hellertal.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Ge 4/4 Fotos

14 Bilder
Die beiden BAM MBC Ge 4/4 mit ihrem (leeren) Kieszug zwischen Chigny und Vufflens le Château.
9 Mai 2017
Die beiden BAM MBC Ge 4/4 mit ihrem (leeren) Kieszug zwischen Chigny und Vufflens le Château. 9 Mai 2017
Stefan Wohlfahrt

Die beiden BAM MBCGe 4/4 21 und 22 in Morges.
9. Mai 2017
Die beiden BAM MBCGe 4/4 21 und 22 in Morges. 9. Mai 2017
Stefan Wohlfahrt

Die BAM MBC Ge 4/4 22 mit sechs Rollböcken kurz vor Yens.
11.04.2017
Die BAM MBC Ge 4/4 22 mit sechs Rollböcken kurz vor Yens. 11.04.2017
Stefan Wohlfahrt

Zwischen vielen Masten in Chigny sind die beiden Ge 4/4 21 und 22 mit ihrem Kieszug zu erkennen.
10. April 2017
Zwischen vielen Masten in Chigny sind die beiden Ge 4/4 21 und 22 mit ihrem Kieszug zu erkennen. 10. April 2017
Stefan Wohlfahrt

Schweiz / E-Loks / Ge 4/4

29 1200x891 Px, 12.04.2017

Die beiden BAM MBC Ge 4/4 22 und 21 warten auf ihren Zug, der über die Rollbockgrube schon angerollt kommt.
Morges, den 3. März 2017
Die beiden BAM MBC Ge 4/4 22 und 21 warten auf ihren Zug, der über die Rollbockgrube schon angerollt kommt. Morges, den 3. März 2017
Stefan Wohlfahrt

Die beiden BAM MBC Ge 4/4 22 und 21 mit ihren vier Fans-u und drei Faccns bei Vufflens le Château. 3. März 2017
Die beiden BAM MBC Ge 4/4 22 und 21 mit ihren vier Fans-u und drei Faccns bei Vufflens le Château. 3. März 2017
Stefan Wohlfahrt

Die beiden BAM MBC Ge 4/4 22 und 21  schieben ihren bereits umfahrenen Güterzug mit 28 Achsen auf die Rollbockanlage, wo die Normalspurgüterwagen de BAM /MBC wieder ihr Normalspurgleis erreichte, Der Zug wird später mit der BAM MBC Re 4/4 II nach Gland gefahren. Rechts im Bild wartet ein BAM MBC Be 4/4  SURF auf die Abfahrt nach Bière.
Ganz rechts im Bild aber kaum erkennbar wartet der Gegenzug auf den Spur und Fahrrichtungswechsel; auf jedenfall ergibt die Kreuzung der beiden Züge eine  Kaisermanöver  vom Feinsten. 
22. Feb. 2017
Die beiden BAM MBC Ge 4/4 22 und 21 schieben ihren bereits umfahrenen Güterzug mit 28 Achsen auf die Rollbockanlage, wo die Normalspurgüterwagen de BAM /MBC wieder ihr Normalspurgleis erreichte, Der Zug wird später mit der BAM MBC Re 4/4 II nach Gland gefahren. Rechts im Bild wartet ein BAM MBC Be 4/4 "SURF"auf die Abfahrt nach Bière. Ganz rechts im Bild aber kaum erkennbar wartet der Gegenzug auf den Spur und Fahrrichtungswechsel; auf jedenfall ergibt die Kreuzung der beiden Züge eine "Kaisermanöver" vom Feinsten. 22. Feb. 2017
Stefan Wohlfahrt

Die +GF+ Ge 4/4 75 hat Chamby erreicht und schiebt nun ihre Zug Richtung Chaulin.
15. Mai 2016
Die +GF+ Ge 4/4 75 hat Chamby erreicht und schiebt nun ihre Zug Richtung Chaulin. 15. Mai 2016
Stefan Wohlfahrt

MBC/BAM: Eher seltenes Zusammentreffen der beiden Lokomotiven Ge 4/4 21 und Ge 4/4 22 (1994) in Morges am 13. August 2015.
Foto: Walter Ruetsch
MBC/BAM: Eher seltenes Zusammentreffen der beiden Lokomotiven Ge 4/4 21 und Ge 4/4 22 (1994) in Morges am 13. August 2015. Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch

Die BAM Ge 4/4 N° 22 auf der Solo-Fahrt Richtung Bière wartet in Yens den Kreuzungszug ab. 3. Juli 2014
Die BAM Ge 4/4 N° 22 auf der Solo-Fahrt Richtung Bière wartet in Yens den Kreuzungszug ab. 3. Juli 2014
Stefan Wohlfahrt

Halt von der Schattenseite - Die ex +GF+ (Georg Fischer AG, Schaffhausen) Werklokomotive Ge 4/4 75, am 27.05.2012 im Museum Chaulin (der Museumsbahn Blonay–Chamby). Die 1.000 mm E-Lok wurde 1913 von der Schweizerischen Lokomotiv- und Maschinenfabrik, Winterthur (SLM) unter der Fabrik-No. 2328 gebaut, der elektische Teil ist von der Maschinenfabrik Oerlikon (MFO).
Seit 1980 ist die Lok bei der Museumsbahn.
Halt von der Schattenseite - Die ex +GF+ (Georg Fischer AG, Schaffhausen) Werklokomotive Ge 4/4 75, am 27.05.2012 im Museum Chaulin (der Museumsbahn Blonay–Chamby). Die 1.000 mm E-Lok wurde 1913 von der Schweizerischen Lokomotiv- und Maschinenfabrik, Winterthur (SLM) unter der Fabrik-No. 2328 gebaut, der elektische Teil ist von der Maschinenfabrik Oerlikon (MFO). Seit 1980 ist die Lok bei der Museumsbahn.
Armin Schwarz

Und hier von Vorne (aus einem Zug) - Die ex +GF+ (Georg Fischer AG, Schaffhausen) Werklokomotive Ge 4/4 75, am 27.05.2012 im Museum Chaulin (der Museumsbahn Blonay–Chamby).
Und hier von Vorne (aus einem Zug) - Die ex +GF+ (Georg Fischer AG, Schaffhausen) Werklokomotive Ge 4/4 75, am 27.05.2012 im Museum Chaulin (der Museumsbahn Blonay–Chamby).
Armin Schwarz






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.