hellertal.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Clerf (alte Gemeinde vor 2012) Fotos

Bilder
. Zugbegegnung im Bahnhof von Clervaux - Während die 4005 den RE 3714 Luxembourg - Troisvierges aus dem Bahnhof von Clervaux zieht, verlässt die Computermaus Z 2214 als RE 3838 Troisvierges - Luxembourg den Bahnhof. 17.08.2015 (Hans)
. Zugbegegnung im Bahnhof von Clervaux - Während die 4005 den RE 3714 Luxembourg - Troisvierges aus dem Bahnhof von Clervaux zieht, verlässt die Computermaus Z 2214 als RE 3838 Troisvierges - Luxembourg den Bahnhof. 17.08.2015 (Hans)
Hans und Jeanny De Rond

. Winter in Clervaux - Die Fotostelle in der  Welzerstrooss  in Clervaux bietet nur noch sehr wenige Möglichkeiten den Zug unverdeckt abzulichten. Die leider auch sehr schmutzige 3013 mit dem IC 110 Liers - Luxembourg am Haken fährt unter der Benediktiner Abtei St Maurice am Campingplatz in Clervaux vorbei. 28.12.2014 (Jeanny)
. Winter in Clervaux - Die Fotostelle in der "Welzerstrooss" in Clervaux bietet nur noch sehr wenige Möglichkeiten den Zug unverdeckt abzulichten. Die leider auch sehr schmutzige 3013 mit dem IC 110 Liers - Luxembourg am Haken fährt unter der Benediktiner Abtei St Maurice am Campingplatz in Clervaux vorbei. 28.12.2014 (Jeanny)
Hans und Jeanny De Rond

. Die blaue Persiode auf Luxemburgs Schienen - Die Mietlok 185 522-0 stand am 31.08.2004 im Bahnhof von Clervaux zur Abfahrt nach Luxemburg Stadt bereit. (Hans)

Diese Lok wurde 2003 unter der Fabriknummer 33596 bei Bombardier in Kassel gebaut. Die Inbetriebnahme durch die CFL erfolgte am 04.11.2003. Die Lok war von Locomotion Capital gemietet.
. Die blaue Persiode auf Luxemburgs Schienen - Die Mietlok 185 522-0 stand am 31.08.2004 im Bahnhof von Clervaux zur Abfahrt nach Luxemburg Stadt bereit. (Hans) Diese Lok wurde 2003 unter der Fabriknummer 33596 bei Bombardier in Kassel gebaut. Die Inbetriebnahme durch die CFL erfolgte am 04.11.2003. Die Lok war von Locomotion Capital gemietet.
Hans und Jeanny De Rond

Luxemburg / E-Loks / BR 185 (TRAXX F140 AC1)

221 1200x800 Px, 04.05.2014

. Die blaue Persiode auf Luxemburgs Schienen - Wegen einer Streckensperrung musste am 31.08.2004 in Clervaux umgesetzt werden. Die Mietlok 185 519-6 konnte bei diesem Mannöver bildlich festgehalten werden. (Hans)

Diese Lok wurde 2003 unter der Fabriknummer 33535 bei Bombardier in Kassel gebaut. Sie fuhr vom 22.07.2003 bis zum 08.05.2006 für die CFL und war von Locomotion Capital gemietet.
. Die blaue Persiode auf Luxemburgs Schienen - Wegen einer Streckensperrung musste am 31.08.2004 in Clervaux umgesetzt werden. Die Mietlok 185 519-6 konnte bei diesem Mannöver bildlich festgehalten werden. (Hans) Diese Lok wurde 2003 unter der Fabriknummer 33535 bei Bombardier in Kassel gebaut. Sie fuhr vom 22.07.2003 bis zum 08.05.2006 für die CFL und war von Locomotion Capital gemietet.
Hans und Jeanny De Rond

Luxemburg / E-Loks / BR 185 (TRAXX F140 AC1)

250 1200x863 Px, 04.05.2014

. Heute morgen (10.54 Uhr) schien es als hätte der Wettergott es gut mit uns gemeint. Der Himmel über der Benediktiner Abtei St Maurice in Clervaux war strahlend blau, als die 3020 den IR 113 Liers - Luxembourg am Campingplatz vorbei zog. 21.04.2014 (Jeanny)
. Heute morgen (10.54 Uhr) schien es als hätte der Wettergott es gut mit uns gemeint. Der Himmel über der Benediktiner Abtei St Maurice in Clervaux war strahlend blau, als die 3020 den IR 113 Liers - Luxembourg am Campingplatz vorbei zog. 21.04.2014 (Jeanny)
Hans und Jeanny De Rond

. Bereits um 11.06 Uhr tummelten sich die ersten Wolken am immer noch blauen Himmel, als der IR 3710 Luxembourg - Troisvierges, gezogen von der 3003, den Tunnel Scheidemühle verliess und den Camping Platz von Clervaux erreichte. 21.04.2014 (Jeanny)
. Bereits um 11.06 Uhr tummelten sich die ersten Wolken am immer noch blauen Himmel, als der IR 3710 Luxembourg - Troisvierges, gezogen von der 3003, den Tunnel Scheidemühle verliess und den Camping Platz von Clervaux erreichte. 21.04.2014 (Jeanny)
Hans und Jeanny De Rond

. Als der IR 115 Liers - Luxembourg am 21.04.2014 um 12.53 Uhr Clervaux durchfuhr, kündigte sich das Unheil schon an über der Abtei St Maurice. Eine dicke schwarze Regenwolke schien es auf unsere Fotostelle abgesehen zu haben. 21.04.2014 (Jeanny)
. Als der IR 115 Liers - Luxembourg am 21.04.2014 um 12.53 Uhr Clervaux durchfuhr, kündigte sich das Unheil schon an über der Abtei St Maurice. Eine dicke schwarze Regenwolke schien es auf unsere Fotostelle abgesehen zu haben. 21.04.2014 (Jeanny)
Hans und Jeanny De Rond

. Die Spannung stieg und die Fotowolke verdunkelte zusehends die vorher sonnenbeschienene Fotostelle, als um 13.25 Uhr der Sonderzug in Clervaux einfuhr. 

Während sich die Campinggäste an der vorbeifließenden Clerf erfreuten, zog die schöne BB 3608 ihren Zug, bestehend aus 4 grünen Wegmann und dem Rendez-vous Wagen, an den ersten Häusern von Clervaux vorbei. (Jeanny)
. Die Spannung stieg und die Fotowolke verdunkelte zusehends die vorher sonnenbeschienene Fotostelle, als um 13.25 Uhr der Sonderzug in Clervaux einfuhr. Während sich die Campinggäste an der vorbeifließenden Clerf erfreuten, zog die schöne BB 3608 ihren Zug, bestehend aus 4 grünen Wegmann und dem Rendez-vous Wagen, an den ersten Häusern von Clervaux vorbei. (Jeanny)
Hans und Jeanny De Rond

. Die Kartoffelkäfer fliegen zur Zeit nicht - Aber am 23.06.2009, dem luxemburgischen Nationalfeiertag, zog die 1604 einen Sonderzug über die Nordstrecke. In der Nähe vom Campingplatz in Clervaux besteht die Möglichkeit den Zug abzulichten, wenn er den Tunnel Schneidemühle (99 m) verlässt und kurz bevor er den Tunnel Clerf (250 m) erreicht. (Jeanny)
. Die Kartoffelkäfer fliegen zur Zeit nicht - Aber am 23.06.2009, dem luxemburgischen Nationalfeiertag, zog die 1604 einen Sonderzug über die Nordstrecke. In der Nähe vom Campingplatz in Clervaux besteht die Möglichkeit den Zug abzulichten, wenn er den Tunnel Schneidemühle (99 m) verlässt und kurz bevor er den Tunnel Clerf (250 m) erreicht. (Jeanny)
Hans und Jeanny De Rond

. In Clervaux besteht die Möglichkeit die Züge auf der Nordstrecke, welche aus Richtung Luxemburg Stadt kommen, in voller Länge und im besten Morgenlicht zu fotografieren.

Am 11.04.2014 schob die 3016 den IR 3710 Luxembourg - Troisvierges am Campingplatz von Clervaux vorbei. (Jeanny)
. In Clervaux besteht die Möglichkeit die Züge auf der Nordstrecke, welche aus Richtung Luxemburg Stadt kommen, in voller Länge und im besten Morgenlicht zu fotografieren. Am 11.04.2014 schob die 3016 den IR 3710 Luxembourg - Troisvierges am Campingplatz von Clervaux vorbei. (Jeanny)
Hans und Jeanny De Rond

. Der IR 3710 Luxembourg - Troisvierges fährt am 11.04.2014 in Clervaux am Campingplatz vorbei in Richtung Bahnhof. (Hans)
. Der IR 3710 Luxembourg - Troisvierges fährt am 11.04.2014 in Clervaux am Campingplatz vorbei in Richtung Bahnhof. (Hans)
Hans und Jeanny De Rond

Es wird höchste Zeit, dass die CFL E-Loks hier mal vorgestellt werden: Das Bild zeigt die 3008 am 29.08.2010 beim Umsetzen in Clervaux. Diese Lok wurde 1998 unter der Fabriknummer 1309 bei Alstom gebaut. (Jeanny)

Die CFL Série 3000 ist baugleich mit der SNCB Série 13 und die Loks können deshalb auch untereinander problemlos in Doppeltraktion fahren. Von den 80 Maschinen, die 1997 von SNCB und CFL bei Alstom gekauft wurden, gingen 60 nach Belgien und 20 nach Luxemburg. In Luxemburg sind sie unter den Nummern 3001 bis 3020 immatrukuliert worden. Heute sind noch 19 im Dienst, die 3001 wurde kurz nach der Auslieferung beschädigt und im November 2011 wurde sie verschrottet.

Die Loks der Série 3000 werden sowohl im Personen- als auch im Güterverkehr eingesetzt. Dank einer Spezialausrüstung können sie im Güterverkehr bis St Louis (F) fahren. Im Personenverkehr können sie von den CFL Dosto-Steuerwagen aus gesteuert werden.

Die technischen Daten der CFL Série 3000: 

Nummerierung: 3001-3020
Stückzahl: 20
Hersteller: Alstom
Baujahre: 1997-2001
Achsfolge: Bo'Bo'
Dienstmasse: 90 Tonnen
Länge über Puffer: 19110 mm
Höhe: 4220 mm
Maximale Achsenlast: 21 Tonnen
Höchstgeschwindigkeit: 200 km/h
Stromsysteme: 3kV Gleichstrom/25kV Wechselstrom/1,5 kV Gleichstrom (mit halber Leistung)
Leistung: 5200 kW
Es wird höchste Zeit, dass die CFL E-Loks hier mal vorgestellt werden: Das Bild zeigt die 3008 am 29.08.2010 beim Umsetzen in Clervaux. Diese Lok wurde 1998 unter der Fabriknummer 1309 bei Alstom gebaut. (Jeanny) Die CFL Série 3000 ist baugleich mit der SNCB Série 13 und die Loks können deshalb auch untereinander problemlos in Doppeltraktion fahren. Von den 80 Maschinen, die 1997 von SNCB und CFL bei Alstom gekauft wurden, gingen 60 nach Belgien und 20 nach Luxemburg. In Luxemburg sind sie unter den Nummern 3001 bis 3020 immatrukuliert worden. Heute sind noch 19 im Dienst, die 3001 wurde kurz nach der Auslieferung beschädigt und im November 2011 wurde sie verschrottet. Die Loks der Série 3000 werden sowohl im Personen- als auch im Güterverkehr eingesetzt. Dank einer Spezialausrüstung können sie im Güterverkehr bis St Louis (F) fahren. Im Personenverkehr können sie von den CFL Dosto-Steuerwagen aus gesteuert werden. Die technischen Daten der CFL Série 3000: Nummerierung: 3001-3020 Stückzahl: 20 Hersteller: Alstom Baujahre: 1997-2001 Achsfolge: Bo'Bo' Dienstmasse: 90 Tonnen Länge über Puffer: 19110 mm Höhe: 4220 mm Maximale Achsenlast: 21 Tonnen Höchstgeschwindigkeit: 200 km/h Stromsysteme: 3kV Gleichstrom/25kV Wechselstrom/1,5 kV Gleichstrom (mit halber Leistung) Leistung: 5200 kW
Hans und Jeanny De Rond

Am 03.03.2004 war die Welt für die Fans der 3600er noch in Ordnung. BB 3609 erreicht im Regelverkehr den Bahnhof von Clervaux mit dem morgendlichen Nahverkehrszug Troisvierges - Luxembourg. (Hans)
Am 03.03.2004 war die Welt für die Fans der 3600er noch in Ordnung. BB 3609 erreicht im Regelverkehr den Bahnhof von Clervaux mit dem morgendlichen Nahverkehrszug Troisvierges - Luxembourg. (Hans)
Hans und Jeanny De Rond

Die BB 3602 wartet am 31.08.2004 im Bahnhof von Clervaux auf die Weiterfahrt nach Troisvierges. (Hans)
Die BB 3602 wartet am 31.08.2004 im Bahnhof von Clervaux auf die Weiterfahrt nach Troisvierges. (Hans)
Hans und Jeanny De Rond

GALERIE 3





Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.