hellertal.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Luxemburg Fotos

Bilder
- Suche den Zug - Vom Pont Grande-Duchesse Charlotte (Rout Bréck) in Luxembourg-Ville hat man eine prima Aussicht auf den Stadtteil Pfaffenthal mit dem neuen Bahnhof Pfaffethal-Kirchberg und der Nordstrecke, welche gerade von einem Doppel Z 2 befahren wird. 11.12.2018 (Jeanny)
- Suche den Zug - Vom Pont Grande-Duchesse Charlotte (Rout Bréck) in Luxembourg-Ville hat man eine prima Aussicht auf den Stadtteil Pfaffenthal mit dem neuen Bahnhof Pfaffethal-Kirchberg und der Nordstrecke, welche gerade von einem Doppel Z 2 befahren wird. 11.12.2018 (Jeanny)
Hans und Jeanny De Rond

- 22 900 Passagiere fahren an einem durchschnittlichen Tag mit der Tram, an Spitzentagen sogar 25 800 - Am 11.12.2018 hat ein Straßenbahnwagen von LUXTRAM S.A. die Haltestelle Rout Bréck - Pafendall  in Luxembourg-Kirchberg verlassen und fährt jetzt über den Pont Grande-Duchesse Charlotte (Rout Bréck) in Richtung Oberstadt (Luxembourg Ville Haute). (Jeanny)
- 22 900 Passagiere fahren an einem durchschnittlichen Tag mit der Tram, an Spitzentagen sogar 25 800 - Am 11.12.2018 hat ein Straßenbahnwagen von LUXTRAM S.A. die Haltestelle Rout Bréck - Pafendall in Luxembourg-Kirchberg verlassen und fährt jetzt über den Pont Grande-Duchesse Charlotte (Rout Bréck) in Richtung Oberstadt (Luxembourg Ville Haute). (Jeanny)
Hans und Jeanny De Rond

- Standseilbahn Pfaffenthal-Kirchberg - In Luxembourg-Kirchberg an der Straßenbahnhaltestelle Rout Bréck-Pafendall lässt sich die „Bergstation“ der CFL Standseilbahn wunderbar ablichten. Am 11.12.2018 ist der 1,5-millionste Fahrgast mit der Standseilbahn zwischen den Stadtteilen Pfaffenthal und Kirchberg gefahren. Und das einen Tag nachdem sie ihren ersten Geburtstag gefeiert hatte. Die Strecke des Funiculaire - der einzige in Luxemburg - ist mit 200 Metern und einem Höhenunterschied von 40 Metern zwischen dem Bahnhof Pfaffenthal-Kircherg und dem Kircherg-Plateau eine der kürzesten weltweit und wird in einer Minute zurückgelegt.  😊  (Jeanny)
- Standseilbahn Pfaffenthal-Kirchberg - In Luxembourg-Kirchberg an der Straßenbahnhaltestelle Rout Bréck-Pafendall lässt sich die „Bergstation“ der CFL Standseilbahn wunderbar ablichten. Am 11.12.2018 ist der 1,5-millionste Fahrgast mit der Standseilbahn zwischen den Stadtteilen Pfaffenthal und Kirchberg gefahren. Und das einen Tag nachdem sie ihren ersten Geburtstag gefeiert hatte. Die Strecke des Funiculaire - der einzige in Luxemburg - ist mit 200 Metern und einem Höhenunterschied von 40 Metern zwischen dem Bahnhof Pfaffenthal-Kircherg und dem Kircherg-Plateau eine der kürzesten weltweit und wird in einer Minute zurückgelegt. 😊 (Jeanny)
Hans und Jeanny De Rond

Luxemburg / Standseilbahn / Alle

43 1200x800 Px, 12.12.2018

- Ein tramhaftes Jahr - Unerwarteter weise ließ die Sonne sich am 11.12.2018 in der luxemburgischen Hauptstadt blicken, sodass der Straßenbahnwagen von LUXTRAM S.A.  beim Verlassen der Haltestelle Rout Bréck - Pafendall in Luxembourg-Kirchberg abgelichtet werden konnte. Fast 400 000 Kilometer haben die Tramfahrzeuge seit der Inbetriebnahme vor einem Jahr zurückgelegt, allein in diesem Jahr waren es bereits 373 000. (Jeanny)
- Ein tramhaftes Jahr - Unerwarteter weise ließ die Sonne sich am 11.12.2018 in der luxemburgischen Hauptstadt blicken, sodass der Straßenbahnwagen von LUXTRAM S.A. beim Verlassen der Haltestelle Rout Bréck - Pafendall in Luxembourg-Kirchberg abgelichtet werden konnte. Fast 400 000 Kilometer haben die Tramfahrzeuge seit der Inbetriebnahme vor einem Jahr zurückgelegt, allein in diesem Jahr waren es bereits 373 000. (Jeanny)
Hans und Jeanny De Rond

Das reversible Schienenfahrzeug CRT 6000 (SNCF  CRT 6000  99 87 9 532 501-3) dient als Wartungsfahrzeug, zum Bergen von verschlissenen Oberleitungen und Wartung von Oberleitungen, es kann ohne gewendet zu werden in beiden Richtungen arbeiten. Der Wagen stand am 31.08.2018 in der Abstellung nahe Hollerich und wurde von der Straße aus aufgenommen. (Hans)
Das reversible Schienenfahrzeug CRT 6000 (SNCF CRT 6000 99 87 9 532 501-3) dient als Wartungsfahrzeug, zum Bergen von verschlissenen Oberleitungen und Wartung von Oberleitungen, es kann ohne gewendet zu werden in beiden Richtungen arbeiten. Der Wagen stand am 31.08.2018 in der Abstellung nahe Hollerich und wurde von der Straße aus aufgenommen. (Hans)
Hans und Jeanny De Rond

. Drei neue Haltestellen für die Straßenbahn – Am Pôle d’échange Rout Bréck-Pafendall senkt die Tram den Pantografen. Von nun an schafft sie es  oben ohne . Zunächst geht es über die Rote Brücke bis zur Haltestelle Theater. Dort angekommen, wird unter dem Fahrzeug eine Kufe ausgefahren, die eine Verbindung zu einem dritten Gleis am Boden herstellt. Auf diesem Weg wird das Fahrzeug mit Strom versorgt. Von dem Vorgang bekommt von den Passagieren niemand etwas mit. Nach 20 Sekunden ist genug Energie  getankt  – es kann weitergehen, den Glacis entlang. Mit den drei neuen Haltestellen erstreckt sich die Tramstrecke jetzt über 5,7 Kilometer. 27.07.2018 (Jeanny)
. Drei neue Haltestellen für die Straßenbahn – Am Pôle d’échange Rout Bréck-Pafendall senkt die Tram den Pantografen. Von nun an schafft sie es "oben ohne". Zunächst geht es über die Rote Brücke bis zur Haltestelle Theater. Dort angekommen, wird unter dem Fahrzeug eine Kufe ausgefahren, die eine Verbindung zu einem dritten Gleis am Boden herstellt. Auf diesem Weg wird das Fahrzeug mit Strom versorgt. Von dem Vorgang bekommt von den Passagieren niemand etwas mit. Nach 20 Sekunden ist genug Energie "getankt" – es kann weitergehen, den Glacis entlang. Mit den drei neuen Haltestellen erstreckt sich die Tramstrecke jetzt über 5,7 Kilometer. 27.07.2018 (Jeanny)
Hans und Jeanny De Rond

. Drei neue Haltestellen für die Straßenbahn - Der Straßenbahnwagen von Luxtram S.A. hat am 27.07.2018 die vorläufige Endhaltestelle Stäreplaz verlassen und fährt nun durch die Rue Jean-Pierre Probst in Luxembourg-Ville, vorbei an der russisch-orthodoxen Kirche der Heiligen Apostel Petrus und Paulus. (Jeanny)
. Drei neue Haltestellen für die Straßenbahn - Der Straßenbahnwagen von Luxtram S.A. hat am 27.07.2018 die vorläufige Endhaltestelle Stäreplaz verlassen und fährt nun durch die Rue Jean-Pierre Probst in Luxembourg-Ville, vorbei an der russisch-orthodoxen Kirche der Heiligen Apostel Petrus und Paulus. (Jeanny)
Hans und Jeanny De Rond

. Drei neue Haltestellen für die Straßenbahn - Der Straßenbahnwagen von Luxtram S.A. hat am 27.07.2018 die vorläufige Endhaltestelle Stäreplaz verlassen und fährt nun durch die Rue Jean-Pierre Probst in Luxembourg-Ville, vorbei an der russisch-orthodoxen Kirche der Heiligen Apostel Petrus und Paulus. (Jeanny)
. Drei neue Haltestellen für die Straßenbahn - Der Straßenbahnwagen von Luxtram S.A. hat am 27.07.2018 die vorläufige Endhaltestelle Stäreplaz verlassen und fährt nun durch die Rue Jean-Pierre Probst in Luxembourg-Ville, vorbei an der russisch-orthodoxen Kirche der Heiligen Apostel Petrus und Paulus. (Jeanny)
Hans und Jeanny De Rond

. Drei neue Haltestellen für die Straßenbahn - Am 27.07.2018 war die offizielle Eröffnung von 3 neuen Haltestellen bei Luxtram S.A.. Am ehemaligen Paerdsmaart in Luxembourg-Ville verschönern die Farben der Türen von den luxemburgischen CAF Straßenbahnwagen die Haltestelle Theater und konnten zusammen mit einem Luxtram Urbo bildlich festgehalten werden. (Jeanny)
. Drei neue Haltestellen für die Straßenbahn - Am 27.07.2018 war die offizielle Eröffnung von 3 neuen Haltestellen bei Luxtram S.A.. Am ehemaligen Paerdsmaart in Luxembourg-Ville verschönern die Farben der Türen von den luxemburgischen CAF Straßenbahnwagen die Haltestelle Theater und konnten zusammen mit einem Luxtram Urbo bildlich festgehalten werden. (Jeanny)
Hans und Jeanny De Rond

. Drei neue Haltestellen für die Straßenbahn - Die leichte Steigung der Allée des Résistants et des Déportés in Luxembourg-Ville, wo teils begrünte Gleise liegen, eignet sich hervorragend um den fotogenen Straßenbahnwagen von Luxtram S.A. auf dem neuen Streckenteilstück in Szene setzen. 27.07.2018 (Jeanny)
. Drei neue Haltestellen für die Straßenbahn - Die leichte Steigung der Allée des Résistants et des Déportés in Luxembourg-Ville, wo teils begrünte Gleise liegen, eignet sich hervorragend um den fotogenen Straßenbahnwagen von Luxtram S.A. auf dem neuen Streckenteilstück in Szene setzen. 27.07.2018 (Jeanny)
Hans und Jeanny De Rond

. Summerfeeling in Luxembourg-Ville - Was gibt es Schöneres als gemütlich auf einer Terrasse zu sitzen und die vorbeifahrenden Straßenbahnen zu fotografieren und sei es auch im Gegenlicht. ;-) Ein Luxtram Straßenbahnwagen fährt am 27.07.2018 auf dem neuen Teilstück zwischen den Haltestellen Theater und Faïencerie durch die Allée Scheffer in Luxembourg-Ville. (Jeanny)
. Summerfeeling in Luxembourg-Ville - Was gibt es Schöneres als gemütlich auf einer Terrasse zu sitzen und die vorbeifahrenden Straßenbahnen zu fotografieren und sei es auch im Gegenlicht. ;-) Ein Luxtram Straßenbahnwagen fährt am 27.07.2018 auf dem neuen Teilstück zwischen den Haltestellen Theater und Faïencerie durch die Allée Scheffer in Luxembourg-Ville. (Jeanny)
Hans und Jeanny De Rond

. Drei neue Haltestellen für die Straßenbahn - An der Haltestelle Theater findet man die Farben der Türen von den Luxtram Urbos wieder. Der Straßenbahnwagen hat am 27.07.2018 die Haltestelle Theater verlassen und fährt nun in Luxembourg-Ville am Glacis entlang der Haltestelle Faïencerie entgegen. (Jeanny)
. Drei neue Haltestellen für die Straßenbahn - An der Haltestelle Theater findet man die Farben der Türen von den Luxtram Urbos wieder. Der Straßenbahnwagen hat am 27.07.2018 die Haltestelle Theater verlassen und fährt nun in Luxembourg-Ville am Glacis entlang der Haltestelle Faïencerie entgegen. (Jeanny)
Hans und Jeanny De Rond

. So schön ist Luxemburg im Sommer - Noch ist das Gebäude der neuen Nationalbibliothek in Luxembourg-Kirchberg eine Baustelle, nach der Fertigstellung dürfte es für die Straßenbahnfotografie ein interessantes Hintergrundmotiv werden. 

Am 06.07.2018 hat ein LUXTRAM S.A. Straßenbahnwagen die Haltestelle Nationalbibliothéik verlassen und fährt in Richtung Endhaltestelle Luxexpo. (Jeanny)
. So schön ist Luxemburg im Sommer - Noch ist das Gebäude der neuen Nationalbibliothek in Luxembourg-Kirchberg eine Baustelle, nach der Fertigstellung dürfte es für die Straßenbahnfotografie ein interessantes Hintergrundmotiv werden. Am 06.07.2018 hat ein LUXTRAM S.A. Straßenbahnwagen die Haltestelle Nationalbibliothéik verlassen und fährt in Richtung Endhaltestelle Luxexpo. (Jeanny)
Hans und Jeanny De Rond

. Hochsommer in Luxemburg - Ein LUXTRAM S.A. Straßenbahnwagen setzt am 06.07.2018 an der provisorischen Endhaltestelle Rout Bréck-Pafendall in Luxembourg-Kirchberg um. (Jeanny)
. Hochsommer in Luxemburg - Ein LUXTRAM S.A. Straßenbahnwagen setzt am 06.07.2018 an der provisorischen Endhaltestelle Rout Bréck-Pafendall in Luxembourg-Kirchberg um. (Jeanny)
Hans und Jeanny De Rond

. Sucré & Salé, die ganze Bandbreite der kulinarischen Erlebnisse in Luxemburg - Begegnung zweier LUXTRAM S.A. Wagen zwischen den Haltestellen Universitéit und Nationalbibliothéik am 06.07.2018 im Stadtteil Luxembourg-Kirchberg. (Jeanny)
. Sucré & Salé, die ganze Bandbreite der kulinarischen Erlebnisse in Luxemburg - Begegnung zweier LUXTRAM S.A. Wagen zwischen den Haltestellen Universitéit und Nationalbibliothéik am 06.07.2018 im Stadtteil Luxembourg-Kirchberg. (Jeanny)
Hans und Jeanny De Rond

. Die Wildnis in Luxembourg-Kirchberg - Leider hat man vergessen die im letzten Herbst angelegte Allée für das Straßenbahn Gleisbett zu pflegen, sodass sich der LUXTRAM S.A. Wagen durch eine Wildnis aus Unkraut unweit der Haltestelle Universitéit kämpfen muß. 06.07.2018 (Jeanny)
. Die Wildnis in Luxembourg-Kirchberg - Leider hat man vergessen die im letzten Herbst angelegte Allée für das Straßenbahn Gleisbett zu pflegen, sodass sich der LUXTRAM S.A. Wagen durch eine Wildnis aus Unkraut unweit der Haltestelle Universitéit kämpfen muß. 06.07.2018 (Jeanny)
Hans und Jeanny De Rond

. Moderne Architektur in Luxembourg-Kirchberg - Am 06.07.2018 passiert ein LUXTRAM S.A. Wagen das wohl markanteste Gebäude in der Avenue John F. Kennedy zwischen den Haltestellen Alphonse Weicker und Nationalbeibliothéik. (Jeanny)
. Moderne Architektur in Luxembourg-Kirchberg - Am 06.07.2018 passiert ein LUXTRAM S.A. Wagen das wohl markanteste Gebäude in der Avenue John F. Kennedy zwischen den Haltestellen Alphonse Weicker und Nationalbeibliothéik. (Jeanny)
Hans und Jeanny De Rond

. Moderne Tram vor moderner Architektur in der Stadt Luxemburg - Die Tram fügt sich optisch perfekt in die Stadt ein: Auf dem Kirchberg-Plateau fährt die Tram auf ihrer gesamten Strecke auf begrünten Gleisen und verschönert somit das Stadtbild. 12.12.2017 (Hans)
. Moderne Tram vor moderner Architektur in der Stadt Luxemburg - Die Tram fügt sich optisch perfekt in die Stadt ein: Auf dem Kirchberg-Plateau fährt die Tram auf ihrer gesamten Strecke auf begrünten Gleisen und verschönert somit das Stadtbild. 12.12.2017 (Hans)
Hans und Jeanny De Rond

Luxemburg / Straßenbahn / Luxemburg-Stadt (LUXTRAM S.A.)

128  3 1200x1124 Px, 12.12.2017

. Haltestelle Luxexpo - Am 10.12.2017 wurde eine Teilstrecke der Straßenbahn Luxtram S.A. offiziel in Betrieb genommen. Von der Haltestelle Luxexpo verläuft die Trasse parallel mit der Avenue John F. Kennedy in Stadtteil Kirchberg bis zur provisorischen Endstation Rout Bréck-Pafendall. 

Tiefverschneit präsentierte sich die Endhaltestelle Luxexpo in Luxembourg-Kirchberg der Fotografin am 10.12.2017. (Jeanny)
. Haltestelle Luxexpo - Am 10.12.2017 wurde eine Teilstrecke der Straßenbahn Luxtram S.A. offiziel in Betrieb genommen. Von der Haltestelle Luxexpo verläuft die Trasse parallel mit der Avenue John F. Kennedy in Stadtteil Kirchberg bis zur provisorischen Endstation Rout Bréck-Pafendall. Tiefverschneit präsentierte sich die Endhaltestelle Luxexpo in Luxembourg-Kirchberg der Fotografin am 10.12.2017. (Jeanny)
Hans und Jeanny De Rond

Luxemburg / Straßenbahn / Luxemburg-Stadt (LUXTRAM S.A.)

113 1200x675 Px, 12.12.2017

. Härtetest für die neue Tram an ihrem ersten offiziellen Betriebstag - Trotz reichlich Neuschnee am Morgen des 10.12.2017 nahm die Straßenbahn ihren Regelbetrieb wie vorgesehen auf. An der Haltestelle Rout Bréck-Pafendall ist momentan Endstation, von hier aus geht es nun zurück zur Haltestelle Luxexpo. (Jeanny)
. Härtetest für die neue Tram an ihrem ersten offiziellen Betriebstag - Trotz reichlich Neuschnee am Morgen des 10.12.2017 nahm die Straßenbahn ihren Regelbetrieb wie vorgesehen auf. An der Haltestelle Rout Bréck-Pafendall ist momentan Endstation, von hier aus geht es nun zurück zur Haltestelle Luxexpo. (Jeanny)
Hans und Jeanny De Rond

Luxemburg / Straßenbahn / Luxemburg-Stadt (LUXTRAM S.A.)

104  1 850x1185 Px, 10.12.2017

. Gare Pfaffenthal-Kirchberg - Die neue CFL Haltestelle bietet interessante Fotomöglichkeiten. Die RB 3537 Diekirch - Luxembourg, bestehend aus Z 2005 und Z 2004, hat am 10.12.2017 die Haltestelle Pfaffenthal-Kirchberg verlassen und fährt nun dem Endbahnhof Luxembourg entgegen. (Jeanny)
. Gare Pfaffenthal-Kirchberg - Die neue CFL Haltestelle bietet interessante Fotomöglichkeiten. Die RB 3537 Diekirch - Luxembourg, bestehend aus Z 2005 und Z 2004, hat am 10.12.2017 die Haltestelle Pfaffenthal-Kirchberg verlassen und fährt nun dem Endbahnhof Luxembourg entgegen. (Jeanny)
Hans und Jeanny De Rond

Im Moment noch im Probebetrieb, ab dem 10.12.2017 um 13 Uhr nimmt der Tram in Luxemburg den offiziellen Betrieb auf.
Im Bild Tram Nr 108 von der momentanen Endhaltestelle Pfaffental - Roud Breck in Richtung zur Haltestelle Luxexpo.  07.12.2017  (Hans)
Im Moment noch im Probebetrieb, ab dem 10.12.2017 um 13 Uhr nimmt der Tram in Luxemburg den offiziellen Betrieb auf. Im Bild Tram Nr 108 von der momentanen Endhaltestelle Pfaffental - Roud Breck in Richtung zur Haltestelle Luxexpo. 07.12.2017 (Hans)
Hans und Jeanny De Rond

Im Moment noch im Probebetrieb, ab dem 10.12.2017 um 13 Uhr nimmt der Tram in Luxemburg den offiziellen Betrieb auf.
Weiter geht es ab hier noch nicht, zur Rückfahrt wechselt die Tram hier über eine Weiche das Gleis und fährt zurück in Richtung Endhaltestelle Lux Expo. Das Umsetzen wird im Akkumodus ausgeführt weil ab der Haltestelle Pfaffentahl – Roud Breck keine Oberleitung durch die Stadt Luxemburg verbaut wird.  07.12.2017  (Hans)
Im Moment noch im Probebetrieb, ab dem 10.12.2017 um 13 Uhr nimmt der Tram in Luxemburg den offiziellen Betrieb auf. Weiter geht es ab hier noch nicht, zur Rückfahrt wechselt die Tram hier über eine Weiche das Gleis und fährt zurück in Richtung Endhaltestelle Lux Expo. Das Umsetzen wird im Akkumodus ausgeführt weil ab der Haltestelle Pfaffentahl – Roud Breck keine Oberleitung durch die Stadt Luxemburg verbaut wird. 07.12.2017 (Hans)
Hans und Jeanny De Rond

Luxemburg / Straßenbahn / Luxemburg-Stadt (LUXTRAM S.A.)

96  1 1116x900 Px, 07.12.2017

Im Moment noch im Probebetrieb, ab dem 10.12.2017 um 13 Uhr nimmt der Tram in Luxemburg den offiziellen Betrieb auf.
Mit abgesenktem Stromabnehmer wird hier nahe der Haltestelle Pfaffental – Roud Breck der Gleiswechsel im Akkumodus vollzogen.  07.12.2017  (Hans)
Im Moment noch im Probebetrieb, ab dem 10.12.2017 um 13 Uhr nimmt der Tram in Luxemburg den offiziellen Betrieb auf. Mit abgesenktem Stromabnehmer wird hier nahe der Haltestelle Pfaffental – Roud Breck der Gleiswechsel im Akkumodus vollzogen. 07.12.2017 (Hans)
Hans und Jeanny De Rond

GALERIE 3





Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.