hellertal.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Verein Dampfbahn Bern (DBB) Fotos

17 Bilder
DBB/SBB: Portraitaufnahme der gepflegten DBB Eb 3/5 5810  HABERSACK  ehemals SBB. Das Portrait entstand aus einer Streckenaufnahme vom 26. Juni 2016 bei Ligerz.
Foto: Walter Ruetsch
DBB/SBB: Portraitaufnahme der gepflegten DBB Eb 3/5 5810 "HABERSACK" ehemals SBB. Das Portrait entstand aus einer Streckenaufnahme vom 26. Juni 2016 bei Ligerz. Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch

DBB: Der Dampfzug mit der Eb 3/5 5810 /ehemals SBB) + Bi 523 + 524 + C2 +C2 auf der Hinfahrt von der Werkstätte Konolfingen zum Spargelfest Kerzers vom 7. Mai 2016. Der Sonderzug wurde bei Kallnach verewigt.
Foto: Walter Ruetsch
DBB: Der Dampfzug mit der Eb 3/5 5810 /ehemals SBB) + Bi 523 + 524 + C2 +C2 auf der Hinfahrt von der Werkstätte Konolfingen zum Spargelfest Kerzers vom 7. Mai 2016. Der Sonderzug wurde bei Kallnach verewigt. Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch

DBB: Der Dampfzug mit der Eb 3/5 5810 /ehemals SBB) + Bi 523 + 524 + C2 +C2 auf der Hinfahrt von der Werkstätte Konolfingen zum Spargelfest Kerzers vom 7. Mai 2016. Der Sonderzug wurde bei Kallnach verewigt.
Foto: Walter Ruetsch
DBB: Der Dampfzug mit der Eb 3/5 5810 /ehemals SBB) + Bi 523 + 524 + C2 +C2 auf der Hinfahrt von der Werkstätte Konolfingen zum Spargelfest Kerzers vom 7. Mai 2016. Der Sonderzug wurde bei Kallnach verewigt. Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch

DBB: Die DBB Eb 3/5 5810  HABERSACK , ehemals SBB mit ehemaligen BLS-Wagen auf der Sonderfahrt in die Westscheiz. Die Aufnahme ist am 26. Oktober 2015 bei der Ausfahrt Payerne entstanden.
Foto: Walter Ruetsch
DBB: Die DBB Eb 3/5 5810 "HABERSACK", ehemals SBB mit ehemaligen BLS-Wagen auf der Sonderfahrt in die Westscheiz. Die Aufnahme ist am 26. Oktober 2015 bei der Ausfahrt Payerne entstanden. Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch

DBB: Die DBB Eb 3/5 5810  HABERSACK , ehemals SBB mit ehemaligen BLS-Wagen auf der Sonderfahrt in die Westscheiz. Die Aufnahme ist am 26. Oktober 2015 in Lyss entstanden.
Foto: Walter Ruetsch
DBB: Die DBB Eb 3/5 5810 "HABERSACK", ehemals SBB mit ehemaligen BLS-Wagen auf der Sonderfahrt in die Westscheiz. Die Aufnahme ist am 26. Oktober 2015 in Lyss entstanden. Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch

DBB: Der Dampfzug mit der Eb 3/5 5810 /ehemals SBB) auf der Rückfahrt zur Werkstätte Konolfingen nach der allerletzten Aarefahrt Solothurn-Büren vom 6. September 2015. Infolge Geleiseerneuerungsarbeiten auf der Strecke Solothurn-Burgdorf, erfolgte die Rückreise über Biel-Lyss. Die Eb 3/5 5810 mit ihren 5 Wagen wurde im letzten Abendlicht auf der Aarebrücke Solothurn vor der Kulisse des alten Spitals verewigt. Die Eb 3/5 5810 und die 01 202 wurden von der selben Fotostelle aus sowie zur gleichen Zeit aufgenommen.  Ein Vergleich der beiden Aufnahmen zeigt, wie sich der Sonnenstand zwischen den Monaten Mai und September verändert hat. Für die Bahnfotografen heisst das, dass die Fototage langsam kürzer werden ! 
Foto: Walter Ruetsch
DBB: Der Dampfzug mit der Eb 3/5 5810 /ehemals SBB) auf der Rückfahrt zur Werkstätte Konolfingen nach der allerletzten Aarefahrt Solothurn-Büren vom 6. September 2015. Infolge Geleiseerneuerungsarbeiten auf der Strecke Solothurn-Burgdorf, erfolgte die Rückreise über Biel-Lyss. Die Eb 3/5 5810 mit ihren 5 Wagen wurde im letzten Abendlicht auf der Aarebrücke Solothurn vor der Kulisse des alten Spitals verewigt. Die Eb 3/5 5810 und die 01 202 wurden von der selben Fotostelle aus sowie zur gleichen Zeit aufgenommen. Ein Vergleich der beiden Aufnahmen zeigt, wie sich der Sonnenstand zwischen den Monaten Mai und September verändert hat. Für die Bahnfotografen heisst das, dass die Fototage langsam kürzer werden ! Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch

BDWM/DVZO/DBB: Ueber das Wochenende vom 26. bis 28. Juni 2015 verabschiedete sich die BDWM nach 140 Jahren vom Anschluss an das Europäische Normalspurnetz, weil durch die Aufhebung des Güterverkehrs auf normaler und schmaler Spur das Dreischienengeleise zwischen Wohlen und Bremgarten West nutzlos geworden ist. Mit dem WESCHTFÄSCHT und vielen Sonderfahrten nahmen Schüler und eine grosse Anzahl Festbesucher Abschied vom Dreischienengeleise auf diesem reizenden Streckenabschnitt. Am 28. Juni 2015 brachte die DVZO Be 4/4 15, ehemals BT die DBB Eb 3/5 5810  HABERSACK , ehemals SBB von Wohlen nach Konolfingen zur DBB zurück. Die Aufnahme entstand bei Roggwil im sommerlichen Abendlicht.
Foto: Walter Ruetsch
BDWM/DVZO/DBB: Ueber das Wochenende vom 26. bis 28. Juni 2015 verabschiedete sich die BDWM nach 140 Jahren vom Anschluss an das Europäische Normalspurnetz, weil durch die Aufhebung des Güterverkehrs auf normaler und schmaler Spur das Dreischienengeleise zwischen Wohlen und Bremgarten West nutzlos geworden ist. Mit dem WESCHTFÄSCHT und vielen Sonderfahrten nahmen Schüler und eine grosse Anzahl Festbesucher Abschied vom Dreischienengeleise auf diesem reizenden Streckenabschnitt. Am 28. Juni 2015 brachte die DVZO Be 4/4 15, ehemals BT die DBB Eb 3/5 5810 "HABERSACK", ehemals SBB von Wohlen nach Konolfingen zur DBB zurück. Die Aufnahme entstand bei Roggwil im sommerlichen Abendlicht. Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch

BDWM/DVZO/DBB: Ueber das Wochenende vom 26. bis 28. Juni 2015 verabschiedete sich die BDWM nach 140 Jahren vom Anschluss an das Europäische Normalspurnetz, weil durch die Aufhebung des Güterverkehrs auf normaler und schmaler Spur das Dreischienengeleise zwischen Wohlen und Bremgarten West nutzlos geworden ist. Mit dem WESCHTFÄSCHT und vielen Sonderfahrten nahmen Schüler und eine grosse Anzahl Festbesucher Abschied vom Dreischienengeleise auf diesem reizenden Streckenabschnitt. Am 28. Juni 2015 brachte die DVZO Be 4/4 15, ehemals BT die DBB Eb 3/5 5810  HABERSACK , ehemals SBB von Wohlen nach Konolfingen zur DBB zurück. Die Aufnahme entstand bei Roggwil im sommerlichen Abendlicht.
Foto: Walter Ruetsch
BDWM/DVZO/DBB: Ueber das Wochenende vom 26. bis 28. Juni 2015 verabschiedete sich die BDWM nach 140 Jahren vom Anschluss an das Europäische Normalspurnetz, weil durch die Aufhebung des Güterverkehrs auf normaler und schmaler Spur das Dreischienengeleise zwischen Wohlen und Bremgarten West nutzlos geworden ist. Mit dem WESCHTFÄSCHT und vielen Sonderfahrten nahmen Schüler und eine grosse Anzahl Festbesucher Abschied vom Dreischienengeleise auf diesem reizenden Streckenabschnitt. Am 28. Juni 2015 brachte die DVZO Be 4/4 15, ehemals BT die DBB Eb 3/5 5810 "HABERSACK", ehemals SBB von Wohlen nach Konolfingen zur DBB zurück. Die Aufnahme entstand bei Roggwil im sommerlichen Abendlicht. Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch

BDWM/DVZO/DBB: Ueber das Wochenende vom 26. bis 28. Juni 2015 verabschiedete sich die BDWM nach 140 Jahren vom Anschluss an das Europäische Normalspurnetz, weil durch die Aufhebung des Güterverkehrs auf normaler und schmaler Spur das Dreischienengeleise zwischen Wohlen und Bremgarten West nutzlos geworden ist. Mit dem WESCHTFÄSCHT und vielen Sonderfahrten nahmen Schüler und eine grosse Anzahl Festbesucher Abschied vom Dreischienengeleise auf diesem reizenden Streckenabschnitt. DVZO-Dampfzug mit der DBB Eb 3/5 5810 und DVZO-Wagen auf der Fahrt nach Wohlen am 27. Juni 2015.
Foto: Walter Ruetsch
BDWM/DVZO/DBB: Ueber das Wochenende vom 26. bis 28. Juni 2015 verabschiedete sich die BDWM nach 140 Jahren vom Anschluss an das Europäische Normalspurnetz, weil durch die Aufhebung des Güterverkehrs auf normaler und schmaler Spur das Dreischienengeleise zwischen Wohlen und Bremgarten West nutzlos geworden ist. Mit dem WESCHTFÄSCHT und vielen Sonderfahrten nahmen Schüler und eine grosse Anzahl Festbesucher Abschied vom Dreischienengeleise auf diesem reizenden Streckenabschnitt. DVZO-Dampfzug mit der DBB Eb 3/5 5810 und DVZO-Wagen auf der Fahrt nach Wohlen am 27. Juni 2015. Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch

BDWM/DVZO/DBB: Ueber das Wochenende vom 26. bis 28. Juni 2015 verabschiedete sich die BDWM nach 140 Jahren vom Anschluss an das Europäische Normalspurnetz, weil durch die Aufhebung des Güterverkehrs auf normaler und schmaler Spur das Dreischienengeleise zwischen Wohlen und Bremgarten West nutzlos geworden ist. Mit dem WESCHTFÄSCHT und vielen Sonderfahrten nahmen Schüler und eine grosse Anzahl Festbesucher Abschied vom Dreischienengeleise auf diesem reizenden Streckenabschnitt. DVZO-Dampfzug mit der DBB Eb 3/5 5810 in Bremgarten West am 26. Juni 2015.
Foto: Walter Ruetsch
BDWM/DVZO/DBB: Ueber das Wochenende vom 26. bis 28. Juni 2015 verabschiedete sich die BDWM nach 140 Jahren vom Anschluss an das Europäische Normalspurnetz, weil durch die Aufhebung des Güterverkehrs auf normaler und schmaler Spur das Dreischienengeleise zwischen Wohlen und Bremgarten West nutzlos geworden ist. Mit dem WESCHTFÄSCHT und vielen Sonderfahrten nahmen Schüler und eine grosse Anzahl Festbesucher Abschied vom Dreischienengeleise auf diesem reizenden Streckenabschnitt. DVZO-Dampfzug mit der DBB Eb 3/5 5810 in Bremgarten West am 26. Juni 2015. Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch

BDWM/DVZO/DBB: Ueber das Wochenende vom 26. bis 28. Juni 2015 verabschiedete sich die BDWM nach 140 Jahren vom Anschluss an das Europäische Normalspurnetz, weil durch die Aufhebung des Güterverkehrs auf normaler und schmaler Spur das Dreischienengeleise zwischen Wohlen und Bremgarten West nutzlos geworden ist. Mit dem WESCHTFÄSCHT und vielen Sonderfahrten nahmen Schüler und eine grosse Anzahl Festbesucher Abschied vom Dreischienengeleise auf diesem reizenden Streckenabschnitt. DVZO-Dampfzug mit der DBB Eb 3/5 5810 bei der Stationsdurchfahrt Ermannlistein am 26. Juni 2015.
Foto: Walter Ruetsch
BDWM/DVZO/DBB: Ueber das Wochenende vom 26. bis 28. Juni 2015 verabschiedete sich die BDWM nach 140 Jahren vom Anschluss an das Europäische Normalspurnetz, weil durch die Aufhebung des Güterverkehrs auf normaler und schmaler Spur das Dreischienengeleise zwischen Wohlen und Bremgarten West nutzlos geworden ist. Mit dem WESCHTFÄSCHT und vielen Sonderfahrten nahmen Schüler und eine grosse Anzahl Festbesucher Abschied vom Dreischienengeleise auf diesem reizenden Streckenabschnitt. DVZO-Dampfzug mit der DBB Eb 3/5 5810 bei der Stationsdurchfahrt Ermannlistein am 26. Juni 2015. Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch

BDWM/DVZO/DBB: Ueber das Wochenende vom 26. bis 28. Juni 2015 verabschiedete sich die BDWM nach 140 Jahren vom Anschluss an das Europäische Normalspurnetz, weil durch die Aufhebung des Güterverkehrs auf normaler und schmaler Spur das Dreischienengeleise zwischen Wohlen und Bremgarten West nutzlos geworden ist. Mit dem WESCHTFÄSCHT und vielen Sonderfahrten nahmen Schüler und eine grosse Anzahl Festbesucher Abschied vom Dreischienengeleise auf diesem reizenden Streckenabschnitt. DVZO-Dampfzug mit der DBB Eb 3/5 5810 bei der Ankunft in Wohlen am 26. Juni 2015.
Foto: Walter Ruetsch
BDWM/DVZO/DBB: Ueber das Wochenende vom 26. bis 28. Juni 2015 verabschiedete sich die BDWM nach 140 Jahren vom Anschluss an das Europäische Normalspurnetz, weil durch die Aufhebung des Güterverkehrs auf normaler und schmaler Spur das Dreischienengeleise zwischen Wohlen und Bremgarten West nutzlos geworden ist. Mit dem WESCHTFÄSCHT und vielen Sonderfahrten nahmen Schüler und eine grosse Anzahl Festbesucher Abschied vom Dreischienengeleise auf diesem reizenden Streckenabschnitt. DVZO-Dampfzug mit der DBB Eb 3/5 5810 bei der Ankunft in Wohlen am 26. Juni 2015. Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch

DBB: Sonderzug mit der Ed 3/3 3 + Bi bei Griesbach (Sumiswald) am 20. Juni 2015. Der Dampfzug befährt den Streckenabschnitt Sumiswald-Huttwil, wo der Bahnbetrieb längst auf Busse umgestellt wurde.
Foto: Walter Ruetsch
DBB: Sonderzug mit der Ed 3/3 3 + Bi bei Griesbach (Sumiswald) am 20. Juni 2015. Der Dampfzug befährt den Streckenabschnitt Sumiswald-Huttwil, wo der Bahnbetrieb längst auf Busse umgestellt wurde. Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch

DBB: Obschon im Jahre 1994 der Personenverkehr auf dem Streckenabschnitt Solothurn-Büren an der Aare stillgelegt und auf Busbetrieb umgestellt wurde, verkehrten am 7. Juni 2015 dank dem Verein Dampfbahn Bern Personenzüge auf dieser reizvollen Strecke entlang der Aare. Ed 3/3 3 (1901) + Bistro + C2 + Bi 523 + Bi 524 bei der Einfahrt in den Bahnhof Arch.
Foto: Walter Ruetsch
DBB: Obschon im Jahre 1994 der Personenverkehr auf dem Streckenabschnitt Solothurn-Büren an der Aare stillgelegt und auf Busbetrieb umgestellt wurde, verkehrten am 7. Juni 2015 dank dem Verein Dampfbahn Bern Personenzüge auf dieser reizvollen Strecke entlang der Aare. Ed 3/3 3 (1901) + Bistro + C2 + Bi 523 + Bi 524 bei der Einfahrt in den Bahnhof Arch. Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch

VHE/DBB: Auf der auf Busbetrieb umgestellten Teilstrecke Sumiswald Grünen - Huttwil verkehren wieder Dampfzüge. Am 10. Mai 2015 waren mehrere Dampfzüge unterwegs  von DBB und VHE. Der DBB Dampfzug für VHE unterwegs mit der EB 3/5 5810, ehemals SBB anlässlich einer Zugskreuzung mit dem VHE Dampfzug mit der Doppeltraktion Ed 3/4 2, ehemals SMB und Ed 3/4 11, ehemals LHB in Affoltern-Weier. Beide Züge befanden sich auf Muttertagsfahrten im Emmental. Auf diesem verlassenen Bahnhof hat überigens seit vielen Jahren keine Zugskreuzung mehr stattgefunden.
Foto: Walter Ruetsch
VHE/DBB: Auf der auf Busbetrieb umgestellten Teilstrecke Sumiswald Grünen - Huttwil verkehren wieder Dampfzüge. Am 10. Mai 2015 waren mehrere Dampfzüge unterwegs von DBB und VHE. Der DBB Dampfzug für VHE unterwegs mit der EB 3/5 5810, ehemals SBB anlässlich einer Zugskreuzung mit dem VHE Dampfzug mit der Doppeltraktion Ed 3/4 2, ehemals SMB und Ed 3/4 11, ehemals LHB in Affoltern-Weier. Beide Züge befanden sich auf Muttertagsfahrten im Emmental. Auf diesem verlassenen Bahnhof hat überigens seit vielen Jahren keine Zugskreuzung mehr stattgefunden. Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch

DBB/EBT: Mit dem WHISKI TRAIN quer durchs Seeland. Ueber das Wochenende vom 18./19. April 2015 fand die 7. Ausgabe des legendären Whiskytrains statt. Die 10 historischen Personenwagen die bei verschiedenen Vereinen zusammengetrommelt werden mussten, wurden dieses Jahr von der DBB Eb 3/5 Nr. 5810 ehemals SBB gezogen, weil die VHE 64518 noch immer abgestellt ist infolge einer umfangreichen Revision. Am Zugsschluss wurde der grüne EBT BDe 4/4 82 (ex SOB) angehängt um Umfahrungen zu vermeiden. Diese Aufnahme ist am 19. April 2015 bei Murten entstanden.
Foto: Walter Ruetsch
DBB/EBT: Mit dem WHISKI TRAIN quer durchs Seeland. Ueber das Wochenende vom 18./19. April 2015 fand die 7. Ausgabe des legendären Whiskytrains statt. Die 10 historischen Personenwagen die bei verschiedenen Vereinen zusammengetrommelt werden mussten, wurden dieses Jahr von der DBB Eb 3/5 Nr. 5810 ehemals SBB gezogen, weil die VHE 64518 noch immer abgestellt ist infolge einer umfangreichen Revision. Am Zugsschluss wurde der grüne EBT BDe 4/4 82 (ex SOB) angehängt um Umfahrungen zu vermeiden. Diese Aufnahme ist am 19. April 2015 bei Murten entstanden. Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch

DBB: Dampffahrt mit GTB 3 und C2 vom 14. Februar 2015 auf dem alten Stammstreckenabschnitt Herzogenbuchsee-Burgdorf.
Foto: Walter Ruetsch
DBB: Dampffahrt mit GTB 3 und C2 vom 14. Februar 2015 auf dem alten Stammstreckenabschnitt Herzogenbuchsee-Burgdorf. Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.