bahnhof Niederbrechen.
Fabian Laßmann

1 2 3 4 nächste Seite  >>





Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.