hellertal.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Baureihe 193 (Siemens Vectron) Fotos

336 Bilder
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
Der Vectron #750, die an die RTB CARGO GmbH vermietete Siemens Vectron MS der ELL - European Locomotive Leasing (Wien) 193 756 (91 80 6193 756-4 D-ELOC) fährt am 20.01.2022, mit einem Ethanol-Kesselwagenzug, durch Scheuerfeld (Sieg) in Richtung Köln.

Die Siemens Vectron MS wurde 2019 von Siemens Mobilitiy in München-Allach unter der Fabriknummer 22683 gebaut und an die ELL, den Vectron Kunden, geliefert. Es war der 750. Vectron der von Siemens gebaut wurde.
Der Vectron #750, die an die RTB CARGO GmbH vermietete Siemens Vectron MS der ELL - European Locomotive Leasing (Wien) 193 756 (91 80 6193 756-4 D-ELOC) fährt am 20.01.2022, mit einem Ethanol-Kesselwagenzug, durch Scheuerfeld (Sieg) in Richtung Köln. Die Siemens Vectron MS wurde 2019 von Siemens Mobilitiy in München-Allach unter der Fabriknummer 22683 gebaut und an die ELL, den Vectron Kunden, geliefert. Es war der 750. Vectron der von Siemens gebaut wurde.
Armin Schwarz

Die Siemens Vectron MS 193 348-0 (91 80 6193 348-0 D-DB) der DB Cargo AG fährt am 15.01.2022 mit einem „HUPAC-Zug“ (KLV/Container-Zug) durch Scheuerfeld (Sieg) in Richtung Köln.

Sorry den freundlichen Gruß des Lokführers hatte ich Vorort nicht gesehen, den ich aber hiermit gerne erwidern möchte.

Die Vectron MS wurde 2018 von Siemens in München unter der Fabriknummer 22427 gebaut und an die DB Cargo geliefert.  Diese Vectron Lokomotive ist als MS – Lokomotive (Multisystem-Variante) mit 6.400 kW konzipiert und zugelassen für Deutschland, Österreich, Schweiz, Italien und die Niederlande (D/A/CH/I/NL), sie hat eine Höchstgeschwindigkeit von 200 km/h. So ist es möglich ohne Lokwechsel vom Mittelmeer die Nordseehäfen Rotterdam oder Hamburg an zu fahren.

Die Vectron MS hat folgende Leistungen:
Unter 15kV, 16,7Hz und 25kV, 50Hz Wechselstrom mit 6.400kW;
unter 3kV Gleichstrom mit 6.000kW sowie
unter 1,5kV Gleichstrom 3.500kW

Auf dem Dach der Lok befinden sich vier Einholmstromabnehmer
Position A Pantograf für AC 1.450 mm breit (für Schweiz)
Position B Pantograf für DC 1.450 mm breit (für Italien)
Position C Pantograf für DC 1.950 mm breit (für Niederlande)
Position D Pantograf für AC 1.950 mm breit (für Deutschland, Österreich), die Position D ist hier im Bild hinten.

TECHNISCHE DATEN der Vectron MS:
Spurweite: 1.435 mm
Achsformel: Bo'Bo'
Länge über Puffer: 18.980 mm
Drehzapfenabstand: 9.500 mm
Achsabstand im Drehgestell: 3.000 mm
Breite (über Handstangen): 3.012 mm
Höhe (Panto abgesenkt): 4.248 mm
Raddurchmesser :  1.250 mm (neu) / 1.170 mm (abgenutzt)
Gewicht:  90 t
Spannungssysteme:  15 kV, 16,7 Hz AC / 25 kV, 50 Hz AC / 1,5kV DC / 3 kV DC
Max. Leistung am Rad:  6.400 kW (unter Wechselstrom)
Max. Leistung regenerative Bremse:  6.400 kW
Max. Leistung Widerstandsbremse:  2.600 kW
Anfahrzugskraft:  300 kN
Dauerzugkraft:  250 kN
Höchstgeschwindigkeit: 200 km/h
Elektrische Bremskraft: max. 240 kN
Kraftübertragung: Ritzelhohlwellenantrieb
Kleinster befahrbarer Gleisbogen:  R = 80 m
Volumina Betriebsstoffe: Sandbehälter 4 x 60 l; Wischwasserbehälter 2 x 28 l und Spurkranzschmierung 13 l

Quelle der Daten: Siemens
Die Siemens Vectron MS 193 348-0 (91 80 6193 348-0 D-DB) der DB Cargo AG fährt am 15.01.2022 mit einem „HUPAC-Zug“ (KLV/Container-Zug) durch Scheuerfeld (Sieg) in Richtung Köln. Sorry den freundlichen Gruß des Lokführers hatte ich Vorort nicht gesehen, den ich aber hiermit gerne erwidern möchte. Die Vectron MS wurde 2018 von Siemens in München unter der Fabriknummer 22427 gebaut und an die DB Cargo geliefert. Diese Vectron Lokomotive ist als MS – Lokomotive (Multisystem-Variante) mit 6.400 kW konzipiert und zugelassen für Deutschland, Österreich, Schweiz, Italien und die Niederlande (D/A/CH/I/NL), sie hat eine Höchstgeschwindigkeit von 200 km/h. So ist es möglich ohne Lokwechsel vom Mittelmeer die Nordseehäfen Rotterdam oder Hamburg an zu fahren. Die Vectron MS hat folgende Leistungen: Unter 15kV, 16,7Hz und 25kV, 50Hz Wechselstrom mit 6.400kW; unter 3kV Gleichstrom mit 6.000kW sowie unter 1,5kV Gleichstrom 3.500kW Auf dem Dach der Lok befinden sich vier Einholmstromabnehmer Position A Pantograf für AC 1.450 mm breit (für Schweiz) Position B Pantograf für DC 1.450 mm breit (für Italien) Position C Pantograf für DC 1.950 mm breit (für Niederlande) Position D Pantograf für AC 1.950 mm breit (für Deutschland, Österreich), die Position D ist hier im Bild hinten. TECHNISCHE DATEN der Vectron MS: Spurweite: 1.435 mm Achsformel: Bo'Bo' Länge über Puffer: 18.980 mm Drehzapfenabstand: 9.500 mm Achsabstand im Drehgestell: 3.000 mm Breite (über Handstangen): 3.012 mm Höhe (Panto abgesenkt): 4.248 mm Raddurchmesser : 1.250 mm (neu) / 1.170 mm (abgenutzt) Gewicht: 90 t Spannungssysteme: 15 kV, 16,7 Hz AC / 25 kV, 50 Hz AC / 1,5kV DC / 3 kV DC Max. Leistung am Rad: 6.400 kW (unter Wechselstrom) Max. Leistung regenerative Bremse: 6.400 kW Max. Leistung Widerstandsbremse: 2.600 kW Anfahrzugskraft: 300 kN Dauerzugkraft: 250 kN Höchstgeschwindigkeit: 200 km/h Elektrische Bremskraft: max. 240 kN Kraftübertragung: Ritzelhohlwellenantrieb Kleinster befahrbarer Gleisbogen: R = 80 m Volumina Betriebsstoffe: Sandbehälter 4 x 60 l; Wischwasserbehälter 2 x 28 l und Spurkranzschmierung 13 l Quelle der Daten: Siemens
Armin Schwarz

Da der erste Wagon leer war, lohnte auch der Nachschuss...
Die Siemens Vectron MS 193 348-0 (91 80 6193 348-0 D-DB) der DB Cargo AG fährt am 15.01.2022 mit einem „HUPAC-Zug“ (KLV/Container-Zug) durch Scheuerfeld (Sieg) in Richtung Köln.

Sorry den freundlichen Gruß des Lokführers hatte ich Vorort nicht gesehen, den ich aber hiermit gerne erwidern möchte.

Die Vectron MS wurde 2018 von Siemens in München unter der Fabriknummer 22427 gebaut und an die DB Cargo geliefert.  Diese Vectron Lokomotive ist als MS – Lokomotive (Multisystem-Variante) mit 6.400 kW konzipiert und zugelassen für Deutschland, Österreich, Schweiz, Italien und die Niederlande (D/A/CH/I/NL), sie hat eine Höchstgeschwindigkeit von 200 km/h. So ist es möglich ohne Lokwechsel vom Mittelmeer die Nordseehäfen Rotterdam oder Hamburg an zu fahren.

Die Vectron MS hat folgende Leistungen:
Unter 15kV, 16,7Hz und 25kV, 50Hz Wechselstrom mit 6.400kW;
unter 3kV Gleichstrom mit 6.000kW sowie
unter 1,5kV Gleichstrom 3.500kW
Da der erste Wagon leer war, lohnte auch der Nachschuss... Die Siemens Vectron MS 193 348-0 (91 80 6193 348-0 D-DB) der DB Cargo AG fährt am 15.01.2022 mit einem „HUPAC-Zug“ (KLV/Container-Zug) durch Scheuerfeld (Sieg) in Richtung Köln. Sorry den freundlichen Gruß des Lokführers hatte ich Vorort nicht gesehen, den ich aber hiermit gerne erwidern möchte. Die Vectron MS wurde 2018 von Siemens in München unter der Fabriknummer 22427 gebaut und an die DB Cargo geliefert. Diese Vectron Lokomotive ist als MS – Lokomotive (Multisystem-Variante) mit 6.400 kW konzipiert und zugelassen für Deutschland, Österreich, Schweiz, Italien und die Niederlande (D/A/CH/I/NL), sie hat eine Höchstgeschwindigkeit von 200 km/h. So ist es möglich ohne Lokwechsel vom Mittelmeer die Nordseehäfen Rotterdam oder Hamburg an zu fahren. Die Vectron MS hat folgende Leistungen: Unter 15kV, 16,7Hz und 25kV, 50Hz Wechselstrom mit 6.400kW; unter 3kV Gleichstrom mit 6.000kW sowie unter 1,5kV Gleichstrom 3.500kW
Armin Schwarz

Die Siemens Vectron MS 193 348-0 (91 80 6193 348-0 D-DB) der DB Cargo AG fährt am 15.01.2022 mit einem „HUPAC-Zug“ (KLV/Container-Zug) durch Scheuerfeld (Sieg) in Richtung Köln.

Sorry den freundlichen Gruß des Lokführers hatte ich Vorort nicht gesehen, den ich aber hiermit gerne erwidern möchte.

Rechts von der Vectron kann man den Abzweig der Siegstrecke (KBS 460) zum Kleinbahnhof Westerwaldbahn des Kreises Altenkirchen GmbH (WEBA) erkennen. Der hier im Bild erkennbare weiße Fleck an der Mauer, ist die Tafel zur Kennzeichnung der Infrastrukturgrenze zwischen WEBA der DB Netz AG.
Die Siemens Vectron MS 193 348-0 (91 80 6193 348-0 D-DB) der DB Cargo AG fährt am 15.01.2022 mit einem „HUPAC-Zug“ (KLV/Container-Zug) durch Scheuerfeld (Sieg) in Richtung Köln. Sorry den freundlichen Gruß des Lokführers hatte ich Vorort nicht gesehen, den ich aber hiermit gerne erwidern möchte. Rechts von der Vectron kann man den Abzweig der Siegstrecke (KBS 460) zum Kleinbahnhof Westerwaldbahn des Kreises Altenkirchen GmbH (WEBA) erkennen. Der hier im Bild erkennbare weiße Fleck an der Mauer, ist die Tafel zur Kennzeichnung der Infrastrukturgrenze zwischen WEBA der DB Netz AG.
Armin Schwarz

Die HUPAC bzw. BLS Cargo 497 - 193 497 (91 80 6193 494-2 D-BLSC) fährt am 14.01.2022 mit einem langen „Ambrogio“ Container/ KLV-Zug, auf der Siegstrecke durch den Bahnhof Kirchen (Sieg) in Richtung Köln.

Die Siemens Vectron MS wurde 2018 von Siemens Mobilitiy in München-Allach unter der Fabriknummer 22386 gebaut und an die HUPAC SA. geliefert. Eigentümer der Lok ist die HUPAC Intermodal SA (Chiasso) und wurde bei der BLS Cargo eingestellt und/oder vermietet. Sie hat die Zulassungen für Deutschland, Österreich, Schweiz, Italien und die Niederlande (D, A, CH, I, NL). Die Vectron MS hat eine Leistung von 6,4 MW und eine Höchstgeschwindigkeit von 160 km/h.
Die HUPAC bzw. BLS Cargo 497 - 193 497 (91 80 6193 494-2 D-BLSC) fährt am 14.01.2022 mit einem langen „Ambrogio“ Container/ KLV-Zug, auf der Siegstrecke durch den Bahnhof Kirchen (Sieg) in Richtung Köln. Die Siemens Vectron MS wurde 2018 von Siemens Mobilitiy in München-Allach unter der Fabriknummer 22386 gebaut und an die HUPAC SA. geliefert. Eigentümer der Lok ist die HUPAC Intermodal SA (Chiasso) und wurde bei der BLS Cargo eingestellt und/oder vermietet. Sie hat die Zulassungen für Deutschland, Österreich, Schweiz, Italien und die Niederlande (D, A, CH, I, NL). Die Vectron MS hat eine Leistung von 6,4 MW und eine Höchstgeschwindigkeit von 160 km/h.
Armin Schwarz

Niederländer in Tsjechien: RFO 193 627 (aus Rotterdam) ist bis Ende September 2020 untervermietet an das Tschechischen RegioJet und treft hier am 21 September 2020 mit RJ 1118 (Bohumin--Brno Kralove Polje über Prerov) in Ostrava-Svinov ein.
Niederländer in Tsjechien: RFO 193 627 (aus Rotterdam) ist bis Ende September 2020 untervermietet an das Tschechischen RegioJet und treft hier am 21 September 2020 mit RJ 1118 (Bohumin--Brno Kralove Polje über Prerov) in Ostrava-Svinov ein.
Leon schrijvers

Am Kopf! Rail Force One aus die Niederlände schickt in 2020 deren Mietlok 193 627 in die Tschechei. RegioJet hat der Zuschlag für die Rychlik-Züge Brno--Prerov--Bohumín gewonnen und brauchte jeder Mietlok der frei war. Und zo gab es am 21 September 2020 RFO 193 627 in vollen Glanz mit ein Regiojet in brno hl.n.
Am Kopf! Rail Force One aus die Niederlände schickt in 2020 deren Mietlok 193 627 in die Tschechei. RegioJet hat der Zuschlag für die Rychlik-Züge Brno--Prerov--Bohumín gewonnen und brauchte jeder Mietlok der frei war. Und zo gab es am 21 September 2020 RFO 193 627 in vollen Glanz mit ein Regiojet in brno hl.n.
Leon schrijvers

Niederländer in Tsjechien: RFO 193 627 (aus Rotterdam) ist bis Ende September 2020 untervermietet an das Tschechischen RegioJet und steht hier am 21 September 2020 mit RJ 1118 (Bohumin--Brno Kralove Polje über Prerov) in Brno Kralove Polje. Das Raillogix-Mark wurde von RFO übernommen.
Niederländer in Tsjechien: RFO 193 627 (aus Rotterdam) ist bis Ende September 2020 untervermietet an das Tschechischen RegioJet und steht hier am 21 September 2020 mit RJ 1118 (Bohumin--Brno Kralove Polje über Prerov) in Brno Kralove Polje. Das Raillogix-Mark wurde von RFO übernommen.
Leon schrijvers

Die an die Retrack (ein Tochterunternehmen der VTG) vermietete Siemens Vectron der Railpool 193 811-7 (91 80 6193 811-7 D-Rpool) „Jule  fährt am 05.01.2022 mit einem Zuckerzug (VTG Trichtermittenentladewagen der Gattung Uagnpps) durch Betzdorf (Sieg) in Richtung Siegen.

Die Siemens Vectron AC (200 km/h - 6.4 MW) wurde 2014 von Siemens Mobilitiy in München-Allach unter der Fabriknummer 21899 gebaut. Die Vectron AC hat eine Leistung von 6,4 MW und ist für 200 km/h zugelassen in Deutschland, Österreich, Ungarn und Rumänien.
Die an die Retrack (ein Tochterunternehmen der VTG) vermietete Siemens Vectron der Railpool 193 811-7 (91 80 6193 811-7 D-Rpool) „Jule" fährt am 05.01.2022 mit einem Zuckerzug (VTG Trichtermittenentladewagen der Gattung Uagnpps) durch Betzdorf (Sieg) in Richtung Siegen. Die Siemens Vectron AC (200 km/h - 6.4 MW) wurde 2014 von Siemens Mobilitiy in München-Allach unter der Fabriknummer 21899 gebaut. Die Vectron AC hat eine Leistung von 6,4 MW und ist für 200 km/h zugelassen in Deutschland, Österreich, Ungarn und Rumänien.
Armin Schwarz

DB 193 333 durchfahrt mit ein KLV Tilburg-Reeshof am 22 Dezember 2021.
DB 193 333 durchfahrt mit ein KLV Tilburg-Reeshof am 22 Dezember 2021.
Leon schrijvers

Zwei Vectronen für ein Kohlezug sind rar in  die Niederlände, aber am 16 Dezember 2021 zog 193 352 Kollegin 193 324 und ein Kohlezug durch Blerick.
Zwei Vectronen für ein Kohlezug sind rar in die Niederlände, aber am 16 Dezember 2021 zog 193 352 Kollegin 193 324 und ein Kohlezug durch Blerick.
Leon schrijvers

BoxXpress 193 836 schleppt ein KLV durch Blerick am mistigen 16.Dezember 2021.
BoxXpress 193 836 schleppt ein KLV durch Blerick am mistigen 16.Dezember 2021.
Leon schrijvers

BoxXpress 193 836 DBC 189 083 schleppt ein KLV durch Blerick am mistigen 16.Dezember 2021.
BoxXpress 193 836 DBC 189 083 schleppt ein KLV durch Blerick am mistigen 16.Dezember 2021.
Leon schrijvers

Lokzug mit 193 324 an der Spitze treft am 17.Dezember 2021 aus Deutschland kommend beim Bahnübergang von Venlo-Vierpaardjes in die Niederlände ein.
Lokzug mit 193 324 an der Spitze treft am 17.Dezember 2021 aus Deutschland kommend beim Bahnübergang von Venlo-Vierpaardjes in die Niederlände ein.
Leon schrijvers

Das „NATUR TALENT“, die an die TX Logistik AG (Troisdorf) vermietete Siemens Vectron MS – 193 596 (91 80 6193 596-4 D-ATLU) fährt am 08.10.2021 mit einem KLV-Zug durch den Bahnhof Bonn-Beuel in südlicher Richtung.

Die Siemens Vectron MS wurde 2020 von Siemens Mobility GmbH in München-Allach unter der Fabriknummer 22858 gebaut. Bis Juli 2021 war sie als Lok der Siemens (91 80 6193 596-4 D-SIEAG) unterwegs. Seit Juli 2021gehört sie der Alpha Trains Luxembourg S.à.r.l.. Die Vectron MS der Variante A39 hat die Zulassungen für Deutschland, Österreich, Schweiz, Italien, Niederlande und Belgien (D/A/CH/I/NL/B).

Die Gestaltung der Lok war am dem Tag sehr neu, nach der Pressemitteilung von Alpha Trains am 07. Oktober 2021hatte Grund zum Feiern: „Naturtalent“ - Alpha Trains bringt die 400. Lokomotive auf die Schiene.
Das „NATUR TALENT“, die an die TX Logistik AG (Troisdorf) vermietete Siemens Vectron MS – 193 596 (91 80 6193 596-4 D-ATLU) fährt am 08.10.2021 mit einem KLV-Zug durch den Bahnhof Bonn-Beuel in südlicher Richtung. Die Siemens Vectron MS wurde 2020 von Siemens Mobility GmbH in München-Allach unter der Fabriknummer 22858 gebaut. Bis Juli 2021 war sie als Lok der Siemens (91 80 6193 596-4 D-SIEAG) unterwegs. Seit Juli 2021gehört sie der Alpha Trains Luxembourg S.à.r.l.. Die Vectron MS der Variante A39 hat die Zulassungen für Deutschland, Österreich, Schweiz, Italien, Niederlande und Belgien (D/A/CH/I/NL/B). Die Gestaltung der Lok war am dem Tag sehr neu, nach der Pressemitteilung von Alpha Trains am 07. Oktober 2021hatte Grund zum Feiern: „Naturtalent“ - Alpha Trains bringt die 400. Lokomotive auf die Schiene.
Armin Schwarz

RTB 193 756 -die 750. Vectron- schleppt am 8 Dezember 2021 ein Kesselwagenzug durch Tilburg-Reeshof.
RTB 193 756 -die 750. Vectron- schleppt am 8 Dezember 2021 ein Kesselwagenzug durch Tilburg-Reeshof.
Leon schrijvers

Die 193 836-4 (91 80 6193 836-4 D-BOXX) der boxXpress.de GmbH (Hamburg) fährt am 02.12.2021 mit einem Containerzug durch Kirchen/Sieg in Richtung Köln. 

Die Siemens Vectron MS wurde 2017 von Siemens Mobilitiy in München-Allach unter der Fabriknummer 22275 gebaut und an die boxXpress.de geliefert.. Sie hat die Zulassungen für Deutschland, Österreich, Italien und die Niederlande (D, A, I, NL), die Schweiz (CH) ist noch durchgestrichen. Die Vectron MS hat eine Leistung von 6,4 MW.
Die 193 836-4 (91 80 6193 836-4 D-BOXX) der boxXpress.de GmbH (Hamburg) fährt am 02.12.2021 mit einem Containerzug durch Kirchen/Sieg in Richtung Köln. Die Siemens Vectron MS wurde 2017 von Siemens Mobilitiy in München-Allach unter der Fabriknummer 22275 gebaut und an die boxXpress.de geliefert.. Sie hat die Zulassungen für Deutschland, Österreich, Italien und die Niederlande (D, A, I, NL), die Schweiz (CH) ist noch durchgestrichen. Die Vectron MS hat eine Leistung von 6,4 MW.
Armin Schwarz

Die 193 836-4 (91 80 6193 836-4 D-BOXX) der boxXpress.de GmbH (Hamburg) fährt am 02.12.2021 mit einem Containerzug durch Kirchen/Sieg in Richtung Köln. 

Die Siemens Vectron MS wurde 2017 von Siemens Mobilitiy in München-Allach unter der Fabriknummer 22275 gebaut und an die boxXpress.de geliefert.. Sie hat die Zulassungen für Deutschland, Österreich, Italien und die Niederlande (D, A, I, NL), die Schweiz (CH) ist noch durchgestrichen. Die Vectron MS hat eine Leistung von 6,4 MW.
Die 193 836-4 (91 80 6193 836-4 D-BOXX) der boxXpress.de GmbH (Hamburg) fährt am 02.12.2021 mit einem Containerzug durch Kirchen/Sieg in Richtung Köln. Die Siemens Vectron MS wurde 2017 von Siemens Mobilitiy in München-Allach unter der Fabriknummer 22275 gebaut und an die boxXpress.de geliefert.. Sie hat die Zulassungen für Deutschland, Österreich, Italien und die Niederlande (D, A, I, NL), die Schweiz (CH) ist noch durchgestrichen. Die Vectron MS hat eine Leistung von 6,4 MW.
Armin Schwarz

Die Siemens Vectron AC - X4 E - 875 bzw. 193 615-2 (91 80 6193 875-2 D-DISPO) „CONNECTING EUROPE“ der MRCE Dispolok GmbH (München) fährt am 29.10.2021 mit dem HELROM Trailer Zug Wien – Düsseldorf (einem KLV-Zug), auf der Siegstrecke durch Eiserfeld in Richtung Köln.

Die Siemens Vectron AC wurde 2014 von Siemens Mobility GmbH in München-Allach unter der Fabriknummer 21915 gebaut und an die MRCE - Mitsui Rail Capital Europe GmbH (München) als X4 E – 875 geliefert. Diese Vectron Lokomotive ist als AC – Lokomotive (Wechselstrom-Variante) mit 6.400 kW konzipiert und zugelassen für Deutschland, Österreich und Ungarn, sie hat eine Höchstgeschwindigkeit von 200 km/h.
Die Siemens Vectron AC - X4 E - 875 bzw. 193 615-2 (91 80 6193 875-2 D-DISPO) „CONNECTING EUROPE“ der MRCE Dispolok GmbH (München) fährt am 29.10.2021 mit dem HELROM Trailer Zug Wien – Düsseldorf (einem KLV-Zug), auf der Siegstrecke durch Eiserfeld in Richtung Köln. Die Siemens Vectron AC wurde 2014 von Siemens Mobility GmbH in München-Allach unter der Fabriknummer 21915 gebaut und an die MRCE - Mitsui Rail Capital Europe GmbH (München) als X4 E – 875 geliefert. Diese Vectron Lokomotive ist als AC – Lokomotive (Wechselstrom-Variante) mit 6.400 kW konzipiert und zugelassen für Deutschland, Österreich und Ungarn, sie hat eine Höchstgeschwindigkeit von 200 km/h.
Armin Schwarz

Die Siemens Vectron AC - X4 E - 875 bzw. 193 615-2 (91 80 6193 875-2 D-DISPO) „CONNECTING EUROPE“ der MRCE Dispolok GmbH (München) fährt am 29.10.2021 mit dem HELROM Trailer Zug Wien – Düsseldorf (einem KLV-Zug), auf der Siegstrecke durch Eiserfeld in Richtung Köln.

Die Siemens Vectron AC wurde 2014 von Siemens Mobility GmbH in München-Allach unter der Fabriknummer 21915 gebaut und an die MRCE - Mitsui Rail Capital Europe GmbH (München) als X4 E – 875 geliefert. Diese Vectron Lokomotive ist als AC – Lokomotive (Wechselstrom-Variante) mit 6.400 kW konzipiert und zugelassen für Deutschland, Österreich und Ungarn, sie hat eine Höchstgeschwindigkeit von 200 km/h.

Die Lok konnte ich bereit 2014 bei der Präsentation auf der  InnoTrans 2014 in Berlin fotografieren, siehe:
http://hellertal.startbilder.de/bild/deutschland~unternehmen~mrce-mitsui-rail-capital-europe-gmbh/388040/die-x4-e-8211-875-anni.html
Die Siemens Vectron AC - X4 E - 875 bzw. 193 615-2 (91 80 6193 875-2 D-DISPO) „CONNECTING EUROPE“ der MRCE Dispolok GmbH (München) fährt am 29.10.2021 mit dem HELROM Trailer Zug Wien – Düsseldorf (einem KLV-Zug), auf der Siegstrecke durch Eiserfeld in Richtung Köln. Die Siemens Vectron AC wurde 2014 von Siemens Mobility GmbH in München-Allach unter der Fabriknummer 21915 gebaut und an die MRCE - Mitsui Rail Capital Europe GmbH (München) als X4 E – 875 geliefert. Diese Vectron Lokomotive ist als AC – Lokomotive (Wechselstrom-Variante) mit 6.400 kW konzipiert und zugelassen für Deutschland, Österreich und Ungarn, sie hat eine Höchstgeschwindigkeit von 200 km/h. Die Lok konnte ich bereit 2014 bei der Präsentation auf der InnoTrans 2014 in Berlin fotografieren, siehe: http://hellertal.startbilder.de/bild/deutschland~unternehmen~mrce-mitsui-rail-capital-europe-gmbh/388040/die-x4-e-8211-875-anni.html
Armin Schwarz

Die an die BLS Cargo vermietete X 4 E – 711 / 193 711-9  (91 80 6193 711-9  D-DISPO) der MRCE Dispolok GmbH (München) „e-mobility 140 years“ fährt am 10.11.2021, mit einem KLV-Zug durch Niederschelden in Richtung Siegen.
Die an die BLS Cargo vermietete X 4 E – 711 / 193 711-9 (91 80 6193 711-9 D-DISPO) der MRCE Dispolok GmbH (München) „e-mobility 140 years“ fährt am 10.11.2021, mit einem KLV-Zug durch Niederschelden in Richtung Siegen.
Armin Schwarz

GALERIE 3
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>





Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.