hellertal.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Der von Sarah Morris gestaltete Lenkerpendel "Monarch", bestehend aus ABt 341, Be 4/4 5001 und Bt 241, unterwegs als Regionalzug 2418 Rougemont in die Lenk zwischen Saanen und Gstaad 10.

(ID 581388)



Der von Sarah Morris gestaltete Lenkerpendel "Monarch", bestehend aus ABt 341, Be 4/4 5001 und Bt 241, unterwegs als Regionalzug 2418 Rougemont in die Lenk zwischen Saanen und Gstaad 10. Der von Sarah Morris gestaltete Lenkerpendel  Monarch , bestehend aus ABt 341, Be 4/4 5001 und Bt 241, unterwegs als Regionalzug 2418 Rougemont in die Lenk zwischen Saanen und Gstaad
10. Okt. 2017

Der von Sarah Morris gestaltete Lenkerpendel "Monarch", bestehend aus ABt 341, Be 4/4 5001 und Bt 241, unterwegs als Regionalzug 2418 Rougemont in die Lenk zwischen Saanen und Gstaad
10. Okt. 2017

Stefan Wohlfahrt 12.10.2017, 33 Aufrufe, 0 Kommentare

EXIF: SONY ILCA-77M2, Datum 2017:10:10 11:21:14, Belichtungsdauer: 1/800, Blende: 90/10, ISO250, Brennweite: 500/10

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Der MOB ABDe 8/8 4001 SUISSE ist bei Planchamp als Regionalzug unterwegs.
27. Juni 2017
Der MOB ABDe 8/8 4001 SUISSE ist bei Planchamp als Regionalzug unterwegs. 27. Juni 2017
Stefan Wohlfahrt

Die MOB ändert nun recht schnell ihr  Ansehen , an welches ich mich erst gewöhnen muss: CEV MVR GTW ABeh 2/6 als Regionalzug in Châtelard VD.
6. Dez. 2017
Die MOB ändert nun recht schnell ihr "Ansehen", an welches ich mich erst gewöhnen muss: CEV MVR GTW ABeh 2/6 als Regionalzug in Châtelard VD. 6. Dez. 2017
Stefan Wohlfahrt

Der CEV MVR Be 2/6 7002 beim Halt in Châtelard VD.
14. März 2007
Der CEV MVR Be 2/6 7002 beim Halt in Châtelard VD. 14. März 2007
Stefan Wohlfahrt

MOB: Typische MOB-Idylle Saanen aus dem Jahre 1990.
Beim Triebwagen handelt es sich um den längst verschrotteten BDe 4/4 20 (1906). Sein letztes Gnadenbrot verdiente er im Rangierdienst zwischen Gstaad und Saanen als noch Güter- und Zementzüge geführt wurden.  
Foto: Walter Ruetsch
MOB: Typische MOB-Idylle Saanen aus dem Jahre 1990. Beim Triebwagen handelt es sich um den längst verschrotteten BDe 4/4 20 (1906). Sein letztes Gnadenbrot verdiente er im Rangierdienst zwischen Gstaad und Saanen als noch Güter- und Zementzüge geführt wurden. Foto: Walter Ruetsch
Walter Ruetsch






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.