hellertal.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Kommentare zu Bildern von Stefan Wohlfahrt



1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
Die BB Ge 4/4 81 stand so schön im Licht, da musste ich einfach abdrücken... Chaulin, en 8. Sept. 2018 (zum Bild)

Armin Schwarz 9.9.2018 12:00
Hallo Stefan,
ja die BB Ge 4/4 81 stand wahrhaft in einem wunderschönen Licht und so wurde es ein wunderschönes Bild.
Liebe Grüße
Armin

Stefan Wohlfahrt 11.9.2018 13:47
Hallo Armin,
es freut mich dass du dies so wie ich empfindest.
einen lieben Gruss
Stefan

50 Jahre Blonay Chamby - MEGA BERNINA FESTIVAL: Trotz fehlendem Schnee eindrücklich: die RhB Dampfschneeschleuder X rot d 9214 (1052) mit der BFD HG 3/4 bei Vers-chez-Robert. 9. Sept. 2018 (zum Bild)

Armin Schwarz 10.9.2018 19:04
Sehr eindrücklich, das Bild gefällt mir sehr gut Stefan.
Liebe Grüße
Armin

Stefan Wohlfahrt 11.9.2018 13:45
Danke Armin, lieder konnte ich des Bild nicht früher mache, als die Zug noch auf der Brücke stand, da ich erst das Einverständis der BC einholen musste.
einen lieben Gruss
Stefan

50 Jahre Blonay Chamby - MEGA BERNINA FESTIVAL: Unter dem Titel "Aligenment" fand in Chaulin eine Aufstellung der Bernina Fahrzeuge statt. Von links nach rechts: Die Rhb Ge 2/2 161 Asnin (Eselchen), der Rhb Bernina ABe 4/4 N° 35, die Bernina Bahn BB Ge 4/4 81 (ex BB Ge 6/6 81 bzw. ab 1929 Ge 4/4 81, später RhB Ge 4/4 181) mit dem Revisionsdatum 7.9.18, das Bernina Krokodil Ge 4/4 182 und die Dampfschneeschlauder Xrot D 9214 (bzw. 1052) 8. September 2018 (zum Bild)

Armin Schwarz 9.9.2018 11:58
Wow, wunderschön die Aufstellung der Bernina Fahrzeuge. Da wäre ich gerne bei gewesen.
Wie ich sehr seht die Dampfschneeschlauder auch wieder unter Dampf und das Eselchen (Ge 2/2) hat die alte Farbe erhalten.
Liebe Grüße
Armin

Stefan Wohlfahrt 10.9.2018 7:44
Danke Armin,
das Bild selbst gefällt, doch hinter meinem Rücken herrschte eine bissige Stimmung... Schade, denn es hat für jeden eine gute Möglichkeit gegeben, zu einem solchen Bild zu kommen. (am Sonntag war der Besucherandrang gem. BC Angaben ähnlich, doch ich fand die Stimmung weitaus angenehmer).
einen lieben Gruss
Stefan

Auf dem Weg nach Dalmeny / South Queensferry zeigt sich schon beim Orteingang die mächtige Forth Bridge. 23. April 2018 (zum Bild)

Armin Schwarz 3.9.2018 20:00
Booohhh, was für ein Bauwerk, da sieht der Zug ja winzig aus.
Ein ganz tolles und eindrückliches Bild, gefällt mir sehr gut Stefan.
Liebe Grüße
Armin

Stefan Wohlfahrt 6.9.2018 10:46
Hallo Armin,
danke für deinen Kommentar. Die Brücke ist wirklich sehr eindrücklich und wie nun festgestellt recht einfach zu erreichen, dazu gibt es eine parallele Strassenbrücke die nun auch von Fussgängern genutzt werden kann, da der Autoverkehr über die neue, dritte Brücke geleitet wird.
einen lieben Gruss
Stefan

Der SBB RABe 511 029 als RE auf der Fahrt Richtung Friboug (Sommerfahrplan) zwischen Vevey und Chexbres kurz vor dem Salanfe Tunnel. 26. August 2018 (zum Bild)

Armin Schwarz 27.8.2018 13:02
Hallo Stefan,
ein wunderbares Bild von dem Stadler DOSTO hoch über dem Genfersee und mit dem Blick auf den Rochers de Naye und Dent de Jaman.
Liebe Grüße
Armin

Stefan Wohlfahrt 31.8.2018 8:51
Hallo Armin,
danke für deinen Kommentar. Praktisch im letzten Moment des sieben Wochen dauernden RE-Verkehrs (Genève)-Vevey-Fribourg habe ich letzten Tag des Umleitungsverkehrs doch noch die Möglichkeit genutzt, am Nachmittag ein paar Bilder zu machen.
einen lieben Gruss
Stefan

Auch wenn an der Lok noch gearbeitet wird, ist sie doch schon einsaztfähig. Die BerninaBahn Ge 4/4 81 (Ge 4/6 81) in Chaulin. 19. August.2018 (zum Bild)

Armin Schwarz 19.8.2018 19:26
Hallo Stefan,
wunderschönes Bilder von der Ge 4/4 81.
Liebe Grüße
Armin

Stefan Wohlfahrt 21.8.2018 18:59
Danke Armin. Die "Lok", die eigentlich ein Gepäcktriebwagen ist, ist wirklich sehr eindrücklich. 1986 im Winter habe ich sie mal in Blonay gesehen und damals auch fotografiert, seither war sie aus meinem Blickfeld verschwunden.
Fürs Foto, siehe Link: http://www.bahnbilder.de/bild/Schweiz~Museumsbahnen+und+Vereine~Blonay-Chamby/820094/die-kleine-bob-hge-33-ist.html
einen lieben Gruss
Stefan

Mit dem SBB RABe 503 013-4 klappte das Motiv "Bahn und Schiff" schon etwas besser... EC 32 Milano - Genève beim Château de Chillon. 3. August 2018 (zum Bild)

Armin Schwarz 18.8.2018 20:08
...und ist wunderschön! Als "Bonus" noch das Château de Chillon.
Liebe Grüße
Armin

Es raucht es dampft - das "50 Jahre Blonay - Chamby; Mega Steam Festival" zeigt sich von der besten Seite! Während die SBB Brünigbahn Talbahn Dampflok G 3/4 208 der Ballenberg Dampfbahn in Blonay auf die Abfahrt nach Chaulin wartet, ist auf dem andern Gleis gerade ein Dampfzug aus der Gegenrichtung eingetroffen. 19. Mai 2018 (zum Bild)

Armin Schwarz 2.8.2018 18:32
Ein tolles Bild von den wunderschönen Maschinen an einem wunderschönen Tag, Stefan.
Liebe Grüße
Armin

Stefan Wohlfahrt 3.8.2018 18:56
Hallo Armin,
es war wirklich wunderschön, und auch nicht zu heiss...
einen lieben Gruss
Stefan

Ein FS Trenitalia ETR 610, als EC 34 von Milano nach Genève unterwegs zeigt sich bei St-Saphorin vor dem Hintergrund des malerischen Ortes und der noch von Schnee bedecken Berge. 24. März 2018 (zum Bild)

Armin Schwarz 25.3.2018 18:38
Hallo Stefan,
da kann ich nur schreiben "Einfach nur wunderschön".
Liebe Grüße
Armin

Stefan Wohlfahrt 21.7.2018 20:21
Hallo Armin,
auch für diesen Kommentar bedanke ich mich recht herzlich.
einen lieben Gruss
Stefan

Der FS Trenitalia ETR 610 001 ist als (umgeleiteter) EC 10150 auf seiner Fahrt von Milano nach Basel bei Rümligen unterwegs. 18. Juli 2018 (zum Bild)

Armin Schwarz 20.7.2018 17:06
Wunderschön !
Liebe Grüße
Armin

Stefan Wohlfahrt 21.7.2018 20:20
Danke Armin, es freut mich das dir das Bild gefällt. Da die Kirchturmspitze und er ganze Viadukt auf Bild musste, ich aber nicht weiter zurück gehen konnte, war das Ganze etwa schwierig und zu guter Letzt habe ich fast vergessen abzudrücken.
einen lieben Gruss
Stefan

Obwohl sich in Montreux die 80 cm Gleise der Rochers de Naye Bahn und die Meterspur Gleise der MOB ziemlich nahe kommen, ist es alles andere als einfach ein Bild beider Bahnen zu bekommen. Um mehr reizte es mich den Versuch zu wagen, als die beiden "Klassiker" Bhe 2/4 und ABDe 8/8 in Montreux standen. 13. April 2018  (zum Bild)

Armin Schwarz 9.7.2018 16:55
Hallo Stefan,
der Versuch ist Dir aber meisterlich gelungen, ein Bild welches mir sehr gut gefällt. Zudem gefallen mir die "Klassiker" immer wieder sehr gut, auch das diese die alte Farbgebung noch haben.
Liebe Grüße
Armin

Von Alters her war die Magadino-Ebene eine fruchtbare Landschaft, bis 1515 ein Bergsturz die Gegend verwüstete. Mit dem Bau der Eisenbahn nach Locarno Ende des 19 Jahrhunderts wurde dann die Sumpflandschaft entwässert und der Ticino begradigt. Dazu erhielt das Consorzio Correzione del Fiume Ticino diese kleine G 2/2 Bn2t. Die Lok wurde von Arnold Jung in Jungenthal bei Kirchen im Jahre 1889 unter der Fabriknummer 59 gebaut. 1941 wurde die Lok abgestellt und am 20. Mai 2016 als Leihgabe der Familie Travani an Martin Horath abgegeben. Seit dem 3. Sept. 2016 fährt die Lok wieder. Das Bild zeigt die G 2/2 "Ticino" bei Pendelfahrt auf einem eigens dazu verlegten Gleis in Brienz im Rahmen der Schweizer Dampftage Brienz 2018 und bietet sich für Führerstandsfahren an. Auch wenn die Lok nicht so schön glänzt wie die SNCF 141 R 1244 mag ich sie ganz besonders, konnte ich doch das allererste Mal auf einer Dampflok mitfahren. 30. Juni 2018 (zum Bild)

Armin Schwarz 2.7.2018 16:27
Hallo Stefan,
meinen herzlichen Glückwunsch für Deine aller erste Führerstandsmitfahrt auf einer Dampflok. Vielleicht wirst Du nun auch ein Dampflokfan;-)
Aber auch meinen Glückwunsch zu den wunderschönen Bilder von der kleinen "Ticino".

In Chaulin, hatte ich Pfingsten auch ein Bild von ihr gemacht, aber noch nicht am "Schirm" dass es eine Jung-Lok ist.

Liebe Grüße
Armin

Stefan Wohlfahrt 3.7.2018 16:44
Hallo Armin,
ich muss schon zugeben, dass mich so eine Dampflok mehr und mehr reizt...
Leider habe ich im Internet zur G 2/2 "Ticino" kaum Infos gefunden, die hier zu lesenden Angaben stammen von einem grossen "Plakat" (grösser als die kleine Lok), welches auf die Lok in Brienz aufmerksam machte.
einen lieben Gruss
Stefan

Armin Schwarz 4.7.2018 16:46
Hallo Stefan,
ich habe einiges über die „Kleine“ doch gefunden:
Die Lok wurde am 19.02.1889 an den Händler Fritz Marti in Winterthur geliefert, dieser lieferte sie an die Correzione del Fiume Ticino in Bellinzona als Lok „2“. Im Jahr 1941 wurde sie nach Ablauf der Kesselfrist abgestellt. Im November 1961 ging sie an den Privatmann Guido Travaini in Mendrisio (Tessin), wo die 6,5 t schwere Lok bis 2016 in einem Kellerstand. Im Mai 2016 ging sie dann als Leihgabe der Familie Travaini, am Martin Horath in Goldau. Der sie im September 2016 wieder in Betrieb nehmen konnte.

TECHISCHE DATEN:
Spurweite: 1.000 mm
Achsfolge: B
Gewicht: 6,5 t
Länge: 4.500 mm
Breite: 1.900 mm
Höhe: 2.800 mm
Leistung: 50 PS
Kesseldruck: 11 bar
Zylinder: 2

Quelle: http://www.dampfschleuder.ch/ticino-1.html

Zudem ist es wohl die älteste erhaltene Jung Lok, und dazu noch betriebsfähig:

Stefan Wohlfahrt 7.7.2018 13:27
Hallo Armin,
danke für die Ergänzungen. Ich hoffe, du hast in Chaulin auch ein Bild dieser kleinen Jung-Lok bekommen.
einen lieben Gruss
Stefan






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.