hellertal.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Re 456 Fotos

8 Bilder
Die Re 456 142 der Vereinigten Huttwil Bahnen VHB mit einem aus zehn Wagen bestehenden Sonderzug bei Gondiswil unterwegs im Sommer 1984. 
Normalerweise war diese starke Lok nur vor schweren Güterzügen zur sehen. 
Kurz nach der Fusion zur RM hat die SOB die Re 456 142-143 angemietet.
Die VHB ist längst Geschichte.
Foto: Walter Ruetsch
Die Re 456 142 der Vereinigten Huttwil Bahnen VHB mit einem aus zehn Wagen bestehenden Sonderzug bei Gondiswil unterwegs im Sommer 1984. Normalerweise war diese starke Lok nur vor schweren Güterzügen zur sehen. Kurz nach der Fusion zur RM hat die SOB die Re 456 142-143 angemietet. Die VHB ist längst Geschichte. Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch

Schweiz / E-Loks / Re 456

33 1200x800 Px, 08.07.2018

SOB 456 092 steht am 4 Juni 2014 in Arth-Goldau.
SOB 456 092 steht am 4 Juni 2014 in Arth-Goldau.
Leon schrijvers

SOB 456 092 steht am 4 Juni 2014 in Arth-Goldau.
SOB 456 092 steht am 4 Juni 2014 in Arth-Goldau.
Leon schrijvers

VorAlpen Express 456 096 steht am 3 Juni 2014 in Arth-Goldau.
VorAlpen Express 456 096 steht am 3 Juni 2014 in Arth-Goldau.
Leon schrijvers

SOB: Voralpen-Express mit zwei Re 456 nach Arth-Goldau bei der Einfahrt Rapperswil am 6. Januar 2017.
Foto: Walter Ruetsch
SOB: Voralpen-Express mit zwei Re 456 nach Arth-Goldau bei der Einfahrt Rapperswil am 6. Januar 2017. Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch


Die Re 456 545-3, SZU Bezeichnung Re 545 (91 85 4 456 106-4 CH-SZU) der SZU Sihltal Zürich Uetliberg Bahn AG mit der S4 Sihltalbahn fährt am 30.12.2015 vom Bahnhof Zürich-Leimbach weiter in Richtung Sihlwald.

Die KTU-Lok wurde 1993 von der SLM Winterthur (Schweizerische Lokomotiv- und Maschinenfabrik) unter der Fabriknummer 5579 gebaut, der elektrische Teil ist von ABB.

Die SLM Re 456 ist eine vierachsige Lokomotive in Umrichtertechnik, die in den späten Achtzigerjahren von SLM und BBC (später ABB) entwickelt und für Schweizer Privatbahnen konstruiert wurde. Die Lokomotive wird daher gelegentlich als KTU-Lok bezeichnet, kurz für  Konzessionierte Transport-Unternehmungen  (KTU).

Technische Daten:
Spurweite: 1.435 mm (Normalspur)
Achsfolge: Bo' Bo'
Dauerleistung: 3.200 kW
Höchstgeschwindigkeit: 130 km/h
Gewicht:  68.0 t 
Länge über Puffer: 16.600 mm
Kleinster befahrb. Gleisbogen: R 150 m
Fahrleitungsspannung: 15000 V, 16.7 Hz ~
Die Re 456 545-3, SZU Bezeichnung Re 545 (91 85 4 456 106-4 CH-SZU) der SZU Sihltal Zürich Uetliberg Bahn AG mit der S4 Sihltalbahn fährt am 30.12.2015 vom Bahnhof Zürich-Leimbach weiter in Richtung Sihlwald. Die KTU-Lok wurde 1993 von der SLM Winterthur (Schweizerische Lokomotiv- und Maschinenfabrik) unter der Fabriknummer 5579 gebaut, der elektrische Teil ist von ABB. Die SLM Re 456 ist eine vierachsige Lokomotive in Umrichtertechnik, die in den späten Achtzigerjahren von SLM und BBC (später ABB) entwickelt und für Schweizer Privatbahnen konstruiert wurde. Die Lokomotive wird daher gelegentlich als KTU-Lok bezeichnet, kurz für "Konzessionierte Transport-Unternehmungen" (KTU). Technische Daten: Spurweite: 1.435 mm (Normalspur) Achsfolge: Bo' Bo' Dauerleistung: 3.200 kW Höchstgeschwindigkeit: 130 km/h Gewicht: 68.0 t Länge über Puffer: 16.600 mm Kleinster befahrb. Gleisbogen: R 150 m Fahrleitungsspannung: 15000 V, 16.7 Hz ~
Armin Schwarz

SZU: Ab Zürich HB verkehren die Züge der SZU als S 4 nach Langnau Gattikon und Sihlwald sowie als S 10 auf den Uetliberg. Triebzug der S 4 nach Langnau Gattikon mit einer Re 456 und unpassendem Steuerwagen auf der Weiterfahrt in Zürich Saalsporthalle am 23. Januar 2016.
Foto: Walter Ruetsch
SZU: Ab Zürich HB verkehren die Züge der SZU als S 4 nach Langnau Gattikon und Sihlwald sowie als S 10 auf den Uetliberg. Triebzug der S 4 nach Langnau Gattikon mit einer Re 456 und unpassendem Steuerwagen auf der Weiterfahrt in Zürich Saalsporthalle am 23. Januar 2016. Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch


Die SOB (Südostbahn) Re 456 094-2 (91 85 4456 094-2 CH- SOB)  Herisau  im Vögele Shoes Design ist am 29.09.2012 (3:30 Uhr) mit dem Voralpen Express in Luzern abgestellt. 

Diese vierachsige (Bo' Bo') normalspurige Lokomotive in Umrichtertechnik wurde 1987/88 von SLM und BBC für die Bodensee-Toggenburg-Bahn (BT) gebaut, die 2001 mit der SOB fusionierte. Die Lok hat eine Dauerleistung von 3200 kW, die Höchstgeschwindigkeit beträgt 130 km/h, sie hat ein Gewicht  von 68.0 t und eine Länge über Puffer von 16.60 m .
Die SOB (Südostbahn) Re 456 094-2 (91 85 4456 094-2 CH- SOB) "Herisau" im Vögele Shoes Design ist am 29.09.2012 (3:30 Uhr) mit dem Voralpen Express in Luzern abgestellt. Diese vierachsige (Bo' Bo') normalspurige Lokomotive in Umrichtertechnik wurde 1987/88 von SLM und BBC für die Bodensee-Toggenburg-Bahn (BT) gebaut, die 2001 mit der SOB fusionierte. Die Lok hat eine Dauerleistung von 3200 kW, die Höchstgeschwindigkeit beträgt 130 km/h, sie hat ein Gewicht von 68.0 t und eine Länge über Puffer von 16.60 m .
Armin Schwarz

Schweiz / Privatbahnen / SOB (Südostbahn), Schweiz / E-Loks / Re 456, Nachtschwärmereien

403  5 1024x701 Px, 01.10.2012






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.